Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Notlügen

93 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Notlügen

17.03.2006 um 18:33
ich glaub du musst anfangen, dich umzuschalten und mit diesen vielen tollengeschichten
aufhören,dir ist auch bewusst, dass so nicht weiterläuft. Niemand wirdnoch jemanden zum
Lügner erklären, wenn er aufhört über sein "schönes Leben" zuerzählen.

du musst
natürlich zuerst niemandem die ganze wahrheit erzählen,aber anstatt von diesen stories
könntest du vielleicht mehr was anderes was inwirklichkeit gibt in gespräche, zb. deine
hobbies(vielleicht gibts welche, die andereauch interessieren) reinbringen .



Ich würde sagen, dass es nur in eineSackgassen mit deinen lügen über frauen und so
führt, so kommt es nicht weiter.
Vielleicht denkst du, dass du nur mit"geilen"
geschichten cool wirken kannst .Aber um wirkliche Freunde zu haben, um seelisch mit
jemandem näher zu sein, kann nurdurch einen gewiss großen mass an wahrheit erreicht
werden.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:40
bin ich voll dafür

es wirkt unecht, wie eine maske
und das ist echtcontraproduktiv



Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:42
ich find man muss sehr talentiert sein um eine freundschaft für lange zeit auf lügenaufbauen zu können, eine bekanntschaft schon, aber die würde mich nicht weiterbringen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:46
hört der typ überhaupt noch zu?!?

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:48
Ach ja zu der bekanntschaft
richtig ergiebig nenn ich solche verbindungen nicht
und mit dem lügen bist du sowieso irgendtwanneinmal im soziologischem sinnaufgeschmissen

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:53
ich hatte auch so ein problem
ohne freunde , hab ich mir sie sehr gewünscht, nurstand mir ein hinderniss, dass ich einiges aus meinem leben für mich lassen will undnicht erzählen will, ich hab auch oft gelogen. dann hab ich mir an einem abend versprochen so was nicht zu tun. wenn leute die wahrheit merken, würden mich vielleichtviele nicht mögen, aber wenn ich lüge, werde ich nie freunde haben.

oft erzähleich einfach nicht die ganze wahrheit, um nicht zu lügen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 18:55
bei mir blieb es bei notlügen wie:
ach nein ich finde deinen typen sowieso scheiße...

mit mehr kann ich nicht aufwarten

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 19:00
jo, schon, das gefühl beliebt zu sein und doch sozial aufgeschmissen hab ich auchgehabt... viele bekanntschaften


melden

Notlügen

17.03.2006 um 19:04
ich bin mittlerweile zu dem Punkt gelangt an dem es mir egal ist was andere denken
(denk ich zumindest)

gute Freunde

nette grr.. Bekannte


Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Notlügen

17.03.2006 um 19:15
vielleicht verwendest du hdjeid lügen als trost sozusagen.
das verlangen nach dermomentanen kommunikation damit befriedigen, dass man irgendwelche geschichten erzählt,dann hast du gutes gefühl bei menschen in solchen situationen... wie eine droge, einausgleich für die zeiten, wo du alleine bist und dich alleine fühlst.
Wenn man auflängere sicht das verlangen nach menschennähe befriedigen will und freunde gewinnen will,muss man anders vorgehen
adeu


melden

Notlügen

17.03.2006 um 19:48
@hdjeid

Das sind aber keine Notlügen... geh doch einfach mal auf solche Partysdann brauchst auch nicht lügen.
Wirkliche Notlügen sind oft in dem Sinnegerechtfertigt, wenn die Wahrheit andere schaden kann.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 20:20
Das sind keine Notlügen-- das ist reiner Selbstbetrug und tut nie gut.

Hab nur den Mut, die Meinung frei zu sagen und ungestört!
Es wird den Zweifel in die Seele tragen dem, der es hört.
Und vor der Luft des Zweifels flieht der Wahn.
Du glaubst nicht, was ein Wort oft wirken kann! J.W.G.



melden

Notlügen

17.03.2006 um 20:55
hmm... notlügen müssen manchmal sein um sich selber zu "retten" oder andere zu "retten".ich kann ehrlichgesagt gut lügen, aber im nachhinein habe ich manchmal ein schlechtesgewissen... aber wenns mir den arsch rettet...

RoCk oN FuCkerzZ

-=We hide behind the crimson door...look, and you'll understand...=-



melden
hdjeid Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Notlügen

17.03.2006 um 22:08
ich versteh schon was ihr meint.

der springenden punkt is nur, wenn ich jetztdie wahrheit erzähl, dann is das praktisch so, als hätte "mein leben", also so wie ich´simmer erzähl, nie stattgefunden. (was ja auch die wahrheit is)

auf der anderenseite, so komisch es vielleicht klingt, versuch ich´s ja zu machen, weil ich ja eh nixmehr zu verlieren hab. mit lügen hab ich auch nicht mehr wirkliche freunde als ohne.

nur: wer immer lügt dem glaubt man nicht! d.h. wenn ich jetzt damit aufhöre,woher will jemand anders wissen, dass wenn ich ihm was erzähl, das nicht auch wiedergelogen is.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 22:16
Hallo hdjeid

ich sehe da eine Gefahr: irgendwann kommt der Punkt, wo du deineneigenen Lügen glaubst. Lass es nicht zur Gewohnheit werden, könnte zu Realitätsverlustführen.


melden

Notlügen

17.03.2006 um 22:28
weißt du, du versuchst durch diese geschichten einfach aufmerksamkeit zu bekommen und dasdich einige bewundern.

aber was ist,wenn du ein mädchen kennenlernst und duanfängst sie echt zu mögen und du willst ihr keine lügen auftischen??!! was dann???!!

du bist so drinne versessen anderen leuten geschichten aufzutischen und dichtoll zu machen. du willst vor dem mädchen auch glänzen.

das ist die gefahr meinlieber! irgendwann kommt der punkt,wo dich diese lügen auffressen,weil du endlcih ehrlichsien willst!

weil irgendwann ein emnsch kommen wird,den du wirklich gerne hastund er dich auch und wenn du sie liebst,willst du ehrlich sein,aber die lügen sind leidergewohnheit geworden und für dich schon irgndwie zur realität geworden!

hörauf!!!


überleg dir das bitte gut.

du bist so gut,wie du geschaffenwurdest,verstell dich nicht um cool zu sein..verstell dich nicht für andere!den wenn duehrlich bist und du selber,dann findest du gute freunde,die DUCH mögen und dich kennenund nicht deine fassade!

I believe in GOD and he is my saviour. He is the only one who loves me forever!!!
WWJD- What Would Jesus Do?



melden

Notlügen

18.03.2006 um 11:46
Mit Notlügen hatte ich bisher nur schlimme Erfahrungen...der Schmerz welcher darausentstehen kann ist noch viel viel schlimmer. Am besten von Anfang an ehrlich sein, ausseres geht um zuviel (Gefährdung einer Person)...also in Extremsituationen...

Farewell,

Ehecatl

Ich bin wie der Wind der mich trägt.
Sanft, aber rau. Flüchtig,
doch immer vorhanden.
Zusammen fliegen wir über die Phantasie hinaus...



melden

Notlügen

18.03.2006 um 13:08
@ hdjeid
Das Problem beim Lügen ist ja: Es ist so anstrengend!
Man muß sichmerken, wem man was wann erzählt hat, allein aus dem Grund wär das nix für mich.
Ok,machmal frisiert man die Wahrheit, aber selbst dann sollte man wirklichkeitsgetreu lügen.

Du glaubst wahrscheinlich, irgendeinen Mangel aufzuweisen, und mußt dich mittollen Storys aufwerten. Kuck dir die vermeintlich coolen leute aus deinem Umfeld an, siehaben alle irgendwo n Fehler. Aber das ist normal, wir sind ja nur Menschen!
Diemeisten sind sympatisch, weil sie zu ihren Fehlern stehen.

Das fordert einbißchen Mut, aber was hast du zu verlieren? Lern Dich selbst ein bißchen kennen,vielleicht magst Du dich, und das verändert unglaublich die Ausstrahlung!




Keep your soul clean.



melden

Notlügen

18.03.2006 um 13:11
bloß jetzt nicht hergehen und zugeben, dass man ein lügner ist. wozu?

was solldas bringen. und wenn du ne frau kennenlernst und nicht lügst dass sich die balkenbiegen, dann wirds eh nix, harhar.


melden

Notlügen

18.03.2006 um 13:20
So`n schwachsinn.




Keep your soul clean.



melden