Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

495 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinnen, Phobien
Philip
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:36
Ich saß grad in meinem Zimmer und hab an die Decke geguckt .



Dortbefand sich ein grüner Grashüpfer .



Ich schrack zurück und flüchteteerstmal aus meinem Zimmer .



Dann musste mein Vater den wegmachen .



Als er sich in der Faust meines Vaters befand , hatte ich Angst undbin meinem Vater ausgewichen und vor ihm geflohen .











Warum ???











Es ist doch nur ein so kleines Insekt .



Ich bin da ja nicht dereinzige .



Ist das nicht absolut sinnlos , in den Köpfen der modernenMenschen enstanden ...?


melden
Anzeige

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:42
Diese Art von (meist angeborener) Phobie ist leicht mit Evolutionspsychologie zuerklären. Früher (vor etlichen 1000 Jahren) gab es bekanntlich viel mehr giftigeInsekten, als heute.
Wer von Natur aus "Angst" vor Insekten hatte, war im Vorteil --> Vererbung dieser Angst an nachfolgende Generationen
Deshalb ist diese Angst nochheute weit verbreitet, obwohl es dafür eigentlich keinen logischen Grund mehr gibt.
Sie ist in den Genen verankert


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:46
Also ich hasse vor allem SPINNEN....oh man wie schrecklich...oder Käfer......


melden
Philip
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:52
Ich komm mir immer vor wie die größte memme ... aber danke black bambi , jetzt hab ich neausrede ^^


melden
Philip
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:53
ergibt sinn das mit dem gift ....


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 13:57
habt ihr von der giftigen spinne gehört? die soll jetzt überall in Deutschland verbreitetsein....man bekommt ne Blutvregiftung...und es kann auch zum tode führen...

sieist ganz klein und ein roten Kopf...körperteil gelb...

bitte um Vorsicht...


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:11
Phobien sind nicht angeboren, allenfalls die Anlagen dazu. Sie lassen sich recht gutlernpsychologisch erklären.


melden
Philip
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:14
jo deshalb kann man sie ja auch überwinden ...


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:16
ich denke mal, das du einfach eine Akarophobie hast.
man kann ncihts dafür, es isthalt so.
ich bin froh, dass keine angst vor so viehschern hab,
hatte letztensauch nen grashüpfer bei mir im zimmer...lol ;)


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:17
Spinnen sind eklig, aber Grashüpfer sind irgendwie süss :)
Hüpfen so schön :)


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:17
Natürlich sind nur die Anlagen dazu angeboren. Das ist allgemein so in der Vererbung.
Ob sie "ausgeprägt" wird oder nicht, hängt natürlich von Aussenfaktoren ab.
MeineErklärung sollte nur verdeutlichen, warum Menschen überhaupt Angst vor scheinbarharmlosen Insekten haben.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:21
@bambi
Stimmt allerdings nur teilweise, Phobiern können auch gänzlich erworben sein,durch traumatische Erlebnisse etwa. Wie z.B. der "kleine Albert" (bei Bedarf bittegoogeln), der eine tierische Angst vor flauschigen Tierchen bekam...


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:21
na harmlos sind die Insekten aber nicht........


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:22
eine kollege von mir hat NUR angst vor spinnen. nicht mal vor 10cm fetten insekten mitflügeln (die ohne flügel genau wie spinnen aussehen) hat er angst! wirklich nur vorspinnen, aber dafür umso mehr. wenn er eine sieht und ich sie versuche anzufassen odernur schon in die nähe komme schreit er rum, hat panik und meint ich solle aufpassen. echtkrass manchmal^^


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:23
Tja insekten sind schon ekelig.......


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:24
Quatsch, Insekten sind hochinteressant und noch dazu lecker! :)


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:24
wie lecker.........? ist du die dinger etwa?


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:24
omg


melden
mondhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:25
was den switchy


melden

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:26
war auf Aniki bezogen^^


melden
Anzeige
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor Grashüpfern, Heuschrecken, Spinnen, etc.

30.07.2006 um 14:26
Sicher, wenn sich die Gelegenheit ergibt, ess ich sie schon ab und zu.
Genau wie zigMillionen andere Menschen weltweit!


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt