Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Prioritäten im Leben

109 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Geld, Kinder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Prioritäten im Leben

22.04.2014 um 12:13
Geld
Erfolg
Familie


melden

Prioritäten im Leben

23.04.2014 um 13:03
Gesundheit
Familie
Freunde
Arbeit

(alles andere ist mMn angenehmer Luxus, den man sich erarbeiten kann/soll/muss)


melden

Prioritäten im Leben

24.04.2014 um 00:18
... sollte man sich setzen


melden

Prioritäten im Leben

24.04.2014 um 00:27
Prioritäten?
Sollten keine Ziele sein, finde ich.
Mit Prioritäten sollte man Ziele erreichen.

Ehrlichkeit, Reflektion, Empathie.


melden

Prioritäten im Leben

24.04.2014 um 03:42
1. Den höchsten akademischen Grad erreichen.


melden

Prioritäten im Leben

25.04.2014 um 04:01
Mut, den viele leider nicht haben


melden

Prioritäten im Leben

25.04.2014 um 08:00
Man sollte so sein wie man ist.
Gesundheit
Familie
und das ich nach meiner Umschlung eine Arbeit finde


melden

Prioritäten im Leben

25.04.2014 um 08:36
@LadyYunalesca
schöner Nick! <3


melden

Prioritäten im Leben

25.04.2014 um 16:10
-vernünftig handeln
-soziale Intelligenz
-respektvoller Umgang miteinander
-den "richtigen" Beruf finden


melden

Prioritäten im Leben

21.06.2014 um 13:22
Naja, die Prioritäten ändern sich sowieso im Laufe des Lebens...
Mein Vorredner (@DarkStar94 ) hat beispielsweise nicht "Gesundheit" aufgeführt. Dieser absolut wichtige Aspekt sollte jedem am Herzen liegen, dennoch ist er den meisten "gesunden" Leuten nichtmal so bewusst.
Man lernt sowas halt immer nur zu schätzen, wenn einem eben dieses fehlt.

Interessant finde ich deshalb auch, bei wem sich die Prioritäten schon verändert haben (ohne natürlich die Intention des Threads verändern zu wollen :D )

Ich würde in diesem Zusammenhang auch nicht von Prioritäten sprechen, sondern eher von Zielen/ Wünschen für's Leben.

- Gesundheit
- materielle Unabhängigkeit (beruflicher Erfolg)
- soziale Anerkennung
- Familie


melden

Prioritäten im Leben

15.12.2014 um 01:23
Die Reihenfolge sagt nicht zwingend was aus.

1. Einigermaßen gesund bleiben
2. Mir irgendwann meinen großen Traum erfüllen
2. Immer ein paar bestimmte Menschen an meiner Seite haben
4. Eine Arbeit, die mir Spaß macht

Jeder hat andere Prioritäten in seinem Leben, daher will ich keinen User der vor mir was geschrieben hat, großartig kritisieren. ;)


melden
74 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Prioritäten im Leben

15.12.2014 um 01:37
Überleben!


melden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 15:05
Ich unterscheide in Prioritäten über das gesamten Leben und Prioritäten in der Gegenwart.

Über das gesamte Leben:

Ein bestimmtes Einkommen haben
Kinder bekommen
Eigenheim schaffen
Sich seine Träume/Wünsche/Hobbys erfüllen
So lange wie möglich gesund und rüstig leben



Gegenwart:

Kinder
Partner
Einkommen
Freizeit
Gesundheit
Freunde


melden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 15:57
Mir ist es wichtig, dass alle, die mir am Herzen liegen, egal ob Zweibeiner oder Vierbeiner, gesund werden oder bleiben,
dass unsere Familie immer zusammen hält und dass wir finanziell gut über die Runden kommen.


melden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 21:18
Mir ist am leben aktuell wichtig, dass es Beruflich klappt, das ich glücklich bleibe und das ich meine Hobbys weiterführen kann und besser werde.


melden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 21:26
Ich möchte einmal ohne finanzielle Sorgen sein, irgendwann möchte ich ein sicheres soziales Umfeld aus vielen Freunden und einer glücklichen Beziehung. Ich möchte keine Kinder und kein Haus, ich möchte meine Therapie abschließen und gesund sein, auch wenn vieles chronisch bleibt. Irgendwann möchte ich nicht mehr das Gefühl haben, in den Ruinen eines vollkommen zerstörten Lebens zu Leben.


melden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 22:50
hm ganz klar Gesundheit und allgemeinen Lebenszufriedenheit. Dann kommt erst irgendwann Arbeit und Geld und evt. die Liebe. :D
Kann man nur immer wieder betonen, wird aber hierzulande gern vergessen da es uns sehr gut geht.


1x zitiertmelden

Prioritäten im Leben

23.02.2020 um 23:55
Zitat von abaddonabaddon schrieb am 26.07.2006:Was ist euch am Wichtigsten und warum. Um das Ganze noch etwas zu modifizieren: Bittejeweils mit kritischer Würdigung des Vorposters.
1. Gesundheit meiner Kinder und dem Rest der Familie/ natürlich auch meiner
2. mein Ehemann
3. Finanzielle Absicherung
4. Gute Freunde, die einem Freude am Leben schenken


Kritische Würdigung des Vorposters:
Zitat von knopperknopper schrieb:und allgemeinen Lebenszufriedenheit.
Zitat von knopperknopper schrieb:Kann man nur immer wieder betonen, wird aber hierzulande gern vergessen da es uns sehr gut geht.
Lebensqualität schafft sich jeder, abgestimmt mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen davon wie ein zufriedenstellendes Leben auszusehen hat, selbst.
Ich finde auch nicht das es "hierzulande" gern vergessen wird weil es uns ja gut geht.
Nicht jedem "hierzulande" lebenden Menschen geht es gut und der Wohnort hat auch mit allgemeiner Lebensqualität nichts zu tun. Wenn es mir, als hierzulande lebender Mensch nicht ausreicht Essen, Trinken und ein Dach über den Kopf zu haben, in den Deckmantel Lebensqualität zu hüllen, dann bin ich zugleich dennoch nicht blind dafür wenigstens in keinem Kriegsgebiet leben zu müssen, keinen Bombenhagel ertragen zu müssen oder nicht zum Bach rennen zu müssen um mir meine Wäsche zu waschen.
Ich kann dafür dankbar sein in einem derzeit sicheren Land zu leben, mit einem mehr oder wenigen stabilen sozialem System - und muss das dennoch nicht als ausreichende Lebensqualität akzeptieren, wenn ich mir aber eigentlich noch einen 5 Stufen Whirlpool wünsche und darauf hinarbeite. Wenn der meine Lebensqualität steigert, dann nutze ich die Chance mir den zu erarbeiten - ohne schlechtes Gewissen.
Wenn es meine Lebensqualität steigert das ersparte Geld lieber an die zu spenden, die es nötiger haben und ich mir selbst damit sowieso keine wirkliche Freude bereiten könnte - dann spende ich es eben.


melden

Prioritäten im Leben

24.02.2020 um 08:56
Schönes Thema.

Meine Prioritäten:

1. Familie
Mein Vater ist ein Pflegefall und ich bin froh über jedes bisschen Zeit, was wir mit der Familie haben.
2. Freunde
Ich bin dankbar für jeden Menschen, der ehrlich und aufrichtig zu mir ist. Echte Freundschaft eben.
3. Gesellschaft
Ich mag es, neben der Arbeit einen Ausgleich zu haben, bin gerne mit Freunden unterwegs.
4. Beruf/ Arbeit
Ich mag meinen Job sehr. Angenehmes Arbeitsklima und Kollegen. Passt.
5. Meine Gesundheit


melden

Prioritäten im Leben

24.02.2020 um 09:03
@aria_hannah

Es war ja in diesem Thread angeregt worden, zu den vorigen Prioritäten Stellung zu nehmen: Finde ich gut, keine Kritik. Meine sind ein klein wenig anders:

1. Kleinfamilie

Ich möchte gerne immer für meine Frau und Kinder da sein, mit ihnen Spaß haben und Zeit verbringen, meine Kinder gut ins Erwachsenenleben hineinwachsen sehen

2. Großfamilie

Wir möchten gleichfalls Zeit und Spaß mit unserer größere Familie teilen. Das ist bei mir ein Sonderpunkt, weil viele von denen weit in der Welt verstreut sind.

3. Freunde

Ich teile mein Leben weiterhin gerne mit meinen / unseren Freunden.

4. Die Welt noch besser kennenlernen, angefangen in der Nähe

Es gibt noch vieles Schönes und Interessantes zu entdecken

5. Beruflich selbständig bleiben und den Spaß daran nicht verlieren.


1x zitiertmelden