Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Stille

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Welt

Stille

08.05.2019 um 11:31
Ich schaffe mir selbst die Stille, die ich brauche. Laute Geräusche sowie Hektik, kann ich über einen längeren Zeitraum nicht ertragen. Bei mir wirkt sich dies extrem negativ auf meinen (ohnehin schlechten) Gesundheitszustand aus.

Ich habe das Glück, in einer eher ruhigeren Gegend zu wohnen. Aber auch hier, wo viele Menschen in einem Gebäude leben, kommt es öfter vor, dass es laut ist - zu laut für meine Sinne.

Immer kann ich dem natürlich nicht entfliehen. Man hat ja auch Verpflichtungen, Arbeit usw.
Aber meine Ruhe-Phasen finde ich in der Natur! Da kenne ich inzwischen Orte, wo fast nie andere Menschen anzutreffen sind. Kein Verkehr, kein Stadtlärm. Man hört nur die typische Geräuschkulisse der Natur, wie den Gesang der Vögel, den Wind in den Bäumen usw.

Allerdings, haben es Menschen die in der Großstadt leben, da wesentlich schwieriger einen ruhigen Ort für sich zu finden. Aber ich kann dem schon zustimmen, unsere Welt ist sehr laut. Aber es kann auch keiner von anderen Mitmenschen erwarten, dass sie sich an einen anpassen.
Man muss für sich selbst nach Lösungen suchen!


melden
Anzeige

Stille

08.05.2019 um 13:36
nun ja....ich denke damit rein spielt auch dass es heutzutage einfach viel mehr Menschen auf der Welt gibt, als bspw. noch in den 80ern und 90ern. Das macht sich im persönlichen Alltag nun auch irgendwie bemerkbar.

Egal wohin man kommt, wo man spazieren geht usw.... ständig kommt einer an, und wenn es 2 Sind erzählen sie natürlich auch. Mich nervt sowas auch tierisch, ich weiß auch nicht.
Es ist auch in allen Lebensbereichen. Ok einkaufen mach ich meist nur noch Abends, da mich das erst recht kirre macht wenn da neben mir ständig welche rumlatschen, was am Regal suchen usw... boar geht gar nicht.

Oder ständig kommt n Auto angefahren, wen man mit dem Rad auf der Straße unterwegs ist…wirklich STÄÄÄNDIG und IMMER.
Das is viel zu viel, und klar mehr als in den 90ern….ich kenn es ja noch als Kind.

und dabei leb ich schon in einer Kleinstadt. Wie mag das erst in Berlin, Ruhpott usw... sein? Würde ich nicht leben wollen...


melden

Stille

08.05.2019 um 13:52
@knopper
Kann ich dir genau sagen, wie das in einer Großstadt wie Berlin auch für Geräusch empfindliche Menschen wie mich funzt: Raus aus Hipster/In Bezirken und rein in die wunderschönen, ruhigen Randbezirke. Absolute Idylle und Ruhe, aber in 25 Minuten in der City.


melden

Stille

08.05.2019 um 14:15
Stille...
Stille ist etwas wunderbares, seltenes und kostbares geworden in dieser schnelllebigen lauten Welt.
Umso wichtiger ist es mir Oasen zu schaffen in der ich Stille zelebrieren kann und genießen.
Zuhause kann ich das am besten, Tür hinter mir zu, eine schöne lange entspannende Dusche, ein gutes Buch, Meditation pur.

Oder ein Spaziergang im Wald, einfach mal das Handy zuhause lassen, alles entschläunigen, tief einatmen und genießen, keine lauten Autos Baustellen streitende Leute oder anderes.
Nur die Geräusche der Natur.

Es gibt einiges was man tun kann um mal wieder die Stille zu genießen.


melden

Stille

08.05.2019 um 14:31
SwotAW schrieb:Das Wetter lässt sich etwas schwerer beeinflussen als Menschen oder? Es kommt mir nicht aufs abschalten an oder ums alleine sein und ruhe zu haben, ich würde mich nur freuen wenn alle mal still sind und in sich gehen. Aber es ist denke ich sowieso zu Utopisch für diesen Wunsch.
Du scheinst nicht gänzlich auf den Post eingehen zu wollen. Ich frage mich, warum? :-)


melden

Stille

08.05.2019 um 15:04
Ich sehe das ganze ähnlich. Die Welt ist viel zu laut, was echt belastend ist.

Schon alleine der ganze Verkehr ist unglaublich laut. Ich halte es tatsächlich nicht gut aus, an öffentlichen Orten ohne Kopfhörer zu sein da es eine Reizüberflutung ist, wenn von überall wirre Stimmen und Umweltgeräusche kommen. Stichwort Lärmverschmutzung.

Ich liebe es im Wald zu sein und der Natur zuzuhören oder im Urlaub in den Bergen oder am Wasser. Das ist sehr entspannend.


melden

Stille

08.05.2019 um 15:04
finde ich gut, in der stille liegt die antwort auf viele ffragen.


melden

Stille

08.05.2019 um 15:39
knopper schrieb:Egal wohin man kommt, wo man spazieren geht usw.... ständig kommt einer an, und wenn es 2 Sind erzählen sie natürlich auch. Mich nervt sowas auch tierisch, ich weiß auch nicht. Es ist auch in allen Lebensbereichen. Ok einkaufen mach ich meist nur noch Abends, da mich das erst recht kirre macht wenn da neben mir ständig welche rumlatschen, was am Regal suchen usw... boar geht gar nicht.
Zum erzählen braucht man ja nicht mal mehr einen Gegenüber. Ich sag nur Handy! Ohne dieses geht heute ja kaum noch einer raus - selbst im Wald muss der Freundin oder der Mama dringend mitgeteilt werden, dass man gerade einen Furz gelassen hat.


melden

Stille

08.05.2019 um 15:40
...und schon wieder ein Handy-Basher

solange die am Handy sind und mich in Frieden lassen ist alles cool


melden

Stille

08.05.2019 um 15:44
Mrs.Rollins schrieb:Kann ich dir genau sagen, wie das in einer Großstadt wie Berlin auch für Geräusch empfindliche Menschen wie mich funzt: Raus aus Hipster/In Bezirken und rein in die wunderschönen, ruhigen Randbezirke. Absolute Idylle und Ruhe, aber in 25 Minuten in der City.
ah ok, ja das hab ich auch schon öfters gehört. Nun gut da wurden aber die Mietpreise sicherlich auch hoch genug sein :D

Aber S-Bahn Netz is ja gut ausgebaut, is man schnell in der City jo.


melden

Stille

08.05.2019 um 21:30
Ruhe ist was wunderbares,mir alleine ist es sogar in guter Gesellschaft fast Zuviel und muss mich z.B nach einem Geburtstag erstmal regenerieren.

Bin auf dem Land groß geworden und hab ein paar Jahre in Leipzig gelebt, waren schöne prägende Jahre aber das Land leben hab ich in der Zeit doch auch oft vermisst


melden

Stille

08.05.2019 um 22:55
Daveman schrieb:Mal so ein Tag ohne knallende Haustür, ohne laute Nachbarn oder einfach nur ein Tag ohne das man angequatscht wird... das wär nen Traum! Ich würd auch gern mal mehrere Tage oder Wochen so verbringen wollen. Wenn ich reden will gibt es Teamspeak oder Discord.
wie wohnen in den Alpen und hier ist es sehr ruhig, trotz einiger Nachbarn. Ich wäre in der Großstadt totunglücklich. Ich brauche die Ruhe und die Natur.


melden

Stille

08.05.2019 um 23:57
SwotAW schrieb:Diese Menschen sind alle zu laut und es stört mich
Versuch es mal mit surfen. Die meiste Zeit sitzt man am Strand und schaut den (nicht) vorhandenen Wellen zu, hat was meditatives.

Abgesehen davon sind die anderen locals am Strand auch eher ruhig, weil halt norddeutsch. 😉


melden

Stille

09.05.2019 um 00:09
@oBARBIEoCUEo
Bin nur auf das eingegangen, gegen dass ich auch Gegenargumente hab:D Du hast ja mit dem meisten recht :) Trotzdem findet man auch keine ruhe wenn man sich zuhause ins zimmer einsperrt. Ich hab gerne das Fenster offen um den Wind zu spüren. Dumm halt wenn alle draußen rum Rasen. Ich danke dir für deine Antwort btw. Grüße :)


melden

Stille

09.05.2019 um 13:06
SwotAW schrieb:Bin nur auf das eingegangen, gegen dass ich auch Gegenargumente hab:D Du hast ja mit dem meisten recht :) Trotzdem findet man auch keine ruhe wenn man sich zuhause ins zimmer einsperrt. Ich hab gerne das Fenster offen um den Wind zu spüren. Dumm halt wenn alle draußen rum Rasen. Ich danke dir für deine Antwort btw. Grüße :)
Das habe ich mir gedacht. Der Text war aber von Fraukie, ich bezog mich nur auf diese Beobachtung. :-)
Hast ja jetzt genug Ideen, also mit dem Stilletag wird das nichts. :-D


melden

Stille

09.05.2019 um 13:16
naig schrieb:solange die am Handy sind und mich in Frieden lassen ist alles cool
Wenn diese Dauerquassler aber im Wald, am Strand, in der Tram und sogar im Ruhebereich der Bahn stundenlang in voller Lautstärke in ihr an der Hand festgewachsenes Handy dröhnen, lassen sie mich eben gerade nicht in Ruhe.


melden

Stille

09.05.2019 um 14:27
Anthea schrieb:Wenn diese Dauerquassler aber im Wald, am Strand, in der Tram und sogar im Ruhebereich der Bahn stundenlang in voller Lautstärke in ihr an der Hand festgewachsenes Handy dröhnen, lassen sie mich eben gerade nicht in Ruhe.
Sie lassen dich schon in Ruhe, auch wenn du dich von ihnen (warum auch immer) gestört fühlst. Fühlst du dich von einer Gruppe Menschen, die sich im Wald oder in der Bahn (was soll denn der Ruhebereich sein eigentlich?) miteinander unterhalten, genauso gestört? Solltest du, mehr Menschen machen nämlich mehr Krach.. Aber denen wirft man ja auch nicht einfach vor, an einander festgewachsen zu sein, nicht einfach mal alleine unterwegs sein zu können, damit man selbst Ruhe hat...

In solchen Situationen empfehle ich, sich nicht stören zu lassen und sich einen ruhigeren Platz zu suchen. Man selbst geht seinen Mitmenschen ebenso oft genug auf den Geist, auch wenn man sich selbst nur allzu gerne für die fleischgewordene Verkörperung der Rücksicht hält... So ist es meist doch nicht. ;)

Natürlich werde auch ich hin und wieder von Menschen in der Bahn genervt, die ihre Sprechlautstärke nicht unter Kontrolle haben, ob nun am Telefon oder in einer Gruppe, aber gleichzeitig bin ich mir auch dessen bewusst, dass das ganz allein mein Problem ist, nicht ihrs.


melden

Stille

09.05.2019 um 14:42
Ja, darüber habe ich mir vorhin Gedanken gemacht. Manche Leute erwarten, dass die anderen Leute alle ruhig sind. Aber sowas zu fordern ist absolut nicht zielführend.

Die Leute, denen die Welt zu laut ist, wollen ruhe haben. Aber was nützt es, Ruhe zu haben, wenn die Leute ansich nicht ruhig sind? Wer ruhig ist und nicht nur einfach Ruhe hat, dem kann die Ruhe auch nicht genommen werden, weil er selbst die Ruhe ist.

Da ist es für mich kein Wunder, dass sich manche alleine dadurch stören lassen, dass jemand telefonierend vorbei geht. Stören lassen tut man sich, weil man die Ruhe nicht in seiner Hand hat.

Es gehört Training dazu, Herr(in) über die Ruhe zu sein. Man muss sich Geduld antrainieren, vor allem auch Konzentration. Wer schon mal meditiert hat, weiß, wie man Ruhe findet, indem man sich auf seinen Atem konzentriert. Wer langsam gelernt hat, geduldig und konzentriert zu sein, der lässt sich seine Ruhe automatisch nicht von anderen nehmen und dem fällt es auch viel einfacher, Störgeräusche (oder die Anwesenheit anderer) zu ignorieren.

Denk daran: du willst für dich alleine sein und ob jemand anderes grad neben dir her läuft oder spricht muss für dich alleine sein; es geht dir ja primär um dich, du bist aber nicht allein auf der welt und jemand, der damit nicht umgehen kann, kann sich so viel ärgern wie er will und wird damit genau das Gegenteil erreichen


melden

Stille

09.05.2019 um 14:48
Intemporal schrieb:(was soll denn der Ruhebereich sein eigentlich?)
Für Fahrgäste mit Wunsch nach Ruhe und Entspannung haben wir unsere Ruhezonen optimiert. Sie befinden sich entweder in Abteilen, den ICE Lounges (Abteile hinter dem Fahrzeugführer) oder in kompletten Wagen. In diesem Bereich sind Handytelefonate, Klingeltöne, lautes Musikhören (auch via Kopfhörer) oder sonstige lärmende Tätigkeiten nicht gestattet.


melden
Anzeige

Stille

09.05.2019 um 14:59
Anthea schrieb:Für Fahrgäste mit Wunsch nach Ruhe und Entspannung haben wir unsere Ruhezonen optimiert. Sie befinden sich entweder in Abteilen, den ICE Lounges (Abteile hinter dem Fahrzeugführer) oder in kompletten Wagen. In diesem Bereich sind Handytelefonate, Klingeltöne, lautes Musikhören (auch via Kopfhörer) oder sonstige lärmende Tätigkeiten nicht gestattet.
Auch nicht, sich miteinander zu unterhalten?

Ich verstehe zwar, dass es in dieser Situation ärgerlich ist, nicht zu bekommen, wofür man bezahlt, verstehe allerdings nicht ganz, wieso ein Telefonat eines Einzelnen so viel störender sein soll, als die Unterhaltung einer 3- oder 4-er Gruppe... Das muss man mir mal erklären.

Ich meine, wenn man vom Telefonierer erwarten kann, nicht zu telefonieren, kann man dann von 2 (oder mehr) Leuten, die zusammen reisen, dann genauso erwarten, nicht miteinander zu sprechen? Oder steigt der Frust, weil man dem Gespräch des Telefonierers nicht genauso folgen kann, wie dem einer Gruppe? :D


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt