weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kündigung & Kündigungsdrama

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Hass, Drama, Kündigung, üble Nachrede
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:09
Hey, ich habe mal wieder was interessantes aus meinem Leben zu berichten. Und zwar habe ich bei einer Firma gekündigt für die ich drei Jahre lang tätig gewesen bin. Durch mich hat die Firma (insbesondere der Chef) Millionen verdient und adäquate andere Mitarbeiter gab und gibt es nicht.

Erst war für ihn alles OK, doch nachher kam dann die böse Überraschung. Und zwar hat er sich dann schriftlich mit meinem neuen Arbeitgeber auseinandergesetzt und diesen auch ordentlich bedroht bzw. eingeschüchtert.

Sämtliche Argumente waren und sind haltlos gewesen, und ich konnte die meisten Dinge schon aufklären. Mehr dazu später, denn im Thread muss ja auch noch was zu erzählen sein.

War von Euch schon jemand in einer ähnlichen Situation? Falls ja, würde mich das brennend interessieren...


melden
Anzeige

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:11
@Fluktuation8
Fluktuation8 schrieb: Durch mich hat die Firma (insbesondere der Chef) Millionen verdient und adäquate andere Mitarbeiter gab und gibt es nicht.
Tschuldigung, meinst du das jetzt ernst?


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:13
Ja, klar. Sonst würde ich das nicht schreiben.


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:16
Sorry, ich versteh das noch nicht ganz... Wieso hat dein alter Chef deinen neuen Arbeitgeber bedroht/eingeschüchtert?


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:21
@girling
Na, weil er Angst hat der neue Chef verdient getz die Mio´s!!


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:21
@girling
Nun, das ist so: er kann in der derzeitigen Kombination nicht arbeiten und es kommt kein Ergebnis dabei heraus.


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:22
@Jofe
Genau


melden
gangtalking
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:23
ich glaube du musst uns mal genaueres schildern.
ich verstehe nicht so ganz was du von uns willst ^^


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:26
@Fluktuation8
Achso... und warum hast du dort überhaupt gekündigt?
Als was arbeitest du denn, wenn dein Chef mit deiner Arbeit Milionen verdienen kann?


melden
gangtalking
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:26
aber wenn ich das richtig verstehe machst du egal bei welcher firma millionenumsätze.
brauchst du einen job und willst vielelicht für mich arbeiten?
ich beteilige dich fair an den millionen und dann hat sichs ausgearbeitet


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:26
@gangtalking
Ich will einfach nur diskutieren...

Im Prinzip fühle ich mich mehr als ausgenutzt. Da opfert man eine ganze Menge für diese Firma und bekommt am Ende noch schlechte Propaganda dafür.
Klar ist die Welt schlecht, aber so schlecht?


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:26
Mich würde vor allem interessieren als was (in welcher Branche) du arbeitest!!


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:27
@gangtalking
Ich auch nicht so ganz^^


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:27
@gangtalking
Hey, wenn das mal so wäre dann würde ich froh sein. Es gehört auch ein wenig Glück dazu, um es mal so zu sagen. Ein Teil lässt sich steuern.


melden
Fluktuation8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

09.11.2009 um 22:34
@girling
girling schrieb:Achso... und warum hast du dort überhaupt gekündigt?
Als was arbeitest du denn, wenn dein Chef mit deiner Arbeit Milionen verdienen kann?
Nun, ich habe auf mehreren Schlüsselpositionen gearbeitet. Gekündigt habe ich dort, weil die Lebens- und Arbeitsbedingungen dort nicht mehr sicher und in Ordnung gewesen sind.
Absprachen sind nicht eingehalten worden, auch ganz wichtige.
Im Prinzip hat ihn das Geld anscheinend verrückt gemacht, anders kann ich mir das nicht erklären.
girling schrieb:Sorry, ich versteh das noch nicht ganz... Wieso hat dein alter Chef deinen neuen Arbeitgeber bedroht/eingeschüchtert?
Wohl aus Frustration und aus dem Gefühl heraus, sich alles erlauben zu können wenn man nur Geld dafür bezahlt.

@Jofe
Jofe schrieb:Mich würde vor allem interessieren als was (in welcher Branche) du arbeitest!!
Hochbau.


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

10.11.2009 um 08:13
Also, fassen wir zusammen:

Der Threadersteller hat im Hochbau für seinen bisherigen Arbeitgeber Millionen verdient, d.h. der Chef wurde Millionär und @Fluktuation8 ging leer aus.

Dann hatte @Fluktuation8 keinen Bock mehr, hat gekündigt, den Arbeitgeber gewechselt und verdient jetzt für den Millionen.

Das hat den Ex-Chef von @Fluktuation8 sauer gemacht, darüber hinaus ist dieser offenbar von den verdienten Millionen um den Verstand gebracht worden und bedroht jetzt den neuen Chef von @Fluktuation8.

Mit welchem Ziel? Dass @Fluktuation8
zurück kommt? Dass der neue Arbeitgeber ihn rausschmeisst und somit keine Millionen im Hochbau mehr verdient?

Wenn es denn schlüssige Beweise für schriftliche Bedrohungen gibt, dann sollte der neue Arbeitgeber sich flugs mit der Polizei in Verbindung setzen. Das ist doch relativ einfach. Dazu braucht es keine Forums-Debatten.


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

31.01.2010 um 16:39
Wir haben voriges Jahr 4 Leute gekündigt. Gründe? Ja nicht produktiv genug. Ist das ein Grund?? Der wahre Grund kann ganz wo anders liegen.

Das sind keine Gründe. Ein verpflichtender Grund wäre einer wenn man ihn belegen müsste.

EIn Arbeitsverhältnis ist jederzeit kündbar wenn die Fristen ( Bei denen warens 8 Wochen) eingehalten werden.

Weiteres per PN oder in einem dafür vorgesehenen Thread

@Soley


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

31.01.2010 um 16:46
Fake Thread ???


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

31.01.2010 um 17:29
Habe restlos nix kapiert . Geht es hier noch anderen so ?


melden

Kündigung & Kündigungsdrama

31.01.2010 um 20:02
@tutanchaton
geht mir auch so. Haltloses Gesabbel in einen Thread packen und einen auf Geheimnisvoll machen, ist anscheinend in.


melden
Anzeige
Dorf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kündigung & Kündigungsdrama

31.01.2010 um 20:08
bei einer million jahresumsatz sperrt meine firma zu da müssen schon milliarden her. mein chef ist übrigens milliardär.


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden