weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erbsen auf 6 uhr

127 Beiträge, Schlüsselwörter: Augen, Blind

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 17:59
hm, wie will man wohl einem Blind-Geborenen die Farbe Blau erklären, oder wie stellen sie sich uns Mernschen wohl vor .... :)

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden
Anzeige

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:02
Blau das rauschen des Regens denke ich so könnten sich blinde blau vorstellen .

todesengel noch ist es nicht schlimm aber es sind Glaukomen falls dir das was sagt ?

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:04
Kann man ihnen nicht, deine farbe kann man nicht erklären, weil die nie was Ähnliches gesehen haben, ist zwar schade, kann man aber nichts machen...

Mich würde mal interessieren was ein Blinder "sieht", also ob z.B. alles schwarz ist, oder ähnliches, aber das lässt sich vom Blinden selbst ja auch nicht erklären...:|

Hier bitte etwas hindenken, danke.


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:04
Trotzdem, Vieles ist so schwer und in was für einer Welt leben sie wohl... vielleicht empfinden sie ja Fraben in Form von Gefühlen, oder so...

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:06
Das soll unterschiedlich sen manche können noch ganz schwach Licht sehen manche sehen nur schwarz und manche so wie wenn einem schwarz vor Augen wird mit kleinen leuchtenden Punkten (sternchen) aberr der Großteil kann nur schwarz sehen .

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:06
Oder so... :D

Hier bitte etwas hindenken, danke.


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:08
@ Crawler, wie kann man das feststellen, die können das doch nicht beschreiben, oder?

Hier bitte etwas hindenken, danke.


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:08
kommt wohl auf die Augenkrankheit oder das Erblindungs-Stadium drauf an... :)

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:17
Viele haben es beschreiben können aber nur die die mal sehen konnten ...

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:19
und die ganz Blinden nicht hm... die von Geburt an Blinden ? Hm, dass ist sicherlich nervig, wenn man nichts so richtig be(um)schreiben kann, wenn man ja nicht weiss wie ;/

Mr. Cab Driver... FuCk YoU! I`m a Survivor!


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:28
Aber vviele kommen damit recht gut klar die blinde die auch von geburt an blind war ist sogar verblüffenderweise sehr Lebensfreudig und sogar für Überraschugen gut ... Is sehr musikalisch und kann durch eine Stadt sogal schnell laufen und ist sogar sportlich . Ich bin fasziniert von ihr sie ist dennoch stark . Aber es ist toll sie ist sehr begabt und mach das besste aus ihrem "Problem" aber leicht hat sie es natürlich nicht ...

!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:29
@ grabbler,

ich hoffe für dich du bist in guter augenärztlicher Behandlung, je früher eine erfolgversprechende Therapie eingeleitet wird um so höher die Chancen, dass es bei einer Gesichtsfeldeinschränkung bleibt, sprich man den Schaden doch noch im Rahmen halten kann !

Seit wann hast du den Befund bzw die Symptome und wie wird therapiert ?

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...


Das weitaus grösste Glück der Menschen ist, dass Gott ihnen die Fähigkeit der Emotionen gab, leider verlernte der Mensch sie im Alltag zu seinem Vorteil im Umgang mit seinem Gegenüber zu nutzen...


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:37
Ich gehe zu Augendrucküberprüfungen und bekomme gute Augentropfen .
Noch ist es grauer Star ... Aber mach dir keine Sorgen ich wollte ja über andere sprechen ;)


!noituloveR
¿sträwkcür?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:38
Hab noch nen Link zum Thema Glaukom, für alle die es interessiert !

Nochwas, auch ich gehöre zu der Gruppe Menschen, die ein erhöhtes Risiko haben an einem Glaukom zu erkranken, meine Grossmutter hat es und ich selbst bin Diabetikerin, daher ist eine der Folgeerkrankungen der schlechten Stoffwechsellage eben dieses Glaukom. Ich mache mir derzeit aber darum keine Gedanken, da ich regelmässig zum Augenarzt geh (jedes Jahr einmal !).

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...


Das weitaus grösste Glück der Menschen ist, dass Gott ihnen die Fähigkeit der Emotionen gab, leider verlernte der Mensch sie im Alltag zu seinem Vorteil im Umgang mit seinem Gegenüber zu nutzen...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:39
Link: www.netdoktor.de (extern)

grrr

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...


Das weitaus grösste Glück der Menschen ist, dass Gott ihnen die Fähigkeit der Emotionen gab, leider verlernte der Mensch sie im Alltag zu seinem Vorteil im Umgang mit seinem Gegenüber zu nutzen...


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:44
Ich glaube, wenn man von Geburt an blind ist,
ist es weitaus einfacher....
denn ich sage mir: was man nicht kennt kann man nicht vermissen.

Oder?

NiChT tHeRaPiErBaR !!! :)

Ausserdem ein für allemal:
Ich bin ein MÄDCHEN :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 18:50
Hm...grauer und grüner Star sind aber zweierlei, will hier aber nicht klugscheissen, nur darauf hinweisen !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...


Das weitaus grösste Glück der Menschen ist, dass Gott ihnen die Fähigkeit der Emotionen gab, leider verlernte der Mensch sie im Alltag zu seinem Vorteil im Umgang mit seinem Gegenüber zu nutzen...


melden
corvin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 19:04
Grauer und grüner Star lassen sich durchaus behandeln. Man muss nicht zwangsläufig sein Augenlicht verlieren. Sofern es noch nicht zu spät ist.


melden

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 19:07
Eine entfernte Verwandte von mir hatte grauen Star, sie lies sich an dem Auge operieren, und jetzt (nach kleinen Anfangsschwierigkeiten), funktioniert wieder alles.
Wollte ich jetzt nur mal so sagen.^^

Hier bitte etwas hindenken, danke.


melden
Anzeige
corvin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erbsen auf 6 uhr

23.01.2006 um 19:10
@ Ilian

Bestätigt! Ein Bekannter lies die selbe Prozedur über sich ergehen (hatte grauen Star im fortgeschrittenen Stadium) und kann jetzt wieder einwandfrei sehen.


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden