Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mysterium der Partnerschaft

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Partnerschaft, Zweckgemeinschaft

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:05
Alari schrieb:Die Chemie bestimmt haeufig, ob Du jemanden attraktiv findest oder nicht.
Sonst könnte die gesamte Kosmetikindustrie ja auch den Laden dicht machen.


melden
Anzeige
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:06
vincent schrieb:Nicht ganz richtig. Alles ist noch viel mehr Physik als es Chemie ist. Die Basis einer jeden Beziehung ist also Physik!
Ja, Anziehung oder Abneigung :D
Magnetismus


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:09
@Samsaraa
Richtig, deswegen spricht man ja auch von Frauenmagneten. Mysterium gelöst, Thread kann zu.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:11
vincent schrieb:Frauenmagneten
Platin zieht Frauen magisch an. Selbst wenn hier nomen omen ist:


Metal-Amex-Platinum-Card-3


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:14
@Doors
Du hättest in Physik besser aufpassen müssen. Die Wirkung basiert auf der Eigenschaft als Dauermagnet.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:16
@vincent

Bei vielen Partnerschaften war ich hinterher froh, dass der Magnetismus denn doch nicht so stark bzw. dauerhaft war.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:21
@Doors
Die Kunst besteht aber nicht darin, es hinterher zu wissen, sondern währenddessen richtig abzuschätzen.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:22
Wenn der Chatmodus hier nicht gleich aufhoert, ist wirklich dicht!


melden
Energiewesen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:25
Da waren schon hilfreiche Antworten dabei, danke. So wie ich das sehe, kann bei der Partnerwahl auch das Materielle eine Rolle spielen. Jemand mit Führerschein und Auto kann attraktiver sein, als jemand, der auf Bus und Bahn angewiesen ist. Auch der Beruf kann zusätzlich einen Anreiz bieten, sich auf jemanden einzulassen, meine ich. In der Summe macht es einen Menschen vermutlich attraktiver.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:28
Also, nach meinen Erfahrungen gibt es dieses "Wunder der Partnerwahl" natürlich. Wobei ich davon ausgehe, dass es einem selbst nur schwer bzw. gar nicht erklärlich ist, warum man sich in diesem speziellen Moment in diese spezielle Person verliebt. Das muss ja auch nichts über Tragfähigkeit und Dauer aussagen. Grosse Lieben haben sich, zumindest bei mir, oft als grosse Enttäuschungen herausgestellt. In manchen Fällen hat es auch lange gedauert, bis sich aus einer beruflichen oder privaten Bekanntschaft eine Liebesbeziehung entwickelte - oder zumindest eine Sexualbeziehung.

Eine so komplexe Angelegenheit wie "Liebe" auf reine biochemische Prozesse zu reduzieren, hiesse, die Grösse und Schönheit dieses Gefühls zu schrumpfen, bis sie unters Mikroskop passt.

Nein, da lasse ich mich lieber von Wundern überraschen, obwohl ich ein ausgesprochen rationaler Mensch bin. Und selbst auf die Gefahr hin, mich später darüber zu wundern - oder auch nur über mich.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:30
@Energiewesen

Es hängt ja ganz davon ab, wie man welche Faktoren, so sie einem denn bekannt sind, gewichtet.
Für die eine Person zählt die Optik, für die nächste die Intelligenz, der Humor, das Vermögen oder irgendetwas ganz anderes.

Das dürfte individuell verschieden sein.

Ich hätte meine jetzige Ehefrau auch ohne Führerschein und Ato geheiratet. Vermutlich würde ich dann länger, bzw. zumindest sicherer leben.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:35
Energiewesen schrieb:Jemand mit Führerschein und Auto kann attraktiver sein, als jemand, der auf Bus und Bahn angewiesen ist.
Natürlich kann das sein. Aber es ist doch eigentlich völlig uninteressant, ob das Auto für eine Person X wirklich ein Kriterium ist. Von Interesse ist doch, was für dich die Kriterien sind.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:43
Da jede/r unterschiedliche Prioritäten bei der Partnerwahl hat, was ja auch gut ist, sonst würden wir uns alle auf dieselbe Person stürzen, wäre es tatsächlich ganz nett zu erfahren, welches "Pflichtenheft" man für seinen Traumpartner im Kopf hat.


melden
Energiewesen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:44
Aufgrund des Männerüberschusses haben Frauen die größere Auswahlmöglichkeit, wobei eine Frau die Ansprüche höher stellen kann, zumindest wenn sie attraktiv aussieht. Ich denke, Männer haben im Allgemeinen weniger einen Blick darauf, ob eine Frau ein Auto hat oder andere materiellen Werte.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:50
@Energiewesen

Wo lebst Du denn, dass es bei Dir einen Männerüberschuss gibt: Mecklenburg-Vorpommern? China? Saudi-Arabien? Brandenburg?

Üblicherweise ist das Verhältnis doch ziemlach ausgewogen - wobei es in der BRD allerdings regionale Unterschiede gibt.

Mehr dazu hier:

Wikipedia: Geschlechterverteilung


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:56
@Energiewesen
Aufgrund des Männerüberschusses haben Frauen die größere Auswahlmöglichkeit
Welchen Männerüberschuss meinst du hier? Den der neu Zugewanderten?

lch würde es mal ganz allgemein sagen.
Frauen haben die besseren chancen einen Partner zufinden.
Denn sie sind es die ja oder nein sagen.
So als Mann ist man dem im grunde ausgeliefert.

Frauen werden am Tag bestimmt öfters angebaggert, selbst die nicht so hübschen!
(was ja auch ansichtssache ist)

Frau muss doch nur entscheiden, den find ich ok den nicht.
Wir Männer haben wenn wir nicht Adonis-womanizer sind diese möglichkeit nicht.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 13:57
Genosis schrieb:Denn sie sind es die ja oder nein sagen.
So als Mann ist man dem im grunde ausgeliefert.
Auch ich als Mann habe das Recht, ja oder nein zu sagen. Und ich mache davon auch Gebrauch.

Was soll das hier wieder werden? So ein "Wir Männer sind doch alles arme Schweine"-Thread, wie es sie auf Allmy schon zu oft gibt?


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 14:02
@Doors

haha klar kannst du auch ja und nein sagen.

Aber dein ja oder nein so als Mann wäre meiner Meinung nach eher ein,
die spreche ich an, die nicht.
Du musst Aktiv werden.

Bei frauen ist das umgekehrt denke ich.

Das soll kein geheule sein, ist nur meine Meinung.


melden

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 14:04
Genosis schrieb:Du musst Aktiv werden.
Wieso muss ich als Mann aktiv werden? Sind Frauen zu blöd, um Männer anzusprechen?

Offenbar sind ältere Frauen (30+) deutlich selbstbewusster und initiativer als minderjährige Mauerblümchen mit einem Weltbild von Vorgestern im Kopf, die erwarten, dass Männer erobern kommen - so als Traumprinz auf dem Schimmel mit langem, äh, Schwert? (Des Reimes wegen).

Auf solche Heimchen verzichte ich gern. Die brauchen einen Animateur und keinen Liebhaber. Da kann ich mir ja gleich eine Gummipuppe besorgen - die hat den gleichen Kopfinhalt.


melden
Anzeige

Mysterium der Partnerschaft

06.11.2018 um 14:08
@Doors

Ist es also nicht so, dass Frauen häufiger angebaggert werden als Männer?

Wie auch immer deine Ideale vom Frau oder Mann sein aussehen.

Ich bleibe bei meiner Ansicht.

Frau hat es leichter in der hinsicht.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt