Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hinterhältige Menschen

233 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Hinterhältigkeit, Hinterhältig
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

24.01.2006 um 07:18
der mensch agiert mit anderen wie mit sich selber, dadurch ist die harmonie gestört, ebenso kommt alles zurück, doppelt doof.


melden
Anzeige
capo_grande
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

24.01.2006 um 08:01
>Das beste ist ruhig belieben und den Sachverhalt immer und immer wieder durchgehen.<


Ruhig bleiben ist nicht falsch, aber manchmal schadet es auch nicht wenn man solchen Menschen einfachmal bißchen "streichelt".......



Dummheit und stolz,wachsen auf einem Holz!


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

24.01.2006 um 09:50
Üble Nachrede hinterläßt stets einen nachhaltigen Eindruck. Der Schaden, der hierdurch entsteht, wird nicht völlig aufhebbar sein.
Hinterhältiges Verhalten in Form von Lügen und Unterstellungen sind Mittel derer, die sich außerhalb jeglicher Fairness sehen, und die Betroffenen haben wiederum durch eventuelle Leichtgläubigkeit ihres Umfeldes einen schweren Stand.
Einen Vorteil hat das Ganze trotz allem: Im Bekanntenkreis trennt sich die Spreu vom Weizen. Denn, wer einem dies oder jenes zutraut, gibt auch seine Einstellung
einem gegenüber preis.
Es ist wohl anzuraten, auf Provokationen sachlich zu reagieren, und den Überblick nicht zu verlieren.


q.



Magic is the art of using the world of the senses at will.


melden

Hinterhältige Menschen

24.01.2006 um 17:42
@frozen_ice

Nein, es haben es nicht Alle gewusst... genau genommen... Niemand, ausser ich und noch eine Person! Alle waren blind und glaubten alles... tja, dumm gelaufen... und heute hat sie niemanden mehr, garniemanden! gut so... das ist nur gerecht^^

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Hinterhältige Menschen

24.01.2006 um 17:46
@quentin

Ja, bin völlig deiner Meinung... sehr gut geschrieben haste da :)
und Gewalt bringt da nun also wirklich nichts... finde ich dazu noch schwach.

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

25.01.2006 um 00:17
die Hinterhältigkeit der Menschen kennt keine Grenzen!!!

Hab nur den Mut, die Meinung frei zu sagen und ungestört!
Es wird den Zweifel in die Seele tragen dem, der es hört.
Und vor der Luft des Zweifels flieht der Wahn.
Du glaubst nicht, was ein Wort oft wirken kann! J.W.G.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

25.01.2006 um 05:26
Hinterhältigkeit unter der Maske der Gutmütigkeit, was mehr sollte man fürchten, was mehr sollte man verachten ?


q.




Magic is the art of using the world of the senses at will.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

25.01.2006 um 07:43
Diese Spielchen kenne ich zur Genüge. Richtig nett ist es dann, wenn die Leute dann noch sagen : ich weiß gar nicht was du hast. Dabei lauern sie nur darauf, daß man sich das Messer in den eigenen Bauch rammt.

Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:13
das stimmt maat. vieleicht empfinden die mich auch als falsch.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:19
Zu einem auf direktem Wege immer ganz nett, aber hinten rum wird man verpetzt, es wirdüber einen gelästert und andere solche Dinge! Und meistens sind solche hinterhältigenMenschen immer auf ihren eigenen Vorteil aus...

Sowas ist echt unterstes Niveauund sollte nichtmal verachtet sondern völlig ignoriert werden!


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:20
Am schlimmsten sind meiner meinung nach die Menschen die hinterhältig handeln sich aberpermanent versuchen sich selber einzureden das sie es nicht tun.... sich selberbelügen....


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:24
ist das vieleicht eine psychische krankheit?! falsch sein?!!


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:33
nein das glaube ich nicht; schlechte Charaktereigenschaft würde ich es nennen, abersolchen Menschen muss man ihre eigene Medizin mal kräftig schmecken lassen, damit siesehen wie es ist:)


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 13:51
Im Regelfalle ziehe ich es vor, meinen Gegner in der offenen Feldschlacht anzugehen.Allerdings bleibt einem manchmal auch keine andere Wahl als die Guerilla-Taktik desHinterhaltes. Man ist doch kein Selbstmord-Attentäter.
Diese Verhaltensregeln geltenallerdings nur für Job & Politik, nicht für den Freundeskreis oder die Familie. Da sindeher offene und deutliche Verhaltensweisen gefragt.


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:18
Das ist wohl Wahr, irgendwie hab ich das Gefühl das es von dieser Art Menschen zu genügegibt. Und ich könnte wetten auch alle die hier zu diesem Thema was geschrieben haben esauch mal getan z.B. Andere verpetzen oder lästern!!!

Ich will damit sagen, dasder Mensch nun mal so ist besonders wenn man diese Person gar nicht so richtig kennt,fällt es uns leicht ihn runter zu machen. Wie oft erwischt ihr euch, wenn ihr überberühmte Personen wie Politiker, Schauspieler oder Musiker lästert?

Die Kunstist es diese Dinge zu minimieren oder gar nicht zu machen und bevor man wieder lästert,sich auf die Zunge zu beissen zur Strafe^^


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:22
Alaadin

nein verpetzten geht gar nicht, aber lästern mein Gott das istmenschlich, solange man es nicht übertreibt oder?


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:22
ich finde die falschheit schon krankhaft, vor allem im beruf.


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:23
Natürlich lästert es sich leicht über Menschen, die man aus den Medien kennt, ebensoleicht auch über welche, die man persönlich kennt.
Nur sehe ich schon einenUnterschied, ob ich sage, "Der Bohlen ist eine mediengeile Hohlbirne" bzw. meiner Frausage "Mit dem Rock siehst Du aus als hättest Du noch einen Nebenjob auf dem Autostrich"oder ob ich hinterrücks über einen Mitarbeiter verbreite "Der fickt kleine Jungs" oderüber einen Freund tuschele, dass er Steuern hinterzieht.
Es kommt darauf an, WAS ichWEM über WEN mit WELCHER Absicht sage.


melden

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:28
Doors

sehe ich aus so, solange niemanden damit geschadet wird


melden
Anzeige

Hinterhältige Menschen

10.03.2007 um 14:29
und meistens wird auch nur über die Bösen gelästert und nicht über nette Menschen:)


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt