Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Weltkritik

Weltkritik

17.01.2008 um 13:58
@lola

*lol* na wenigstens hat sie es gleich gesehen das sie weg sind^^


melden
Anzeige
orbis-avolo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 13:58
Ihr geht mit der erde um als hättet ihr eine Zweite im kofferraum.


melden
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 13:58
Sorry aber vieleicht nehme ich das zu genau mit der Wortdeutung aber ich würde das doch eher spezialisieren. Wer sagt denn "die welt ist scheisse!" ? Es sind immer nur Menschen die Mist bauen und die ich dafür kritisieren kann.

Aber ist ok, ich weiß worauf du hinaus willst deshalb poste ich jetzt ein Bild und kritisiere die Menschen, die so etws verantworten...


mg42119,1200574722,JANGRARUP SHADOWLAND 500 500


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:02
einfach mal wortlos wirken lass


http://www.ggua.de/typo3temp/pics/922e8e82b2.jpg

so jetzt was ihr dazu denkt.


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:05
mg42119,1200575144,107841

@AntiMaxim
Wer sagt denn "die welt ist scheisse!" ? Es sind immer nur Menschen die Mist bauen und die ich dafür kritisieren kann.

also ganz so kann man das nicht sagen finde ich,es gibt auch menschen die nichts verbrochen haben und trotzdem sagen das die welt nicht so toll ist wie sie zu sein scheint.


melden
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 14:06
ok ein toter Mann und eine rote Zahl 6000

Was heisst das Flüchtlinge, der Mann sieht aus wie ein Afrikaner ist beim versuch in eine "bessere Welt" zu flüchten umgekommen, vermute ich mal


melden
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 14:08
@Darkblue

aber warum ist sie scheisse, weil Menschen scheiße bauen oder? nicht alle,aber wir sitzen halt alle im selben Boot. Und oft genug im Leben muss man den Mist der anderen ausbaden


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:08
@ lola

hm 6.000 leichen?ich bin überfragt....das bild ist stark, aber ich kann es mit nichts in bezug bringen.


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:12
@AntiMaxim

du hast recht,wir menschen sind schuld daran das die welt so ist wie sie ist.

Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.
Martin Luther King
15.01.1929 - 04.04.1968
Friedensnobelpreisträger und Führer der amerik. Bürgerrechtsbewegung


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:16
THE TWILIGHT WARRIOR


mg42119,1200575790,1194976628 f

Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, daß sich vieles ändern läßt, bloß nicht die Menschen.
Karl Marx
05.05.1818 - 14.03.1883
dt. Philosoph, Soziologe und Ökonom


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 14:44
Pfui, du böse, böse Welt. Aus! Platz!

BUMM!


melden
orbis-avolo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 14:56
Na,Na,Na Zeigefinger erheb "Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen!"


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 15:08
Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen.


melden
supp_ari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

17.01.2008 um 15:13
Doors schrieb:Pfui, du böse, böse Welt. Aus! Platz!

BUMM!
Lol herrlich :)


Ich sag mal

"In the land of pigs, the butcher is king!"
Meat Loaf Aday
US-Amerikanischer Musikinterpret ;)


melden

Weltkritik

17.01.2008 um 16:11
ja da hat es @ AnTiMaXiM schon fast ganz richtig verstanden, die zahl zeigt an wieviele menschen im monat sterben, bei dem versuch ein besseres leben in einem anderen land zu beginnen. doch das nutzen viele ja aus auf kosten derer die leiden. und das kommt dan dabei rum.


melden

Weltkritik

18.01.2008 um 03:42
mg42119,1200624173,baby

Müllsortiererin findet Babyleiche im Biomüll
Auf dem Förderband einer Passauer Müllsortierungsanlage ist eine Babyleiche gefunden worden. Identität und Todesursache konnten bei der Obduktion nicht geklärt werden.

Autofahrer findet Babyleiche auf Parkplatz
Grausiger Fund in Schleswig-Holstein: Ein Autofahrer hat auf einem Parkplatz an der Bundesstraße 201 im Kreis Schleswig-Flensburg die Leiche eines Neugeborenen entdeckt.

Babyleiche in Plastiktüte gefunden
Grausiger Fund beim Spaziergang mit dem Hund: Im Hamburger Stadtteil Osdorf fand ein Mann am Mittag die Leiche eines neugeborenen Mädchens - auf der Grünfläche vor einem Hochhaus. Am Abend begann die Polizei, die Wohnungen zu durchsuchen.

Skelettierte Babyleiche lag im Wohnzimmer
Mutter tötete ihre Tochter vor zwei Jahren / Kabelmonteure fanden jetzt das Kind

Mittelfranken: Babyleiche in Tiefkühlschrank gefunden
In Baiersdorf hat ein 44-Jähriger den Fund eines wenige Wochen alten toten Kindes in einem Tiefkühlschrank der Polizei gemelde

In einem Bach in Ilsenburg im Harz ist die Leiche eines neugeborenen Kindes gefunden worden.

......es gibt so viele und es werden jeden tag mehr


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

18.01.2008 um 03:52
Wer hat eigentlich gesagt, dass die Welt ein wunderbarer, idealer, paradiesischer Ort ist?

Also ich glaube nicht dass irgendjemandem ne Garantie auf ein gutes, glückliches Leben attestiert wurde.

'Ihr könnt die Welt nicht ändern, nur etwas besser machen.

Fangt doch mal damit an dem "Penner" an der Ecke an der ihr jeden Morgen vorbei zur Arbeit/Uni/Schule hechelt, etwas zu Essen mitzubringen oder ihm ein freundliches Wort zu schenken.

Diese kleinen dinge kosten nichts und machen die Welt zu einem besseren Ort.

Theoretisieren über das grosse Ganze mag zwar interessant sein, ändert aber leider garnichts.


melden

Weltkritik

18.01.2008 um 04:00
@Puschelhasi

aus einem früheren post

ich glaube wenn genug menschen laut genug schreien würden(bildlich gesprochen) dann würde auch etwas passieren.wir sind die die was ändern können, nur tut sich leider nicht genug


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltkritik

18.01.2008 um 04:11
Nuja...

Ich finde nur das dieser allgemein beleidigte Unterton, die Welt ist mies deshalb fühle ich mich betrogen...von wem auch immer, einfach unkonstruktiv.

Dass in der Welt vieles im 'Argen liegt muss doch eigentlich nicht thematisiert werden dass ist doch so offensichtlich wie nur was.


melden
Anzeige

Weltkritik

18.01.2008 um 04:24
natürlich ist es offensichtlich
man kriegt jeden tag die fakten schön vorgelegt und stumpft ab
beispiel,als vor ein paar jahren ein babymord durch die presse ging hab ich noch rotz und wasser geheult und jetzt? jetzt ist es bloß noch ein seufzer und der gedanke nicht schon wieder eins

das ganze soll keinen beleidigten, sondern einen traurigen und entsetzten unterton habe.
es ist kein ''sich beschweren'' oder ein''oh manno die welt ist so böse und gemein'' es ist eher ein wachrütteln ein ''hallo ihr seht es doch auch,warum tut niemand was?!'

ich persönlich kann und will mich nicht mit dem gedanken abfinden das jeder sieht wie schlimm alles geworden ist und stillschweigend seinen alltag lebt

wenn niemand seinem frust und seiner verzweiflung einen ausdruck gibt dann kann es nicht besser werden
oder was meinst du?


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt