weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

SPICE - Die neue Modedroge

986 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Spice, Illegale Substanzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:08
@25h.nox
naja selbst bei 5euro steuer auf graß wäre es immer ncoh billiger als gutes aus nl...

und wenn sie es selber anbauen?
dann gehen ihnen die milliarden trotzdem durch die lappen!


melden
Anzeige

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:09
Vymaanika schrieb:In dem Rahmen hat die Pharmaindustrie sogar ihr Präperat Dronabinol zurückgezogen.Satt medizinisch pures THC anzuwenden, was eh viel wirksamer ist(medizinisch), wird jetzt überhaupt nichts angeboten.
Da sieht man mal wie groß die Angst vor Marihuana ist.
Morphium setzen sie ein, aber bei Gras wird's denen zu heiß ...


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:09
@die_strafe
die_strafe schrieb:Die Polizei interessiert das (kleionigkeiten wie bischen Weed oder Spice) sicher herzlich wenig und was meinst, wenn die Zeit hätten in Foren zu lesen, hätten wir Verhältnisse auf der Strasse wie in der Bronx
Da muss ich dich leider eines Besseren belehren.Es ist tatsache, dass die Polizei sogar vielfach Wohnungsdurchsuchungen macht, eben weil sie Hinweise in bestimmten Foren erhält.Das Internet ist längst zum Drogenumschlagspaltz mutiert, wer etwas anderes denkt, hat leider nicht den Blick zur Realtät.

Übrigens führen "kleinigkeiten", wie etwa Weed, die Polizei immer auf die Fährte von größeren Dealern.


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:11
Ehrlich gesagt glaube ich so richtig nicht an diese Schmerzlösende Wirkung von Cannabis. Es ist ein schönes Argument, um einen vernünftigen Umgang mit Cannabis einzuleiten, um auch besonders mit Cannabis erstmal einen Fuß in die Tür zu bekommen, um aus der Illegalität aufzutauchen - aber besonders glaubhaft finde ich es nicht.


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:13
Für die Linderung von Schmerzen ist Cannabbis wohl kaum die gleichwertige Alternative zu Opiaten, vor allem weil diese auch gezielter einsetzbar sind, und vorallem viel stärker wirken.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:14
@kreuzberg
kreuzberg schrieb:Ehrlich gesagt glaube ich so richtig nicht an diese Schmerzlösende Wirkung von Cannabis.
Frag' mal die MS und Krebspatienten die dadurch Linderung erhielten. ;)
Gibt einige Doku's in denen diese Leute zu Wort kommen und regelrecht vom Gras schwärmen weil sie nun keine Medikamente mehr einnehmen mussten die ihnen blutigen Stuhl verschafften, oder permanente Übelkeit, etc.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:15
kreuzberg schrieb:Für die Linderung von Schmerzen ist Cannabbis wohl kaum die gleichwertige Alternative zu Opiaten, vor allem weil diese auch gezielter einsetzbar sind, und vorallem viel stärker wirken.
Das stimmt natürlich.
Aber warum Opium geben, wenn Marihuana die Schmerzen schon soweit bekämpft das der Lebensstandart dieser Leute merklich verbessert wird.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:16
Bestätigt.Im Krankenhaus hatten wir Viele, die MS hatten und nun endlich etwas Ruhe hatten durch THC.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:17
Ist doch völlig egal, was man wegraucht. Eindrucksvoll dokumentiert wird die bedeutsame Rolle der Erwartungshaltung beim Zustandekommen der vermeintlichen Drogenwirkung auch durch ein Experiment, von dem Orben berichtet. Es handelte sich hierbei um ein Experiment »... mit vierzig Studentinnen und Studenten, bei dem während einer Party nur alkoholfreies Bier zum Ausschank kam - ohne Wissen der Teilnehmer, die davon ausgingen, daß es sich um alkoholhaltiges Bier handelte. Lediglich wenige ältere, 21 bis 22 Jahre Studenten bemerkten, daß sie an diesem Abend mehr trinken konnten als sonst, ohne die erwartete Wirkung an sich zu spüren.

Die Mehrzahl aber der Teilnehmer 'zeigte Wirkung' [...]. Die Studenten und Studentinnen tranken das bereitgestellte Bier durchaus mit der Absicht, sich damit anzuheitern, einen Schwips herbeizuführen oder auch sich zu betrinken: Sie glaubten, normales alkoholhaltiges Bier zu trinken, und gingen, nachdem sie eine gewisse Menge davon zu sich genommen hatten, davon aus, angeheitert, beschwipst oder auch betrunken zu sein. Dementsprechend verhielten sie sich, konnten sie doch von der Wirkung des Alkohols überzeugt sein. Die Erwartung an die Wirkung hat das Erleben der Wirkung wesentlich mitbestimmt .«

(Quelle: Eve & Rave)


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:18
Im dem Zusammenhang(MS) bitte mal den Link lesen:

http://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/index.php?kategorie=forschung&anr=689


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:18
Bekannt ist mir das @Bukowski - nur die durchschlagende Wirkung ..ist dem so?

Oder geht das Zeug eher im Nebel von Homöopathsichen Mitteln unter..

Eine gewisse Wirkung kann man zugestehen, können sie aber ; da sie psychoaktiv Wirken zu gleichen Zeit auch Pschosen auslösen.

Cannabis ist schwer zu regulieren, in allen Belangen, auch deshalb Alkohol in der Gesetzgebung vorgezogen. Da ist nicht nur Verschwörungstheorie dabei - wie soviele glauben wollen.


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:20
mg47393,1226586039,382182185 7fe0d6af041


:D


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:21
Doors schrieb:nachdem sie eine gewisse Menge davon zu sich genommen hatten, davon aus, angeheitert, beschwipst oder auch betrunken zu sein.
Dr. Placebo lässt grüßen.Ist aber ein alter Trick, der verwendet wird, um Männer/Frauen locker zu machen beim Essengehen.Man bestellt bunte Coktails ohne Alkohol und derjenige Gegenüber wird ohne es zu wissen "Scheinbetrunken" und demzufolge lockerer.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:24
@kreuzberg
kreuzberg schrieb:Oder geht das Zeug eher im Nebel von Homöopathsichen Mitteln unter..
Selbst wenn es so wäre, würden die Patienten dennoch Erleichterung und Befreiung von Schmerzen empfinden, und das sollte doch das Ziel sein.
kreuzberg schrieb:Eine gewisse Wirkung kann man zugestehen, können sie aber ; da sie psychoaktiv Wirken zu gleichen Zeit auch Pschosen auslösen.
Psychosen kann auch der Alkohol in Klosterfrau Melissengeist auslösen. ;)
Alles kann Psychosen auslösen.

Wie meinst du das, Cannabis ist schwer zu regulieren?


@Doors

Sowas nennt sich Placebo-Effekt. ;)


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:31
@Bukowski

Psychosen kann auch der Alkohol in Klosterfrau Melissengeist auslösen.
Alles kann Psychosen auslösen.


So a Käs. Alkohol löst nicht so leicht Psychosen aus, das ist schon ein Fall für Cannabis und Co. ;-)



Wie meinst du das, Cannabis ist schwer zu regulieren?


Es ist schwerer nachzuprüfen bei Verkehrskontrollen, schwieriger zu dosieren, und damit auch zu normieren. Und es ist nicht bestandteil unserer christlichen Kultur, wohlwissend das Cannabis schon sehr sehr lange in Deutschland geraucht wird. Siehe nur Knaster.


melden
kreuzberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:33
Trotz der Tatsache das es schon so lange verfügbar ist, hat es sich nie durchgesetzt, es ist nicht besonders zu Feiern geeignet, Zumindest nicht so wie "der deutsche" feiert. Auf marrokanischen Hochzeiten sieht das allerdings dann etwas anders aus.

Wenns danach ginge, was in Deutschland besser funktioniert dann wäre es wohl weiterhin alkohol und Kokain


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:34
Ich kann nur jedem raten das Spice zu probieren, bevor es verboten wird!
Raucht mal ein Päckchen und dann bildet eure eigene Meinung!
Mal sehen ob ihr dann immer noch von Placebo Effekt redet.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:38
@kreuzberg
kreuzberg schrieb:So a Käs. Alkohol löst nicht so leicht Psychosen aus, das ist schon ein Fall für Cannabis und Co. ;-)
http://www.psychology48.com/deu/d/alkoholpsychose/alkoholpsychose.htm
http://www.arztauskunftniedersachsen.de/rochelexikon/ro00000/r974.html

;)

Wie schnell, leicht, eine Psychose ausgelöst wird hängt zu stark von der Person ab als das man da irgendwelche Vergleiche ziehen könnte.
Gibt Leute die nehmen ihr Leben lang LSD, ohne Psychosen, Flashbacks, HPPD, u.ä. und der andere nimmts einmal und hat sein Leben lang mit den Folgen zu kämpfen.
Aber das is' hier ja nicht das Thema. ;)
kreuzberg schrieb:Es ist schwerer nachzuprüfen bei Verkehrskontrollen, schwieriger zu dosieren, und damit auch zu normieren. Und es ist nicht bestandteil unserer christlichen Kultur, wohlwissend das Cannabis schon sehr sehr lange in Deutschland geraucht wird. Siehe nur Knaster.
Da geb' ich dir Recht.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:38
@7ty7high

Ich bin nach einigen Recherchen auch zu dem Schluss gekommen, dass da wohl kein Placebo-Effelt für verantwortlich ist.Ich sage mal so, wenn Spice nicht psychoaktiv wäre, würde die Wirkung bei jedem anders ausfallen, weil sich jeder was anderes davon verspricht.Bei Alkohol und anderen Drogen, die man vorher schon getestet hat, kennt man das Rauschergebnis und so kann dann auch ein zuverlässiger Placeboeffekt eintreten.

Man brauch vor dem Blender nur genügend Informationen, an die man dann auch glaubt.

Die Erfahrungsberichte gleichen sich aber fast alle bei Spice, deswegen schließe ich Placebo auch aus.

Gruß


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

13.11.2008 um 15:42
hm bier kann man auch wie wasser trinken... nahc über 2 litern weizen kann man in bayern ja noch autofahren, also was machen dann schon 10 flashcne flens?


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Autopsie23 Beiträge
Anzeigen ausblenden