Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

66 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gefühle, Einsamkeit, Ängste ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 09:45
unecopine,

du darfst die Einsamkeit nicht mit Alleinesein verwechseln. ImGrunde
stoßen sich die beiden sogar ab. Wenn du alleine bist, ist niemand um dieherum, mit dem
Wissen, es würde jemand kommen, wenn du jemand bräuchtest.
Einsamzu sein bedeutet
für mich, du bist in einer großen Menschenmenge und hast niemand zumreden.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 12:15
@dark_rose

Dem kann ich nur zustimmen.Ob man allein sein möchte kann man selbstentscheiden.Einsamkeit hingegen ist keine freiwillige Sache. Man fühlt sich selbst untervielen Menschen ziemlich verloren!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 13:00
Allein sein kann manchmal ganz schön sein. Einmal für einen überschaubaren Zeitraum ohnePartnerin, Kinder, Mitarbeiter, Kunden etc. mal seine Ruhe haben, die Schafe auf dieWeide treiben und ihnen beim Grasen zusehen oder in der untergehenden Sonne vorm Haussitzen, eine Katze auf dem Schoß und sich mal für niemanden "zuständig" fühlen. Das istschön!

Einsamkeit ist eben etwas ganz anderes. Sie kommt, wann sie will undnicht, wann Du es willst. Dann hockst Du in Deiner trostlosen Wohnung und fühlst Dich vonaller Welt, vom Glück und ggf. von Gott verlassen. Du kannst sogar einsam sein, wenn Duallein ein Kind gross ziehen musst. Das ist ein Zustand, den ich mir nie wieder wünsche!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 13:13
Einsamkeit hingegen ist keine freiwillige Sache

meistens nicht,
eskann aber ne freiwillige sache sein ...
wenn man einsam sein will kann man das schonselbst veranlassen ...
einsamkeit kann auch ein erwünschtes, auf seine weise schönesgefühl sein.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 13:16
Also das denke ich nicht! Allein sein-ok! Das kann man selbst veranlassen aber einsammöchte wohl keiner sein!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 14:01
vileleicht wollen manche menschen nur sehr gerne allein sein.
und der preis fürswirkliche allein sein ist wohl manchmal auch die einsamkeit ...
wenn ich da aneinsiedler denke ...
die sind immer allein, das kann sehr schön sein, ist esirgendwie auch !
aber manchmal ist man dafür wohl ziemlich einsam ...

sowieder herzschmerz zum schönen gefühl der liebe gehört,
gehört auch die einsamkeit zumschönen gefühl des alleinsein ...


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 14:44
Jeder Mensch hat in seinem Leben immer wieder Zeiten und Phasen, in denen er allein ist.Alleinsein gehört zum Leben dazu, doch es wird ganz unterschiedlich empfunden undbewertet. Viele sind ungewollt allein, und diese Situation ist für sie mit einemunangenehmen Gefühl der Isolation, der Abgeschnittenheit von der Welt verbunden. Sieempfinden Alleinsein als negativ und belastend. Dieses negative Alleinseinsgefühl wirdheute meistens als Einsamkeit bezeichnet. Einsamkeit ist also nicht das gleiche wieAlleinsein.
Viele empfinden Einsamkeit - das Gefühl von anderen Menschen getrennt zusein - auch wenn sie mit anderen zusammen leben. Auch mitten unter Menschen kann man sicheinsam fühlen. Andere Menschen suchen das Alleinsein ganz bewusst und sind fasziniert...


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 14:47
Ich denke nicht das Einsamkeit ein schönes Gefühl ist.Sich mal zurückziehen um alleine zusein,ist Ok ,aber immer alleine und einsam ,da mutiert man ja zum Eigenbrödler.JederMensch braucht Zweisamkeit,sonst verkümmert man doch.So sehe ich das.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 15:28
Ich werde mich nie an Einsamkeit gewöhnen...

Zwar genieße ich auch malRuhe zu haben, aber allein bin ich oft nicht gerne. Ich finde das eine zieht das anderenach sich. Wer allein ist IST einsam!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 15:39
Das kommt immer darauf an wie man das sieht. Ich z.B. genieße es manchmal allein sein zukönnen und einfach nur mal Ruhe vor allem zu haben! Es gibt wiederum auch Tage, an denenich es schrecklich finde allein zu sein! Ist aber eher selten!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 15:46
@Eleanor_Lamb: Wer allein ist IST einsam!

Ganz und gar nicht, allein zusein bedeutet äußere Umstände, Einsamkeit hingegen ist ein Gefühl, etwas Inneres.

Ich bin sehr gerne alleine und mag sogar das Gefühl der Einsamkeit bis zu einemgewissen Grad, weil ich im Laufe meines bisherigen Lebens gelernt habe, daß ich nur vonden Wenigsten wirklich verstanden werde und dies macht ganz automatisch einsam. Wirklicheinsam fühle ich mich dadurch so gut wie nie, wenn ich zurückblicke hatte ich solchenegativen Gefühle aber schon ein paar Male, allerdings in mitten von Menschenmassen, ichwar zwar körperlich nicht alleine aber seelisch/geistig sehr, und DAS ist schon einbizarres Gefühl.
Mir ist der Unterschied zwischem dem alleinesein und der Einsamkeitwohl bewußt, trotzdem empfinde ich auch letzteres als etwas positives für mich,Einsamkeit, daß heißt für mich z.B. endlose Weiten eines Sandstrandes und des Meeres, nurich dort alleine mit meinen Emotionen und Gedanken zu sein, daraus schöpfe ich sehr vielKreativität und auch Kraft. Es gibt ein russisches Sprichwort das sagt "der Einsame istüberall zuhause" und genau das denke ich auch und ich kann nicht behaupten, daß mich diesnegativ empfinde, ganz im Gegenteil. Wer die Einsamkeit ertragen lernen will, muß sich insich selber finden und dort zur Ruhe kommen.
Die Einsamkeit ist eine Schule desGeistes welche wir nutzen können und sollten, daran reifen und wachsen wir innerlich,können viel aus ihr mitnehmen und auch ohne um diesen Aspekt zu wissen, war mir dieEinsamkeit immer ein Freund.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 15:49
Ich gehe wiederum an der inneren Einsamkeit zu Grunde....


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 15:52
@Suicidal Ivy:
Was verstehst Du unter "innerer Einsamkeit"?
Ich bin eigentlichganz froh, dass ich in meinem Inneren allein bin. Viele Multiple Persönlichkeiten wärenfroh, wenn es ihnen ebenso erginge.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:02
"Viele Multiple Persönlichkeiten wären froh, wenn es ihnen ebenso erginge."

Daswäre einen neuen Thread wert!


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:04
@Eleanor_Lamb: Du darfst nicht darauf warten, daß jemand kommt und dich an die Handnimmt, um dich aus deiner Einsamkeit herauszuführen. Du bist dabei nämlich nur passiv undso ein Verhalten bringt nur scheinbaren Erfolg mit sich, der im Endeffekt nur einen umsotieferen Rückfall mit sich führen wird. Es ist deine eigene Aufgabe, da du sonst deineEigenverantwortung deinem Leben gegenüber abgibst, was aber nicht möglich ist, alsokannst du dich entweder weiter in Selbstmitleid wälzen und dir einreden, an deinerEinsamkeit zugrunde zu gehen, oder du reißt dich zusammen und beginnst, dein Leben selbstzu gestalten denn es ist jedem möglich, für sich selber positives zu bewirken.
Gehein dich, suche deine Mitte und erwarte nicht, deine Gefühle mit sonstigen äußerenBegebenheiten heilen zu können, das ist nur durch eigenes Handeln möglich.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:06
Die zeitweilig schwer in Mode gewesene Existenz "Multipler Persönlichkeiten" gilt heutein der Psycho-Branche wieder als so strittig, wie sie vorher war.
Mir kam es, da ichberuflich damit zu tun hatte, immer ein bisschen vor, wie die Transformation "DämonischerBesessenheit" ins Computerzeitalter. Früher kam der Exorzist, dann der Scheiterhaufen,heute der Psychologe und dann die Psychiatrie. Bei einem zahlt man mit dem Leben, beimanderen die Krankenkasse.
"Psychology is white mans voodoo" wie mir mal einafrikanischer Mediziner auf einem Kongress sagte. Der Spruch steht inzwischen gerahmtüber meinem Schreibtisch.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:07
Ich meine damit, dass ich nicht klarkomm mit dem alleinsein. Ich fühle mich dann einsam.Mir geht es dann oft schlecht. Wenn jedoch jemand bei mir ist, dann geht's mir gut.
Es gab früher oft Zeiten wo ich mich gerne zurückgezogen habe, aber heute nehme ichDinge anders auf. Ich hasse es allein zu sein, mit niemanden reden zu können...
ZuWeihnachten bekam ich einen Hund von meinem Dad, meinst Du das hilft?! Nein. Und wennmein Freund nachts nicht hier schläft, dann halt meine beste Freundin. Ich kann nichtmehr allein sein, nachts in meiner grossen Wohnung. Ich komm mir verloren vor.

LG, Ivy.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:16
@ivy:
Und, hast Du Dir denn schon mal überlegt, Deinen Freund oder jemand anders inDeiner grossen Wohnung einziehen zu lassen?
Ich fand WGs früher immer ein recht gutesMittel gegen Einsamkeit/Alleinsein, obwohl es manchmal auch (extrem) nervig sein konnte.
Heute habe ich Familie und allerlei Viehzeug und da ist es auch nicht sooovielanders. Bedauerlicherweise kann man, anders als in der WG, nervende Mitbewohner schlechtrauswerfen, zumal wenn es sich dabei um die eigenen Kinder handelt.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

27.09.2006 um 16:17
@ivy: Ja und genau dadurch, daß du dir immer Abhilfe zu verschaffen suchst, indem dujemanden um dich haben möchtest, wirst du das Problem nicht lösen. Diese Menschen könnendir natürlich helfen und unterstützend unter die Arme greifen, aber die Änderungen müssenin dir stattfinden und darum kannst auch nur du sozusagen "den Schalter umlegen".Nur indem du dich mit deinen Ängsten beschäftigst, kannst du sie auch überwinden, ichempfehle dir etwas zu tun, was dir innere Ruhe verschaffen kann, Meditaion, Yoga oderähnliches.


melden

Einsamkeit, ein Gefühl mit dem man umzugehen lernt?

28.09.2006 um 08:03
Es ist schon merkwürdig mit dem Alleinsein -
wenn wir es haben wollen, ist es oftnicht realisierbar -
und wenn wir es nicht haben wollen, grade dann steht es voreinem ;)

Aber wie so viele hier in ihren Threads geschrieben haben,letztendlich liegt es an jedem selbst.


melden