weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Telefon, Betrüger, Trickbetrüger

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:07
Jeder kennt diese Betrüger, die einen anrufen, und weißmachen wollen, man hätte eine Reise in ein Land gewonnen, oder man hätte 10000 € gewonnen.
Sehr häufig werde ich von ihnen angerufen.

Erst vor kurzem erhielt ich einen Anruf dieser Art.

Das Gespräch fängt dann meist so an:

"Hallo, spreche ich mir Herr ***?"

"Ja"

"Herr ***, sie haben eine Reise nach Prag gewonnen. Wir schicken ihnen in drei Werktagen ihre Formulare, damit sie es nochmal schriftlich vorliegen haben."

"Ja, okay, alles klar."

Der Betrüger/die Betrügerin meint nun, sie hätte einem nun an der Strippe.

"Wir löschen jetzt ihre Daten, damit diese nicht an andere Firmen weitergeleitet werden können. Sind sie damit einverstanden?"

"Ja"

"Okay, super! Wir haben nun ihre Daten gelöscht, und nun bitte ich sie, folgende Fragen, zur Kontrolle zu beantworten. Sind sie damit einverstanden?"

"Ja, bin ich."

"Okay. Sagen Sie mir gerade mal ihr Geburtsdatum zum Vergleichen."

"**.**.****"

"Okay, das stimmt. So... jetzt sagen sie mir bitte noch schnell ihre Kontonummer und BLZ, damit ich sie vergleichen kann."

Der Betrüger bzW. die Betrügerin meint nun, sie hätte einem so an der Angel, dass man darauf reinfällt. Dumm wäre es, seine Kontonummer und BLZ nun tatsächlich zu sagen.

"*aufleg*"

Also, man kann ja ruhig solange mit dem werten Herren bzW. der werten Dame Trickbetrügerin plaudern, ist ja immerwieder amüsant. ^^

Aber sobald die Kontonummer und/oder BLZ gefordert wird, ist es am besten, man legt auf. :)

Was haltet ihr von solchen Leuten?

Ich finde sowas einfach nur unglaublich, im negativem Sinne.


melden
Anzeige

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:09
Seit meine Handynummer nicht mehr im Tel Buch steht habe ich Ruhe vor denen.

Kam aber auch vorher sehr selten vor.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:11
jeden tag steht ein dummer auf.man muss ihn nur finden!

(zitat meines onkels, inhaber einer autowerkstatt)


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:12
Ach. So schlimm sind diese Leute doch gar nicht - es ist einfach nicht ihre Schuld! Das sind einfach gesellschaftliche Zusammenhänge, die diese Menschen dazu treiben solche Dinge zu tun!

Die menschen haben sich einfach zu weit von der Natur entfernt. Tiere würden sowas nie tun.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:13
@insideman
insideman schrieb:Seit meine Handynummer nicht mehr im Tel Buch steht habe ich Ruhe vor denen.
Ich würde nie auf die Idee kommen, meine Handynummer ins Telefonbuch eintragen zu lassen. xD

Aber meine Telefonnummer steht im Telefonbuch, und das ist auch gut so.

Wenn so Betrügerdeppen anrufen, dann kann man ja einfach auflegen. :)


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:21
@Hyperion
„Die menschen haben sich einfach zu weit von der Natur entfernt. Tiere würden sowas nie tun.“

Tiere können auch nicht telefonieren.

„Ach. So schlimm sind diese Leute doch gar nicht - es ist einfach nicht ihre Schuld!“

Das sehe ich aber anders, es ist Betrug. Und es gibt auch alte Leute, die nicht mehr geistig so fit sind, die mit solchen und ähnlichen Tricks hereingelegt werden. Solche Kerle gehören hinter Gittern.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:24
Yoshi schrieb:Wenn so Betrügerdeppen anrufen, dann kann man ja einfach auflegen.
Stimmt, ist das beste was man tun kann!!

Ich sag dann immer "Kein Interesse, schönen Tag noch!!" un d lege auf!!

Finierisch werde ich dann nur, wenn die innerhalb einer Stunde dann 3-4 mal anrufen!!

Dann gibts dann schon mal die eine oder andere, eines Gentleman unwürdige, Antwort!!


Aber die armen Schwei.. am anderen Ende sind meist auch nur "Opfer" die mehr oder minder gezwungen sind, diese Anrufe zu tätigen!!


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:25
ohje, genau so ein typ hat mir bei mir auch mal angerufen...ich hätte angeblich da und dort geld gewonnen, und die brauchen dann halt meine bankverbindung um das geld zu überweisen...na sicher...meine reaktion ist die selbe wie von @Yoshi : *aufleg*

heutzutage versuchen die leute mit allen möglichen maschen an geld zu kommen, glaubt mir, ich kenne genug um nie wieder auf irgendwas reinzufallen...

ich hab aber auch gelernt das viele leute einfach nur selten dämlich sind und sich auch total über den tisch ziehen lassen und nicht mal eine sekunde ihr hirn benutzen. und ich red nicht von der alten omi von nebenan...


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:26
@ Waldfreund
Waldfreund schrieb:Tiere können auch nicht telefonieren.
Natürlich nicht, aber es ist doch ohnehin besser nicht zu telefonieren, weil telefonieren per se die Gesellschaft entpersonalisiert und so überhaupt bloß solche Betrüger entstehen können.
Würden wir endlich wieder etwas mehr zu unserer Natur zurückkehren, würde es das alles nicht mehr geben und man könnte wieder menschenwürdig leben!
Waldfreund schrieb:Das sehe ich aber anders, es ist Betrug. Und es gibt auch alte Leute, die nicht mehr geistig so fit sind, die mit solchen und ähnlichen Tricks hereingelegt werden. Solche Kerle gehören hinter Gittern.
Natürlich gehören sie hinter Gitter! Aber eben nicht nur sie. Sondern soviele andere, dass es schon inflationär ist.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:26
mg60287,1265473613,img023v


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:28
@Yoshi
„Wenn so Betrügerdeppen anrufen, dann kann man ja einfach auflegen.“

So ein Telefonanruf nervt. Es kostet Zeit, auch wenn es nur ein paar Sekunden sind. Und von solchen Verbrechern, lasse ich mir die Zeit nicht stehlen. Dasselbe gilt für nervige Werbeanrufe, die ja auch verboten sind. Ich habe die Typen ziemlich unfreundlich abgefertigt, wenn sie mich angerufen haben. Das hatten sie nicht so schnell vergessen.

Inzwischen habe ich das Problem technisch gelöst. Ich habe mir eine neue Nummer bei meinem Provider generiert, und mit der Fritz Box, die alte Nummer abgeschaltet. A….öcher bekommen von mir immer noch die alte Nummer, Freunde bekommen die neue Nummer, die nicht im Telefonbuch steht.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:29
ich frage mich immer, wo diese leute ihr gewissen geparkt haben...ich könnte nicht ruhig schlafen, wenn ich den leuten von morgens bis abends das (sauer verdiente) geld aus den taschen leiern würde


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:30
@KittyMambo


Ist doch ähnlich wie mit diesen selbst ernannten Vermögensberatern.

Die wollen dir auch alles möglich unterjubeln, und schlafen auch gut.Warum? Weil sie meist selbst keine Ahnung haben was sie da tun^^


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:33
@insideman

mit den vermögensberatern ist das so eine sache..das stimmt, dieleute glauben tatsächlich an das, was sie da vertickern..das erwachen kommt da ja viel später.

aber du kannst mir icht erzählen, dass diese leute, die diese "gewinnanrufe" tätigen, nicht wissen, das sie eben leute übern tisch ziehen wollen.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:33
@KittyMambo
@insideman

Ich denke mal, das die Anrufer selber "nur" die Daten besorgen und eigentlich garnicht wissen (wissedn wollen, für welche Zwecke diese vererndet werden!!

Die sind meist froh, überhaupt nen Jab bekommen zu haben!!


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:35
*EDIT*

Der "nen JAB" ist natürlich "nen JOB"!!


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:35
@KittyMambo

Genau, die Leute die anrufen sind gar nicht immer "die bösen" Menschen. Die Leute die dahinter stehen, die sich diese Verkaufstaktik ausdenken, das sind die A...löcher.

Naja und das liebe Geld ruft... mit Provision ist schon ne Menge zu scheffeln..


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:35
@Jofe


Muss ich dir Recht geben.
@KittyMambo

Mich würde es nicht wundern wenn diese Leuchten selbst mit machen bei den Gewinnspielen.

Wie köderst du solche Leute ,um sie für dich arbeiten zu lassen?

Wohl kaum indem du erklärst was das für ne Abzocke ist.


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:37
@Jofe
nene...so einfach kommen mir diese anrufer nicht davon...wer sich selbst zu einem telefondrücker macht, ist auch mitschuldig.
wer zwingt den die leute, sich an diese (offensichtlichen) betrügereien zu beteiligen?


melden

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:38
@insideman
insideman schrieb:Wie köderst du solche Leute ,um sie für dich arbeiten zu lassen?

Wohl kaum indem du erklärst was das für ne Abzocke ist.
indem du den leuten sagts, dass sie nicht geahndet werden können..sie sitzen ja hinter ihrem headset und der angerufene sieht dich nicht.und schon fällt da auch der skrupel


melden
Anzeige
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Betrüger - Was soll man von ihnen halten?

06.02.2010 um 17:39
@Hyperion
„Natürlich gehören sie hinter Gitter! Aber eben nicht nur sie.“

Da hast Du recht. Wenn Du wirklich alle Verbrecher einsperren würdest, dann wären die Gefängnisse überfüllt ( sind sie ja auch jetzt schon ).

„Natürlich nicht, aber es ist doch ohnehin besser nicht zu telefonieren,“

Ist natürlich von Vorteil, wenn man sich um Verwandte oder Kranke kümmert. Man kann sich per Telefon, eine Einkaufsliste durchgeben lassen und Sachen besorgen etc.

Was mich aber total nervt, sind diese Leute, die ständig eine SMS kriegen, und mich dann für einige Minuten ignorieren. Jeder Straßenköter ist heute angeblich so wichtig, dass er nicht einmal eine halbe Stunde ohne technische Kommunikation auskommen kann.

So etwas macht man aber keine zweimal mit mir, weil dann die Person alleine dasitzt, und ich mich schon im Auto auf der Rückfahrt befinde. Diese Handywichtigtuer sind das unhöflichste was unsere Gesellschaft hervorgebracht hat.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden