weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Comuptergames machen Aggressiev

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Aggressivität, Pc-spiele

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 15:15
So ein Scheiß! Computerspiele machen nicht Aggressiv ,die Eltern sollten sich liebermal
darum kümmern Einfluß auf den Rechner ihrer Schützlinge zu nehmen vieleWadenbeißer sind
viel zu jung um diverse Spiele zu zocken und das die gerne mal einSpiel mit der Realität
verwechseln kann ich mir gut vorstellen.


melden
Anzeige

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 16:05
"Solche Spiele sind der Auslöser für solche Amok-Läufe"

wieso sollten sie ?


melden

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 16:06
"Solche Spiele sind der Auslöser für solche Amok-Läufe"

wieso sollten sie ?

so ein gedanke wird garantiert nicht durch ein spiel getroffen


melden

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 16:07
"Solche Spiele sind der Auslöser für solche Amok-Läufe"

wieso sollten sie ?

so ein gedanke wird garantiert nicht durch ein spiel getroffen


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 18:35
@Gabrieldecloudo

Sehe ich auch so, denn wer einen Gewaltakt ausführt hatsicherlich andere Hintergründe, die ihn dazu bewegten, als Computergames gespielt zuhaben.

Denke nicht, dass die Computerspiele an sich unbedingt aggressivmachen...dann dürfte man heute kaum noch mit offenen Augen durch die Welt gehen, ohneirgendwo mit einer Form von Gewalt konfrontiert zu werden...Radio, Fernsehen, Pöbeleienauf der Strasse und in Schulen usw. die dann ja genauso Einfluß auf das eigene Verhaltennehmen könnten.

Was allerdings schon zum Problem werden kann ist das verzerrteWeltbild, dass manche bekommen, die kaum noch was anderes tun, als zocken. Aber nichtwegen der Spiele selbst, sondern weil sie dadurch keine sozialen Kontakte mehr pflegen,außer über den PC und sozusagen in ihrer eigenen Welt leben. So ein Lebenswandel machtauf die Dauer unglücklich und in manchen Fällen dann sicher auch aggressiv!


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 18:44
... soso Computerspiele machen nicht agressiv, aha IHROBERNOOBDAUERFEUERCAMPERAWPLAMERKLAPPSPATEN...^^

Der Threat gabs schon, liegtmittlerweile auf dem Forumsfriedhof.

Die Gesellschaft ist immer versucht dieSchuldfrage abzuwälzen, niemals ist es sie selber. Gäbe es keine Computerspiele, wäre esdas Fernsehen und gäbs das auch nicht, dann wäre es halt subversive Literatur.
Eineöffentliche Diskussion zu den Thema zeigt doch nur wie weit sich die Politik schon vonder Basis entfernt hat.

n_n


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 18:46
@Gabrieldecloudo:

wieso sollten sie ?

so ein gedanke wird garantiertnicht durch ein spiel getroffen

Das Spiel wird sicherlich nicht alleineAuslöser für so etwas sein, aber du musst auch sehen das die meisten Personen die solcheSpiele spielen, entweder vollkommen "normal" sind, sich nicht von so etwas beeindruckenlassen, ihre Agressionen so sogar abbauen können.

Dann gibt es aber noch dieandere Gruppe Menschen, die darin vorerst nur Ausgleich der Realität sehen, ihnen machtes Spaß Monster oder sonst etwas in den Spielen abzuschießen. Aber irgendwann reicht dasdenen nicht mehr und sie übertragen das Virtuelle in die Realität ...


melden

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 18:53
Jo doch, im Ts wird gerne mal rumgepampt und je nach dem, werde ich beim zocken auch malagressiv. Ist ja klar, wenn es einer drauf anlegt und provoziert oder zB. cheatet. Istdoch hier genauso. Wer hat sich auf Allmy nicht schon mal über irgendeinen anderen Useraufgeregt?
Verprügelt werde ich allerdings immer nur von meiner Frau, mit der ichgerne Backgammon spiele. Ein Glück, das die nicht am Pc zockt, das wäre vermutlich füruns alle gefährlich.^^


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 18:57
na, und?! brettspiele machen auch aggressiv... das eine heisst ja nicht umsonst "MENSCHÄRGERE DICH NICHT" ;)


melden

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:12
Die Frage ist ja auch, warum agressive Spiele von manchen bevorzugt werden...
Manchekönnen halt ihre eigenen Aggressionen nur so Luft machen...
Also, ich spiele amliebsten Simulations und Geschicklichkeitsspiele und Adventures ohne Gewalt....


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:13
Comuptergames machen Aggressiev

Ja es stimmt ^^
zitat : scheißAbstauber.
OMG
FFS


Ja es macht aggressiv :D


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:18
noch ein paar Beispiele:

omfg
kackboon
fragdieb
campersau (gernnauch in Verbindung spawn~)
blöder lamer
fu
hdf
...

n_n


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:20
Das man "während " des Spielens ein wenig emotionaler wird (muss ja nicht immer gleich inregelrechte Aggressionen ausarten) ist mir schon verständlich.

Aber dem Einflußsolcher Spiele derartig zu erliegen, dass man danach seine Aggressionen beibehält und sieauf den Alltag überträgt, ist mir ein wenig zu einseitig gedacht. Computergames mögeneinen Faktor dessen beinhalten, aber sie sind meiner Meinung nach nicht der alleinigeAuslöser dafür, sondern höchstens einer von vielen.


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:20
lol das warn witz....


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:22
@Mystique

Für viele ist wohl einfach der Nervenkitzel größer bei aggressiverenSpielen...alles andere ist zu langweilig


melden
basstard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:26
@KleinGeist

aahhh, ein cs gamer???wenn ja, suppiiiiiii^^


melden

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 19:28
Darum,
laufe ich,
bewaffnet mit Schwerten,
durch die Gegend,
töt undraube,
andre Leute.

Könnt nicht genauso,
Liebesfilme,
Agressionenbereiten,
zumindest ist dies,
ein Grunde,
zum wüten und rasen,
diesverdammte Liebesleid,
dies auch noch sehn,
wie andre glücklich,
das eigneLeid vorm Gesicht.


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

20.06.2006 um 23:45
ja da geb ich dir recht. liebesfilme verursachen selbstmord.


melden
basstard
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

21.06.2006 um 09:16
das ist aus meiner sicht alles blödsinn, ich meine, wer sich einen Film anschaut, solltesich doch im klaren sein, dass es NUR EIN FILM ist...


melden
Anzeige
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Comuptergames machen Aggressiev

21.06.2006 um 10:41
Also, ich spiel eigentlich nur Taktik-/Geschicklichkeitsspiele, CS:S zum Beispiel.
Aggressiv werd ich nur, wenn man Public zoggt, die ganzen Lamer-blocker-naps nerven,oder wenn 15 jährige (die ja gar nicht zocken dürfen) die ganze Zeit im Spiel das Micromisshandeln, und halt nie die blöde Fresse halten können (man hört ja nicht mehr, wennsich ein Gegner von hinten nähert z.B.), und sie niemand kicken will, obwohl sie doch garnicht zocken dürfen - das mit Recht, ich fänd es klasse, wenn CS:S ab 18 wäre ... endlichmal nicht mehr aufregen über diese flamenden cheatenden Kiddies.

DieAggressionen im Menschen sind ja, wie jedem bekannt sein sollte, menschlicher Natur,nichts kann Aggressionen besser hervorrufen als menschliche Interaktionen. Ob im Spieloder im RL, das macht keinen Unterschied. Deppen, die gerne ihre ganze Schule wegballernwollen, gibt es in Deutschland wohl eher deswegen, weil die Medien ihnen ihre Vorbildergeschaffen haben.
Woher diese Idee nun stammt ist mir nicht ganz klar, aber meinerMeinung nach handelte es sich bei den ersten solcher Aktionen um durchgeknallteJugendliche, die durch den Einfluss älterer Menschen zu dem gemacht wurden, was siewaren.

Man sollte auch nicht vergessen, dass die Jugendlichen sich bei und vordiesen "Aktionen" rassistisch geäussert haben, und auch mit Absicht schwarze Schülergetötet haben. Ich glaube, da liegt eher der Schwerpunkt der Angelegenheit als beiComputerspielen, aber darüber wurde so gut wie gar nicht berichtet und dazu hat sich auchm.W. kein einziger Professor geäussert ^^


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden