Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Gabe der Phantasie

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Mensch, Seele, Phantasie
hungfan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 14:03
@ehecatl

gut, dass ich den thread wieder raufgeholt hab, nech? ;)

Wenn ich durch die Welt ziehe...sei dass jetzt ein durch Wald, eine Wiese oder durch eine Stadt, öffne ich meine Sinne und nehme alles um mich herum wahr...spüre die Lebendigkeit in Allem und atme das Glück ein...

das ist LEBEN mit allen Sinnen! :)
leider auch etwas was viele verlernt haben, ist es doch das pure leben was wir sehen, spüren, riechen, atmen...


grüßle :)

-c-


Wer liebt, muß sich verlieren und sich wiederfinden können.

Man liebt, weil man liebt. Dafür gibt es keinen Grund


melden
Anzeige

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 14:33
@hungfan: *kopftätschle* Hast du feeein gemacht! ;>

Der Threat ist wirklich super...
Ja, leben mit allen Sinnen...was verlangt die Welt mehr von uns? *g*

Liebe Grüsslis

Ehecatl :)

Ich bin wie der Wind der mich trägt.
Sanft, aber rau. Flüchtig,
doch immer vorhanden.
Zusammen fliegen wir über die Phantasie hinaus...


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 17:19
hmm meien Phantasie mach mich hauptsächlich aus :D

bin ein Permaneter Tagträumer

ich denk mir anderut Fiktive Endeungen für alle mögliche situatuionen...
oder irgendwelche Storys die nur in meinen gedanken exetieren udn ständig weiter gehen


kaum eien 1/4 Stunde ohne das ich nicht mit den Gedanken wo anderes bin....
das hat sich schon früher auf meien Schulische leistungen ausgewirkte....



ohne Phantasie wäre mein leben nix wert...
Phantasie ist der einzigste Weg um die harte realität hinter einen zu bringen...


Aber Sagt man nicht auch das sich der Mensch druch seine Phantersie von Tier unetrscheidet....

Tiere haben angeblich keien Phantersie?




wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten ^^


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 17:30
Tiere haben angeblich keien Phantersie?
- Glaub ich net....

Im Übrigen kann man mit einer lebhaften Fantasie sehr berühmt werden, z.b als Autor oder so...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 18:02
viele phantasiebetonte menschen hatten demnach in ihrer kindheit imaginäre spielkameraden. und nicht nur das. häufig „verwandelten“ sich diese in figuren aus büchern, filmen, comics usw.
ein kind mag seine phantasiewelt auch nutzen, um der isolation, der einsmkeit, einer bedrückenden umwelt oder einer best. gehassten tätigkeit zu entfliehen.
<<<<<

ja, da fällt mir ein, kurt cobain war so ein kind mit seinem phantasiefreund bordah, ein sehr sensibles kind

phantasie ist schon was interessantes....sehen und erleben zu könen, ws es sonst nicht gibt, aber so der ständige tagträumer bin ich nicht. nur in bestimmten situationen/ stimmungen.

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

"i'd rather be hated for who i am, than loved for who i am not." (kurt cobain)


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 19:04
Ja geht mir ähnlch und besonders, wenn ich todmüde bin ^^ dann hab ich öfters so wach-schlaf Träume :D ... na ja, was ich eigentl. sagen wollt... ohne Phantasie wär das Leben scheisslangweilig, also Leuts, lasst euren Phantasien freien Lauf und so *g ;D

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 19:31
ohne Phantasie wär das Leben scheisslangweilig, also Leuts, lasst euren Phantasien freien Lauf und so
<<<<<<<<<<<

@Wolfinee
seh ich auch so :)

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

"i'd rather be hated for who i am, than loved for who i am not." (kurt cobain)


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 20:53
Ich auch!

Ich gehöre auch zu den Leuten die ständig phantasieren.
Ich denk mir auch ständig Geschichten aus, oder erfinde Alternativ-Enden für Filme...

Könnt ihr auch alle gut visualisieren?

wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück


melden
apaika
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 21:15
@hungfan & Ehecatl:

Danke euch, ihr zwei Süßen! ;)


Ich phantasiere nach wie vor sehr oft und immernoch gerne.
Aber es ist wirklich wichtig zu wissen, wie Ehecatl bereits sagte, dass es auch eine Realität, ein Jetzt gibt.


"ich denk mir anderut Fiktive Endeungen für alle mögliche situatuionen...
oder irgendwelche Storys die nur in meinen gedanken exetieren udn ständig weiter gehen"


Genauso ist es bei mir auch... :)


@DarkLight

"Könnt ihr auch alle gut visualisieren?"

Ja, ich kann das sehr gut! :) Ich denke, dass jeder, der Tagträumen/-phantasieren kann, auch das Visualisieren beherrscht.



Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.

Mond... wirst du dich auch zur Sonne wenden, du wirst selbst niemals Wärme spenden.


melden

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 21:18
Denke ich auch. Ich kenne jemanden, der sagt, daß er das nicht kann und mir war das völlig unverständlich. :)

wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück


melden
apaika
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 21:26
@DarkLight:

Geht mir genauso... Für uns ist sowas ja auch selbstverständlich! ;)

Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.

Mond... wirst du dich auch zur Sonne wenden, du wirst selbst niemals Wärme spenden.


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

08.02.2006 um 22:38
???.... hmm ich wusste garnicht das leute sowas nicht können!

wenn ich etwas höre im radio oder mir was erzählt wird ist das grundsätzlich wie ein Film in meien kopf....

das können manche menschen nicht??? O.o?
oder hab ich was falsch verstadnen?

wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten ^^


melden

Die Gabe der Phantasie

09.02.2006 um 00:26
@Roy: Unfassbar, gell? :)

Ich bin wie der Wind der mich trägt.
Sanft, aber rau. Flüchtig,
doch immer vorhanden.
Zusammen fliegen wir über die Phantasie hinaus...


melden
Roy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

09.02.2006 um 02:04
ja... ich kann das wirklich kaum glauben...

gut das erklären auch warum mache leute keien Reitz sehen ein buch zu lesen...

ich bin kein großer leser(ca. 2-4 Romane Pro jahr).. aber ich hab schon den reitz an dem Geschriebenen respektiert

.....irgendwie änder das recht, meine sicht auf die Welt....

ich stell mir eine welt ohne diese "gabe" als sehr langweilig bzw als Qual vor... :(






wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten ^^


melden

Die Gabe der Phantasie

09.02.2006 um 02:07
Ich lese auch viel lieber als Filme zu schauen.
Irgendwie sind die eigenen bildlichen Vorstellungen immer besser als die visuellen Umsetzungen der Regisseure - eben weil es nicht die eigenen sind.

Zwischen Himmel und Erde gibt es mehr als...na ihr wisst ja Bescheid.


melden
atrum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

09.02.2006 um 04:10
@apaika

// ... nur ein geringer protzentsatz der menschen verfügt über eine stark ausgeprägte phantasie und die wenigsten ziehen daraus eine positive kraft. //

.. und wieder andere leben von ihrer fantasie. ;-)


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

01.03.2006 um 03:03
seelen die aufhören zu träumen, seelen die aufhören zu sehnen, an wunder zu glauben,an magie zu glauben, diese seelen erkalten, sterben, zumindest teilweise.


Sie sterben, teilweise. Dieser Teil, der dort verstirbt, ist ein Teil ihrer Selbst.

Dieser Teil ist ein Zoll der Angst.


q.



Magic is the art of using the world of the senses at will.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

01.03.2006 um 03:55
Hm, ich bin ein grosser Träumer und Fantast und nicht selten stolpere ich dann über meineWunschvorstellungen in der Realität, aber diese Traumwelt lässt mich manchmal für kurzeAugenblicke die Sorgen und Probleme des Alltags vergessen. Allerdings gab es auch Zeitenin denen ich in diese Traumwelten geflüchtet bin (in gewisser Weise auch aus Selbstschutz!) und dabei schier den Bezug zum Hier und Jetzt verloren habe...

Aber Fantasieist ein Geschenk, denn ohne sie gäbe es keinen Fortschritt, denn sie ist die Quelle neuerErfindungen, der Kunst, der Poesie und Schöpfung !

Lg Sis

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

01.03.2006 um 03:58
Verstocktheit gibt sodann der Profession eine Stütze, der Routine eine Sicherheit.

Magic is the art of using the world of the senses at will.


melden
Anzeige
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Gabe der Phantasie

01.03.2006 um 05:54
Wir sollten stets das Kind in uns wach halten, dann klappts auch mit der Phantasie.

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstmord142 Beiträge