weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Glück, Trauer, Sinn Des Lebens

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:14
brave,

es ist eine Art Ventil.
Dauernd fröhlich, gut gelaunt und nett. (was auch so ist)

Manchmal braucht man einfach die andere Seite. Und dann geniesst man es.

War schon immer so bei mir.


melden
Anzeige

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:28
Da Gefühl macht einem auch irgendwie ganz "leer", als ob man in einen endlosen Horizont oder in den unedlichen Nachthimmel blicken würde. Es ist das Gefühl des Nichtwissens und der Aufbruchsstimmung...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:31
es kann Tage dauern. Manchmal sogar Wochen. Man geniesst es voll und ganz.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:35
Zum Teil schon. Oft sind es bei mir aber nur Momente. Vorallem aber ist die Intensität des Gefühls unterschiedlich...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:39
Momente sind mir zu wenig. Gefühle- egal welcher Art, koste ich -absichtlich- voll und ganz aus.

Und meistens ist es sehr stark.

Das Gute daran ist, ich kann es kontrollieren- mittlerweile


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:40
Kann es sein dass du Meditationstechniken anwendest? Ist mir nur gerade so eingefallen, da ich gerade über einen Thread gestolpert bin, der dieses Thema behandelt...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:45
Manchmal. Es passiert aber unabhängig von Meditation. Teilweise absichtlich hervorgerufen. Und absichtlich wieder beendet. Völlig kontrolliert.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:47
Beneidenswert...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:49
Erlernbar...
Dauert aber.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:51
Geduld ist des Menschen grösste Tugend...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:54
Dann bist du scheinbar auf dem richtigen Weg.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:56
Eine Trauer,welche hier beschrieben ist (wohl eine sehr,sehr extreme),musste ich (zum Glück) nicht durchleben.

Es dass mir noch so etwas passieren wird,ist leider so sicher wie das Amen in der Kirche. Denn kann mir niemanden vorstellen,der sein ganzes Leben lang keinen einzigen Schicksalsschlag hinnehmen musste.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:57
Sorry,sollte heißen:

"Dass mir noch..."

Also -Es, +Dass


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 16:58
@ dextar:

Es ist eigentlich keine Trauer, das richtige Wort wäre wohl eher Melancholie, wobei auch das das Gefühl nicht richtig beschreibt. Aber es trifft das Ganze am Nächsten...


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 17:01
@Brave:

Achso,dann hätteste das im Eingangspost näher erläutern müssen ;)

Ich kann aber verstehen,was du meinst.

Die Herausforderung ist aber die,dass man über dieses Gefühl hinwegkommt. Leichter gesagt als getan,ich weiss.
Viele Menschen haben das aber nicht geschafft. Das konnte ich in meinem Umfeld auch bemerken.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 17:04
Das gebrochene Herz erhält die Sensibilität.


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 17:07
@ dextar: Für mich war die Formulierung klar, nur die anderen User haben mich wohl missverstanden... ^^


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 19:20
eine Trauer die schön wahr......ne moment ich schau jetzt nochmal nach was das Wort Trauer bedeutet....^^


melden

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 19:25
"Viele Menschen haben das aber nicht geschafft. Das konnte ich in meinem Umfeld auch bemerken."

Hast Du den auch shcomal was vom Borken-heart-Syndrom gehört?


melden
Anzeige

Eine Trauer, die einen im Innersten berührt...

09.09.2008 um 19:29
Wenn sich alles ueber Monate in mir anstaut in der ich noch nichtmals eine Stunde wirklich alleine verbringen kann und dann auf meine Sonnenscheininsel eingesperrt werde und mal wieder Zeit finde um ueber mein Leben nachzudenken und festzustellen, dass Gefuehle eigentlich so wichtig sind dass es mich freut traurig zu werden nach einer gefuehlstauben Zeit. ohne dass mich jemand oder etwas in irgeneiner Weise beeinflussen kann.
Manchmal bekomme ich sogar Gaensehaut dabei.


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden