Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spinnenphobie und die Psychologie

763 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinnen, Ekel, Phobie
=quentin=
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:21
Was genau mag dahinter stecken, daß man sich vor Spinnen ekelt ?



Gruß,
q.



Well I left home just a week before
And I’d never ever kissed a woman before
But lola smiled and took me by the hand
And said dear boy I’m gonna make you a man


melden
Anzeige

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:23
von mir gibts spam !!!

()()
(°°)
(oo) -=üRveR=-


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:24
keine ahnung... jedenfalls ergreif ich sofort die flucht...
ich hab aber keine ahnungworans liegt. wenn ich dran denke jetzt, dann würd ich sagen is unbegründet, aber diepanik kommt dann auf einma...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~°Lebe dein Leben so, dass du dich jederzeit der Ewigkeit stellen kannst°~
~°Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.°~
~°Lebe, wie du dir, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.°~


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:25
kein plan glaub dein instinkt sagt dir der ist gefährlich weil du das nicht oft zugesicht bekommst....

()()
(°°)
(oo) -=üRveR=-


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:26
Link: www.beratung-therapie.de (extern)

kuckst du hier.....

Ich mein des fei ernst....


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:27
man hat ja nicht direkt angst vor diesen viechern.
aber irgendwie sind sie einfachvoll eklig.. :/

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:27
kein plan glaub dein instinkt sagt dir der ist gefährlich weil du das nicht oft zugesicht bekommst....<<<< für meinen geschmack zu oft!!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~°Lebe dein Leben so, dass du dich jederzeit der Ewigkeit stellen kannst°~
~°Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.°~
~°Lebe, wie du dir, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.°~


melden
feanora
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:27
Wird Spinnenangst durch die eigene Mutter geprägt?
Sigmund Freud sah in der Angst vorSpinnen die Reaktion auf eine dominante Mutter. Die Mutter, die alles bestimmt, derenFängen man nie entkommt – die sah er in der Spinne und ihrem Netz repräsentiert. Daserscheint nach heutigem Wissensstand doch etwas weit hergeholt, aber andererseits könnenMütter natürlich schon ihre eigene Abneigung gegenüber Spinnen auch auf ihre Kinderübertragen: Ekelt sich die Mutter vor Spinnen und/oder schlägt sie tot, dann lernen dieKinder sich in Zukunft auch selbst gegenüber Spinnen so zu verhalten.


Quelle:
http://www.planet-wissen.de/pw/Artikel,,,,,,,AA60BDB07602316BE0340003BA087C6D,,,,,,,,,,,,,,,.html

Have you got a brook in your little heart,
Where bashful flowers blow,
And blushing birds go down to drink,
And shadows tremble so?


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:27
@coolejule

darf ich den link aufmachen, oder kommt da so ein eklige spinnenfotozum vorschein?



***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:28
hehe...
nee, kein schlimmes Foto...
Versprochen....

Ich mein des fei ernst....


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:28
und vor mäusen?
manche haben auch so ne krasse mäusephobie!

(was ichallerdings nicht verstehen kann, sind doch voll süss :))

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:29
@coolejule

oki doki ;)

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:29
Es wird wohl vorwiegend an den Beinen liegen...wie sie sich bewegen, so viele aufeinmal...

Mir ist aufgefallen, je mehr Beine ein Tier hat, desto größer ist dieChance, dass jemand sich davor ekelt...meistens ist es doch so...

Ja, ganz klar,ich tippe auf die Beine!



Ich selbst habe kein Problem mit Spinnen...

"Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen." J.W.von Goethe

-=CIA=- !just think!


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:30
ja, ich denke mäuse sind okay wenn man auf sie vorbereitet ist...
Aber wenn man einerunverhofft begegnet ist es schon nichtmehr so toll...
Wobei Mäuse in keinem Fallschlimm sind....find ich

Ich mein des fei ernst....


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:30
Spinnen werden in der Psychologie als weibliches bzw. Muttersymbol gedeutet.

Ichhab eine sehr ausgeprägte Spinnenphobie, sie Verfolgen mich in meinen Träumen und seilensich von der Decke ab, wenn ich in der Dusche stehe...
Der Gedanke daran, dass mirdiese 8gliedrigen Tiere zu nahe kommen und an mir langkrabbeln und vielleicht dazu nochihre Verwandten mitbringen verursacht bei mir einen tiefgründigen Ekel und Gänsehaut...

Allerdings hab ich ne Schwäche für Spinnennetze...

Lg


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:30
also ekeln sich die meisten auch vor den düren models mit den langen beinen???? ;) ;)

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:31
gut wenn ich so in den keller gehe und mir eine anspringt, erschreck ich sicherlich auchfürchterlich. aber ekel; nein!

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:32
buh....
mg24179,1144092751,Spinne 2 oben

Ich mein des fei ernst....


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:33
ohh...etwas groß....

Ich mein des fei ernst....


melden

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:33
äääääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!
*todumkip*

***Phantasie ist wichtiger als Wissen***


melden
Anzeige

Spinnenphobie und die Psychologie

03.04.2006 um 21:34
Also...ich kann diese Menschen nicht vertsehn die sich vor Spinnen gruseln...das einzigewas mich bei Spinnen gruselt iz, dass man sie nachts manchmal verschluckt... XD

Aber...sonst sind se doch putzig ^^

Meow...


melden
365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt