Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Keine Gleichgesinnten

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Party, Gleichgesinnt
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:40
@zerafina
Drogen werden genommen,ganz egal ob du das gut findest oder nicht.
Und da sie genommen werden machen Regeln Sinn.
Wir knallen uns nicht sinnlos die Birne zu,wir nehmen Drogen im sozialen Kontext,das heisst sozial kontrolliert,wir übernehmen füreinander Verantwortung und achten auf die Mituser.
Und nein,ich meine diesen Bunker

Wikipedia: Bunker_(Berlin)

Youtube: THE HARDEST CLUB OF THE WORLD-BUNKER BERLIN


melden
Anzeige
Ashitaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:43
@zerafina Hm. aber Winchester rät doch auch zu Drogen - wieso fühlst du dich von ihm verstanden?


melden
zerafina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:44
Da musst du mich falsch verstanden haben ich habe nie gesagt das ich was dagegen habe wenn man Drogen nimmt. ich finde es nur nicht gut es in ein Forum zu schreiben wo auch Jugendliche sind. Und glaubst du die verstehen was davon Drogen zu nehmen unter Kontrolle wie sowas geht ist mir so oder so ein Rätsel :-)


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:44
Ja und solche Leute ziehen auch in den Krieg und töten im sozialen Kontext MITEINANDER andere. Oder vergewaltigen im "sozialen Kontext" kleine Kinder.Passiert halt,egal wie ich es finde... Am liebsten würd ich euch den Kontext ziemlich unsozial in den Analtrakt stopfen!


melden
Ashitaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:46
@Ulyss

Das Thema ist zu ernst um damit Scherze zu treiben.


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:47
Ja ganz genau,das sehe ich ebenso -.-


melden
zerafina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:47
Ja natürlich ein Abend mit Bier ist damit zu vergleichen das man sich was in die Nase zieht oder irgend etwas Klebt oder schluckt sicher doch.
da besteht kein unterschied

*ironie*


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:49
@Winchester @zerafina
Natürlich kipp ich mir auch gern mal einen hinter die Binde. Bringt auch sehr viel Spaß
Drogen (Alkohol außenvor) muss ich aber trotzdem nicht nehmen, ich benötige wohl einfach wenig Schlaf.

Möglicherweise sollte ich mich mal untersuchen lassen, es gibt ja solche "Schlaflabore" oder wie die heißen.


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:51
Oh doch da gibt es ein Unterschied!

Ein Bier am Abend entspannt^^. Man kann eventuell besser schlafen...

Eine Nase, ich nehme mal Amphetamin an, weckt auf, macht einen Vital, und daraus folgen Schlafstörungen.

Daraus folgt: Ein Bierchen ist wohl unter der Woche sinnvoller...


melden
zerafina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:52
ich wollte dich damit auch nicht angreifen @bauerltd
Und wer hat es nicht das bedürfniss einfach mal wieder einen drauf zu machen wobei ich 3 Tage schon echt heftig finde :-)


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:53
Es geht doch ums durchhalten, so wie ich das mitgekriegt habe.
Mit Bier kann man nicht lange durchhalten.
Bier ist meine Droge da stehe ich dazu, so ein Chemievierlefanz werde ich nie nehmen.
Aber jedem das seine.
Ich versehe auch gar nicht warum man tagelang rumfeiern sollte.
Mann kann ja ausschlafen, um dann zur nächsten Feier zu gehen.
Denn der erste Drink bringt dich dort hin wo du aufgehört hast.

The Hair of the Dog that bite me nennt das der Engländer.


melden
zerafina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:53
@Mindslaver

Es war Ironisch gemeint.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:54
@zerafina
Du hast es erfasst,darin besteht kein Unterschied,das eine ist ne gesellschaftlich aktzeptierte Droge,das andere nicht.
Du plapperst einfach weiter längst widerlegte Behauptungen runter...spulspulspul...und kümmerst dich nicht um die Realität,also dann zieh dir bitte folgende Texte rein bevor du weiter nach Programm machst

http://www.eve-rave.net/abfahrer/kultur.sp?text=2&page=0

http://www.eve-rave.net/abfahrer/kultur.sp?text=2&page=0


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:54
@zerafina

Glaub mir einige verstehen hier die Ironie nicht! XD :D


melden
Ashitaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:54
@zerafina

Kurzfristig gesehen nicht. Aber wenn ihr das hier so bereitwillig als harmlosere Alternative anbietet, dann bleibt es womöglich nicht dabei. Die Statistik zu Deutschlands Alkoholproblem muss ich hier wohl nicht einbringen.


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:56
@Winchester
Da ist was dran. Ich nehm auch keine "Chemievierlefanz" sondern steh's so durch.

@zerafina
Hab mich auch nicht angegriffen gefühlt :)
Ja die 3 Tage bringen mich dann auch ganz schön ans Limit ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:58
@Ashitaka
Nein,nein,bloss nicht,im Interesse der deutschen Brauer und der Spriri...scheisse,der Spirituosenindustrie und Bayer 04 Leverkusen


melden

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 21:58
@Warhead

Aber es ist nicht sinnvoll, sich nach einem harten Arbeitstag Amphetamin zu geben, wenn ich asm nächsten Morgen wieder aufstehen müsste. Ehrlich gesagt, selbst wenn es legal wäre, ich würde es nicht tun....


melden
zerafina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 22:02
Was wollt ihr mir jetzt hier erzählen ?
Alkohol ist erst in den 70ern überhaubt als Sucht angerkannt worden.
und darvor hat es keinen Interessiert also komm mir jetzt nicht damit das ich keine Ahnung hätte.

Es ist ein unterschied ob jemand sich auf eine Party ein Gläschen Wodka trinkt oder sich direkt ne Nase zieht.

das ist meine Meinung und wir reden hier nicht von einer Sucht sondern von verharmlosung starker Drogen ich hätte das gleiche geschrieben wenn hier jemand gesagt hätte ich gehe jeden Tag raus und saufe bis ich umkippe.

und jetzt Diskutiert mal lieber über das eigentliche Thema.

Ich habe meine meinung gesagt dazu.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Gleichgesinnten

15.10.2009 um 22:06
Ahh,Chemiefirlefanz...chemie ist überall,Safran enthält reines MDMA,und Ephedrin wird aus dem Kraut Herba Ephedrae gewonnen...uhhhh,böser chemischer Garten,Tollkirsche,Stechapfel,Fliegenpilz,Eisenhut,Johanniskraut,Trichterwinde,Holzrose,kavakava,
Kaffee,Tee,Guarana,Weidenrinde,Cocastrauch,Tabak,Loccogras,Hanf,Yage,Bilsenkraut,Alraun,Kakao,
Peyotl,Muscatnuss...bäh bäh bäh


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt