Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

119 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verhalten, Niederlage ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 09:24
Jede Schlacht, die wir verlieren, bedeutet unseren nächsten Sieg (TSS, Dieletzte
Schlacht gewinnen wir)
Hier irrten TSS allerdings etwas:
Die letzteSchlacht
gewinnt Freund Hein, der finstere Sensenmann.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 15:40
hmmm ...

also ich hab schon mal vorweg erwähnt ein problem, und zwar die tendenzzum klassischen perfektionismus, was mir beizeiten wirklich schwer zur last fallen undmir zum hindernis werden kann . ^^
ich stelle sehr hohe forderungen an mich selbst,habe große erwartungen,
setze mir eine latte immer so hoch, dass es fast höher nichtmehr geht *fg*
doch so komisch es klingen mag, ist es für mich oft ziemlichproblematisch,
da dann niederlagen nicht nur niederlagen sind .
Ziele, die icherreichen will, bei denen es dann aber vielleicht etwas scheitert oder nicht sofunktioniert hat, wie ICH mir das vorgestellt habe ... schreckliche vorstellung.
doch habe mir vor einiger zeit angwöhnt, mich selbst etwas einzubremsen, wenn ichmerke, dass ich mir selbst druck mache, der eigentlich total überflüssig ist.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 15:48
Ich schätze Menschen mit einem Hang zum Perfektionismus. Leider sind sie so selten!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 15:54
einfach weg stecken, und irgend wann spaeter oder wenn man ueberschfafen hat nochmalversuchen, manchmal ist es auch ein heil, was nicht zu bekommen haben, vieleicht waere esschlecht fuer einen.
alles was passiert ist im buch geschrieben.
also was solls.

hier noch etwas:

success is the ablility to go from failure to failurewithout losing your enthusiasm

so siehts aus


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 16:41
"Wie geht ihr mit Niederlagen um?"
Gar nicht. Ich kenne keine Niederlagen, nur neueErfahrungen und neues, wertvolles Wissen!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 18:58
""Wie geht ihr mit Niederlagen um?"

Gar nicht. Ich verliere zwar meistens, aberwas soll daran sooo schlimm sein? Ich mein, jeder verliert mal im Leben, gehört dazu,also wieso darüber aufregen? "

Muss meine eigene Meinung von Seite 2 revidierenund sage jetzt:

Es wirft mich extrem nieder, und mit jeder Niederlage drückt manmich mehr auf den Boden, bis ich irgendwann mal nicht mehr aufstehen kann, weil mirentweder die Kraft oder der Wille fehlt.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:02
Nicht jeder kann gewinnen...


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:07
Betrachtet man es philosophisch und ohne jedes Wertedenken gewinnt jeder und keiner.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:10
Kommt auf die Ansichtsweiße an... objektiv betrachtet... villeicht...


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:14
Aufstehen, vorwärts schauen, weiter marschieren...

n_n


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:15
nicht_nett,

bist du ein Roboter, ohne jede Gefühle? Dann mach es so!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

09.11.2006 um 19:28
bist du ein Roboter, ohne jede Gefühle? Dann mach es so!<<

Naja das manGefühllos ist nur weil man sich nicht unbedingt an niederlagen stört ist ja auch eher einVorurteil...


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

10.11.2006 um 03:57
NATÜRLICH LERNT MAN AUS NIEDERLANGEN FEHLER

ABER durch diesen Fehler wie langehält der DRUCK AAAAAAAAAAAAAH!!!!!!
egal wohin man schaut es bringt nix!!! ist wieein gefängnis. selbstmord ist noch das einzige was ich noch nicht ausprobiert habe - manmüsste ja alle chancen ausnutzen! ^^

sorry für caps aber ich musste schreien!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

10.11.2006 um 09:19
Es zählt im Leben nicht, wie oft man zu Boden geht, sondern wie oft man wieder aufsteht.
Ich bin in meinem Leben wahrlich oft genug zu Boden gegangen, egal, ob psychisch oderphysisch, egal, ob durch eigenes Verschulden oder fremdes.
Glücklicherweise hatte ichimmer wieder die Kraft gefunden, aufzustehen und den Kampf fortzusetzen.
Bedauerlicherweise ist das Leben ein fortwährender Kampf mit tödlichem Ausgang.Gewinnen kannst Du nicht. Nobody gets out here alive!
Das ist die ganze Wahrheit überdas Leben.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

10.11.2006 um 09:27
doors, wie heisst es doch:

es gibt keine schlechten niederlagen, man kann nurschlecht mit ihnen umgehen.


R.



melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

10.11.2006 um 09:47
So ist es, lieber Rocketfinger!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

10.11.2006 um 10:19
aus fehlern lernt man -
- und ohne niederlagen / tiefpunkten im leben -
-entwickelt man sich nicht weiter.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

11.11.2006 um 01:32
frageantwort,

"- und ohne niederlagen / tiefpunkten im leben -
- entwickeltman sich nicht weiter."

Wohl war, zumindest wenn die Anzahl derNiederlagen/Tiefpunkte nicht eine bestimmte Grenze übersteigen. Sonst entwickelt man sichnicht weiter, man steht einfach nur noch.


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

11.11.2006 um 08:56
... Revange!!!


melden

Wie geht ihr mit Niederlagen um?

11.11.2006 um 14:12
Hallo,

"Ich seh schon in meinen jungen Jahren, dass ich vieles im Leben bessermachen konnte, es aber nicht gemacht habe. "
->
Ergeht mir ebenfalls so. Abernaja, was passiert ist, ist passiert. Und ist Vergangenheit und damit sollte manabschließen.

Aehm wie ich mit Niederlagen umgehe?
Ich versuche mich z.B aufdem Gebiet so zu verbessern, sodass ich das nächste mal gewinne. War schon immer so...


melden