weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Deutschland, Kapitalismus, Unglücklich, Minimalist

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 19:59
@borabora

Genau das ist es im Ausland je nach dem wo,wo aber auch weniger System Kapitalismus herrscht.

In Deutschland(Städtisch) da wird zu 100% praktiziert in vollen Zügen.

In Deutschland gibts klar auch glückliche Menschen aber das ist Prozentual ausgedrückt ein Witz.


melden
Anzeige

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:04
Minimal1 schrieb: weniger System Kapitalismus herrscht.
Daran wird es neben der Mentalität auch liegen ;)

Kenne jemanden, der war in Jamaika.

Er berichtete u. a., das die Leute dort glücklich erscheinen u. zufrieden u. nie mißmutig sind.

Anhand seiner Urlaubfotos kann ich mir das gut vorstellen, das es so ist.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:04
Minimal1 schrieb:In Deutschland(Städtisch) da wird zu 100% praktiziert in vollen Zügen.
Diese Behauptung hätte ich jetzt gerne belegt insbesondere das mit den 100%. Hast du dazu eine Studie?


melden
PoorSoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:04
Das schmerzempfinden ist sehr individuell. So sind gerade in entwickelten Staaten wie Schweiz, Finnland und Südkorea, Taiwan die suizidrate am aller höchsten .

In sehr viel ärmeren islamischen Ländern erstaunlich gering.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:05
Die soziale Ungerechtigkeit schlägt mir jedenfalls sehr auf's Gemüt. Mir wär definitiv wohler wäre das alles etwas gerechter verteilt.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:08
@tudirnix

Das mit dem 100% war nicht so exakt gemeint sondern,Pauschal gesagt Stadt Menschen sind in der Regel so.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:08
@Minimal1

Ich glaube, du scherst die Menschen ein bisschen über den Kamm. Weil du sie von deiner persönlichen Warte aus siehst.

Sicher gibt es viele Leute, die unzufrieden sind, weil sie glauben, ständig aller Welt beweisen zu müssen, was sie sich alles leisten können. Es gibt aber mindestens genauso viele, denen das egal ist. Und sehr viele Menschen, die nicht ständig ihr Auto auf Facebook posten.

Und es gibt auch Leute, die mit dem, was sie haben, ganz zufrieden sind, auch wenn es nicht viel ist. Auch in Deutschland. Und darunter welche, die trotz dieser Zufriedenheit unglücklich sind. Aus welchen Gründen auch immer. Vielleicht stecken ja manchmal "echte" persönliche oder gesundheitliche Sorgen dahinter.

Es gibt sogar welche, die unzufrieden gucken, es aber nicht sind. Weil sie eben immer so gucken, egal, wie sie gerade gelaunt sind. Zum Glück gibt es (noch) kein Gesetz, nachdem jeder gezwungen ist, glücklich zu sein oder wenigstens so zu tun.


In Wirklichkeit weiß man nie, was andere Menschen (und stünden sie dir noch so nahe) denken, und man kann darum auch nicht beurteilen, warum eine andere Person möglicherweise unglücklich ist. Es sei denn, diese Person sagt es einem.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:10
@PoorSoul

Allgemein würde ich sagen in ärmeren Ländern kann man glücklicher Leben was das freiheits gefühl an geht.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:10
Minimal1 schrieb:Das mit dem 100% war nicht so exakt gemeint sondern,Pauschal gesagt Stadt Menschen sind in der Regel so.
100% sind alle. Und wenn man pauschalisiert meint man alle.
Wenn es nicht so gemeint war, warum schreibst du dann 100%.

Außerdem: Pauschalisieren sollte man auch nicht. Auch Pauschalisierungen sind dann zu belegen.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:13
@Katori

Da sagst du was ich weiß gar nicht wie die Reichen Spaß am Leben haben können obwohl hier ganz klar gesehen wird das es auch ganz viele Leute unten sind.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:14
Ich kann mir vorstellen in so manch anderem land unglücklich zu sein, aber nicht in deutschland.


Und mal zu denen gesagt, die jeden "reichen" als einen gesellschaftlichen unmenschen oder ähnliches betrachten.

Auch ich habe früher oft reichere beneidet usw.

Aber iwo muß man sich auch selber eingestehen, das es zwar so manchem reichen durch erbschaft oder heirat in den schoß fiel, aber nicht wenige auch deswegen reich sind, weil sie mit fleiß, cleverness, einem guten geschäftssinn usw.die chancen genutzt haben, die ihnen zu verfügung standen.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:14
Ich staune immer, wie viele Leute so genau wissen wollen, was die Mehrheit denkt bzw. zu denken hat.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:15
@AlteTante

Ich habe nicht gesagt alle.
Ich habe auch nicht gesagt das jeder auf der Straße vor Lachen zusammen brechen soll.

Kann von meinen eigenen Erfahrungen sagen das sehr sehr sehr viele so sind.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:20
@aero

Keiner sagt das irgend jemand beneiden sollen aufgrund virtuellen Zahlen auf den Konto.

Viel mehr geht es mir um den Menschen ,den eigentlichen Kern,den man auslöschen möchte.

Viele Eigenschaften vom Menschen wurden uns angewöhnt,alle die Spaltung von Kleidung soll uns klar von uns auf vorsichtiger Weise trennen.

Das geht noch sehr tiefgründiger aber ich möchte jetzt nicht irgendwem sein Welt Bild kaputt machen,auch wenn es nur eine Illusion ist.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:22
@Minimal1 n bedingungslos Grundeinkommen wäre n guter Anfang. Natürlich global.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:22
Und entschuldigt bitte aber irgendwie korrigiert mein schönes Smartphone manchmal Wörter die den Satz vermiesen:)


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:23
Katori schrieb:n bedingungslos Grundeinkommen wäre n guter Anfang. Natürlich global.
Und ich möchte gerne den Weltfrieden und ein Pony und einen Pool.

Oh? Wir sind hier nicht bei "Vollkommen unrealistische Sachen wünschen"?


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:24
@Minimal1

Welche Erfahrungen? Der einzige, dessen Leben, Denken und Fühlen du tatsächlich beurteilen kannst, bis du selbst.

Du kannst - genau wie ich und jeder andere - andere Menschen immer nur von außen betrachten. Und jegliche Spekulation darüber, wie sich ein anderer fühlt und warum er das tut, bleibt eine Spekulation. Somit erübrigen sich alle weiteren Spekulationen, was angeblich in unserer Gesellschaft schief läuft, nur weil einige Mitmenschen nicht unseren Wünschen zu entsprechen scheinen.


melden

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:24
@Katori

Das wird bestimmt in naher Zukunft kommen,schätze und hoffe ich mal.

Das wäre in der Tat ein Anfang.

Dann kann der ein oder andere auch Mal was anderes tun außer arbeiten laufende Kosten zahlen und Schlafen.


melden
Anzeige

Menschen in Deutschland (Unglücklich)?

13.06.2017 um 20:25
@Minimal1 ja so super unrealistisch wie ein Flug über den Ärmelkanal.


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden