Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Böse zum glück?

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Böse
e.t.i
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 01:41
Warum nicht, wenn es nicht das Böse geben würde, dann hätten wir niemals Lieben gelerntdenn durch den unterschied zwichen gut und böse leben wir ja.

Also musste Gotteinen Teufel erschaffen damit die menschen leben können

Nicht schlecht ne wassagt ihr dazu.......


melden
Anzeige
e.t.i
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 01:41
schwarz und weiß auch so wie andere eigenschaften


melden
e.t.i
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 01:42
sowie Tot und Leben würden wir nicht sterben dann wüßten wir nicht was der tot ist


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 01:47
Auch das glücklichste Leben ist nicht ohne ein gewisses Maß an Dunkelheit denkbar; unddas Wort "Glück" würde seine Bedeutung verlieren, hätte es nicht seinen Widerpart in derTraurigkeit. (Carl Gustav Jung)

was wahres dran....
um das eine zu schätzen,muss man das andere wohl kennen.... liegt vermutlich in der natur der meistenmenschen......


melden
e.t.i
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 01:54
ohne licht gäbe es keinen schatten und ohne schatten gäbe es keine physik


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:18
wenn wir nicht wüssten, was böse ist, würden wir uns nicht wirklich am leben erfreuenkönnen. Das war die kurz.zusammenfassung. ;)


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:25
wenn es kein "böse" gäbe, gäbe es bestimmt auch nicht tag und nacht, hell und dunkel,sonne und mond, wald und meer...

wenn man im leben immer nur glück hat, dannweiss man es nie zu schätzen, wenn man nicht auch den gegensatz kennen würde...


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:27
wir menschen brauchen halt immer einen vergleich.


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:28
ohne licht gäbe es keinen schatten und ohne schatten gäbe es keine physik

*ankopfgreif*

Der Thread müsste heißen ohne Pech kein Glück und ohne Glückkein Pech ! Und den gab es in ähnlicher Form schon !


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:29
Also wirklich Licht, schatten und das dazwischen ist Physik ! Man man man .


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:32
warum wird in jedem thread erwähnt, dass es so einen ähnlichen thread schon gab?? wassoll das immer?

ich glaube nicht, dass es einen vergleich braucht...aber anirgendwas muss man ja schliesslich merken, dass man grade doch recht glücklich ist!
ist wie mit einem schlechten liebhaber...man weiss erst dann, dass er schlecht war,wenn der bessere da ist...^^


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:33
So ist das wenn man hier schon ne Weile ist es wiederholt sich ständig .


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:33
des is doch ein vergleich oO


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:34
Ausserdem passt zu dem der Spruch .

Quod Est Superius, Est Sicut Quod EstInferius,
Et Quod Est Inferius, Est Sicut Quod Est Superius !


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:36
was bedeutet sicut nochmo?


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:38
Was oben ist, ist gleich dem, was unten ist,
und was unten ist, ist gleich dem, wasoben ist !


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:40
du alter lateiner. ;) habs auch, aber erst seit 4jahren


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:42
Ich hatte es nie ich habe es nebenbei gelernt aus Interesse .

Aber seis drum .


Für das Erfolgskozept der Kirche brauchte man auch einen Ort der Angst undeinen Verfechter der Pein also wurde einfach mal der Teufel selbst das Erfolgskonzept derKirche als Verbündeter um die Macht durch Angst zu stärken .

Ein einfaches abererfolgreiches Konzept .


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:45
respekt.


melden

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:45
Kreationisten sagen das Leben entstammt allein der Liebe Gottes.

Evolutionistensagen, das Leben sein wertneutral einfach so entstanden.

Das Böse, wenn man eseinfach so sagt, ohne es genau mit Inhalt zu füllen, hat mehr Tote und mehr Unglückhervorgerufen als das Gute.

Dem Bösen kann ich nur einen Wert als abschreckendeMahnung einräumen.


melden
Anzeige

Das Böse zum glück?

30.07.2006 um 02:48
"Evolutionisten sagen, das Leben sein wertneutral einfach so entstanden."

Boa*kopfgreif*


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt