weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:38
und sich sofort trifft


melden
Anzeige
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:39
Das Auge des Bösen
Er lernte Frauen im Internet kennen und vergewaltigte sie brutal
Von BERNHARD SCHILZ
Radebeul – Durch das Kopfloch seines Pullovers starrt ein Auge. Das Auge des Bösen, das Auge eines Mannes, berüchtigt als der „Internet-Vergewaltiger“.

Ohne Pullover über dem Schädel sieht Ronald P. (27) aus Radebeul (Sachsen) ganz unauffällig aus, farblos, aschblonde Haare. Der Mann verdient sein Geld als Brezelverkäufer.

„Brezelmann“ nannte er sich, wenn er auf Flirt-Seiten im Internet Opfer suchte.

Sein letztes Opfer: Medizintechnikerin Maria S.* (23). Am Landgericht Radebeul (Sachsen) trug der Staatsanwalt in seiner Anklage ihr Leiden vor.
Ronald P.: Der „Brezelmann“

Maria S. lud ihre Internet-Bekanntschaft zu sich nach Hause ein. Dort verlangte er sofort nach Sex, schlug die junge Frau, vergewaltigte sie wieder und wieder.

ERST NACH 9 STUNDEN LIESS ER VON MARIA AB.

Dabei hätte es zu diesem brutalen Verbrechen niemals
Schon im vergangenen Jahr stand Ronald P. wegen Vergewaltigung vor Gericht. Da ging es um zwei junge Frauen (23, 25).

Justiz-SkandalGesetzes-Lücke:
Kinderschänder
kommt frei!Zypies-InterviewWarum werden die
nicht für immer
weggesperrt?Er hatte sie über Single-Seiten im Internet kennengelernt. Die Frauen luden ihn jeweils allzu vertrauensselig zu sich nach Hause ein – er schändete sie!

Damals im Prozess behauptete er: Alles sei einvernehmlich geschehen. Urteil: 18 Monate Haft.

Doch die Justiz blieb gnädig. Ronald P. brauchte die Haftstrafe nicht sofort antreten, kam vorübergehend auf freien Fuß!

So hatte der „Brezelmann“ erneut Gelegenheit, im Internet nach Frauen zu suchen. Er gab sich als einsamer Junge aus, der Freundschaft und Zuneigung suchte. Und fand sein drittes Opfer...
DIESMAL SITZT ER. UND IHM DROHEN 15 JAHRE HAFT


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:39
>>Traumfrau im Chat kennenlernt
sowas ist meiner meinung nach schon mal nciht möglich.
man kennt bloß die beste seite und die stimme des gegenübers<<
Doch ist möglich!!!:D


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:40
so kanns auch gehen.

und gerade so junge mädels.. kam letztens im fernsehen.. sindse ienfach abgehauen um sich mit sonem mann zu treffen... oha


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:41
Das positive am Netz istd as man keinen begrenzten Zugriffsraum auf seine eventuelle Traumfreu (Topf und Deckel These) hat. Wer seine Traumfrau nur in seiner Stadt sucht muss sie ja da nicht finden gelle.


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:41
doktore im realen Leben kann dir das genauso passieren....


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:41
@doctore
Naja sind ja nicht alle potentielle Psychos!!


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:41
ähh ja ok.. aber so Kerle kannste in jeder Discothek und hinter jeder Hecke antreffen.
Du kannst auch von nem Typen verarscht werden den Du schon Jahre kennst. Heiratsschwindler gibts ja auch nicht erstseit gestern. Und Gewalt in der Ehe etc auch nicht.


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:41
son bericht habe ich auch mal gesehen.Ein Familienvater war auf Knuddels und hatte sich dann mit einem 13 Jährigen Mädchen getroffen .


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:42
Davon gibt es da hunderte


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:42
aber im inet ist man leichtsinniger... und geht ja noch drauf ein.. oder lässt sich einlullen oder was vorspielen, man kann doch niemanden vertrauen hier


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:43
Das istw ahr.


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:43
hey hey komm man kann nicht alle in einen Sack werfen, es gibt durchaus sehr nette Menschen hier:)!


melden
shiny80
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:44
darkmind schrieb:Doch ist möglich!!!
klar, aber das weiß man erst, wenn man die ,traumfrau' auch real kennengelernt hat.

kennt man sie bloß im internet gehen, wie gesagt, gewisse kriterien ab, um objektiv beurteilen zu können, ob sie deine traumfrau ist.

sonst könnte ja ich behaupten, paul walker sei mein traummann.
das stimmt nicht, der sieht bloß gut aus. aber was, wenn er ein ársch ist?


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:44
Na du musst ja auch auf nichts eingehen. Man lernt sich kennen im Chat, trifft sich ein paar tage oder Wochen später auf nen Cafe, dann sieht man doch schon in etwa ob es den Wünschen entspricht. Wüsste nicht wo das schlimm sein sollte.


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:44
Aber man kann heutzutage niemandem trauen. Schon gar nicht Menschen die man nur Online kennt.Sollte man auch nicht


melden

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:45
Schmarren


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:45
ja das war klar das sowas kommt wie " gibts ja überall"

heiratsschwindler.. ey wenn ich sowas höre, wie manche frauen sich haben verarschen lassen, da schlacker ich mit den ohren..
selbst schuld.

aber das inet macht es einfacher für solche leute, und man kann auch beobachten und selektieren zwischen naiven dummchen und leuten wo man merkt, dass die das inet nur aus spass mal ab und zu nutzen,sich vielleicht nur hier und da mal dan beteiligen.


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:45
@shiny80
Ja schon klar...da geb ich dir auch recht, war auch skeptisch am Anfang, aber es hat sich bewahrheitet sie ist auch in real eine traumfrau:D...Glück gehabt gelle..


melden
Anzeige

Liebe, Gefühle, Beziehungen in der virtuellen Welt

25.10.2007 um 10:47
Die Frauen die Häusliche Gewalt erleben werden in der Regel ja auch nicht zu Hochzeit gezwungen. Das Leben is nu ma n Risiko das immer tödlich endet ;)
So nen Typ kann dir auch den Rosenkavalier vorspielen und dann wenn seine Zeit gekommen ist zeigt er sein wahres Gesicht.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden