Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Beleidigt, Verurteilt, Angegriffen

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:35
Alari schrieb:Mich wuerde interessieren, ob Du tatsaechlich zu dick bist, oder ob Du mit Groesse 38 in einer Gruppe Groesse 46 gesessen hast und die sich eventuell verarscht vorgekommen sein koennten!
Zu dick bin ich wirklich, sonst hätte ich es nicht gesagt das ich übergewichtig bin und was dagegen tun muss. 30KG mindest über dem Idealgewicht. Man sieht es ja auch am Körper.


melden
Anzeige

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:36
@geisterhand

Manchmal kriegen Leute einfach was in den falschen Hals. Ist halt so. Ein Kommunikationsfehler.
Da würd ich einfach nur sagen, die andere Person soll sich locker machen, dann stellt man die Sache klar und fertig. Wenn sie immer noch beleidigt ist, ihr Problem.

Ich hatte das auch mal und mich gewundert, wie falsch man eine Aussage selbst im direkten Umgang verstehen kann.
Oder zweimal.

Einmal stand ich im Laden und so ein Typ kam mit dümmlichem Grinsen rein. Ob mein Kollege da wäre. Nee, war er nicht.
Ob ich dem Kollegen mal seine Nummer geben könnte. Denke ich mir:,,Ok, ist vielleicht ein alter Bekannter von meinem Kollegen, warum nicht" und geb ihm Stift und Zettel.
Und frage ganz normal beiläufig, was er denn vom Kollegen will.
No joke, da ist der Typ total ausgeflippt :D
Hat angefangen, rumzupöbeln, was mich das anginge, blablabla, ich soll ihm nur die Nummer geben...
Hab ich gemeint:,,Du ich kann's auch bleiben lassen."

Da hat er den Zettel zusammengeknüllt und meinte, ich soll mich selbst ficken und wir könnten ja mal wo hingehen, wo keine Kameras seien, dann würde er mir mal zeigen, wo der Hammer hängt.
So ein Spinner :D

Als ich das nächsten Tag meinem Kollegen erzählt hab, kannte der den Typ übrigens nicht!

Anderes Mal war mit einem Lehrer bei einer Kampfkunst. Wir waren da auch mal alle etwas lockerer, haben auch mal geflachst und Sprüche gemacht.
Ich hab eine Übung falsch ausgeführt und der Lehrer zeigte mir, wie das richtig sei. Ich meinte ohne jeden Hintergedanken einfach:,,Ja, ok, du bist der Coole."
Hinterher hat er mich zur Seite genommen und war RICHTIG sauer darüber! Ich konnte gar nicht verstehen, weshalb, so hatte ich ihn nie eingeschätzt. Aber er hat das wohl als massiven Angriff auf seine Autorität gewertet, warum auch immer.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:48
geisterhand schrieb:Doch das hatte jemand anderen nicht so gepasst, und das zu sehr zu herzen genommen. Dabei habe ich keine andere Person damit beurteilt, sondern über mich gereded was ich an mir verbessern will.
Wie hast du denn davon erfahren, dass es der anderen Person nicht so gepasst hat? Hat sie es nonverbal kommuniziert, hat sie es direkt gesagt, hast du es von Dritten später erfahren?


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:48
Kc schrieb:Manchmal kriegen Leute einfach was in den falschen Hals. Ist halt so. Ein Kommunikationsfehler.
Vor allem ist es komisch wenn die mit etwas Probleme haben, wenn man von sich spricht. Es schon deutlich warzunehmen ist das man keine andere Person damit einbezieht.

Ich könnte genauso sagen, mann ich sehe heute ungepflegt aus weil ich mich 3 Tage nicht rasiert habe. Das bedeutet ja nicht das ich was einzuwenden habe, wenn jemand ein Bart oder Vollbart hat. Die beurteilung betrifft ja mich und niemand anderes. Kann ja trotzdem bedeuten das ein Bart bei anderen schön aussieht.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:50
Minderella schrieb:Wie hast du denn davon erfahren, dass es der anderen Person nicht so gepasst hat? Hat sie es nonverbal kommuniziert, hat sie es direkt gesagt, hast du es von Dritten später erfahren?
Ich habe es an der Reaktion gemerkt.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 19:59
Rein interessehalber: Ist die Person dicker oder dünner als du? ;)

Ich kenn beide Seiten. Leute sagen öfter mal, dass sie alt sind und warum das so scheiße ist, vergessen dabei aber, dass ich noch älter bin und manchmal beleidigt mich das auch ein wenig - ist halt mein wunder Punkt. Gleichzeitig sind Menschen oft angefressen, wenn ich sage, dass ich es inkonsequent find, wenn ich mir die Beine, aber nicht die Arme rasiere, dabei ist mir das bei anderen Leuten natürlich voll egal, wie die das handhaben.

Ich würde mal sagen, jeder hat so wunde Punkte, und wenn nicht ein und dieselbe Person auf alles mögliche eingeschnappt reagiert, kann man das Leuten auch mal nachsehen und bisschen Rücksicht nehmen, wenn man weiß, da ist jemand empfindlich - da bricht man sich ja auch keinen Zacken aus der Krone ;)


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 20:00
@Kc

Deine 2 geschilderten Beispiele finde ich recht amüsant :D Es gibt hier und da Spinner und im zweiten Fall zeigt es nur, dass es Momente gibt wo man jemanden völlig unbeabsichtigt einfach mal auf dem falschen Fuß erwischen kann.
Ich nehme aber an, die Situation mit deinem Trainer konntest du in einem klärenden Gespräch nochmal kitten, oder? :)


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 20:04
@Stonechen

Ich hab dem Trainer gesagt, dass ich auf keinen Fall vorhatte, respektlos zu sein und ich das gar nicht verstehen könne.
Vielleicht war er auch sauer, weil meine Fortschritte damals nicht so gut waren und er mehr Potenzial gesehen hat. Was weiß ich.
Hab dann aber ohnehin aufgehört mit der Sache, weil ich mich mehr auf Ausbildung konzentrieren musste.
Wo wir uns vor ein paar Wochen zufällig wiedergetroffen haben, war alles gut.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 20:08
@Kc

Mehr als dich richtig zu stellen blieb dir ja auch nicht, dass muss der Gegenüber dann entweder glauben und der Sache einen Haken hintersetzen; oder sich eben unnötig reinsteigern und in allem Streitposten suchen. Du hast dich also richtig verhalten und offenbar ist es bei deinem Trainer dann auch richtig angekommen. Ein Paradebeispiel dafür, wie leicht sich Unmut und Unbehagen durch ein Gespräch aus der Welt schaffen lassen. :)


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

22.08.2018 um 20:17
Minderella schrieb:Rein interessehalber: Ist die Person dicker oder dünner als du?
Normaler Statur, im Vergleich habe ich da schon zu viel Speck auf den Rippen bzw. Bauch.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 00:19
geisterhand schrieb:Normaler Statur, im Vergleich habe ich da schon zu viel Speck auf den Rippen bzw. Bauch.
Also von dem was ich hörte,klingt es danach,als wäre die Person schon mal gemobbt worden wegen der Figur und reagiert deswegen so.
Möglicherweise war die Person schon mal dicker?


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:01
geisterhand schrieb:Zu dick bin ich wirklich, sonst hätte ich es nicht gesagt das ich übergewichtig bin und was dagegen tun muss
Ach Du, ich hab schon genug Menschen mit perfektem Koerper getroffen die am Rumjammern waren, dass sie unbedingt abnehmen muessten. Es ist nicht gesagt, dass jemand, der sich dick fuehlt, auch tatsaechlich dick ist!


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:16
@Alari

Aber wenn Menschen, die vielleicht nicht zu dick sind; sich aber so fühlen; dann äußern das sie trotzdem noch abnehmen möchten weil sie sich nicht wohl fühlen in ihrer Haut, dann haben die umliegenden zuhörenden Personen sich nicht zu unrecht beleidigt zu fühlen. Wenn ich mir Worte, die mich garnicht betreffen, derart zu Herzen nehme, dann habe ich ein gewaltiges Problem mit mir selbst.
Dabei ist die Körperfülle der Freunde egal; oder wie sie sich fühlen könnten. TE blieb bei sich selbst, hat sogar gesagt das er allgemein aktiver werden möchte und nicht mehr vor der Playstation versauern. Damit war nochmal deutlich gemacht worden, dass er wirklich nur sich selbst meinte.
Anders wäre es gewesen, hätte er allgemein erwähnt dass sich Dicke doch nicht wohl fühlen können.
Was sind das für Freunde, die sich angegriffen fühlen wenn ein Freund offen und ehrlich kommuniziert, dass er etwas an sich ändern möchte. Da erwartet man eigentlich positiven Zuspruch von Freunden, evtl. auch Unterstützung und Lob weil er selbst erkannt hat, dass ein aktives Leben schöner ist als sich zu verkriechen.
Ich gehe sogar soweit zu sagen, dass die Freunde ziemlich egoistisch reagiert haben, nur weil sie selbst nicht mit sich im Reinen sind.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:23
Stonechen schrieb:Aber wenn Menschen, die vielleicht nicht zu dick sind; sich aber so fühlen; dann äußern das sie trotzdem noch abnehmen möchten weil sie sich nicht wohl fühlen in ihrer Haut, dann haben die umliegenden zuhörenden Personen sich nicht zu unrecht beleidigt zu fühlen
Entschuldige, aber wie kommst Du auf die Idee, anderen Menschen vorschreiben zu koennen, wie sie sich zu fuehlen haben? :D


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:39
@Alari

Wo steht etwas von Vorschreiben?
Da steht, dass man sich nicht angegriffen zu fühlen hat, wenn man nicht thematisiert wurde. Es scheint mir das Bedürfnis einiger zu sein, ständig nur sich selbst zu sehen und ihre Empfindungen gegenüber sich selbst, auf andere zu übertragen.
Was kann der Äußernde dafür wenn sich Zuhörender nicht Wohl fühlt? Warum muss man ihm dann eine geäußerte Beleidigung anhaften, nur weil man sich diese eingebildet hat?
Ich schreibe niemanden vor wie er sich zu fühlen hat, ich schreibe mir und meinen Kontakten lediglich vor nicht ungesagte Beleidigungen zu unterstellen nur weil man sich ständig selbst thematisieren muss im Kopf. Von Erwachsenen Menschen erwarte ich sowas einfach


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:42
Stonechen schrieb:Wo steht etwas von Vorschreiben?
Allein die Formulierung "Man hat sich nicht so und so zu fuehlen" impliziert bereits ein Vorschreiben!
Stonechen schrieb:Ich schreibe niemanden vor wie er sich zu fühlen hat, ich schreibe mir und meinen Kontakten lediglich vor nicht ungesagte Beleidigungen zu unterstellen nur weil man sich ständig selbst thematisieren muss im Kopf.
Du darfst nicht vergessen, dass es durchaus auch Menschen gibt, die auf diese Weise tatsaechlich Beleidigungen aussprechen, und gerade Menschen, die schon Mobbingopfer wurden, koennen davon ein Lied singen. Da ist es dann nicht verwunderlich, dass sie duennhaeutiger auf solche Aussagen als andere reagieren! Der Mensch ist nunmal die Summe seiner Erfahrungen. Nicht jeder reagiert gleich.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:56
@Alari

Es geht dabei aber weniger darum was ich anderen vorschreibe, sondern was sich jeder selbst aneignen sollte; um nicht völlig verbittert durchs Leben zu gehen. Wenn ich jeder Äußerung; die allgemein Gewicht, Größe, Haarfarbe oder sonstiges beinhaltet; eine Beleidigung gegen mich wittere, dann kann ich nicht erwarten das die von anderen positiv aufgenommen wird. Es wirkt egoistisch und vorallem zeugt es davon, dass man ein Problem mit sich selbst hat. Welches in so einem Fall dann auch angegangen werden müsste, denn der vermeidlich Beleidigte, beleidigt in dem Moment selbst, da er dem anderen ja zu Unrecht unterstellt etwas schlechtes gesagt zu haben.
Alari schrieb:Du darfst nicht vergessen, dass es durchaus auch Menschen gibt, die auf diese Weise tatsaechlich Beleidigungen aussprechen, und gerade Menschen, die schon Mobbingopfer wurden, koennen davon ein Lied singen. Da ist es dann nicht verwunderlich, dass sie duennhaeutiger auf solche Aussagen als andere reagieren! Der Mensch ist nunmal die Summe seiner Erfahrungen. Nicht jeder reagiert gleich.
Da gehe ich völlig konform mit dir. Nicht jeder reagiert gleich und natürlich gibt es Menschen die Mobbing zum Opfer gefallen sind. Und es gibt durchaus Mobber die das subtil und bösartig machen. Ja, da wird man dünnhäutig. Kann ich alles verstehen und nachvollziehen. Dennoch bleibe ich dabei, dass es nicht rechtfertigt in Aussagen, wie vom TE getätigt, als Angriff gegen einen selbst zu erkennen. Er blieb bei sich, begründete noch warum er wirklich sich selbst meinte (Playstation) und damit hätte dann auch gut sein müssen. Es erleichtert eine Freundschaft nicht gerade wenn man seinem Freund unterstellt, so negativ über einen zu denken und in dem Fall sehe ich einfach keine Basis für dieses Denken.
Rücksichtnahme steht jedem gut, aber übertreiben muss man es dennoch nicht und vor jedem Satz 100fach überlegen wie der Gegenüber den Inhalt nun auffassen könnte wenn man nur bei sich selbst bleibt.


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 07:59
TheBlob schrieb:geht Hand in Hand mit der Verweichlichung in der Gesellschaft.
das ist ein großes thema! und die verweichlichung der männer!

sogar "freundin" fragt:
Was ist bloß aus den Männern geworden?
https://www.freundin.de/michael-nast-kolumne-was-ist-bloss-aus-den-maennern-geworden-271311.html
Also den echten Männern, die diese Bezeichnung auch verdienen. Einen Mann im wahrsten Sinne des Wortes, der noch Entscheidungen trifft, der sich festlegt und nichts im Vagen hält. Ein echter Mann, der nicht verweichlicht ist, der nicht unscharf bleibt, sondern greifbar ist. Erst kürzlich hat sich eine Leipzigerin bei mir über alle Männer beschwert, mit denen sie sich in den vergangenen Jahren getroffen hat. "Sie benutzen mich als emotionale Müllhalde, schlafen mit mir, dann ziehen sie weiter", sagte sie.
also schlafen ist ok, aber als müllhalde sollte man frauen nicht benutzen!

nur das verstehe ich nicht:
Gerade ist es wie ein Rausch, da fällt es schwer das richtige Maß zu finden. Wenn man zu viele Möglichkeiten hat, ist es schwer, sich zu entscheiden. Wenn man in einen Club geht und einem drei Frauen gefallen, ist die Wahrscheinlichkeit nun mal höher, allein nach Hause zu gehen, als wenn nur eine da ist, die man attraktiv findet.
bei mehr attraktiven frauen ist doch die wahrscheinlichkeit viel größer :ask:


melden

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 08:02
Stonechen schrieb:Es geht dabei aber weniger darum was ich anderen vorschreibe, sondern was sich jeder selbst aneignen sollte; um nicht völlig verbittert durchs Leben zu gehen
Es ist auch die persoenliche Sache von jedem, was er sich aneignet. Genau wie Du verlangst, dass andere sich irgendetwas aneignen sollten, damit Du nicht unangenehm von ihren Befindlichkeiten ueberrascht wird, kann ich sagen, vielleicht solltest Du es aushalten koennen, wenn jemand sich beleidigt fuehlt! :)
Stonechen schrieb:Es wirkt egoistisch und vorallem zeugt es davon, dass man ein Problem mit sich selbst hat. Welches in so einem Fall dann auch angegangen werden müsste, denn der vermeidlich Beleidigte, beleidigt in dem Moment selbst, da er dem anderen ja zu Unrecht unterstellt etwas schlechtes gesagt zu haben.
Geht davon die Welt unter? Wenn Du das nicht aushalten kannst, dann vermeide doch den Kontakt zu dieser Person!
Stonechen schrieb:Rücksichtnahme steht jedem gut, aber übertreiben muss man es dennoch nicht und vor jedem Satz 100fach überlegen wie der Gegenüber den Inhalt nun auffassen könnte wenn man nur bei sich selbst bleibt.
Man kann ja aber auch kommunizieren wenn man sich durch etwas beleidigt gefuehlt hat, und die andere Person kann aufklaeren, dass es so nicht gemeint war. Wird das dann immer noch nicht angenommen, und die Person ist eh chronisch beleidigt, dann waere mir persoenlich das auf Dauer zu anstrengend und ich wuerde vermutlich von der Person Abstand nehmen. Zwingt mich ja keiner, mit irgendwem zu interagieren!


melden
Anzeige

Warum fühlen sich Leute wegen nichts angegriffen?

23.08.2018 um 08:03
Dogmatix schrieb:bei mehr attraktiven frauen ist doch die wahrscheinlichkeit viel größer :ask:
Nicht, wenn man den ganzen Abend mit sich hadert welche man denn nun ansprechen soll!


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
IQ409 Beiträge