Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, Sinn, Tagebuch, Webblog
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 12:28
*g* ich führ mein Tagebuch auf Japanisch, so lesen es nur 2 Menschen im näheren Umkreis ;)

時は友情を深めるが、恋愛を弱める。

智子、愛しています


melden
Anzeige

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 12:59
hmm auf japanisch ist bestimmt geil...auch mit den schriftzeichen?


Wir werden als Original geboren, doch wir sterben fast immer als Kopie!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 13:02
Weblog der besonderen Art:

www.con-trust.de.vu

;)

Echte Skinheads können keine Nazis sein!
RUHRPOTT ASSIS SIND IM HAUS!
www.con-trust.de.vu


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 13:06
@kassandramiri

Ja, 漢字 und かな


時は友情を深めるが、恋愛を弱める。

智子、愛しています


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 13:23
kewl :) ne ich finds einfach nur schön :)

Wir werden als Original geboren, doch wir sterben fast immer als Kopie!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 13:46
@Maccabros

Ich habe früher immer Tagebücher geschrieben, weil mir sonst niemand zugehört hat.

Als ein Schulkollege gestorben ist, und uns ein Gedicht hinterlassen hat, habe ich selber auch angefangen zu dichten, und das aufzuschreiben.

Ich habe eine Mappe mit meinen Gedanken und Gedichten .. ziemlich rampelvoll .. hab sogar schon ne zweite anlegen müssen


Ansonsten habe ich auch einen blog ..


Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
mystie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

06.10.2005 um 21:19
blog hab ich keins..brauch ich ned,mein geschwafel geht nich alle was an :P
tagebücher hab ich als kind immer geführt..naja ''nette'' erinnerung an meine kindheit
jetzt schreib ich einfach manchma sachen in hefte,oder schlaue sprüche und so halt..

Wenn du bis zum Hals in der Scheisse steckst..lass den Kopf nicht hängen ;)
fuck babylon!=/


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

07.10.2005 um 01:31
Ich finde für mich persönlich Tagebücher relativ unnötig.
Als Grundschüler habe ich sowas mal geführt mit eigentlich dummen sinnlosen und unwichtigen Einträgen wie "heute war ich mit meiner Freundin im Kino....heute habe ich eine 2 geschrieben.....heute hat Mama Sauerkraut gekocht"..also echt dummes Zeug, besitze ich nichtmals mehr das Tagebuch.

Heute ....na ich weiß nicht, nachher kann sowas noch gegen mich Verwendet werden lol

Ausserdem denke ich, dass ich garnicht so spektakuläre Dinge erlebe die ich da nun verfassen könnte.
Alles woran ich mich erinnern möchte, hab ich im Kopf....
Ich denke ich würde ein Tagebuch schreiben wenn Krieg ausbrechen würde, ich ein Star werde oder sonstige spannende einschlagende Situationen eintreten aber sonst

NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 08:26
@ joybeat

"Alles woran ich mich erinnern möchte, hab ich im Kopf.... "

DAs agst Du heute, doch später einmal wirst Du Dich gerne beim LEsen an bestimmte Dinge genauer erinnern und Dich über Dich selber wundern...

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden
ravenfax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 10:43
Ich habe einen Blog, benutze ihn aber nicht um darüber zu schreiben was ich gerade gegessen habe oder sonst mache. In meinem Freundeskreis habe ich den Ruf, etwas trampelig zu sein, ich lande gerne in Fettnäpfchen und mir passiert auch immer so allerlei peinliches. Alle wollen immer meine Stories hören, was mir wieder typisches passiert ist und ich drücke mich schriftlich einfach besser aus. Deshalb ein Weblog.

@joybeat
Ich glaube schon, dass es eine wichtige Erfahrung war, als Kind Tagebuch zu führen (hab ich auch lange), weil man einfach selbst Sachen verarbeiten kann, alles rauslassen und sich quasi selbst schon mit den ersten Probleme (Och manno, Mama kocht immer Sauerkraut...blöde Mama...) konfrontieren und sie irgendwie lösen kann. Vielleicht irre ich mich ja auch.


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 11:21
@joybeat

Okay, mag sein, ich bin nicht erwachsen , aber ich schreibe dennoch gerne. Sicherlich vergisst man vieles einmal - das habe sogar ich schon bemerkt. Zudem ist es besser, etwas aufzuschreiben, und es somit gleich auch zu verarbeiten als Probleme in seinem Herzen mitrumzuschleppen.

Freischreiben!

Ich könnte ohne dem nicht Leben, ich wär wahrscheinlich ziemlich depressiv und agressiv. Weil wenn ich mit jemanden drüber rede, sind es bloss worte. Es könnte auch evtl. erfunden sein. Und bemitleidet werden is schon gar nicht mein Ding. Falsche Bemitleidung is dann noch viel schlimmer.

Ein Tagebuch, ein Blog, ein Zettel oder ne Mappe - können dir nicht wiedersprechen, geben Ruhe. Und so kannst du deine alten Erinnerungen festhalten, über einige Sachen lachen, über einige Sachen weinen. Und die Erinnerungen hast du dann IMMER bei dir. Und deine Erfahrungen von früher können dir ab und zu einmal weiterhelfen.

Wie gesagt, für mich ist's wichtig.
Aber es ist in meinen Augen auch sehr unterschiedlich, weil jeder Mensch KANN sich nicht durch geschriebenes ausdrücken. Manche wollens nicht, manche könnens nicht ..
wie auch immer ;)

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 13:32
@Maccabros
so wichtige Dinge erlebe ich garnicht das ich mich jetzt zwingend an alles erinnern muss,.....wenn man uralt ist hat man eh alles vergessen und kann nichtmals mehr ohne Hilfe essen, geschweigedenn lesen.

@raven
kann gut möglich sein, dass mir das als Kind geholfen hat...wer weiß.
Aber ich muss dazu sagen, das ich aus Angst das es jemand liest (LOL) immer nur nette Sachen reingeschrieben habe

@Chiby
Ich finde das gut wenn du ein Tagebuch schreibst, und zwar weil du dir somit Luft machst und Dinge verarbeitest.
Ich halte mehr von der Kommunikation.
Ich heule mich bei Freunden und Family aus und erzähle von meinem Frust.

NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 13:51
@joybeat

Sollange man irgendwie seine Sorgen loswerden kann, ist jedes Mittel recht :)
FreundInnen erzähle ihc auch viel, meiner Familie eigentlich nichts
Aber nja ^_^

Kommt auch immer darauf an, welche Beziehung man mit Eltern/Freundinnen hat


Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 13:56
Naja ich rede meistens mit Cousinen, Cousins und meinen Eltern....meine Oma rallt ja nichts mehr was ich der erzähle und Tanten und Onkels...naja muss ja nun auch nicht jeder immer alles wissen.

Aber ich wäre ehrlich gesagt auch viel zu faul Tagebuch zu führen...bei mir wäre es sehr unregelmäßig geführt

NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 13:58
Tjah, meine Cousinen und Cousins wohnen nicht in Wien,
mit meinen Eltern (meinem Vater) habe ich sogut wie keinen Kontakt - wir reden nur am abend, WENN sie da sind.
Meine Onkel und Tanten sind auch nicht in Wien.

Meine Großmutter und mein Großvater sind immer auf Reisen, mit gut glück sehe ihc sie einmal im Monat. Und meine Urgroßmutter hat Alzheimer und versteht dich teilweise gar nicht mehr.

Wer bleibt mir übrig? Mein Bruder
aber der interessiert sich nicht für mich ..

Voilá - shice family

Aber wozu hat man denn Freunde?! :)

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 14:05
Ja ut, vielleicht kommt es wirklich auf die Sitaution an in der man steckt....
ich stelle es mir auch interessant vor wenn man in eine andere Stadt zieht, ganz alleine und alles so niederschreibt was einem passiert ist.



NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 14:09
Joa, muss kuhl sein ^^ ... :)

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 21:05
So ein Unsinn!

Geht in die Kirche und beichtet und dann habt ihr keine anonymen Bücher mehr nötig!



Gabriel

Wer sich erhöht wird erniedrigt werden!


melden

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

08.10.2005 um 21:34
@Gabriel

Achso, ich soll dem Herrn Pfarrer beichten, wenn irgendwas passiert ist, was mich glücklich macht? Ich soll ihn also z.b. beichten das ich mich verliebt habe?

Gabriel, sorry, aber deine Religionsfanatik ist wirklich demaßen hoch, dass es schonwieder unsinnig ist.

Zumal ich nichteinmal an Gott glaube, weil Gott in meinen Augen, sowie die Bibel nur Symbolic für das gute Miteinander und ein harmonisches Zusammenleben für die Menschheit ist. Also jediglich ein Appel oder eine Mystik, die nicht bewiesen wurde.



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Die Tränen die wir nicht vergießen, ertränken das Herz...
Die Summe der Intelligenz auf diesem Planeten ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.


melden
Anzeige

Webblogs / Tagebücher / Notwendig / Hilfreich oder Sinn

09.10.2005 um 09:02
@ Sidhe

"Ich vermute, dass in unserer Gesellschaft ein zunehmenderes Bedürfnis herrscht, sich anderen mitzuteilen, sei es persönlich oder eben über anonyme Weblogs. Du schreibst etwas, und die ganze Welt kann theoretisch daran teilhaben, vermutlich liegt darin für viele ein gewisser Reiz. Woher dieses Bedürfnis kommt, müsste allerdings erst einmal genauer erforscht werden."

Doch diese Mitteilen scheint sich auf die anonymere Art zu zeigen, oder?

Woran liegt das? An der Unfähigkeit, im Gespräch zu kommunizieren?

An der Vereinsamung des Individuums, was sich nur virtuel mitteilt?

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Seele kann sie...78 Beiträge