Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 11:33
Toll, und ich hab auf den parties extra mein glas alleine stehen lassen und nie iswas
passiert :D

Ne aber jetzt ma im ernst. Sowas kommt eher selten vor denkich. Ich
mein, wer verschenkt schon sein teures Zeug??


melden
Anzeige

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 11:52
War gestern Thema in Stern TV:
Der Nachweis ist das große Problem. Die Dunkelziffersehr hoch!


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 11:59
@Disc

>>Ne aber jetzt ma im ernst. Sowas kommt eher selten vor denk ich.Ich
mein, wer verschenkt schon sein teures Zeug??<<

Ich nehme an, die Leute,denen der Puff zu teuer, und andere Menschen egal sind.


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 12:08
Ich denke das ganze wird wieder einmal ganz schön aufgebauscht.


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 12:12
Die Dunkelziffer ist sehr hoch, weil Liquid E. die Erinnerung "löscht"!


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 13:05
Toll, welche Droge macht das nicht wenn man genug davon hat?!


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 13:09
Sorry! Ich kenne mich mit Drogen nicht aus! Aber scheinbar ist Liquid E. fürVergewaltigung und Überfall besonders geeignet!?


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 13:16
Ja, weils gering dosiert halt schnell Müde macht..


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 13:20
@Disc

lol Du machst Dich ja grad lächerlich :D


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 13:48
unheimlich..

wie kommste drauf?


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 16:22
Ich kenne ein paar Cocktail-Rezepte, mit denen verglichen sind KO-Tropfen wahreAufputschmittel.
Dass irgendwer irgendwem irgendwas ins Glas schüttet, haben wir unsschon in meiner Jugend (um 1970) erzählt. Urban legends und Entschuldigungen für's zuspät nach Hause kommen sind voll davon.
Dass es nun aber nachgerade eineflächendeckende Gefahr für alle sein soll, halte ich für unsinnig.
Tut mir leid, ichkonnte gestern nicht zur Schule kommen, weil mir am Wochenende in der Disco so einsüdländischer Typ Heroin in die Cola geschüttet hat. Seit dem bin ich abhängig. (Aus demReich der Drogen-Märchen).


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 17:30
Klar ist die Aufregung groß wenn solche Geschichten an die Öffentlichkeit kommen. Aberdas ist doch schon lange so und ich kenne niemanden dem sowas passiert ist.Also kann dieGefahr auch nicht ganz so groß sein.


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

12.04.2007 um 18:51
@disq
Ne aber jetzt ma im ernst. Sowas kommt eher selten vor denk ich. Ich
mein,wer verschenkt schon sein teures Zeug


Naja, Ecstasy ..
also ich denke wenndie solche Drogen reinhaun wollen die ja auch das es sich auszahlt und die Leute abhängigwerden. ;)

Ansonsten K.O. Tropfen .. keine Ahnung wieviel die kosten ..


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

17.07.2007 um 10:05
@horusfalk3 kennst du ein opfer von irgendwelchen morden, entführungen oder ähnlichem?wohl kaum, oder? trotzdem is die bedrohung sehr hoch! nur weil du niemanden kennst derwegen liquid ecstasy vergewaltigt oder beraubt worden is heißt es nicht das es nur 200opfer gibt -.-


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

17.07.2007 um 10:08
Ganz ehrlich:
Das ist alles üerbewertet!


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

17.07.2007 um 10:12
neu isse nich aber mein bruder hat sowas letztens erzählt bei ner disco bie un in kielwurde so whrsl einer ausser gefecht gesetzt und naja rest kennt ihr ...

ja und eswar einer nicht eine


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

17.07.2007 um 10:13
Nur Schweine machen sowas :(


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

17.07.2007 um 10:17
Schn vor den KO Tropfen den anderen ins KO aus befördern


melden

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

15.08.2007 um 23:55
IIch hatte auch schon 2 mal ein Erlebnis mit diesem Zeug.

Das sind einfach nur Schweine!

Aber das Leben rächt sich!!!!

Besser aufpassen!!!!


melden
Anzeige

Die unsichtbare Bedrohung: Vergewaltigt mit K.O.-Tropfen

16.08.2007 um 00:06
ich halte ko tropfen nicht für eine so präsente gefahr und ein grossteil der opfer
sind wohl eher in das gebiet der urbanen legenden einzustufen.


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Subtiles Wahrnehmen63 Beiträge