Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vorführeffekt

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Pech, Nervosität, Vorführeffekt
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:17
Ihr kennt das sicher:

Ihr entdeckt oder lernt irgendwas Tolles, und nun wollt ihr das einem anderen zeigen, praktisch vorführen. Aber plötzlich funktioniert es nicht mehr. Natürlich erst, wenn der andere zuschaut.

Da sagt man dann gerne humorvoll "das ist der Vorführeffekt". Komischerweise tritt das aber ziemlich häufig auf. Hat jemand eine Erklärung dafür?

Ist das die eigene Nervosität, oder noch was ganz Anderes?^^


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:19
Nervosität, hoher Erwartungsdruck etc. spielt alles zusammen... und das ergibt dann den Vorführeffekt!


melden

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:21
Es wird erst gelingen,wenn`s dir egal ist ob`s klappt oder nicht.
So lange wie du angst hast dich zu blamieren o.ä,passiert es auch meistens!


melden

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:23
Ich empfehle dir dich mal über "Murphy's Law" zu informieren.

-Warum zahlt kein Kunde der unbedingt auf Rechnung zahlen will?
- Warum klingelt das Telefon immer dann wenn ich den Gedanken hege etwas zu essen?

ist nunmal so^^

man könnte auch höheres dahinter vermuten


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:27
An Murphy's Laws dachte ich auch (kenne diese), habe das allerdings eher für eine Art Satire gehalten ^^ Auch wenn es tatsächlich oft eintritt...

Mysteriös ^^


melden

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:30
Ich nenne es mal die Satire des echten Lebens oder wie^^

Naja es ist wirklich oft so und es hat auch nicht immer was mit ungeschicktheit oder nervosität zu tun. Es gibt manche Dinge wo man nur sagen kann, es ist einfach so, und mit dieser einfachen antwort kann man in vielen Lebenslagen auch besser klarkommen und ruhiger schlafen.^^

Es gibt Sachen die DARF man nicht ergründen^^


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:31
Auch meine Vermutung steckt in der Angst, denn Angst kann ALLES verhindern...
Hier ist es sicherlich auch die Angst vor dem Versagen.

Eine andere Theorie wäre dass, das Vorgeführte vieleicht nur für dich bestimmt ist und andere nicht damit klar kommen würde...

Ich hoffe das ist nicht zu Hoch gegriffen...

Mfg
Kiko


melden
JackFrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:31
Bei mir klingelt das Telefon oder die Haustüre immer, wenn ich gerade auf Toilette sitze.

Das mit dem Vorführeffekt kenn ich auch. Ich glaube, dass liegt auch daran, dass man sich darauf fixiert, dass es dieses eine Mal wirklich klappen muss, damit man nicht als Depp dasteht. Man denkt einfach zuviel und kann die Sache dann nicht mehr "automatisch" machen.


melden
ericblutaxt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:34
Es ist meistens das Ergebnis hastiger Vorbereitung weil man hastig etwas Tolles vorführen will und vor lauter Aufregung alles mit dem Achtern umwirft, was man mit den Händen aufbaut.

Ich habe das oft bei Vorführenden erlebt, dann klappte der Computer nicht von dem man eine Powerpointvorstellung machen wollte, dann fiel das aus oder um und man sah einen verzweifelten, zappeligen Mann oder Frau auf dem Podium der die ganze Technik öffentlich zu grosser Erheiterung verfluchte.

ich muss oft Präsentationen machen. Ich nehme mir Zeit und Zeit um alles durchzuspielen und zu testen und habe noch nie eine Pleite erlebt, weil ich alles genau und ohne Hast plane und durchspiele.


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:34
@ JackFrost

xD
Das kenne ich!
Du setzt dich ahnungslos auf den Topf, willst entspannt ...... und dann klingelt das Telefon...nenene...echt fies!

Mfg
Kiko


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:35
@kiko-j

Ich kann sehr gut verstehen, was du meinst, wollte in meinen Vermutungen hier aber noch nicht so weit gehen, das geht ja doch schon etwas ins Spirituellere rein.

Wollte eben erstmal warten, was so an "rationalen" Antworten kommt ^^


melden

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:42
ich kenn das auch, allerdings wars bei mir so, das Auto
wollte einfach nicht anspringen, haben es ziemlich oft versucht. Dann kommt einer von
der Werkstatt, hockt sich rein und zack, das Auto geht sofort an..peinlich ;)


melden

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:46
klarer fall von dumm gelaufen!^^


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 13:48
Entschuldige bitte KAlTeSFeUR, wollte in deinem Thread nicht vorgreifen.

Wenn wir aber etwas rational erklähren wollen, müssten wir den Vorführeffekt genauer definieren, also ein Beispiel diskutieren.

Mfg
Kiko


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:04
Mir ging es ja nicht um mich persönlich, sondern einfach um diesen Effekt generell.


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:09
Das hab ich verstanden, aber ist das rational zu erklähren?

Mfg
Kiko


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:15
Mit Nervosität und zu hohen Erwartungen nicht immer, denn das Auto von Powermausi z.B. schert sich letztendlich wohl einen Dreck um deren zittrige Hände am Lenkrad *lol*


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:19
Also lässt sich manches rational erklären und manches nicht.
Um jetzt noch tiefer zu Bohren, könnten wir ja versuchen Beispiele zu finden die rational zu erklähren sind und welche die es nicht sind.
Vieleicht finden wir ja einen zusammenhang...

Mfg
Kiko


melden
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:22
Rational zu erklären:

Dinge wie das Vorführen von Zaubertricks, Tricks in Spielen/Games, Kunststücken, Sportliches...

Nicht rational zu erklären:

Klingeln eines Telefons oder einer Türklingel im "unpassenden" Moment,
nicht mehr funktionierende Geräte in dem Moment, in dem man diese vorführen will,
Und das mit dem Auto natürlich.

Hoffe, das sind genügend Beispiele für dich ;)


melden
kiko-j
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:29
@ KAlTeSFeUR

Wenn ich aufm Klo sitz und das Telefon klingelt = Zufall
Ein Gerät oder ein Effekt, deer funktionieren müsste, das aber nicht tut = Nicht rational zu erklähren.
Wenn das Gerät bei der Vorführung nicht funktioniert und man feststellt, dass es kaput ist = rational erklährbar

Müsste auch richtig sein ;)

Mfg
Kiko


melden
Anzeige
kaltesfeuer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorführeffekt

29.12.2007 um 15:32
Wenn das Gerät eben noch funktioniert hat und dann genau in dem Moment, in dem man es vorführen will, kaputt ist... naja, komischer "Zufall".

Was ist eigentlich Zufall? Ist es noch "Zufall", wenn es sich mehrmals wiederholt?


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Und jetzt?105 Beiträge