Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hitler als Mensch

233 Beiträge, Schlüsselwörter: Adolf Hitler, Komischer Vogel Aus Österreich

Hitler als Mensch

10.11.2012 um 00:18
Hitler war ein Mensch?


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 11:58
Er ist wieder da - Timur Vermes

Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der Gröfaz in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere - im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und auch trotz Jahrzehnten deutscher Demokratie vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und "Gefällt mir"-Buttons. Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy? All das und mehr: Timur Vermes' Romandebüt ist ein literarisches Kabinettstück erster Güte.

Er ist wieder da - Timur Vermes

Autor: Timur Vermes
Komponist: Andy Matern
Sprecher: Christoph Maria Herbst

Erhältlich im Eichborn Verlag als Buch / E-Book / Hörbuch / Audio-Download

Youtube: Er ist wieder da - Timur Vermes | Eichborn Verlag

Youtube: Vermes, Er ist wieder da (6 CD)

:D^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 15:26
wie sehr mir dieses grassierende stromberg-gehabe gegen den strich geht: mobbing ist mobbing, ganz gleich, ob man stromberg imitiert. und es ist ein armutszeugnis für den humor im deutschen fernsehen, dass dieser sich erst entfacht, wenn man ihn doppelt und dreifach durch den kakao gezogen hat. erst im format von "switch reloaded" wird strombergs rolle eigentlich deutlich und erst in "der wixxer" kommt c.m.herbsts komik in diesem punkt zum tragen.
der komische hitler gilt in der medienlandschaft als lachgarant. man denke nur an das video zu "i am alive" oder an den "schlechtwetterzwerg". der komische hitler hat tradition.
aber auch der okkulte nazi hat tradition im horror gefunden. beide sind zu faszinierenden klischees kulminiert, in denen wir den überwältigenden lauf der geschichte greifbar aber nicht be-greifbar machen, verarbeiten, verdauen. manchen indes reicht es einfach, über hitler und die nazis braune soße drüber zu kippen und nicht weiter darüber zu sinnieren. denn es gibt kein gutes, und eigentlich auch kein schlechtes, denn es ist geschichte und die ist nur für zurückgebliebene von belang. mir tun solche leute leid, die alles so schnell abtun, menschen so schnell einsortieren und weg-ordnen. ich find auch, dass die den nazis mit am ähnlichsten sind.

zurück zu hitler und warum ich hier eigentlich einen kommentar verfassen wollte:
für den lebenslauf addis sollte man sich schon interessieren, wenn man in die geschichte eintauchen will (aber wer will das schon?). aber allein die zahlen und daten vermitteln noch lang nicht das gefühl dieser zeit und des verbitterten kunstmalers. filme aber können das. um die person hitler an ihrem entscheidenden wegpunkt kennenzulernen, bieten sich 2 filme an.
Max
http://www.youtube.com/watch?v=YV_uGuu1Cz0
Mein Kampf
Youtube: Mein Kampf [Trailer]


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 16:46
dieses thema finde ich interessant über hitlers leben zu sprechen, über seine vorliebenund seine privaten interessen, und über die bücher die er je gelesen hat. lasst uns überhitler sein leben reden.
Wenn ich mir überlege, dass mein Opa wegen dem in russische Gefangenschaft musste, kannst du dir deinen Adolf sonst wo hinkleben. Selten solche Lusche in der deutschen Geschichte gesehen!


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:15
@martialis: Und du denkst dein Opa hätte auch ohne Gefangenschaft überlebt.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:18
Und du denkst dein Opa hätte auch ohne Gefangenschaft überlebt.t
Wie bitte?


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:20
@martialis: An der Front zu kämpfen oder Zivilist sein, liefert gerade nicht hohe Überlebenschancen.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:22
saki2 schrieb:An der Front zu kämpfen oder Zivilist sein, liefert gerade nicht hohe Überlebenschancen.
Ich bin Opas Enkel . Reicht das als Antwort?


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:23
@martialis: Das konnte ich aus dem ersten Beitrag entnehmen.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:25
Hitler der Österreicher, hat Deutschland in den Ruin getrieben und selber Selbstmord begangen wie ein ängstliches Mädchen.


Wer ihn heute noch verehrt wird wohl seine Gründe haben!


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:29
@martialis: Wenigstens hat er sich selber getötet, glaubst du die hätten ihn vor Gericht gestellt würde nicht viel bringen, und Österreicher und Deutsche sind nicht so verschieden.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:31
saki2 schrieb:Wenigstens hat er sich selber getötet, glaubst du die hätten ihn vor Gericht gestellt würde nicht viel bringen, und Österreicher und Deutsche sind nicht so verschieden.
Ja jetzt ziehe ich den Hut vor Hitler. Wenigstens hat er sich selbst getötet. ICH BIN BEEINDRUCKT!!


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:33
saki2 schrieb:Österreicher und Deutsche sind nicht so verschieden
hurra... völkerverständigung... endlich kein "piefke" mehr!


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:34
Wenn alle Einverstanden sind ist doch gut.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:40
saki2 schrieb:Wenn alle Einverstanden sind ist doch gut.
Und die Soldaten die unnütz verheizt wurde auf Grund Hitlers Befehle?
Hätte der sich nicht eingemischt als Gefreiter in die Taktik der deutschen Generäle, hätten wir den Krieg womöglich gewonnen!!!


melden
Jumalaton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:48
@xpq101
Wegen dir will ich das Buch jetzt unbedingt lesen! Vielleicht hol ichs mir morgen! :D


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 17:58
@martialis

Ob er jetzt aus Österreich, Schweiz oder sonst wo her kommt ist völlig egal, groß geworden ist er in Deutschland.
Ich finds immer witzig wenn solche Aussagen wie: "Der war ja ein ösi" oder "der war gar kein Deutscher" daherkommen.

Stalin war ja auch Georgier und kein Russe, da regt sich heute auch niemand auf.


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 18:01
steirerbua schrieb:Ob er jetzt aus Österreich, Schweiz oder sonst wo her kommt ist völlig egal, groß geworden ist er in Deutschland
Groß geworden ist er in Deutschland, das ist unwiderlegbar. Aufgewachsen ist er trotzdem in Österreich!

Darum gehts aber nicht!


melden

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 18:15
Leute, es ist doch egal was für eine Nationalität er hatte. Es hätte genauso auch Frankreich, Spanien, die Staaten oder sonst ein Land treffen können. Damals wars halt Deutschland..Ende. Keiner macht euch heute noch Vorwürfe deswegen, und die, die das doch tun sind einfach nur gestört, genau wie es Hitler damals war.

Und Hitler als Mensch? lol kann und will mich nicht mit dem Thema befassen.


melden
Anzeige

Hitler als Mensch

11.11.2012 um 18:18
Schenkel schrieb:Und Hitler als Mensch? lol kann und will mich nicht mit dem Thema befassen.
Warum nicht`? Er war ein hasserfüllter eloquenter Kunstmaler, der die Leute überzeugen konnte damals.


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt