Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Familie zeigt wenig Interesse

71 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Ignoranz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:03
Moin

Vielleicht kennt das jemand auch das die eigene Familie (Eltern,Geschwister,Großeltern,Tanten,Onkel) kaum Interesse zeigen.

Bei mir ist es so . Ich rufe jede Woche zuhause an , besuche meine Eltern bzw. jetzt nur noch meine Mutter , frage nach , stelle Fragen , interessiere mich für allgemein für das Wohlbefinden.
Ich teile auch meine Interessen mit meiner Familie und der Familie meiner Freundin und was ich so mache , nur da kommt entweder wenig zurück oder meist gar nichts.


Kennt das jemand ? Ich habe mir jetzt vorgenommen weniger Energie in die ganze Sache reinzustecken und werde mich einfach nicht mehr mitteilen, weil es lohnt sich einfach nicht.


3x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:09
@Cyanol
Darf ich fragen wie alt du bist bzw. wie lange du nicht mehr zu Hause wohnst?
Also das mit wenig Interesse kann man ja auch falsch verstehen.

Ich bei meiner Familie, wir sind nicht wie so Familien die man aus den Fernsehen aus den USA sieht wo man sich täglich oder wöchentlich anruft/trifft, sich umarmt usw.
Bei mir ist es eher so, dass wir auch mal monatelang nicht anrufen, weil man weiß, es geht dem anderen gut.


Das mit fehlendem Interesse kenne ich aus meinen ehemaligen Freundschaftskreis wo sich alles im Sand verlaufen hat. Dass sowas in der Familie passiert bezweifle ich stark.


1x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:14
@Niederbayern88

Ich bin 32 und habe auch eine Tochter.
Ich wohne seit dem ich 18 bin nicht mehr zuhause. Wenn ich nicht anrufen würde, dann würde sich auch längere Zeit niemand melden (schon gehabt).

Es ist ja nicht nur das , auch die Dankbarkeit fehlt komplett . z.B. Ich habe einen Sommerurlaub geplant mit der ganzen Familie in Dänemark und nun 3 Monate davor sagen vermutlich alle ab, weil sie sich unsicher sind wegen den Corona Bestimmungen, obwohl auch wenn es nicht klappt diese Reservierung und das Geld , was wir vorgestreckt haben, nicht verfällt sondern jederzeit einlösbar und buchbar
ist.

Oder anderes Beispiel ich mache gerade den Motorrad Führerschein und habe auch schon genaue Vorstellungen für später und es interessiert einfach niemanden . Es wird fast gar nicht darauf eingegangen. Wir haben auch zwei Familiengruppenchats .


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:17
@Cyanol
Hmm.
Das mit dem Urlaub... ja sorry wir haben Corona. Da kann ich deine Familie verstehen wenn die sicherheitshalber zu Hause bleiben wollen anstatt sich den Coronastress anzutun.

Ansonsten glaube ich, so meine Sicht der Dinge, fehlinterpretierst du.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:18
@Niederbayern88

Also denkst du ich sollte es einfach aussitzen bis sich einer meldet ?


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:20
Zitat von CyanolCyanol schrieb:Moin

Vielleicht kennt das jemand auch das die eigene Familie (Eltern,Geschwister,Großeltern,Tanten,Onkel) kaum Interesse zeigen.

Bei mir ist es so . Ich rufe jede Woche zuhause an , besuche meine Eltern bzw. jetzt nur noch meine Mutter , frage nach , stelle Fragen , interessiere mich für allgemein für das Wohlbefinden.
Ich teile auch meine Interessen mit meiner Familie und der Familie meiner Freundin und was ich so mache , nur da kommt entweder wenig zurück oder meist gar nichts.


Kennt das jemand ? Ich habe mir jetzt vorgenommen weniger Energie in die ganze Sache reinzustecken und werde mich einfach nicht mehr mitteilen, weil es lohnt sich einfach nicht.
Sei zuerst froh, dass du noch eine hast.

Wenn einem alle wegsterben (sehr früh, wohlgemerkt - sterben müssen wir ja alle mal) sieht man die Dinge vielleicht etwas anders.

Allerdings kann ich nachvollziehen wie sich das anfühlt, wenn da wenig "Feedback" kommt. Mein Rat wäre: Steck einfach nicht die gleiche Energie rein, sondern weniger. Mach dich nicht verrückt. Sie sind immerhin irgendwo da. Wenn man alle paar Monate mal sich meldet, reicht das ggf. auch. Ich habe kaum noch Verwandte. Da gibts alle paar Wochen/Monate mal Kontakt - über Telefon/Whatsapp.

Es hat sich durch Umzüge usw. auseinander gelebt, früher hatten wir immer regelmäßig Treffen zu jedem Fest/Feiertag, jetzt sah ich die kaum noch seit das "Familienoberhaupt" (ein Verwandter) gestorben ist und die Frau wegziehen musste, auch altersbedingt (EG-Wohnung war besser).

Und das ist vollkommen ok für mich. Ich betrachte es zumindest nicht als wirklich schlimm auch wenn ich die Lage oder wie sich manches ereignet hat misslich finde.

Lange Rede, kurzer Sinn: Schätze irgendwo, was du (im Vergleich zu anderen) noch hast, aber mach dich auch nicht verrückt und schraube die persönliche Erwartungshaltung vielleicht runter. Meld dich im Zweifel einfach mal auch nicht und versuche es zu vergessen, schaue wie sich deren Aktivität und Eigeninitiative dann zeigt. Oder beschränke es weiter auch auf Meldungen von dir, aber mit weniger Frequenz bzw. höherer Frequenz zwischen den Meldungen.

Vielleicht ist das auch nur eine temporäre Phase die sich in anderen Lebensphasen der Betroffenen wieder ändert. Keine Ahnung. Aber meines Erachtens kein Weltuntergang (aus meiner Sicht eben). Aber bei mir ist auch nicht mehr viel übrig und ich bin nicht mal 30.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:20
@Cyanol
Ich weiß ja nicht wie du dir ein Familienleben als Erwachsener so vorstellst.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:21
@Cyanol

Wenn sie kein Interesse haben - vergiss es! Die Erfahrung musste ich auch machen!


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:23
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Bei mir ist es eher so, dass wir auch mal monatelang nicht anrufen, weil man weiß, es geht dem anderen gut.
Ist bei mir ähnlich, was Geschwister angeht.
Wir haben nicht sooo ein gutes Verhältnis, von daher kein Problem.

Mit meiner Mutter habe ich regelmässig Kontakt, der von uns Beiden ausgeht.
Sie erkundigt sich dann oft nach den Kindern.

Wäre auch seltsam, wenn nicht.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:23
@Cyanol

Hast du denn mal versucht das bei deiner Familie anzusprechen. Also dass du das Gefühl hast das man sich für dich nicht interessieren würde?
Manchmal merken Menschen ja gar nicht das sie andere salopp gesagt "links liegen lassen" bzw einfach zu wenig Aufmerksam sind.

Das du da erstmal nichts mehr investieren möchtest kann ich verstehen. Würde aber trotzdem versuchen das erstmal auf den Tisch zu bringen und wenn das nichts hilft kannst du immernoch die Türen schließen und warten das deine Familie sich mal bemüht - statt du dich nur um sie.


1x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:26
@Warden

Ja natürlich ich versuche es wertzuschätzen.
Von meiner Familie sind auch nur noch wenige da, nur finde ich es schade , da wie du auch sagst ich es wertschätze das sie noch da sind und mich für sie interessiere nur kommt da herzlich wenig zurück und das ist nicht so leicht zu händeln.
Gerade wenn man selbst Vater ist und immer die Nr.1 Ansprechperson ist und ich auch immer darauf eingeht , fühl man sich schon recht alleine wenn man selbst kein Rückhalt hat.
Ich habe mir vorgenommen einfach mehr zurückzuziehen.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:30
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Hast du denn mal versucht das bei deiner Familie anzusprechen. Also dass du das Gefühl hast das man sich für dich nicht interessieren würde?
Manchmal merken Menschen ja gar nicht das sie andere salopp gesagt "links liegen lassen" bzw einfach zu wenig Aufmerksam sind.

Das du da erstmal nichts mehr investieren möchtest kann ich verstehen. Würde aber trotzdem versuchen das erstmal auf den Tisch zu bringen und wenn das nichts hilft kannst du immernoch die Türen schließen und warten das deine Familie sich mal bemüht - statt du dich nur um sie.
Hallo

Habe ich schon paar mal angesprochen ,ob es sie nicht interessiert oder ähnliches dann kam nur salopp " doch ist schön " Interesse ist das nicht wirklich und wie gesagt würde ich mich nicht melden , dann würde gar nichts passieren.

Bei den Schwiegereltern ist es ähnlich bzw. ich bin zb. Techniker für Versorgungstechnik und wenn der Schwiegervater dann mich was technisches fragt und ich eine Antwort gebe und ihm es nicht passt , ist es immer so das er dann sagt "fragen wir mal einen Ingenieur" und dann halt seinen studierten Sohn fragt oder Schwiegertochter . Ich habe dann einfach kein Bock mehr zu antworten und auch keine Lust mehr mich einzubringen, weil man sich dann vorgeführt vorkommt. Nur kann man sich nicht mehr so leicht zurückziehen , da es ja für meine Tochter deren Opa und Oma ist.


1x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:32
@Cyanol
Nehmen wir mal das schlechteste an:
welchen Grund hätte deine Familie sich nicht für dich zu interessieren?
Wo siehst du das Problem? Hast du Angst dass ihr euch Jahre, also nicht an Silvester oder Weihnachten seht?


1x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:34
@Cyanol

Das Verhalten deines Schwiegervaters geht ja dann über reines Desinteresse schon hinaus leider. Ich finde so eine Art sehr respektlos :/
Dann brauch man dich ja auch nicht fragen, wenn deine Meinung nur halb so viel Wert ist wie die des Ingenieur-Sohnes.
Tut mir leid für dich.
Dann ist es wirklich besser nicht mehr so in die vollen zu gehen und mit gegebener Zeit vielleicht zu akzeptieren, dass du eher eine Art "Feiertags" Familie hast. Genieß den Alltag mit deiner Frau und dem Kind :) die werden ja hoffentlich gern ihre Zeit mit dir verbringen.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:35
@Niederbayern88
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:welchen Grund hätte deine Familie sich nicht für dich zu interessieren?
Ganz ehrlich ich weiss es nicht , aber der Fakt ist sie tun es nicht.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:38
@Cyanol
Ich weiß nicht wie es in deiner Familie ist, aber bei meiner ist/war es immer so:
wenn man weiß, den anderen geht es gut, wieso sollte man da sonst wöchentlich miteinander reden? Vor allem wenn es eh nichts neues gibt.
Das mit dem Dänemarkurlaub... naja das ist wegen Corona geschuldet.
(Ich persönlich würde während einer globalen Pandemie sowieso nicht herumreisen)

Wie lange geht es denn schon? Seit du mit 18 ausgezogen bist? Also das wären dann jetzt 14 Jahre.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:39
@Foxy.Vapiano

Ja ich ertrage es auch häufig nur manchmal bin ich so sauer, das es dann auch nicht geht.

Auch wenn ich Recht habe und das genau mein Thema ist und der Sohn das gleiche später behauptet wird sich dafür nie entschuldigt.
Ja ich bin froh über meine Freundin und meine Tochter nur nagt es echt am Selbstvertrauen und das man trotzdem noch freundlich bleibt.


1x zitiertmelden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:41
Zitat von CyanolCyanol schrieb:Ja ich bin froh über meine Freundin und meine Tochter nur nagt es echt am Selbstvertrauen und das man trotzdem noch freundlich bleibt.
Lass ds nicht so nah an dich heran und nimm es nicht so persönlich. Wer weiss was die Gründe dafür sind, dass dieses Desinteresse da ist. Wenn es wirklich gravierend etwas mit dir, als Person, zu tun hätte, dann könnten sie es dir sagen damit du evtl nicht erkennbares Fehlverhalten mal überdenken kannst. Wenn da aber nichts kommt, dann suche auch nicht zwingend den Fehler bei dir. Das macht nur kaputt.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:42
@Cyanol
Vielleicht denken alle, wenn du das "Familienoberhaupt" bist, dass du keinen Rückhalt brauchst? So nach dem Motto, er/sie ist groß und stark und braucht keine Unterstützung.

Oder tust du zu viel für alle? Das kann auch nach hinten los gehen. Vielleicht würde den anderen Leuten der Familie weniger Kontakt reichen, aber du bemerkst das nicht oder gehst einfach immer von dir aus?

Familie funktioniert nun mal nicht nach dem Willen eines Einzelnen. Manchmal ergeben die Lebensumstände, dass Kontakte in Richtung Familie abflachen oder gar vergehen und das nicht mal aus bösem Willen, sondern einfach nur so. Oder weil offenbar wichtigere, interessantere Menschen oder Kontakte hinzu kommen. Alles möglich.


melden

Familie zeigt wenig Interesse

20.04.2021 um 22:42
@Niederbayern88

Ja es war schon immer so .
Ich habe diverse Dinge gemacht bzw. mach sie immer noch. Für meinen gewählten Job haben sie sich nie interessiert, ich spiele in der Band mache Musik- nie interessiert , war fast im Jugendprofikader von Hansa Rostock- keinen interessiert, habe eine Tochter und das interessiert sie doch ein wenig, aber das wars auch schon.


1x zitiertmelden