Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amalgam Füllung

79 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zahnarzt, Amalgam, Füllung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Amalgam Füllung

19.03.2021 um 02:29
@SecretLetter
kommt immer auf die Füllung an. Nachdem mein Zahnarzt damals in Berlin in die Rente gegangen ist,vmusste ich mir ein neuen Zahnarzt suchen und das war nicht einfach, da ich damals Studentin war und nicht viel Geld übrig hatte. Es hat aber sehr lange gedauert bis ich den richtigen gefunden hatte, der nicht nur reich werden wollte. Ich bin auch bis zu meiner Auswanderung bei dem geblieben, er war ehrlich und hat nicht nach Gründen gesucht, um Geld zu machen. Bevor ich zu ihm gegangen war, war ich bei einer Zahnärztin, die meinte bei mir müssten drei Füllungen gemacht werden, ich war skeptisch und bin dann durch eine Empfehlung meiner Kommilitonin auf ihn gekommen, der mir dann gesagt hat, ich siehe hier keinen Karies.

Also immer aufpassen und zweite Meinung holen


melden

Amalgam Füllung

19.03.2021 um 07:29
Ich denke ich werde meinen Termin dort absagen . Mir eine zweit Meinug holen . Ich bereue es gestern dort gewesen zu sein .Und wer sagt überhaupt dass alles sofort gemacht werden muss ? Ich war so lange nicht beim ZA da werden die Zähne das Überleben wenn ich den Rest nach und nach machen lasse wenn ich das Geld über habe .

Vlt mache ich mich wirklich unnötig verrückt wegen des Amalgam . Aber mir ist es einfach nicht geheuer.. die ZÄ auch nicht. Mein Partner ist z.B Angstpatient und zwar extrem . Nach meinem ersten Termin dachte ich die ZÄ wäre gut aber da würde auch noch nichts gemacht . Nach dem ich ihn endlich überreden konnte dorthin zu gehen war seine Erfahrung mit ihr eher schlecht . Sie war sehr aufdringlich.
Er sagte extra er möchte z.B beim ersten mal nur reinschauen lassen und sonst nichts . Sie drängte gerade zu diesen Test zu machen wo sie prüft ob der Zahn noch lebt . Und wenn ich schon die Behandlung als ruppig und unangenehm empfinde wird er das nicht durchhalten und bei ihm stehen eine Zahnentfernung,Wurzelbehandlung und Karies an nächste Woche und er schiebt jetzt schon Panik..


2x zitiertmelden

Amalgam Füllung

19.03.2021 um 08:23
Meine Mutter hat vor Kurzem ( knapp 2 Jahre ) ihre Amalgam Fuellungen entfernt bekommen und war seitdem nicht mehr krank und hat keine Migraeneanfaelle mehr. Ob da ein Zusammenhang besteht weiss man natuerlich nicht, aber man sollte negative Auswirkungen ggf. in Betracht ziehen.


melden

Amalgam Füllung

19.03.2021 um 08:46
Zitat von SecretLetterSecretLetter schrieb:Ich frage mich nun, wie ich feststellen kann ob mein Zahnarzt mich über den Tisch zieht?! Hat jemand Ideen/Stichworte/Websites?
Ich würde bei meiner Krankenkasse anrufen und das mal schildern. Unabhängig davon kannst du dir natürlich bei einem zweiten Zahnarzt eine zweite Einschätzung einholen.
Zitat von YenYen schrieb:Und wer sagt überhaupt dass alles sofort gemacht werden muss ? Ich war so lange nicht beim ZA da werden die Zähne das Überleben wenn ich den Rest nach und nach machen lasse wenn ich das Geld über habe .
Hm, kommt auf die Schäden an, im schlimmsten Fall werden die vorhandenen Schäden größer.
Mach dir erstmal bei einem zweite Zahnarzt einen Termin und warte mal ab, was dieser dir rät.


melden

Amalgam Füllung

28.03.2021 um 13:49
Es gibt noch einen relativ neuen Stoff.

Leider hab ich den Namen vergessen, aber es kommt aus Japan und härtet sehr schnell ohne dieses blaue Licht.
Die Krankenkassen scheinen es zu übernehmen, jedenfalls musste ich Anfang des Monats nichts zuzahlen.


melden

Amalgam Füllung

30.03.2021 um 14:02
Also, ich bin bei einer Zahnpraxis, die ein wenig teurer ist, dafür ist aber auch die Behandlung besser. Musste auch den ZA wechseln, weil die alte plötzlich meinte, alle meine Füllungen austauschen zu müssen. Egal, ob Amalgam oder Kunststoff. Außerdem fiel am Schneidezahn ein Teil ihrer Füllung raus. Wollte ich natürlich wieder aufgefüllt haben. Da meinte die ZÄ nur, dass es ja zu ist. Habe sie immer wieder darauf angesprochen. Immer die gleiche Antwort. War ihr anscheinend egal, ob ich dafür teuer gezahlt hatte. Wegen der Füllung und weil plötzlich überall gebohrt wurde (ich war gefühlt jede Woche knapp ein Jahr lang da), bin ich zu einem anderen und habe den schauen lassen. Siehe da, mein Schneidezahl würde gefüllt (musste ich natürlich noch einmal zahlen!) und ein Zahn bekam eine Krone. Ach, ich muss noch erwähnen, dass bei einem alten Zahn, eine Wurzel ganz gekappt wurde (auf Veranlassung der alten ZÄ) und ich dann ein Loch zwischen Zahn und Zahnfleisch hatte. Meine alte ZÄ meine, ich müsste mehr mit der Zahnseide reinigen. Mein neuer ZA war schockiert. Jetzt habe ich da ein Implantat und kein Loch mehr. Aber darunter war auch alles verrottet. Selbst das Zahnfleisch.


@Yen
ich würde dir raten, einen anderen Zahnarzt aufzusuchen. Aber so schnell wie möglich. Nicht erst lange warten. Wenn die Zähne schon so geschädigt sind nach 7 Jahren, dann solltest du nicht noch länger warten.
Mich wundert allerdings, wenn du so wenig Geld hast, warum du die Ratenzahlung nicht angenommen hast?

Hier noch mal was zu Amalgan in Zähnen:

https://www.dzw.de/amalgam-als-zahnaerztlicher-fuellungswerkstoff-bundesrat-verabschiedet-minamata-uebereinkommen


melden

Amalgam Füllung

30.03.2021 um 15:42
Zitat von YenYen schrieb am 19.03.2021:Ich denke ich werde meinen Termin dort absagen . Mir eine zweit Meinug holen . Ich bereue es gestern dort gewesen zu sein .Und wer sagt überhaupt dass alles sofort gemacht werden muss ? Ich war so lange nicht beim ZA da werden die Zähne das Überleben wenn ich den Rest nach und nach machen lasse wenn ich das Geld über habe .
@Yen

Ich würde sagen, dass einfach mal zuwarten erst recht keine gute Idee ist. Es ist eine Sache, sich wegen Amalgams Gedanken zu machen. Auf der anderen Seite steht ja eine erhebliche kariöse bakterielle Belastung, die ja auch nicht gesundheitsförderlich ist.

Das eine ist möglicherweise schädlich, die Löcher aber ganz sicher.
So ganz falsch ist die Idee bestimmt nicht, 2x im jahr die Zähne nachgucken zu lassen. Wenn man lange wartet, wird es am Ende deutlich teurer.


melden

Amalgam Füllung

03.04.2021 um 19:12
@Yen

Tipps für Entgiftung/ Amalgam ausleiten:

- Infusion von Natrium-Bicarbonat® mit Procain-Basentherapie
- Basische Ernährung
- Entgiftungsinfusion Vitamin C, Taurin, Ozon

:-)


melden

Amalgam Füllung

03.04.2021 um 19:23
Sollen wir uns die Infusion selber stechen bzw einträufeln? @Mrs.123


1x zitiertmelden

Amalgam Füllung

05.04.2021 um 16:52
Ich hab 2 Amalgamfüllungen aus frühester Jugend, die sind bis heute in Ordnung. Die letzte Füllung die ich bekommen habe war 2001, das war schon eine helle, die man kaum sieht, auch die ist bis heute dicht und okay.

Seitdem habe ich auf Anraten eines Freundes winzige Löcher nicht behandeln lassen, und hatte die letzten 20 Jahre keine Probleme. Letztens bei einer neuen Zahnärztin mal Zahnstein entfernen lassen + check... Fazit : winzige Löcher, kann man behandeln, oder beobachten.

Ich glaube, so grossflächig wie die Löcher ausgebohrt werden, macht man mehr kaputt als heile. Vernünftige Zahnpflege vorausgesetzt.


1x zitiertmelden

Amalgam Füllung

05.04.2021 um 17:47
Zitat von DaemonarchDaemonarch schrieb:Seitdem habe ich auf Anraten eines Freundes winzige Löcher nicht behandeln lassen, und hatte die letzten 20 Jahre keine Probleme.
Also du hast seit 20 Jahren winzige Löcher, die auch nicht weiter wachsen, und die du auf Anraten eines Freundes nicht behandeln lässt?
Zitat von DaemonarchDaemonarch schrieb:Letztens bei einer neuen Zahnärztin mal Zahnstein entfernen lassen + check... Fazit : winzige Löcher, kann man behandeln, oder beobachten.
Deine Zahnärztin möchte die winzigen Löcher, die nicht größer werden, lieber beobachten und behandelt sie nicht.
Das finde ich Prima.

Ich frage mich, warum meine Zahnärztin mir erklärt hat, dass aus den winzigen Löchern in absehbarer Zeit schon große Löcher werden. Die scheint ja bestimmt nicht viel Ahnung zu haben. Wer lässt sich schon mit Absicht an den Zähnen rumbohren. Muss ja nicht sein.


1x zitiertmelden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 13:33
Kannst du mal sehen...

Ich würde natürlich niemandem dazu raten, was bei mir funktioniert, denn Menschen sind alle anders.
Der eine hat mit 30 keinen eigenen Zahn mehr im Maul, und andere haben mit 70 noch alle.

Ich hab das Glück, dass ich halt ein sehr robustes Gebiss habe


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 16:37
Zitat von MATULINEMATULINE schrieb:Ich frage mich, warum meine Zahnärztin mir erklärt hat, dass aus den winzigen Löchern in absehbarer Zeit schon große Löcher werden. Die scheint ja bestimmt nicht viel Ahnung zu haben.
Natürlich nicht. Die ist bestimmt dumm wie Bohnenstroh.^^
Ein Loch ist ein Loch ist ein Loch...
Aber nicht jede Karies ist wie die andere. Man könnte jetzt noch erklären dass nicht alle Menschen das gleiche Bakterienspektrum haben, nicht das gleiche Level an Zahnhygiene haben und das all das bei der Therapieempfehlung eine Rolle spielen sollte. Daneben gibts auch noch die caries sicca, eine bereits zum Stillstand gekommene Karies bei der die Beobachtung ausreicht.
Könnte man noch weiter ausführen aber das hiesse wohl kugelförmige Calciumcarbonatagglomerate vor weibliche Paarhufer zu werfen.^^
Da gehts doch viel flüssiger von der Hand einer Zahnärztin mal zu unterstellen nicht viel Ahnung zu haben.

Wo hier die Ahnungslosigkeit sitzt ist für mich jedenfalls deutlich geworden. :Y:


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 18:26
ich habe etliche Amalgamfüllungen noch als Kind oder jugendlicher bekommen bekommen, weil es damals in der zweiten Hälft der 60iger auch garnichts anderes gab. Dann hatte ich sehr lange Zeit keine Probleme mit den Zähnen, bis nach mehr als 10 Jahren ein Stück von einem Zahn abbrach. Das wurde in der zweiten Hälfte der 70iger und nochmal 10 Jahre später und zuletzt vor 4 Jahren mit Alalgam "repariert".

Ernsthafte gesundheitliche Probleme habe ich glücklicherweise noch nie im Leben gehabt. Also hat mir das Amalgam wohl auch nicht geschadet.

Nach einer Routineuntersuchung vor 4 Jahren sollte dann ein weiterer Zahn plompiert werden, wobei der Zahnarzt sich jetzt weigerte, - wieder - Amalgan zu verwenden. Ich soltte einiges zuzahlen. Daraufhin habe ich die Behandlung abgelehnt und bin gegangen. Mit dem Zahn, der plombiert werden sollte, habe ich bis heute keine Probleme gehabt.

Von meiner Krankenkasse bekam ich auf Nachfrage die Auskunft, dass Zahnärzte nicht verpflichtet seien, allein für das, was die Kassen zahlen, Behandlungen durchzuführen.


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 18:44
Ich habe mein erstes Loch ugefähr 1995 gehabt und es wird seit dem also meine Löcher immer mit Amalgam repariert, es sei denn die Zahnärztin sagt, dass Kunststoff besser wäre, ich hatte vor ca 2 Jahren ein Loch bemerkt ganz hinten unten war dann bei Arzt und sie sagte, dass Abnutzung durch Putzen ist und kein Karies dabei ist. VOr 2 Monaten musste ich nochmal zur Kontrolle und da hat sich jetzt doch tief im Loch etwas Karies gebildet, trotz meines vielen Putzens. Sie sgate ganz klar, dass Amalgam da keinen Monat halten würde und da biss ich in den sauren Apfel und habe 40 € bezahlt und das teure da rein machen lassen.
Über Amalgam kann ich nichts schlecchtes sagen, habe davon einiges an gestopften Löchern und habe keine gesundheitsprobleme dadurch.


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 19:13
@MATULINE

Einige Hausärzte bieten solche Behandlungen an. Auch Zahnärzte bieten Chlorella-Alge zur Ausleitung von Quecksilber.
Frag einfach deinen Zahnarzt, ob er Dir etwas verschreiben kann.


2x zitiertmelden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 19:20
Zitat von Mrs.123Mrs.123 schrieb:Einige Hausärzte bieten solche Behandlungen an. Auch Zahnärzte bieten Chlorella-Alge zur Ausleitung von Quecksilber.
Frag einfach deinen Zahnarzt, ob er Dir etwas verschreiben kann.
Habe doch aber keine Probleme. Meinst bestimmt jemanden anders.

Jetzt weiß ich was du meinst.


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 19:24
@MATULINE
Sorry, dachte das du mich direkt angeschrieben hast...
Zitat von MATULINEMATULINE schrieb am 03.04.2021:Sollen wir uns die Infusion selber stechen bzw einträufeln? @Mrs.123



1x zitiertmelden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 19:25
Zitat von Mrs.123Mrs.123 schrieb:Sorry, dachte das du mich direkt angeschrieben hast...
Ja das hatte ich doch schon wieder vergessen.


melden

Amalgam Füllung

06.04.2021 um 19:26
Achso :-)


melden