Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Notlügen

93 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Notlügen

17.03.2006 um 11:41
und noch was.

du kriegst wahrscheinlich keine freundin, weil du nichtder
schönste bist. kein problem. wenn man das weiß, muss man anders vorgehen.
dumusst
dir ne "halbhässliche" aussuchen. und hier mit der blitzkriegtaktik arbeiten.also kein
blödes gesäusel sondern hingehen, sagen das du dich verliebt hast und mitihr
zusammenkommen möchtest. die sind dann meistens so überfahren und dankbar, dasssie ja
sagen.

dann sehen die anderen, dass du auch ne frau zusammenbringstund schon
läuft der laden. da kannst du dann erst mal experimentieren, also rausfindenwas frauen
gefällt und so weiter. und dann wird das zum selbstläufer.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 11:43
moin wizard,

daher kommt doch die lügerei. alle anderen prahelen, was sie fürhengste sind und selber hat man noch kein schamhaar live zu gesicht bekommen.
alsoich kann das gut nachvollziehen. hatte mit 16 zum ersten mal GV und danach vier jahre garnicht mehr. was fürn scheiß.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 11:43
sammal, ist das hier der "wie-angel-ich-mir-ne-freundin" - thread oder was? wenns gehtzum topic. ne freundin hat doch mit seinen lügen nix zu tun.

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Notlügen

17.03.2006 um 11:45
@jolchen
" hatte mit 16 zum ersten mal GV "

also herzlichen glückwunsch dazuLOL

"und danach vier jahre gar nicht mehr"

naja das is wohl wenigergut, hat aber nix mit der lügerei zu tun, oder dass er nicht so ein "hengst" is,vielleicht mit seinem selbstwertgefühl, ok mag sein, aber das fusst nicht allein auf derAttraktivität.

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Notlügen

17.03.2006 um 11:49
wizard,

ich habe mir gerade den eingangspost noch mal durchgelesen und ich leseda durchaus heraus, dass die lügerei hauptsächlich daher rührt, dass er sich nicht trautzuzugeben, dass er eben probleme mit mädelz hat und das nicht zugibt. übrigens völligverständlich.

sollte ich mich da getäuscht haben, bitte ich um berichtigung.also ich meine damit, dass lügen das problem ist, aber die ursache wohl der frauenmangelist.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 11:56
@jolchen
ja du hast schon recht, ich seh auch dass es ein großer teil ist, der davonkommt, da muss ich was von mir oben (post) ein wenig revidieren. denke aber die problemedie er hat fussen auch auf einem komplett fehlenden selbstbewusstsein und dass kommt janicht nur dadurch, dass er sich nicht so traut auf mädels zuzugehen.

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Notlügen

17.03.2006 um 12:02
hm, ich behaupte, dass das der einzige und ausschließliche grund ist. vertagen wir das ambesten, bis sich der kamerad wieder meldet und das klarstellt. oder vielleicht hat er jaauch nur gelogen, hrhr


melden

Notlügen

17.03.2006 um 12:03
übrigens, dass mit dem fehlenden selbstbewusstsein sehe ich auch so.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 12:27
@jolchen
vertagung akzeptiert lol

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!





melden

Notlügen

17.03.2006 um 13:28
Hey, überlege dir doch mal, willst du so weiterleben wie bisher, oberflächigeBekanntschaften, ohne Partnerin und alles was sich daraus ergibt? Du möchtest doch sicherauch von irgendjemanden so akzeptiert werden, wie du bist und wenn du eine echteBeziehung zu jemanden aufbauen möchtest, dann geht es nicht anders als wie mit derWahrheit. Lerne dich selber so zu mögen, Schwächen und Fehler hat jeder von uns, aberjeder hat auch gewisse Stärken. Wenn andere über dich lachen - dreh dich um, such dir einneues Umfeld, du brauchst diese Leute nicht und solltest auch nicht denen irgendwasvorspielen, nur um nicht ausgelacht zu werden. Nur dumme Leute lachen ständig überandere, denn sie kennen ihre eigenen Schwächen und versuchen mit diesem kindischen Gehabevon sich abzulenken. Hast du das nötig - ich glaube nein!
Klar, es dauert lange bisman sich selber so annehmen kann, wie man ist, aber es ist die Sache wert und echteFreundschaft wird dafür der Preis sein! Ich wünsche dir auf deinem Weg alles gute!





Nur wer im Licht steht, kann Schatten werfen.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 13:46
Ja ich glaube da sich keiner mit Dir abgibt ,willst du zuwendung und freunde dadurchgewinnen .Wenn du auffällst denkt jeder mensch das is einer .Aber inwirklichkeit nimmtDich nach ner zeit keiner mehr ernst .Lieber nicht so übertreiben bleibe normal am Boden.Und Erzähle die Wirklichkeit .
Habe auch so einen im Betrieb .Der hat immer einneues Auto ,neues Handy un will einfach auffallen .Aber was Du brauchst istSelbstbewußtsein .
Da kann man Dir noch helfen .

"Der Weise kennt keine Verwirrung, der Menschenfreund keine Sorgen und der Tapfere keine Furcht."

"Mach' Dir keine Sorgen darüber, dass Dich niemand kennt, sondern trage Sorge, Dich so zu verhalten, dass man Dich kennen wird."



melden

Notlügen

17.03.2006 um 14:05
@hdjeid
Das ist schon jemanden in der Schule zu ärgern.Aber wir hatten eine früherin der Klasse die immer dumme Kommentare abgegeben und nach dem ersten Jahr konnt diekeiner Leiden aber es ist nicht besser geworden es ist immer schlimmer geworden dannhaben sehr viele in meiner Klasse angefangen sie zu ärgern.Und sie hat auch immerschlechte Noten geschrieben dann ist sie sitzen geblieben und hat Freunde gekriegt weilsie in eine andere Klasse gekommen ist wo sie sich normal benommen hat.

Naja dudarfst dich einfach nicht zu auffällig benehmen und niemanden Nerveb und keine Lügenerzählen.
Dann wird schon wieder alles besser.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
______________________________
-=CIA=- *|CduS|*



melden

Notlügen

17.03.2006 um 14:36
LOL myth_buster

du bist echt goldig *g*

Und das nenne ich einen sauber ausgeführten Handkantenschlag an die Gurgel!

-=üRveR=-



melden

Notlügen

17.03.2006 um 14:38
Ich hab im ersten Satz ein Wort vergessen.
Es heißt es ist schon schlimm jemanden inder Schule zu ärgern

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
______________________________
-=CIA=- *|CduS|*



melden

Notlügen

17.03.2006 um 14:43
Also Mobbing in der Schule ! Schämt euch .

"Der Weise kennt keine Verwirrung, der Menschenfreund keine Sorgen und der Tapfere keine Furcht."

"Mach' Dir keine Sorgen darüber, dass Dich niemand kennt, sondern trage Sorge, Dich so zu verhalten, dass man Dich kennen wird."



melden

Notlügen

17.03.2006 um 16:03
Ich hab ja garnichts gemacht.
Und was sollte ich dagegen unternehmen?
Am Endehätten die mich dann noch geärgert und das wollte ich nicht und wäre sie von Anfang annormal dann wäre es auch nie soweit gekommen das sie fast alle ärgern.
Aber jetztwird sie nicht mehr geärgert und ist jetzt auch normal geworden.


Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
____________________________________________________________
-=CIA=- *|CduS|*



melden
hdjeid Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Notlügen

17.03.2006 um 17:27
tag!

einige kommentare haben´s genau getroffen. ich fühl mich persönlich zurzeitso "stark" dass ich endlich dieses lügengebäude zum einsturz bringen kann. (obwohl ichimmer noch keine frau hab!) ;)
aber schließlich kotzt es mich ja selber an, sonsthätt ich mich z.B. ja auch hier nicht gemeldet.

ob es am selbstvertrauen liegtis schwer zu sagen. eigentlich traue ich mir schon viel zu. wenn ich mal auf ner partybin, (die betonung liegt auf "wenn") dann geh ich dort auch auf andere leute und auchmädels zu. und ich mach sonst auch nur wirklich dass was ich will.

das problemdass, ich sehe wenn ich jetzt jedem der mich fragt, die Wahrheit erzähle, ist dass dannnatürlich diese leute mir niemals mehr etwas glauben werden. is auch verständlich. zudemkomme ich aus einer ländlichen gegend, wo also praktisch jeder jeden kennt. sowas sprichtsich dann natürlich auch schnell rum, was bedeutet dass ich dann wieder der gearschtebin.

bliebe noch die möglichkeit wegzugehen. was aber schlecht geht ohne geldusw. zudem steck ich mitten in ner ausbildung.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 17:31
Ich wohne im Odenwald in einem kleinen Ort wo vielleicht 40 Häuser sind.
Da sprichtsich auch alles schnell rum.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
__________________________________________________________________________________________
-=CIA=- *|CduS|*



melden
hdjeid Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Notlügen

17.03.2006 um 17:34
@myth_buster:

wahnsinn! du glaubst ja gar nicht, wie viel besser ich mich jetztfühle!!!


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:24
du bist gemein

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden