Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

306 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:32
.......und nach dem vogel strauss prinzip ....kopf in den sand

die leutelegen
nur noch wert auf ihre eigene "kleine welt"


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:33
"Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?"
Wäre das wetter und das klima besser würde ichmich wohler fühlen.
aber ansonsten find ich deutschland schon ok. auch wenn die leuteim ausland aufgeschlossener sind.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:36
ich fühle mich wohl hier.
bin türke, wohne seit 16 jahren hier.
habe einendeutschen pass,

ich habe mein leben hier verbracht,
hab mich integriert ohnemeine wurzeln zu vergessen.

aber dennoch.
ich fühle mich zwar wohl aber dergedanke in einem fremden ort zu sein hat mich nie verlassen, trotz der 16 jahre.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:38
"solang man mit dem strom schwimmt ist ja auch alles in ordnung aber nicht umdrehen undfragen stellen , dann wird es ungemütlich in diesem land........"

Das wirst duanderswo nicht anders erfahren. Versuche mal in einer amerikanischen Schule eine Meinungeinzubringen. Für solche deutschen Rechte wurde ich dort nur von der Schule verwiesen.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:41
Ich fühle mich durchaus sehr wohl, allerdings weiß ich genau, dass ich mich woanders nochwohler fühlen würde.

Von daher wird Deutschland in meinem Leben nur ein Kapitelsein, dessen letzte Seiten ich gerade schreibe.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:45
@oxayotel

Versuche mal in einer amerikanischen Schule eine Meinung einzubringen.Für solche deutschen Rechte wurde ich dort nur von der Schule verwiesen.

genaudeshalb wohne ich noch in der brd !

Ich habe da so meine eigenen erfahrungen mitunser regierung gemacht und damit meine ich wirklich die regierung (Bundesminister 1997möchte keinen Namen nennen...jedenfalls nicht hier.....)
Ich habe den eindruck vonunserer regierung , daß sie einen fallen lässt sobald man anfängt dinge zu hinterfragenund nicht mehr einfach befehle ausführt.....


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

25.09.2006 um 22:48
leben kann man hier ja schon sehr gut mit den tollen rechten aber selbst unseresogenannten freiheiten kommen mir manchmal....nicht immer....vor wie eine großeverar..............


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 09:26
@alcoroxx:
"unsere sogenannten freiheiten"
Was verstehst Du darunter???


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 09:46
nun,ich sag mal immer unwohler,doch denke das wird nicht mehr lng anhalten,derbürgerkrieg kricht vorran


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 10:14
...doch denke das wird nicht mehr lng anhalten,der bürgerkrieg kricht vorran


bitte wie? bürgerkrieg? in deutschland? hier gibt es eventuell maldemonstrationen, die ausarten könnten...aber niemals wird es einen bürgerkrieg geben.wiesollte sich soetwas überhaupt in deutschland formieren?

bürgerkrieg indeutschland? an den haaren herbeigezogen.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:07
septemberkid:
Nun ja, in den Jahren zwischen 1918 und 1923 herrschte in Deutschlanddurchaus Bürgerkrieg.
Empfohlene Literatur dazu: Richard Müller, Der DeutscheBürgerkrieg.
Allerdings waren ökonomische, politische und militärische Bedingungenabsolut nicht zu vergleichen.

"Meine" Bürgerkriegserlebnisse in den Jahren 1968ff., wie sie von RAF, 2.Juni, RZ und anderen bewaffneten Clubs praktiziert wurden,scheiterten an der Unmöglichkeit der Transformation des Mao-Zitats "Der Kämpfer muss sichim Volk bewegen wie der Fisch im Wasser" in deutsche Verhältnisse. Hier hatte der Fischkein Wasser, also starb er bald und begann zu stinken. Da nützten alle Waffenausbildungenim Libanon oder im Jemen nichts. Kurzum, das Volk war zu bequem, um das eigene Leben fürVeränderungen einzusetzen. Das ist heute nicht anders und wird auf längere Sicht auchnicht anders sein, wenn auch manche Menschen aus dem rechten politischen Spektrum einen"Nationalen Befreiungskampf" o.ä. herauf beschwören möchten.
Ich denke, vor einerdeutschen Revolution sei das alte, Lenin zugeschriebene Zitat, wonach der deutscheRevolutionär vor der Besetzung eines Bahnhofes artig eine Bahnsteigkarte lösen würde,durchaus als Bremse/Sicherung, je nach Sichtweise, anzusehen.
In etlichen Ländern, indenen es der Masse der Bevölkerung noch deutlich schlechter geht als hier, vermag ichebenfalls keine Anzeichen eines bewaffneten Volkskrieges zu erkennen. Und dabei wäre diesandernorts deutlich nötiger.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:17
septemberkid

bist du auch sone almyfestbeisserin? gucken-finden-lesen-bindagegen

wartet ab und nehmt eure sinne,stellt euch raus und benutzt sie.
eswird kommen
deutsche sind wie paladine erst heilen,lieb sein helfen,die ruhebewahren,alles über sich ergehen lassen und aus heiterem himmel ausrasten


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:19
Allerdings waren ökonomische, politische und militärische Bedingungen absolut nicht zuvergleichen.

jenau, doors...umsomehr hat mich diese aussage;"...dochdenke das wird nicht mehr lng anhalten,der bürgerkrieg kricht vorran"...verwirrt,denn sie kam ja von kampfzwerg, die ja routinierte soldatin ist.denn die derzeitigesituation sieht anders aus.wie schon gesagt, demonstration mit einigen eskalationenkönnte ich mir vorstellen, mehr nicht...wie du schon treffend zitiert hast:
Ichdenke, vor einer deutschen Revolution sei das alte, Lenin zugeschriebene Zitat, wonachder deutsche Revolutionär vor der Besetzung eines Bahnhofes artig eine Bahnsteigkartelösen würde, durchaus als Bremse/Sicherung, je nach Sichtweise, anzusehen.

der deutsche bürger würde erstmal im rathaus nach dem antragsformular für einenbürgerkrieg nachfragen.

und solange hier deutschlands bürger mit zuckerbrot undpeitsche regiert werden, ist solch eine vermutung pure utopie.solange das volk was zufuttern hat, gehts noch ein paar jährchen gut...


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:20
Kurt Russel halb Deutscher hat es mal so beschrieben, die Deutschen sind so ähnlich wieAffen, leben auf den Bäumen und verhalten sich ruhig, und in bestimmten Abständen kommensie runter und kloppen alles kurz und klein, um dann wieder auf die Bäume zuverschwinden.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:21
bist du auch sone almyfestbeisserin? gucken-finden-lesen-bin dagegen

nö,keinesfalls...möchte nur gerne auch mal antworten auf meine fragen...und hab natürlichauch meine meinung...is ja wohl kloar ;)


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:21
@KittyMambo
Du solltest den molekularen Bürgerkrieg nicht aus den Augen verlieren,es werden nicht zwangsläufig offene Feldschlachten stattfinden, und dafür braucht mankeine Formulare (für den molekularen Bürgerkrieg), das kann jeder von uns.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:23
ja in 3 tagen wirds auch noch nicht soweit sein aber du stimmst mir ja zu und sags das esnoch n paar jährchen gut geht. also passiert es ja doch,ich sag ja er kriecht


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:24
Eher Bürger, kriech als Bürgerkrieg ist meine Prognose.


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:24
Bevölkerungsexplosion mal anders, :) :)


melden

Fühlt ihr euch wohl in Deutschland ?

26.09.2006 um 14:26
ha klappt ja doors,danke dir ;-)


melden