Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

345 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Alltag ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:08
Um so weniger an also um so mehr Haut um so näher am Eisprung habe ich gelesen .Dasist
ein Signal der holden Weiblichkeit .So und das mit dem etwasbreiteren Gürteloder
Minirock genannt ist doch so scharf ,daß es schon wieder verboten gehört.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:10
Man man man, ihr lasst euch aber auch leicht den kopf verdrehen ^^


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:13
lol..

@ böhsemütze

Es gibt kein Problem. Zumindestens nicht für dieMännerwelt wenn Frauen halbnackt durch die Städte laufen.

Im überübrigen schereich Menschen niemals über einen Kamm. Die Frage ist halt nur die, warum ??wollen/müssen sie ihre Figur betonen?
Vielleicht doch aus Balzverhalten, Eitelkeitoder der Beweispflicht dem eigenen Ego gegenüber? :=

Immerhin liegt uns ja dasBalzen in den Genen... seit der Urzeit...



melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:18
Naja, also ich mag kein Kartoffelkleid anziehen, weil es mir einfach nicht gefällt^^

Ich laufe so rum, weil die Kleidung nun mal so geschnitten ist und die mirgefällt
und joa, keine ahnung...
Kann ja sein, dass es Frauen gibt die halb Nacktdurch die Gegend rennen, aber da muss man unterscheiden, von notgeilen Singles , oderLeute die ein Griff ins Klo getätigt haben, weil ihre Kleidungsauswahl zu wünschen übriglässt.

Also ich kann da nur von mir reden...ich kleide mich gern Figurbetont,und ich denke nachdem ich schon 50 kilo abgenommen habe, darf ich es wohl auch zeigen,oder nicht? :P

Ich mags einfach, muss aber nicht heissen, dass ich halb nacktrum renne, ich passe schon auf, wo ich wie rumlaufe ^^


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:35
50 Kilo? WoW... das nenn ich eine Leistung ... dagegen wirken meine 25 kg geradezulächerlich an.

Aber ehrlich.. auch ich laufe figurbetonter gekleidet herum,einfach deswegen, weil ich nie konnte.. *grins*.

Aber nicht deswegen, weil icheitel bin oder es mag wenn mir Frauen auf den Hintern gucken oder klatschen.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 14:41
Langsam fängt es an mich anzukotzen ! Und ich fange an mich zu ärgern ! Wann wird esendlich begriffen ,das die Zeit der Geschlechter Trennung endet ? Wer lebt heute noch soweit zurück um Frauen in so einer Art und Weise zu diffarmieren ! Wie ich in einem Threatdieser sehr schlechten art schon mal erwähnte ! FRAUEN SCHAFFEN ALLES!!! Ich kann michnur schämen ,das ich leider selbst zu Gattung der Männer zähle ! Und ich kann mich nurWundern was hier einige Mitglieder für Frauen erlebt haben ! Sind das überhaupt Männer,die Wissen was eine Frau ist ? Haben solche Typen überhaupt schon mal Frauen gesehen ?Irgentwo muss dieser Müll ja herkommen ! Auf jeden Fall sind diese negativen und weitRückständigen Ansichten arm an Geist ! Wir schreiben das Jahr 2006 !!!!!!! Bitte maldrüber nachdenken !
Ich hoffe ich werde nun nicht gleich gesperrt ,aber das musstemal gesagt werden !


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 15:10
50 Kilo? WoW... das nenn ich eine Leistung ... dagegen wirken meine 25 kg geradezulächerlich an.

Danke :)
Aber 25 Kilo sind auch eine Menge ;)

Aber ehrlich.. auch ich laufe figurbetonter gekleidet herum, einfach deswegen,weil ich nie konnte.. *grins*.
Aber nicht deswegen, weil ich eitel bin oder es magwenn mir Frauen auf den Hintern gucken oder klatschen.

So sehe ich das dochauch! Ich mache es, weil ich durch meine Gewichtsreduzierung extrem vielSelbstbewusstsein bekommen habe, und endlich alles anziehen kann, was ich mag, ohne einenGedanken daran zu verschwenden ausgelacht zu werden!

Und nicht, Um alle Blickauf mich zu lenken ;) Ich mein Klar, wenn einige sich nach dir umdrehen, zeigt es mir,dass ich gut aussehe :D
Aber zuviel, des Guten, kann sehr nervig sein!



melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 15:35
@ schlankemütze ;)

Word.... damit haben wir 2 immerhin einen wunderbarenKonsens gefunden und auch eine Erklärung.. *grinstsicheins*


@ Caveman

ruhig Brauner....


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 15:38
böhsemütze

"Wieso werden alle Frauen übern Kamm geschehrt? Also ich spazierenicht in sexy Klamotten durch die Stadt, weil ich es geil finde, wenn mich Männeranglotzen."

Ich könnte mir aber vorstellen, dass das unterbewusst doch der Fallist - denn allein schon "was einem gefällt" hängt damit zusammen, was der Gesellschaftgefällt.
Eine Frau (genau wie ein Mann ja auch) wird vornehmlich das tun, was gutankommt (zumindest bei der Gruppe, wo er/sie ankommen will). Und genau darauf hatKleidung einen sehr großen Einfluss. Sie kann Makel verdecken und Reize betonen. Dudefinierst es ja schon selbst, "sexy" - sich "reizvoll" anzuziehen macht jedoch keinenSinn, wenn es nur für einen selbst ist ;) Der Gedanke "ja, das gefällt mir" ist imho nurein Synonym für "ja, das könnte anderen auch gut gefallen".

Natürlich ohneAnspruch auf absolute Richtigkeit, nur so ein Gedanke..


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 16:06
Viel schlimmer steht es um jehne, die egal ob Mann oder Frau noochimmer gegen Vorurteileihrer Mitmenschen kämpfen müssen, da ist der Streitpunkt der weiblichen Gleichstellungnoch regelrecht ein Werbebreak des Laufs der Geschichte !

Im Krankenhaus ist mireine junge Frau begegnet (ich fürchte fast, dass Sie sogar mit nochmehr Anfeindungenihrer Rechte zu kämpfen hat !), die mehrfach schwerst behindert ist. Down-Syndrom,schwerer Herzfehler und derzeit kritische Leber Infektion (einen vom Herzkreislauf-Sytemher gesunden würde man sofort operieren, sie jedoch kann man nicht, weil das Risiko zugross ist, ob Sie es überleben würde). Sie hat erst kürzlich ihren absolutenLebensmittelpunkt verloren, das kürzlich ihre Mutter verstarb !

Diese Fraudürfte einen Tick jünger sein als ich, ging in keine Schule, könnte nicht arbeiten,nichtmal in einer Behindertenwerkstatt, ebenfalls wegen den schweren körperlichenRisiken.

Sojemand wie sie wird meinst nur bedauert und eh niederer gestellt alseine gesunde Frau, oder ein gesunder Mann, ausserdem geht man bei Down-Syndrom immer vongeistiger Behinderung. Aber Leute was soll ich sagen, sie hat wirklich gut mit denSchwestern und Ärzten mitgearbeitet...diese Frau hat vieles verstanden vorallem aberechte Tapferkeit bewiesen.

Was ich sagen will damit ?

Warum machenMännlein und Weiblein es sich so verdammt schwer, wenn es um Achtung des Anderen geht,helft lieber mit bei der Integration von neuen Sichtweisen die ein WIR künftig lebbarmacht !

Weiss nicht, war das jetzt egoistisch von mir, mich unter diese jungeFrau zu stellen, weil ich mehr Angst und Zweifel hatte wie Sie und ist es egoistisch Siein meine Gebete miteinzuschliessen und hier von ihr zu berichten ?

Etwasverwirrt nachdenkliche Grüsse Sis


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 16:12
@wolfspirit: @dul

Du meinst das nicht ernst richtig? Du willst uns nur aufdie Palme bringen,
richtig? Bitte sei ehrlich und sag ja.


So richtigglauben kann ich es auch nicht :|


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 19:15
@bösemütze.Ja ist halt der gang der Natur .Aber schön anzuschauen .


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 19:27
was halten die frauen denn von dieser frau hier klick (Archiv-Version vom 14.06.2006)? macht einen ziemlich unabhängigeneindruck. macht es dass jetzt besser oder schlechter?


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

19.08.2006 um 19:49
Keine Ahnung^^

Jedenfalls sieht sie sehr hübsch aus ^^


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

20.08.2006 um 15:07
@Browndon
Um so weniger an also um so mehr Haut um so näher am Eisprung habe ichgelesen

Das ist 100%ig richtig, aber dafür können Frauen nichts, istgenetisch veranlagt und in ihrer Biologie so verankert.

@wolfspirit @Sidhe
Du meinst das nicht ernst richtig? Du willst uns nur auf die Palme bringen,
richtig? Bitte sei ehrlich und sag ja.


Zuerst einmal sei gesagt, das esnicht unbedingt langweilig ist, Frauen auf die Palme zu bringen, zudem auch noch rechteinfach :)

Zum anderen ist nicht alles, was ich geschrieben habe kontär zumeiner wirklichen Meinung.
Ich bin schon überzeugt, das sich eine Frau im Grundegerne ihrem Mann unterordnen möchte, gerne eine Familie haben will, in gesichertenVerhältnissen leben möchte, anerkannt, geliebt und vor allem versorgt sein will.
Deshalb sind aber Karriere und Kinder nie richtig unter einen Hut zu bringen. DasKindermädchen und die Haushälterin ersetzen nie die wirkliche Mutter.

DieseDoppel- und Dreifach-Belastung ist es, die Frauen ausbrennen läßt. Den Frauen wirdsuggeriert, sie müßten alles perfekt können.

Abgesehen davon, frustriert ihr jaunbewußt auch uns Männer, weil wir immer in dem Gefühl leben müssen ,das ihr unseigentlich gar nicht braucht, was wiederum unsere genetische Eigenheit, beschützen undumsorgen zu wollen, torpediert.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

21.08.2006 um 08:49
Ja da gebe ich Dir voll und ganz recht .Endlich mal ein klares Wort.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

27.08.2006 um 12:37
So jetzt haben wir einen fast beweis ,das Frauen nicht die Quallität einer Führungspersonhaben.

Meine Feundin arbeitet in einem Möbelfachgeschäft das Stammhaus ist in Österreich.
Zuerst waren zwei Männer da und haben den Laden geführt und es lief netschlecht .
Die Beiden Geschäftsführer waren aus der nähe von der Staiermark kamen amMontagmittag zur Arbeit und fuhren am Freitag nach Hause .So viel zum Männer Team .
So die Frau kommt auch aus Österreich hat ebenfallst Fam. Und spielt voll den Chef.Sie kommt Dienstag Mittag und geht Freitags Mittag. Im Sommer geht sie mal 3 Std .Zumbaden an den Baggerweiherund staucht dann bei der Rückker die leute zusammen.Entlässtquerbeet ohne Plan und Grund die leute.
Brüllt die Kundschaft zusammen und istunfreundlich zum Personal.
Schreit alles zusammen und erkennt die Leistungen ihrermitarbeiter nicht an. Sie teilt Leute ein die ganze Woche die nur für 4 Tage die Wochearbeiten und überstunden werden fast nicht oder selten ausgezahlt .Wenn die Inventurgemacht wird ist sie nicht im Haus .
So das Reicht so viel nur ,das? ihr wisst um wases geht.
Die verkraftet es net so weit von ihrer Fam .zu ein.
Ich aber sage dienimmt tapletten oder ist Kulärisch .Also krank .
Wer hat solche Erfahrungen schon aneigenem Leibe erfahren ?
Und kann diese These mit einer erfahrung unterstreichen ?


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

27.08.2006 um 13:01
@Browndon

lool...du hättest mal meine chef aus der lehrzeit kennenlernensollen...omg....da ist die chefin deiner freundin ja harmlos gegen...

es gibtmenschen die passen in führungsposition und menschen die führen besser aus....die kannman aber wirklich nicht am geschlecht fest machen.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

27.08.2006 um 13:19
Ja ich glaube die hat sie net .Die Voraussetzung menschen zu führen.


melden

Mussen sich frauen immer wieder auf's neue beweisen ?

31.08.2006 um 13:24
Ja aber die Frauen lassen uns das ja auch spüren ,daß Frau uns net braucht .Schnell einkind und dann weg .Und aleinerziehend sein .Das ist Doch der momentane Trent.Oder Net ?


melden