Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:54
@Cesare
Das kann er ja immer noch machen.
Aber mittellos und ohne persönliche Sachen dazustehen ist eine andere Situation.
Kommt mir aber eh bißchen seltsam vor das Ganze.


melden
Anzeige

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:55
Ich war halt bei meiner Mutter gemeldet weil sie temporär arbeitslos wurde und ihre Wohnung hätte aufgeben müssen und zu zweit hatte sie Anrecht auf die Wohnung und irgendwie ist das dann so geblieben weil das nie gestört hat .

Ich habe ne Zeit lang nicht schlecht verdient und die Wohnung meiner Freundin renoviert und eingerichtet, ich habe es als mein Zuhause angesehen, ich weiß naiv aber ich hätte die Hand ins Feuer gelegt das sie mich nie so behandeln würde, sie war auch nie wirklich auf materielles orientiert.


Mit Anfang 20 als wir über ihr Borderline kurz mal geredet haben, wusste ich nichtmal wirklich was das ist, irgendwann als mich Leute darauf aufmerksam gemacht haben, habe ich mich intensiv damit beschäftigt und gedacht scheisse, ich bin in einer Borderline Beziehung. Ich dachte einfach wie ein dummlopf Borderline ist ritzen .


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:56
Häresie schrieb:Kommt mir aber eh bißchen seltsam vor das Ganze.
Das ist bei solchen Geschichten immer so. Weil es verdammt schwer nachzuvollziehen ist, wie da die Dynamiken sind und warum Menschen sich das antun.

Da denkt ich zunächst bei sowas
Ehrenvollershi schrieb:bis hin zu leichten Handgreiflichkeiten beiderseits.
--> und spätestens DA wäre ich weg.


Aber so einfach ist das nicht. Opfer von Manipulation zu werden ist eben eine schwere Missbrauchserfahrung.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:57
Ehrenvollershi schrieb:sen und zu zweit hatte sie Anrecht auf die Wohnung
Und du tauchst aber nicht im Mietvertrag auf? Versteh ich nicht.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:57
Häresie schrieb:Eigentlich willst du gar keine praktischen Tipps sondern dich hier nur über die Frau ausheulen oder?
Das darf er gerne, denn der Titel des Threads passt dazu.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 10:57
@Ehrenvollershi
Du bist aber dort gemeldet oder? Die anderen haben schon recht, gehe zur Polizei und frage um Rat!
Hoffentlich siehst du dein Geld nochmal wieder.

Zu der Frau kann ich kaum was sagen. Sie scheint sehr krank zu sein und ich wünsche dir, dass du zur Ruhe kommen kannst, wenn du erstmal deine Sachen hast und dass sie nicht "kämpfen" will.
Ich würde dir empfehlen, sie zu blockieren und konsequent zu ignorieren, sobald dein Kram bei dir ist.
Möbel sind Mist, könnte mir vorstellen, dass sie da Stress macht. Ich weiß nicht, ob ich in deiner Situation nicht schon damit zufrieden wäre, meinen Kleinkram zu haben und mir den "Möbelstreit" aus Unlust auf die Person nicht zu geben...

Alles Gute!

Edit: ich lese gerade, dass du weder dort gemeldet bist, noch im Mietvertrag stehst... erst recht ein Grund, dich da professionell beraten zu lassen.
Ich kann auch nur den Gang zum Anwalt empfehlen, der wird auch erstmal nur ein Schreiben aufsetzen und dich beraten.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:00
Dobri schrieb:Das darf er gerne, denn der Titel des Threads passt dazu.
Ja das stimmt.

Hab wahrscheinlich nur andere Prioritäten was zu tun wäre in so einer Lage. Ich will ihm ja gar nichts Böses.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:01
@Ehrenvollershi

Du hättest Dich jederzeit miteintragen lassen können als Mieter, ganz gleich übrigens, ob eine Erkrankung beim Partner vorliegt oder nicht.

Du musst jetzt aktiv werden u. nicht darauf hoffen, das sie sich (irgendwann) einsichtig zeigt.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:02
@Häresie
Weil ich bei meiner Mutter gemeldet war sie ist arbeitslos geworden und ich war es auch. Alleine wäre die Wohnung nicht übernommen worden und meine Mutter hing an dieser Wohnung also habe ich mich wieder zuhause bei meiner Mama angemeldet damit sie nicht umziehen muss. Wir haben zwar beide wieder ne Arbeit gefunden aber ich habe mich nie umgemeldet, ich habe zwar mit meiner Freundin gewohnt aber war halt bei meiner Mama gemeldet wegen damals wo sie ihre Wohnung nicht verlieren wollte.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:07
@Ehrenvollershi
Ach so, du meintest die Wohnung deiner Ma. Verstehe.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:08
Es tut mir irgendwie im Herzen weh mit nen Anwalt gegen sie vorzugehen, ich wollte nie das es so endet aber ihr habt recht irgendwie muss ich tätig werden. Habe grade einen Anwalt kontaktiert und soll Dienstag kommen. :(


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:10
Ehrenvollershi schrieb:Es tut mir irgendwie im Herzen weh mit nen Anwalt gegen sie vorzugehen
Sag ihr das doch, vielleicht lässt sie dann mit sich reden und das mit dem Anwalt lässt sich noch vermeiden.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:12
Ehrenvollershi schrieb:Es tut mir irgendwie im Herzen weh mit nen Anwalt gegen sie vorzugehen
Warum das.
Ein Anwalt ist doch kein Unmensch.

Alternativ kannst Du ihr auch alles schenken, wenn Dich das so sehr mitnimmt, Deine Rechte wahrzunehmen bzw. wahrnehmen zu müssen.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:14
@Häresie
Sie hat mich überall blockiert und gestern war kein Gespräch möglich sie hat nur absolut boshaften paradoxen scheiss geredet. Mal so und mal so. Von du kannst alles haben bis du bekommst garnichts, war alles dabei


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:17
@Ehrenvollershi
Schwierig.
Mach ihr n Zettel an die Tür.
Wenn sie nicht vernünftig reden will dann bleibt dir wohl nur der Gang zum Anwalt.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:18
Dann setz nen Brief auf, dass du bis dann und dann nen Termin genannt bekommen willst, wann du deine Sachen holen kannst und ansonsten rechtliche Schritte einleiten musst. @Ehrenvollershi


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:21
@borabora
Ich kann dich nachvollziehen, du hast auch nicht Unrecht, mir steht auch zu was mir gehört, ich muss absolut irrational wirken aber trotz allem habe ich noch Gefühle für sie. Ich habe aber jetzt für Dienstag ein Beratungsgespräch beim Anwalt.


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:23
@Ehrenvollershi


Wenn ich das so lese frag ich mich, was noch passieren muss, damit du dich da endlich raus ziehst aus dieser Beziehung?

Geht denn noch eine Eskalationsstufe drüber? Wie sieht die denn dann aus? Du bist aus deinem eigenen Zuhause raus, kannst froh sein dass du anscheinend ein stabiles Umfeld hast, wo du unter kommst, was würdest du sonst machen? Ihr ist das vermutlich egal.

Rette dich doch jetzt mal endlich. Wird Zeit!


melden

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:28
Deine Gefühle in Ehren, dennoch brauchst Du Deine persönlichen Sachen.
Das wird sie wohl hoffentlich einsehen.
Ehrenvollershi schrieb:trotz allem habe ich noch Gefühle für sie
Ist mir vollkommen unverständlich, aber Deine Sache..


melden
Anzeige

Liebe und Schmerz - Trennung von einer Borderline-Erkrankten

29.11.2019 um 11:32
@Cesare
Ich möchte die Beziehung nicht mehr ehrlich, alleine um mich selber zu schützen, allerdings weiß ich das sie krank ist und wohl selber extremen seelischen Leid durchlebt. Ich würde ihr so gerne helfen aber solange sie sich verschließt und nicht einsieht das sie eine Persönlichkeitsstörung hat, sind mir die Hände gebunden. Ja ich weiß Helfersyndrom bringt nichts wenn der Betroffene sich nicht halfen lässt.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ego-Shooter85 Beiträge