weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Gerechtigkeit, Ungerechtigkeit, Aggession

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

12.11.2009 um 18:27
och is das nieeedlich ^^


melden
Anzeige

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

12.11.2009 um 19:02
Ich kenne das.

Bin auch eher der friedliebende Typ, aber ich werde auch innerlich aggressiv, wenn ich gewissen Dinge höre/sehe.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 12:00
Yoshi schrieb:Bin auch eher der friedliebende Typ, aber ich werde auch innerlich aggressiv, wenn ich gewissen Dinge höre/sehe.
@Yoshi
das geht nicht nur dir so.
viele andere menschen unter anderem auch ich ticken da genauso wie du.


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 15:27
bei mir ist das dann wohl eher umgekehrt, ich habe derzeit ein hohes aggressionspotential. aber ich sehe es als treibende kraft, weil ich mit einem friedfertigen wesen bislang nicht nur gute erfahrungen gemacht habe


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 15:31
@coolcatn
Damit stehst du nicht alleine da. Wenn ich irgendeinen ungerechten Müll sehe, der sich gegen eine Person wendet macht mich das auch aggressiv.

Das Beste Beispiel biete hierfür aus meiner Sicht RTL die ihre komischen Pseudo Dokus zeigen und denken dass ich als Zuschauer es glauben würde. Dabei sind bei diesen Serien manche Orte doppelt vorhanden :D Das ist so lächerlich, aber macht mich auch aggressiv im Bezug darauf wie dumm man den Zauscher darstellt.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:17
@Feingeist

Ich töte gewisse Leute regelrecht in meinem Kopf.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:17
@Feingeist

Ich stelle mir den Akt des Tötens regelrecht bildlich vor.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:26
@Doors
Doors schrieb:Nein, der These, wonach die Menschen von Tag zu Tag böser werden würden, und früher alles Friede, Freude, Eierkuchen gewesen sein sollte, kann ich mich nicht anschliessen.
Danke!
Und ich dachte ich sei der einzige, der das so sieht.
Diese schwachsinnige Einstellung geht schon bei 18 jährigen los, die sich über 14 jährige beschweren. "Als ich in dem Alter war, war ich nicht so! Die werden immer dreister/nuttiger/unhöflicher/dümmer/aggressiver"


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:44
Ich weiß, dass dieses Gefühl der Aggressivität ansteigt, sobald eine ungerechte Tat jemandem zugefügt wird.
Meine Meinung wäre besser eine offene Sichtweise als ein Ignorant!!!
Man will die Ungerechtigkeit stoppen, jedoch gelingt es einem nicht.
Eine Anspanung tritt hervor, bei dem man wütend wird.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:53
Aber wenn man innerlichen Hass und innere Aggressivität gegen Leute entwickelt, so schadet man sich im Endeffekt nur selbst (Gesetz der Anziehung).


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:55
Also gegen Leute geht meine Aggresion nicht. Aber ein Computer der hat mal dran leiten müssen. Und als Kind, das war ich echt äußerst aggressiv gewesen.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:57
@Mindslaver

Wenn du Leute siehst, die auch grausame Weise Menschen oder Tiere töten, wirste dann net aggressiv gegen sie?


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:57
@Yoshi: interessante these, hattest du dabei an autoaggression/selbstverletzendes verhalten gedacht?


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:59
@Yoshi

Oh doch, das werde ich! Ich brauche mir nur vorzustellen, dass ich durch einen Wald laufe, nachts, und ich sehe einen Mann der sich an irgendeine Frau vergriffen hat. Dann brennen bei mir die Sicherungen durch...!


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

13.11.2009 um 23:59
@azerate

Hää?! Natürlich nciht... die aggression geht dann naütlrich auf die entrepschen Leute.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

14.11.2009 um 00:01
@Mindslaver

Ich könnte zwar nie jemanden töten, bzW. kann es mir nicht vorstellen, aber ich hätte kein Problem damit gewisse Leute sofort zu erschlagen.


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

14.11.2009 um 00:02
@Yoshi

So sehe ich das auch. Es muss nur der eine Reiz da sein und dann..... BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄM!!!


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

14.11.2009 um 00:05
@Yoshi: sorry, dann habe ich wohl das 'so schadet man sich im endeffekt nur selbst' ein wenig falsch verstanden.

aber so etwas gibt es auch, man wird ungerecht behandelt, gibt sich selbst die schuld und richtet die aggression nach innen, i.e. gegen die eigene person


melden

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

14.11.2009 um 00:32
@azerate

Nee, ich meinte das bezogen auf "Law of Attraction" (Gesetz der Anziehung). Positiv zieh positiv and und negativ, negativ. Also wenn du innerlich jemanden hasst dann wirst du Leid anziehen.


melden
Anzeige
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigende Aggressivität gegenüber Ungerechtigkeit.

14.11.2009 um 09:16
@Yoshi: durchaus nachvollziehbar. also wenn du im umkehrschluss jemanden 'liebst', dann wird dir positives widerfahren?


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden