weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Aura, Gute
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 18:53
Frage zum Thema ,gibt es so etwas wie eine gute oder schlechte Aura
bei Menschen?Oder ist dies bloß eine Typ-bezogene Empfindung ?
So zu sagen ,Sympatisch/Unsympatisch .
Dazu mal ein Beispiel aus meinen eigenen Erfahrungen :
Ich binjetzt im Altervon 40 -Jahren und halte mich nicht für Kontaktscheu ,
finde aber oftschlecht Anschluss auf Feiern u.s.w .Dabei kommt es
schon mal vor ,das mir Leutesagen was ich schlecht gelaunt oder
genervt aussehe ! An dem ist aber nicht so ! Ichdenke es wirkt doch
eher etwas befremdlich , wenn ich ständig mit einem Dauergrinsenim Gesicht
rumlaufe !?!
Wer kann mir dazu etwas sagen , oder hat ähnlicheErfahrungen zu diesem
Thema .


melden
Anzeige

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 18:58
Also ich denke nicht, dass es eine sympatische/unsympatische Aura gibt.
An Auraallgemein glaube ich schon.

Vielleicht ist es irgendetwas das du ausstrahlst,dass andere an dir 'spüren'. Sei es, dass manche Leute deine Aura empathisch wahrnehmenoder sie tatsächlich sehen können.
Vielleicht merken die Leute bei dir den negativenGedanken. Du gehst ja schon zu den Feiern und weißt, dass du keinen Anschluss findenwirst, weil ...
Diese Negativität strahlst du womöglich aus, obwohl du eigentlich gutdrauf bist.


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 19:10
Hallo Kayfox ,
da ist allerdings was dran , so eine Art unlust . Aber geht es unsnicht
allen so ! zu Anfang hat man nicht die richtige Motivation ,aber man
sagtsich ,dasläuft sich schon zurecht !


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 19:33
Jetzt stellt sich aber noch die Frage ,wie kehrt sich dies nach draussen ?
Es ist jaauch nicht so ,das man mit einem hängedem Gesicht den ganzen Abend herrumläuft ! Das wäreja nicht nur dem Gastgeber ,gegenüber
unfreundlich ! Wie ist das mit dem sehen derAura zu verstehen ? Da hakt es bei mir noch etwas . Wie habe ich mir das vorzustellen .
Kannst Du mir das erklären ,Kayfox ?


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 19:34
lol

So was nennt man nonverbale Kommunikation, sprich Körperspache.


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 19:41
Hi Spiro

Also ich kenn was du so beschreibst. Aus meiner Erfahrung drum malgerade heraus die Frage: Hast du einen guten Draht zu dir selber? Bist du wirklichauthentisch?

Es kann gut sein, dass mensch - vorallem männliche Gehirne - sichabkoppeln, wobei man durchaus nach aussen sensitiv sein kann, sich sein innenleben jedochirgendwie "geraderückt". Z.B. "ich will nicht hassen, Hass ist schlecht!" Mann entwickelteine Technik, dem Hasskochtopf einen Deckel auf zu drücken. Und mann ist frei von Hassund es fühlt sich sogar echt und gut an!

Aber nicht wirklich - es istnicht authentisch. Du machst autogenes Training und sagst dir "ich bin gut drauf" und esfühlt sich wiederum wirklich so an. Aber es "stimmt" trotzdem nicht.

Handkehrum, lässt mann sein Hass, sein schlecht drauf sein heraufkommen, guckt undnimmt sich das an, fühlt es und sagt sich: ok, so ist es, und es ist ok so wie es ist -dann ist die Bahn frei, dass es sich wirklich auflösen kann. Mann wird frei.

Frauen haben da einiges weniger Probleme, wir können da viel von ihnen lernen.

Lieber Gruss
Kimo


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 19:44
man spürt ja irgendwie, wenn ein mensch komisch drauf ist. dieses etwas, das erausstrahlt, muss seine mehr oder weniger "böse" aura sein... nicht umsonst hält einmensch abstand.


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:06
Hallo Kimo ,
ich denke schon das ich einen guten Draht zu mir selbst habe. Logischer
weise habe ich auch mal Dinge wo ich mit mir unzufrieden bin . Das hat aber ja jeder. In meinem Hobby finde ich auch die Zeit diese Dinge zu verarbeiten
un geistig in `sreine zu bringen .Deke das ist normal. Die Sache mit dem
Hass lasse ich nicht soweit kommen ,weil ich die Dinge gerne offen anspreche
und komunikativ versuche zubeheben .

Zu Arikado, non-verbale Komunikation ist ja schon die Richtung ,die
Kimo anfänglich ansprach .

Darkheaven da gebe ich Dir recht ,wie oft fragtman sich das selbst über
eine andere Person. Da ist was dran .


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:17
Hi spiro,
möglicherweise hast du nicht ein Problem mit deinem Gesichtsausdruck o.ä.,sondern mit deiner Körperhaltung. Man tut das meist unbewusst, aber zum Beispiel ein"krummes Kreuz" machen, lässt andere denken, dass du genervt oder ängstlich oder schlechtgelaunt bist. Vielleicht solltest du neben deinem Gesichtsausdruck auch deine gesamteKörpersprache in solchen Situationen mal überwachen.


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:30
Hallo JackieZ,
so etwas hörte ich vor einiger Zeit schon mal .Allerdings in denWorten "Du
musst mal etwas an dir arbeiten "! Ich denke dies scheint sich fast auf`s
gleiche zu beziehen .


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:38
@spiro

Einfach, ums gesagt zu haben: Ich möchte dir nichts unterstellen oder direinen Stempel aufdrücken - ich spreche einfach aus meiner Selbsterkenntnis.

Ichfolge der simplen Logik, dass wenn jemand anders empfunden wird, wie er sich selberfühlt, dass dann irgend etwas "schräg" ist. Ich dachte auch, ich hätte einen sehr gutenDraht zu mir und nahm meine Sensitivität auch als Beweis dafür, weil ich annahm, dass essonst nicht möglich wäre, so sensitiv zu sein. Ich war überzeugt davon und meinSelbstempfinden bestätigte das auch.

Doch das stimmte nicht. Ich hatte esfertig gebracht, mich sehr entspannt zu fühlen und die Spannungen, die in mir durch das"Schrägsein" entstanden, kanalisierten sich nachts in meinen Kiefer. Ich brauchte einigeTritte in meinen Allerwertesten, bis ich es schaffte, da mal genau hin zu schauen, obmein Selbstbild wirklich stimmte.

Was ich sagen möchte, ist, dass mensch dieKunst, sich selber an der Nase herum zu führen, perfekt beherrscht. Ich hätte niegedacht, dass ich mir selber so auf den Leim gehen könnte...

Noch zum Topic:Ich glaube nicht, dass es gute oder schlechte Auren/Energien gibt. Aber wenn uns etwas Qigibt, empfinden wir es als wohltuend - und wenn uns etwas Qi abzieht, empfinden wir esals schwächend. Allerding kann einem von zu viel Qi auch schwindlig, übel, etc werden.

Gruss


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:41
@spiro
ich wollte dich nicht auffordern an dir zu arbeiten, dazu kenne ich dich javiel zu wenig und dazu hab ich auch gar nicht das Recht. Es war lediglich eine Vermutungvon mir, was du möglicherweise auf solchen Feierlichkeiten nicht beachtest, weil so etwasmeist unbewusst geschieht.


melden
unecopine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 20:51
Die Aura gibt es nicht (das sage ich mal so, weil es mir zu esoterisch erscheint), aberder Mensch drückt immer etwas aus, mit seinem Gesicht oder seinen Bewegungen u.Ä.


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 21:07
@unecopine

Na ja, dem Qi ist die Esoterik wohl ziemlich egal... WennElektrizität ein Magnetfeld hat, wieso sollte dann Qi kein "Feld" haben?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 21:14
@unecopine: Die Aura gibt es nicht (das sage ich mal so, weil es mir zu esoterischerscheint)

Aha, soso ...
Wenn du zugibst, daß es dirpersönlich anders erscheint, solltest du daraus nicht gleich eine Allgemeingültigkeitformulieren *g*


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 21:18
Hallo Kimo ,
ein guter Hinweis den ich beachten werde . Und zur Bezeichnung Aura ,ob
gut oder schlecht , ist warscheinlich etwas unglücklich gewählt ,im Bezug zum Thema .
JackieZ ich habe dies auch nicht als eine Unterstellung wahrgenommen ,dies war reineine anmerkung die ich andernweitig gesagt bekam .
Zu Unecopine wollte ich sagen ,dasder Ausdruck "Aura" vielleicht nicht ganz so gut gewählt ist (siehe Text , Kimo ) , dasmit der Körpersprache erwähnte
Arikado anfänglich ja auch schon .


melden
spiro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 21:21
So ich werde mich für heute mal verabschieden ,muss morgen Früh raus .
Habe beidiesem genialen Wetter Dienst !


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 21:38
Guten Abend.

Klar gibt es so etwas.
Aber nicht direkt im Bezug auf die Aura.

Die Aura kann verraten wie es einem geht oder ob man beschwerden hat.
Mankann Auren sehen.
Jeder kann das.

Z.B. ihr habt lange vor dem Fernsehergesessen und schaltet ihn ab,
macht das Licht aus,
dann seht ihr das derBildschirm weiß leuchtet.
Eine Aura.

Liebe Grüße
Ceridwen


melden

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 22:28
Als Aura wird doch das elektromagnetische Feld um einen herum im wissenschaftlichen Sinnebeschrieben oder?
Die Leute die Aura-Reinigungen anbieten sind aber sowieso noch diebesten. Woran wollen die erkennen ob ne Aura dreckig ist? Wenn jemand "Ferkel" draufschmiert? ^^


melden
melek
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 22:31
....................


melden
Anzeige

Schlechte/ Gute Aura ,gibt es so etwas

09.06.2006 um 23:08
Ich weiß nichma ob ich an ne aura glaube^^
eher an sowas wie ne aussrahlung...
ich fühl mich in gesellschaft mancher menschen sehr unwohl... das liegt dnan entwderan mir oder daran das ich einfcah ncih mit der ausstrahlung klarkomme... aber, wenn amndie menschen erstmal kennt kann sich das ja ändern.
und bei anderen menschen istsandersrum, da fühl ich mcih dnan gleich wohl. die strahlen dann irgendwie sowas aus,sowas liebes oder so^^


melden
384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Gang MS 13118 Beiträge
Anzeigen ausblenden