Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

10.07.2019 um 18:57
@Pajerro
Kommt drauf an, wenn die Gesundheitlichen Probleme kann es auch zum Rücktritt kommen aus gesundheitlichen Gründen. Da wir aber nicht wissen woher das Zittern kommt, kann man nur spekulieren.


melden
Anzeige

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

10.07.2019 um 19:01
Pajerro schrieb:Beeinflusst dieses Zittern in irgendeiner Form ihre Fähigkeiten als Kanzlerin? Ich denke nich
Kann man nicht wissen, ob eine psychische Beeinträchtigung damit einhergeht. Beim ersten Mal war die Hitze dran schuld, das kann aber heute nicht der Fall gewesen sein. Und als Staatsoberhaupt macht es keinen guten Eindruck. Auch im Ausland wird das diskutiert.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/angela-merkel-zittert-erneut-internationale-medien-reagieren-besorgt-a-1274834.html


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

10.07.2019 um 19:02
@Hayura
Wenn sie zurücktritt, gehen den neugierigen Menschen die Symptome erst recht nichts an.
Ansonsten ist und bleibt es Privatsache von Merkel.

Klatsch und Tratsch im UH. Ich finde der Thread ist unangemessen, wenn hier über die Ursachen der Zitteranfälle spekuliert werden soll.
JamieStarr schrieb:Kann man nicht wissen
Man muss es nicht wissen. Merkel wird es entscheiden können.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

10.07.2019 um 19:42
Es tritt ja nur punktuell auf ... kann auch harmlos sein. Ein Freund von uns zittert seit Jahren mit einer Hand - total krass und war schon 3x stationär - niemand findet raus, warum. Es kam, es blieb, es wird nicht schlimmer ....

Ihm ist das auch total unangenehm und es wird auch schlimmer, wenn er merkt, dass Leute, die er nicht gut kennt, darauf aufmerksam werden.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 08:26
Ich möchte keine Ferndiagnose stellen, aber auch für mich sieht das stark nach Panikattacke aus.

Wenn man dann auch noch bedenkt, wieviel Shitstorm diese demokratisch gewählte Person die ganzen letzten Jahre ertragen musste, dann würde das sogar Sinn machen. Merkel muss ja ständig unter Strom stehen, auf Dauer kann das nicht gesund sein.

Auch, wenn sie einer Partei angehört, die ich niemals wählen werde, wünsche ich ihr auf jeden Fall gute Besserung. Egal, was sie hat, ich hoffe, sie gesundet.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 09:08
ich wünsche ihr auch alles gute und gute besserung.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 09:12
Wenn sie unter Panikattacken leiden würde, gebe es schon genügend wirksame Medikamente dagegen, die sie einnehmen könnte?

Wenn ich bei einer Theater Vorstellung Zittern bekommen würde, würde mein Regisseur mich vorübergehend aus den Verkehr ziehen und mich an einen Arzt verweisen, um die Ursache festzustellen. Wenn ich dem nicht Folge leisten würde und weiter zittern würde, würde man mich ausschließen und wäre dann nur noch Zuschauerin.

Nun ist die Bundeskanzlerin ja ihr eigener Regisseur und kann sich darüber hinwegsetzen.

Stelle es mir tragisch vor, als Macht Mensch wie Angela Merkel durch Krankheit ihren Posten nicht mehr ausüben zu können?
Die Geier warten ja schon, um ihren Posten zu bekommen.

Ich wünsche ihr alles Gute und Gesundheit.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 09:38
AgathaChristo schrieb:Wenn sie unter Panikattacken leiden würde, gebe es schon genügend wirksame Medikamente dagegen, die sie einnehmen könnte?
Innerhalb von drei Wochen wirksam? Nichts, was nicht auch ihre Entscheidungskompetenz einschränken würde.

Ich hatte mit so einem Zittern auch schon zu tun. Da kannst du schon mit einer Expositionstherapie rechnen, die länger als drei Wochen dauert. Es ist sauschwer die Angst vor der Angst loszuwerden.

Wenn es denn psychosomatisch ist. Darüber möchte ich nicht urteilen.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 09:41
@AgathaChristo


Sei unbesorgt Die Frau wird schon Ärzte haben die ihr sagen was sie kann oder nicht.


melden
aero
Diskussionsleiter
Profil von aero
anwesend
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 12:30
In den medien wird berichtet das Kanzlerin Merkel heute mittag die neue dänische Ministerpräsidentin empfängt.
Merkel empfängt neue dänische Ministerpräsidentin

Berlin (dpa) Einen Tag nach ihrem dritten Zitteranfall in gut drei Wochen empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel heute die neue dänische Ministerpräsidentin Mette Frederiksen in Berlin.
https://www.stimme.de/deutschland-welt/newsticker/Merkel-empfaengt-neue-daenische-Ministerpraesidentin;art305,4221027

Natürlich geht es sich im moment nur um ein thema, wie wird ihr gesundheitlicher zustand während des empfang sein.

Vorhin sah ich im tv ihr gestriges statement zu den erneuten, dritten zitteranfällen.

Etwas schelmisch reagierte sie wie nach dem vorherigen statement.

Ich finde sie sollte dann auch nicht im grundton so tun, als wäre nichts.

Mmn sollte die diese medizinische angelgenheit beim namen nennen.

Gesetzt der fall die Kanzlerin würde in der selben weise psychische defezite aufzeigen, wäre es ein ganz anderes tolerieren, vermutlich gar keines, welches ihr aus der bevölkerung entgegen käm.

Aber in diesem fall ist es eine körperliche sache, und wenn es zb. eine physische nervenangelegenheit wäre, dann könnte man es evtl. sogar beim fachlichen namen nennen.

Sie könnte mmn. sogar mit einem guten beispiel voran gehen, und dieses problem von dem bestimmt nicht nur sie betroffen ist, öffentlich nicht mehr so zu tabuisieren, respektive es nicht mehr als einen schwachen, und dadurch politikunfähigen menschen insgesamt interpretieren zu lassen.

Ihre mutter ist vor einigen wochen verstorben.

Im politischen berlin sind seit den vergangenen wahlen deutliche veränderungen eingetreten.

Trotzdem, so wurde eben bei "RTL-punkt12" berichtet und eingeschätzt, (gedächtnispr.) die Kanzlerin steht standhaft und aufrecht, trotz dieser derzeitigen körperlichen belastung.

Edit.

Gerade sehe ich die zeremonie mit der dänischen ministerpräsidentin, und beide sitzen bei der nationalhymne.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 12:42
AgathaChristo schrieb:Die Geier warten ja schon, um ihren Posten zu bekommen
Mit ihrer Fähnchen im Wind Politik, würde sie sicher eine große Lücke hinterlassen.
Ich feiere den Tag, an dem die endlich ihren Mantel nimmt.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 12:46
Wenn hier weiterhin User meinen, diesen Thread als Plattform für Bashing, Hetze, Witze oder VT zu nutzen, werden wir da gerne mit etwas zusätzlicher Bedenkzeit bis zum nächsten Post nachhelfen!

Außerdem ist das hier nicht der Politikbereich. Das sollte hier nicht in eine politische Diskussion ausarten, das könnt ihr in den entsprechenden Threads thematisieren.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 16:08
Ich denke einfach, dass auch eine Frau Merkel ein Recht auf etwas Privatsphäre hat.

Ich sehe die Regierungsgeschäfte nicht in Gefahr. Selbst wenn es etwas Ernsteres wäre, würde da ein Rädchen ins Andere greifen.

Natürlich kann man sich Sorgen machen, aber wenn sie der Meinung ist, dass die ganze Situation nicht wirklich schlimm findet, sollte man ihr da schon vertrauen, es ist ihr Körper, sie wird ihn am Besten kennen.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 20:53
AgathaChristo schrieb:Wenn sie unter Panikattacken leiden würde, gebe es schon genügend wirksame Medikamente dagegen, die sie einnehmen könnte?
Ich leide an starken Panikattacken aber so gezittert habe ich noch nie. Kenne auch niemanden mit Attacken mit so starkem Zittern. Eine Attacke äußert sich mehr innerlich. Fast nicht sichtbar für Andere.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 21:16
Ich finde es nicht fair, wenn gesagt wird, dass das hier Klatsch und Tratsch ist. Wir reden ja nicht über Dieter Bohlen. Ich finde nicht, dass der Gesundheitszustand eines amtierenden Staatsoberhauptes unter Klatsch und Trasch fällt. Wie gesagt spekulieren derzeit weltweit die Menschen darüber, was mit ihr los ist. Solange man das respektvoll tut, finde ich das nicht unangebracht.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 22:29
Avantgarde schrieb:Wie gesagt spekulieren derzeit weltweit die Menschen darüber, was mit ihr los ist. Solange man das respektvoll tut, finde ich das nicht unangebracht.
Nur werden diese Spekulationen zu keinem Ergebnis kommen. Das macht sie so unsinnig und überflüssig.
Merkel wird schon wissen was es ist und
wenn sie sagt, sie sei nicht beeinträchtigt, dann glaube ich ihr das mal.
Ist ja kein Wahlversprechen.

Das ihre Tage als Kanzlerin gezählt sind, weiß sie selbst. Von daher wünsche ich alles Gute
und einen schönen Ruhestand.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 23:02
Bereits vor zwei Jahren, als Merkel einen Staatsbesuch in Mexiko machte, hatte sie einen Zitteranfall.
Deutsche Medien berichteten kaum darüber.


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

11.07.2019 um 23:21
mroktober schrieb:Deutsche Medien berichteten kaum darüber.
Ich erinnere daran, dass Bundeskanzlerin Merkel schon vor mehr als zwei Jahren bis zum jetzigen Zeitpunkt von -wie wir jetzt wissen- gefährlichen Menschen öffentlich und im Internet als Volksverräterin herabwürdigend tituliert wird und Medien viel zu wenig darüber berichten!

Ich an ihrer Stelle wäre der Situation schon längst nicht mehr gewachsen und habe deshalb höchsten Respekt davor!
Wie Respekt vor allen, die diesen unwürdigen Zustand der Herabwürdigung als Betroffene schon über Jahre hinnehmen!


melden

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

12.07.2019 um 08:14
Ich finde, dass das ganze Thema in den Medien viel zu sehr aufgebauscht wird. Nur weil sie beruflich in der Öffentlichkeit steht, muss nicht noch ihr ganzes Privatleben mit reingezogen werden.
Ja, man hat ihr Zittern zwar gesehen, ja, es könnte etwas schlimmes sein, könnte ebenso etwas völlig banales sein, aber was bringt es nun, darüber zu spekulieren!?
Sie hat sich dazu geäußert. Punkt.
Frau Merkel wird wissen, was sie tut und was sie vor der ganzen Nation Preis gibt und was nicht. Sie ist ein Mensch wie du und ich und auch sie hat das Recht auf Privatsphäre.
Klar, wenn man in der Öffentlichkeit steht, muss man mit der Berichterstattung rechnen, aber man muss nicht alles bis aufs letzte ausschlachten.


melden
Anzeige

Dritter Zitteranfall der Bundeskanzlerin. Sorgen um die Gesundheit.

12.07.2019 um 08:25
@eckhart
Und du meinst, dass diese Herabwürdigungen die Ursache für ihre Zitteranfälle sein könnten?
Merkel gehört zu den am besten bewachten und geschützten Personen in diesem Land.
An die kommt man nicht einfach mal so ran.
Schon überhaupt nicht dieser seltsame Verein, der seit gestern endlich offiziell als rechtsextrem eingestuft wird.
Wie andere Kanzler vor ihr auch, wurde sie bedroht, beleidigt und diffamiert.
Sie ist in all den Jahren souverän damit umgegangen.
Meiner Meinung nach, ist das einfach der Dauerstress. Ständig unter Strom stehend und überall und immer den Schein der Ruhe bewahrend, geht das irgendwann an die Substanz.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt