Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Humor, Primitiv, Anspruchslos, Zurückentwickeln

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 12:19
Heya Allmyanerinnen und Allmyaner,

nach dem ich endlich wieder etwas Freizeit genießen konnte habe ich beschlossen mal ein paar Filme anzuschauen. Ich mag gerne Comedy- oder Handlungsfilme und hab mir gedacht „guck mal was witziges“.

Nun war mein Problem das ich jeden „Comedy“ Film den ich angefangen habe nach 20 Minuten, spätestens nach 30 Minuten, wieder ausgeschaltet habe.

Wieso? Weil sie grottenschlecht waren voll mit widerlichem und überzogenem Humor und ich mich fragte „muss das denn sein?“. Ich will jetzt nicht den „Anstands Wau-Wau“ oder den Spießer machen aber ich frage mich was läuft in der Gesellschaft schief das wir uns anscheinend nur noch an widerlichem und ekelhaften amüsieren können? Sonst würden die ja nicht in Masse solche Filme raus bringen.

Natürlich ist das kein Phänomen das erst seit kurzer Zeit auftritt mir ist das, dass erste mal bewusst geworden als Scary Movie Teil 2 raus kam (2001) und ich den gesamten Inhalt nicht lustig fand. Diese völlig überzogenen Witze über körperliche Behinderungen und THC Konsum...lächerlich und fragwürdig so etwas zu zeigen.

Mir kam das damals eher wie ein „Einzelfall“ vor scheint aber jetzt Regel zu sein...ich habe 3 Filme hintereinander gestartet und alle in der oben erwähnten Zeit abgeschaltet. „Bad Neighbors 2“ ein Typ der von seiner Frau vollgekotzt wird während dem Sex….klasse….“Fist Fight“ mit Ice Cube...wieso ist seine Lehrerkollegin Meth abhängig und labert nur Müll...das soll witzig sein????

Genau so wie diese Hangover Reihe deren Fortsetzungen einfach immer widerlicher und nicht lustiger wurden…

Lange Rede kurzer Sinn:

Was läuft falsch in der Gesellschaft das die Menschen nur noch auf solch einen billigen und primitiven Humor abfahren? Denn anscheinend besteht ja die Nachfrage ansonsten würden ja nicht in Massen solche billigen und super unlustigen Filme produziert werden.

Werden wir Menschen in Verhalten und Humor immer primitiver?


melden
Anzeige

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 12:41
Die Leute sind im Alltag gefordert, immer mehr Normen ausgesetzt, und das ist der Ausgleich. Ist aber auch Typ Abhängig, komödien dieser Sorte schau ich schon seit langem nicht mehr im Kino, auch im Fernsehen nicht mehr wirklich.

Kann sein das du einfach nur älter geworden bist.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 12:44
Na, der Humor im Fernseh ist doch seit Ewigkeiten primitiv, so Formate wie "Ups die Pannenshow" (oder wie auch immer das heißt) fand ich als Kind schon völlig unlustig. Das Argument mit dem Älterwerden greift hier also schon mal nicht.
Die genannten Filme kenne ich zwar alle nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass ich sie nicht witzig finden würde.
Und ansonsten ist das nicht nur ein Phänomen im TV, selbst ein Blick in dieses Forum ("Fail Bilder Thread" zB) reicht doch aus, um sich den zeitlosen Zeitgeist des "Humors" vor Augen zu führen.

Aber natürlich kann es auch sein, dass ich einfach ein völlig unlustiger Spießer bin, wer weiß...


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 12:49
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Die Leute sind im Alltag gefordert, immer mehr Normen ausgesetzt, und das ist der Ausgleich.
Imo keine Begründung da die Menschen schon immer im Alltag gefordert sind. Und Normen? Ich bin keiner Norm ausgesetzt Yardie ungleich "Norm"

@AthleticBilbao
AthleticBilbao schrieb:Na, der Humor im Fernseh ist doch seit Ewigkeiten primitiv, so Formate wie "Ups die Pannenshow" (oder wie auch immer das heißt) fand ich als Kind schon völlig unlustig.
Ich auch nicht :) Aber da habe ich mich auch schon immer gefragt wer das eigentlich guckt...in meinem Freundeskreis keiner :)
AthleticBilbao schrieb:Und ansonsten ist das nicht nur ein Phänomen im TV, selbst ein Blick in dieses Forum ("Fail Bilder Thread" zB) reicht doch aus, um sich den zeitlosen Zeitgeist des "Humors" vor Augen zu führen.
Oder diese Imageboards 4chan, Krautchan oder programm wo täglich Bilder gehosted werden die nach bestreben des Posters LUSTIG sein sollen dabei sind sie total widerlich und abstoßend. Wieso wollen die unbedingt ekelhafte Sachen sehen?
AthleticBilbao schrieb:Aber natürlich kann es auch sein, dass ich einfach ein völlig unlustiger Spießer bin, wer weiß...
Würde ich nicht sagen...ich bin alles andere als ein Spießer und finde das ja auch abstoßend. Für mich sind Menschen die sowas lustig finden geistig hängen geblieben.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 12:55
King_Kyuss schrieb:Oder diese Imageboards 4chan, Krautchan oder programm wo täglich Bilder gehosted werden die nach bestreben des Posters LUSTIG sein sollen dabei sind sie total widerlich und abstoßend. Wieso wollen die unbedingt ekelhafte Sachen sehen?
Ich kenne keine einzige dieser Seiten, und vermutlich habe ich auch nichts verpasst.
King_Kyuss schrieb:. Für mich sind Menschen die sowas lustig finden geistig hängen geblieben.
Das so zu formulieren finde ich etwas harsch, da ich denke, dass man kein allgemeines Urteil über die Leute fällen kann. Sicherlich ist diese Art Humor in meinen Augen nicht sonderlich hochstehend, aber Pauschalurteile bringen einen da nicht weiter.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:00
@AthleticBilbao
AthleticBilbao schrieb:Ich kenne keine einzige dieser Seiten, und vermutlich habe ich auch nichts verpasst.
Das hast du definitiv nicht. Ein Wunder aber das du noch nie von ihnen gehört hast das ein doer andere dieser Imageboards hat div. "Internet-Hypes" ausgelöst.
AthleticBilbao schrieb:Das so zu formulieren finde ich etwas harsch, da ich denke, dass man kein allgemeines Urteil über die Leute fällen kann. Sicherlich ist diese Art Humor in meinen Augen nicht sonderlich hochstehend, aber Pauschalurteile bringen einen da nicht weiter.
Da wären wir bei einer anderen Sache: Der übertriebenen Correctness. Ja meine Aussage ist pauschalisierend aber so ist nun mal die Außenwirkung auf mich von Menschen die sowas lustig finden. Ein ehem. Kumpel von mir z.B. trifft dieses Klientel sehr gut. Hat immer irgendwelche komischen Photos auf dem Handy von Gegenständen die aussehen wie Genitalien und sagt die Hangover Reihe stellt sein leben dar. Ich habe mit diesem Menschen nix mehr zu tun, da er für mich vollkommen "hängen geblieben" ist und sich geistig auf dem Niveau eines Kleinkindes befindet.

Es mag ja sein das nicht jeder der bei irgendwelchem dummen Witzen schmunzelt gleich dumm ist, leider traf meine menschliche Einschätzung auf "solche" Menschen die widerliches lustig finden meist zu.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:00
Ich habe vor einiger Zeit mal ein Buch zum Thema Humor und Scherzkommunikation gelesen. Eine der zentralen Aussagen war, dass Humor oft nur in sozialen Kontexten bzw. Gruppen verständlich ist.

Eine Gruppe mit gemeinsamen Hintergrund, Bildung, Erfahrung, vielleicht auch körperlicher Beeinträchtigung, darf Scherze über Mitglieder eben dieser Gruppe machen und man kann auch darüber lachen.

Bei einem Nicht-Mitglied der Gruppe können zwei Möglichkeiten bestehen:
1. Er kann über den Witz nicht lachen
Stell dir hierzu einfach eine Gruppe Erstklässler vor, einer sagt FURZ, dann können sich alle anderen minutenlang nicht einkriegen. Du als Erwachsener findest es einfach nur doof. Ein anderes Beispiel wären etwa Physiker-Witze, wer sich da nicht auskennt, kann nicht mitlachen, weil er die Pointe nicht versteht.
2. Ein Außenstehender der Gruppe "darf" nicht über die Eigenschaften der Gruppenmitglieder spotten
Hier seien Witze über Menschen mit Behinderungen genannt oder Judenwitze usw., ist eine sehr grenzwertige Sache, innerhalb der Gruppe dürfen Witze gemacht werden, von außen werden sie als peinlich oder völlig daneben diskutiert.

Die Filme, die du angesehen hast sprechen halt bestimmte Gruppen oder Konsumenten an, die halt ähnliche Erfahrungen, Bildung usw. haben. Wie ich oben geschrieben habe, vermute ich, du gehörst einfach nicht dazu, deshalb kannst du nicht darüber lachen.

Die Produzenten werden mutiger, früher waren Anspruch, Lob und Auszeichnungen wichtig. Heute zieht das Geld, wenn genügend Menschen dafür bezahlen, wird der Film gedreht, egal wie albern oder doof er ist.

Naja, ich mag die Filme auch nicht. LG Finia

P.S.: Das Buch heißt "Das Gelächter der Geschlechter" von Helga Kotthoff


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:09
@Finia
Finia schrieb:Ich habe vor einiger Zeit mal ein Buch zum Thema Humor und Scherzkommunikation gelesen. Eine der zentralen Aussagen war, dass Humor oft nur in sozialen Kontexten bzw. Gruppen verständlich ist.
Klar das div. Witze und Situationen gruppenabhängig sind. Es kommt ja immer auf die Gruppe an, Witze über div. Klientel werden wenn sie von Außenstehenden kommen eher als Beleidigung aufgefasst als wenn sie von einem "Szenemitglied" kommen. Das kennt man ja aus dem fernsehen, Türken dürfen Türkenwitze erzählen aber wenn sie von Menschen einer anderen Nationalität kommen ist es rassistisch.
Finia schrieb:Die Filme, die du angesehen hast sprechen halt bestimmte Gruppen oder Konsumenten an, die halt ähnliche Erfahrungen, Bildung usw. haben. Wie ich oben geschrieben habe, vermute ich, du gehörst einfach nicht dazu, deshalb kannst du nicht darüber lachen.
Sie sprechen nicht nur Gruppen an sondern den MAINSTREAM der ja den überwiegenden Teil der Gesellschaft repräsentiert. Klar sprechen wir von einer Gruppe, aber diese Gruppe ist nicht nur eine sondern die GRÖßTE.

Dementsprechend stellen Filme wie die Hangover - Reihe den Humor der großen Masse da. Also ist die Masse anspruchslos geworden? DENN:
Finia schrieb:Die Produzenten werden mutiger, früher waren Anspruch, Lob und Auszeichnungen wichtig. Heute zieht das Geld, wenn genügend Menschen dafür bezahlen, wird der Film gedreht, egal wie albern oder doof er ist.
ABER ... wieso werden Produzenten mutiger wenn ihre Filme an Qualität und Inhalt abnehmen? Es hat eher keiner mehr den Mut gescheite und unterhaltsame Filme zu produzieren....


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:12
King_Kyuss schrieb:Ein Wunder aber das du noch nie von ihnen gehört hast das ein doer andere dieser Imageboards hat div. "Internet-Hypes" ausgelöst.
Ich interessiere mich nicht für Internethypes. Vielleicht liegt es daran.
Wie gesagt, ich kenne auch die genannten Filme nicht.
King_Kyuss schrieb:Ja meine Aussage ist pauschalisierend aber so ist nun mal die Außenwirkung auf mich von Menschen die sowas lustig finden.
Was die Außenwirkung betrifft, gebe ich dir nicht Unrecht. Auch ich ertappe mich oft genug dabei, nur kritisch die Augenbrauen anzuheben, wenn ich irgendwelche dämlichen Witzchen mit bekomme. Ich möchte einfach nur für mich nicht pauschalisieren - vielleicht auch, weil ich nicht von mir sagen kann, dass ich über genügend Erfahrungswerte verfüge, da ich einfach auch nicht viele Leute kenne.

Das mit der Gruppe macht sicherlich Sinn.
Beispiel: ich bin passionierter Fan eines bestimmten Fußballvereins, und ich kenne einen Blog, der den Verein humoristisch auf den Arm nimmt. Darüber kann ich fast immer herzhaft lachen - jemand, der den Verein nicht kennt (oder sich nicht dafür begeistert / interessiert) findet das sicherlich nicht witzig.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:26
Liegt vermutlich daran dass du nicht mehr in der Zielgruppe liegst.
Zu diesen genannten Filmen war mir das Wort Familienkomödie auch noch nicht vorgekommen.
Ob es jetzt gut zu heißen ist dass die junge Generation (mich eingeschlossen) solch stumpfen und übertriebenen Humor ausgesetzt ist, bleibt die andere Frage. Ich sag aber mal so, auch dieses Entertainment Format muss sich weiterentwickeln. Horror wird immer mehr übertrieben "gesplattert" , Fantasie und ScieFi immer spektakulärer und fantastischer, die Komödie muss sich da dementsprechend auch weiterentwickeln.
Meist bleibt dabei über all die Qualität auf der Strecke.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:31
Der letzte Film, der mir einfällt, über den ich tatsächlich lachen konnte, war "Ochos Appelidos Vascos" (auf deutsch heißt der glaub ich "Acht Namen der Liebe" oder so ähnlich, völlig sinnentfremdet oO). War zwar etwas zu liebesschmalzig zwischendurch, aber die Baskenwitze waren gut. :D
Aber ja, Gruppen und so... als Baske find ich das sicherlich witziger, als ein Deutscher, der mit dem Baskenland nichts zu tun hat...


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:33
Es ist sicherlich interessant zu erwähnen dass bei vielen Zeichentrick Filmen dieser Trend zwar auch schon lange zu verzeichnen ist aber da immer noch genug gegen hält. Man findet dort noch sehr angenehmen und tollen Humor.
Was wohl auch an der Zielgruppe "Familie" liegt


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:49
King_Kyuss schrieb:    Finia schrieb:
   Die Produzenten werden mutiger, früher waren Anspruch, Lob und Auszeichnungen wichtig. Heute zieht das Geld, wenn genügend Menschen dafür bezahlen, wird der Film gedreht, egal wie albern oder doof er ist.

ABER ... wieso werden Produzenten mutiger wenn ihre Filme an Qualität und Inhalt abnehmen? Es hat eher keiner mehr den Mut gescheite und unterhaltsame Filme zu produzieren....
Ich habe den Begriff "Mut" anders gedeutet.

Vor einigen Jahrzehnten (ich meine 60er oder 70er Jahre) gab es andere Zeichen von Bildung, Anstand, Niveau und Qualität. Bestimmtes Wissen oder Aussagen wären eher peinlich gewesen. Ich nenne mal als Beispiele: Kenntnisse aus Pornofilmen oder deren Darsteller, Preise auf dem heimischen Drogenmarkt oder das Nicht-Kennen großer Dichter, Denker oder Bücher. In den Zeiten war es eine besondere Auszeichnung einen Oscar oder Ähnliches für einen guten und anspruchsvollen Film zu bekommen, auch wenn es nicht zum Reichtum der Produzenten führte.

Wer sich darüber hinwegsetzte und mutiger war (und das meinte ich damit) und wem Anspruch und Oscar egal war, der hat auch schon damals mit Trash und Porno usw. mehr Geld verdient. Halt ohne Ehrung der Gesellschaft. Heute werden mehr alberne, trashige und vermeintlich superlustige Filme und Serien mit dem entsprechenden Merchandising gedreht, Hauptsache die Kasse klingelt.

Aber du hast Recht, wer heute mutig wäre, würde Qualität herstellen, auch wenn die Massen es nicht lieben.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 13:52
Finia schrieb:Aber du hast Recht, wer heute mutig wäre, würde Qualität herstellen, auch wenn die Massen es nicht lieben.
Da spiegelt sich auch das Problem wieder; welcher Film lohnt sich noch im Kino, welchen schaue ich mir lieber zuhause gemütlich an?
Und von letzteres profitieren die Produzenten am wenigsten.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 14:01
Dieser pubertäre Humor trifft eben den Massengeschmack. Deswegen werden diese Filme produziert und verkaufen sich so gut. Und es wurde ja schon mehrfach erwähnt: es ist letztendlich eine Sache des Geldes.

Zugegeben, ich konnte damals über Scary Movie schmunzeln. Da war ich Teenager. Heute ist das anders. Ich finde diese Filme nicht mehr so lustig wie damals. Man wird halt älter und es verändern sich die eigenen Ansichten und Ansprüche. Die Hauptzielgruppe dieser Filme sind junge Menschen.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 14:06
@King_Kyuss
Ups, mir fällt gerade auf, dass ich deine Frage nicht beantwortet habe.

Ich glaube, dass es zu jeder Zeit unterschiedliche Meinungen, Werte und Geschmäcker zum Leben, insbesondere in den unterschiedlichen Altersklassen gab. Und ich möchte das ausdrücklich nicht bewerten, denn ich glaube nicht, dass der Humor insgesamt primitiver wird.

Ich behaupte, dass es heute nur öffentlicher und bemerkbarer wird, weil es Filme wie die von dir aufgeführten gibt.

Kinder waren schon immer albern, aber die Teletubbies zeigen es den Erwachsenen. Junge Menschen (und auch andere) haben schon immer mit viel zuviel Alkohol gefeiert, aber die Ballermann-Parties in den Magazinen lassen uns alle an dem Elend teilhaben. Schlechten Humor und Geschmack gab es auch schon immer, aber die privaten Sender lassen uns alle teilhaben.


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 15:28
@King_Kyuss

nur kurz, nicht viel zeit ...

dazu gibts doch n Film:

Idiocracy - Trailer (Deutsch)

Youtube: Idiocracy - Trailer (Deutsch)
King_Kyuss schrieb:diese Hangover Reihe
ist doch herrlich.
Fedaykin schrieb:Die Leute sind im Alltag gefordert, immer mehr Normen ausgesetzt, und das ist der Ausgleich.
@Fedaykin labert viel, wenn der tag lang ist. allseits bekannt.

kino ist big business. und hollywood denkt global.

was ist die universalste kino-sprache? action-filme. deshalb verdienen action-stars am meisten. hat mit mann/frau-lohngefälle der filmindustrie erst mal nix zu tun, was nicht sagt, dass es das nicht gibt, aber das ist n anderes thema.
AthleticBilbao schrieb:Aber ja, Gruppen und so... als Baske find ich das sicherlich witziger, als ein Deutscher, der mit dem Baskenland nichts zu tun hat...
hier hast du eine gute antwort. intelligente komöden mit globalem erfolgsrezept sind viel schwieriger. und bei humor gibts - zum glück - noch - auch noch kulturelle unterschiede ...
A.I. schrieb:Horror wird immer mehr übertrieben "gesplattert"
auch ne gute beobachtung. horror-filme sind noch mal n anderes thema, n lieblings-thema von mir. auch hier: es gibt sie, die wirklich intelligenten horror-filme, sind aber schwieriger und seltener.

wenn du
King_Kyuss schrieb:Freizeit
hast, kannst du dir sie suchen: die intelligenten komödien.

... auch allseits bekannt auf allmy: es geht immer um "die" männer, die blondinen bevorzugen. oder "den" menschen, dessen humor immer primitiver wird. oder "den" menschen, der den marxismus negiert ... und noch und noch ...


melden

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 15:50
Das Problem ist viel primitiver.
Die Auswahl der Filme ist scheiße.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 16:00
@King_Kyuss

Kommerzieller Massenkonsum hat eben Auswirkung auf die Qualität, ist nix anderes wie bei der Nahrung ;)

Humor, da gibt es schon auch Unterschiede und nicht jedes Format was heute so geboten wird spricht die an, die sich hier und da Gehaltvolleres wünschen würden...


melden
Anzeige

Wird der Humor des Menschen immer primitiver?

15.07.2017 um 16:01
Fenris schrieb:Die Auswahl der Filme ist scheiße.
Das ist das PRoblem.


melden
442 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt