Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Übernatürliche Fähigkeiten

65 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Übernatürlich, Fähigkeiten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:02
@ MorRioghain

Dein Fall klingt echt schwer.
Ich habe einem Kumpel mal ins Gesicht geschmissen, dass er nicht so wichtig ist, dass die Natur ihm ständig Zeichen hinterlassen würde. Das hat gesessen, seit dem sieht er das neutral. Hast du sowas schon probiert?


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:02
Zitat von GaaraGaara schrieb:paranormale fähigkeiten? geister? ... ??
Na also davon gibts nun aber wirklich schon genug threads!


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:11
@gyu

stimmt, das scheint wirklich schon nicht mehr im normalen Rahmen abzulaufen bei ihm (ist deshalb aber lang noch nicht paranormal ... um mal beim Thread zu bleiben ;o) )
Ich bin eigentlich drauf und dran ihm zu sagen, dass er wohl offensichtlich absolut keine magischen Seiten hat, weil ihm die nötige Sensibilität völlig abgeht. Er also besser die Finger davon lässt, sonst könnte er mal einem magischen Fingerklopfer zum Opfer fallen und dann kann er froh sein, wenn's nur ein "Fingerklopfer" ist ...


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:13
@ MorRioghain

Ich glaube fast, das ist das einzige, was noch helfen könnte. Das klingt zwar traurig, aber es würde ihm die Augen öffnen. Wenn man zuviel glaubt, wird man blockiert, und das hilft auch nicht weiter.
Meinst du, du kannst ihm soetwas sagen, ohne, dass er sich von dir abwendet?


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:20
@gyu

Ich denke bei ihm hilft nur der Holzhammer. Womöglich wendet er sich ab. Dann war sein Interesse aber sowieso nicht echt. Wenn er lernen will und wirklich was vorhanden ist bei ihm, dann nimmt er diese Kritik konstruktiv. Ich befürchte aber eher nicht.
Nun gut, ich will ja auch nicht den "Shelter" für fehlgeleitete Mystiker mimen. Wer echt was in die Wiege gelegt bekommen hat, der wird sich dessen besinnen und daran arbeiten. Rückschläge gehören dazu und er fängt auf seine "alten Tage " ja jetzt erst damit an.


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 20:28
@ Mor

Ja, das denke ich auch. Wenn er Fähigkeiten hat, dann kann er auch ein gewisses Gefühl dafür entwickeln. Und ich fürchte deinen "Schubser" wird er da wirklich brauchen. ;o)
Viel Glück da!

Du schreibst sehr liebevoll von diesem Thema. Bist du selbst "begabt"?


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

29.10.2007 um 21:39
Gstar mich würde das auch sehr Interessieren wie man diese Kräfte aktivieren kann, wenn Du tips bekommst würde ich mich freuen wenn Du diese an mich weitergibst.
^,^-


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 10:03
@Gyu

Ich habe wohl einen Bezug dazu - wie interpretierst du "begabt"?!
In diesem Leben ist mein Bezug vielleicht weniger intensiv, als in vergangenen oder meine Zeit noch nicht wieder gekommen.

Es fehlt die Kontinuität - da spielen viele Lebensumstände eine Rolle, die einen "stumpf" machen. In solchen Lebensphasen habe ich mich aber immer darauf verlassen können, dass ich mich wieder finde - das klappt seit über 20 Jahren, dann wird es auch weiterhin funktionieren :o)
Ich bin also niemand, der ständig um seine womöglichen Gaben kreist, besitze aber genug Selbserfahrung, um zu erkennen, wann ein Fortschreiten möglich ist. Sagen wir, ich habe gelernt geduldig zu warten und beharrlich mich selbst zu hinterfragen und zu beobachten.

Meinem Spezialfreund werde ich heute den "Schubser" verpassen. Mal schauen, wie die Reaktion ist ...


melden
g-star Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 15:09
ach ihr nemt das nicht ernst genug!(kein wunder was konnte ich auch anderes erwarten)


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 15:27
warum schreibst du so einen käse auhc nciht unter mystery...da darfste auch gläser mit übenatürlichen psybällen verrücken

hoffe mal es sit dir peinlihc wenn du erwachsen bist und das liest


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 15:57
Meine Frau hat auch übernatürliche Fähigkeiten. Die muß nur in der Nähe vom Compi stehen und er stürzt ab, obwohl er sonst immer bestens läuft.


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 15:58
@jimmy...das hat nichts mit deiner Frau zu tun...das ist ein weibliches Gen;)


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 16:06
Sagt mal seit ihr schon mal mit übernatürlichen fähigkeiten in berührung gekommen wenn ja wie war es so habt ihr vieleicht welche oder könnt ihr tipps geben wie man sie Freisetzen kann ich danke euch im vorraus.

Hier mein Tipp:
Du musst nur das "Über" im Kopf ausradieren!


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 16:31
@ Mor

"begabt" ist für mich jemand, der "sieht" bzw. "fühlt". Also eben das, was viele in ihrem Alltag nicht wahrnehmen.

Ich weiß genau, was du meinst, mit der Kontinuität. Ich hatte vor einiger Zeit eine Phase, in der ich mich in dieser Hinsicht sehr entwickelt habe, aber dann hat mich der Alltag mit all dem Stress überholt und ich sitz wieder da und habe nur ein paar momente, einige Stunden, in denen ich wieder "wahrnehme". Aber das muss mir reichen.

Da ich jemanden in der Nähe habe, der sich aber ständig weiterentwickelt, werde ich immer wieder angetrieben, daher weiß ich, dass ich noch Potential habe.

Ich bin wirklich gespannt, wie dein so liebevoll genannter "Spezialfreund" reagiert.


@ pegasus
üben? *g*


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 16:32
G-Star: Du musst dich so akzeptieren wie du bist. Du versuchst aus dem Alltag zu fliehen...kann es dir nicht verübeln, die Welt kann manchmal grausam sein. Glaub mir, auch wenn du übernatürliche Fähigkeiten hättest würdest du später erkennen, dass sich nichts geändert hat. Du bist besonders auch ohne Fähigkeiten. :)

Liebe Grüsse

Ehecatl


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 17:06
An alle die gerne Ironische Kommentare zu diesem Thema abgeben:

"Meldet Euch doch nicht bei einem MYSTERY-Forum an, wenn ihr es für Spinnerei haltet!"


...

Natürlich hat jeder Mensch irgendwelche Kräfte. Von der Gehirnforschung wurde herausgefunden, dass der Mensch nur ca. 15% seiner Gehirnaktivität, der elektrischen Gehirnströme benutzt. Nach einer Hochrechnung zu Folge sind wissenschaftlich gesehen theoretisch für einen Menschen Empathie, Telepathie und Aufspüren von bekannter menschlicher Aura (Astralkörper, Energie, bla bla usw.) über größere Entfernungen hinweg, möglich!
... Einige können sowas ja auch (abgesehen von den psychisch kranken). Denen glauben halt nur diejenigen, die bloß 10-15% ihrer Gehirnaktivität nutzen natürlich nicht! ;-)


"Das Boot liegt sicherer im Hafen, ... doch dafür wurde es nicht erbaut!"


- - - Weißer Wolf - - -


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 17:20
Wenn wir hier im Forum schreiben nutzen wir die CPU vom Computer zu weniger als 1% aus, und wäre deswegen ein alter 8086er noch der bessere Rechner? Doch wohl nicht, im diesem Sinne brauchen die 10-15% die im Gehirn arbeiten bestimmt auch nur ihre Reserven. Das ist doch keine Frage der Hirnmasse bzw. Quantität, was man kann oder nicht!
Das ist eine Frage des Willens und des Glaubens, mit oder ohne Kopf!


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 17:26
yupp... stell dir einfach arbeitsspeicher volumen vor und seine latenzzeiten... du hast 2000gig arbeitsspeicher? kannst du deswegen ein game flüssiger spielen? nein... kommt auf die latenzzeiten an xD * lach... wenn wir jetzt alle problemstellungen mit und über die computerwelt lösen würden *gg


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 18:26
@gyu

Ich bin der Ansicht, dass jeder Mensch Gaben in sich trägt, die aber leider durch unsere schnellebige und laute Zeit verschüttet und begraben sind. Diejenigen, die die Gabe haben, entgegen Lärm und Hetze, in sich zu sehen und zu kehren, sind die, die noch an ihre Fähigkeiten heran kommen können, sofern sie Interesse daran haben. Dem einen gelingt das leicht, ander tun sich sehr schwer damit. Nicht jeder hat also den Zugriff auf paranormale Fähigkeiten, aber Träger sind wir alle. Bildlich übertragen gesagt ... jeder gesunde Mensch ist fähig seine Finger zu bewegen, aber nur ganz wenige werden deshalb begnadete Pianisten.

Erstaunlich ist ja, dass (über)Natürliches ... @Asher :o) ... oft denen geschieht, die sich gar nicht damit beschäftigen, geschweige denn an besondere Fähigkeiten glauben.
Sensitivität und Medialität gehörten in früheren Zeiten zum Menschen dazu, wie die Fähigkeit zu riechen und zu schmecken. Bei Naturvölkern ist dies heute noch ganz selbstverständlich. So pflegen z.B. amerikanische Indianerstämme bis heute ihre diversen Methoden der spirituellen Selbsterfahrung. ... übrigens eine tolle Methode ist das Laufen. So nutzen Indianer die Freisetzung von Botenstoffen durch die Sauerstoffsättigung des Blutes zu meditativen Zwecken, ein "Zivilisations-Läufer" nennt es den "Kick" beim Sport und verpasst es, diesen Zustand spirituell zu nutzen.


melden

Übernatürliche Fähigkeiten

30.10.2007 um 23:16
Alsao,ich hab das so, das ich einen Me3nschen nur ansehen rauche und weiß was er denkt (was auch meistens dann zutrifft, zb bei bekannten). Ich kanns leider nich so benutzen wie ich möchte, das kommt einfach so von alleine. Ich habe mich mit meiner Mutter darüber unterhalten und sie meinte dass sie es auch hat und es sich bei mir mit dem Alter noch ausprägen wird,aber es sehr schwer is damit zu leben. naja muss ich eben durch. Und ich verspüre manchma das gefühl etwas zutun, von einem moment auf den andere, was ich manchmal auch dann machen und werde dann posotiv (mneistenms) überrascht. Genau wie vor kurzem, ich hab auf einmal das bedrängniss verspürt mich unbedingt bei ICQ anzumelden, obwohl ich das nie tue weil mein poc dann abspacktz, und wurde davon überrascht das ein freund von mir online war der eigentlicxh unterwegs sein würde. naja hört sich nich sooo fantastzisch an aber er war eben weg und sollte erst gegen 23 uhr kommen, bei msn war er auch nich aber bei ICQ.. ach wie auch immer jedenfalls hab ich so komische fähigkeiten ^^ naja

liebe grüße :D


melden