Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

225 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Dick ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 16:53
es geht mir nicht nur um screet und seinem resumee seiner beziehung, es geht mir eben darum, dass sich erwachsene menschen einreden wollen, dass deren gewichtszunahme daher rührt, dass sie "heimlich und heimtückisch" gemästet worden sind.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 16:56
@KittyMambo
Gewichtszunahme liegt in der Regel an "überkaloriger" Ernährung.
Ist doch klar, dass sie meist von Frauen ihren vertrauenseligen Männern untergejubelt wird.
Bei der Gelegenheit, stellst du mal ein Bild deines Mannes ein? ;) :D
Duck und wech....bloss wech.....


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:02
@Zyklotrop

na...wir spammen doch nicht, oder?^^

ich kann mich da nur wiederholen: jeder der erwachsen ist kann mir nicht erzählen, dass er "heimlich und heimtückisch" gemästet worden ist.

wer die schuld für sein übergewicht seinem partner geben will, gibt einfach nicht die eigene undiszipliniertheit zu.anders würde sich der fall gestalten, wenn z.b. die frau dem mann nachts heimlich eine kanüle mit fettzugang legen würde.....


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:08
@KittyMambo

Finde ich ebenfalls so.
Diejenigen die sich unter Kontrolle haben wuerden sich auch niemals wirklich gehen lassen koennen, da ein Ubermass an Nahrung von ihnen als unnoetig anerkannt wird.

Natuerlich gibt es dann gemeine Menschen, die einen fast dazu verfuehrend mitzuessen oder die Sorte Mensch, bei dessen Anwesenheit man Appetit bekommt, wenn man sie beim Essen sieht.
Das...sind die gemeinen. Meistens sind diese aber schlank, weil sie ebenfalls bewusst essen.


Mich frustrieren Menschen mit einem sehr gut arbeitenden Metabolismus. lol

Ich kenne aber auch Frauen, die es geschafft haben ihre ganzen Familien, sowie sich selbst zu maessten indem sie einfach unfaehig sind gesunde Nahrung zuzubereiten.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:08
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man jemanden "heimlich" maesten kann. Wenn die Veranlagerung zum ZUnehmen nicht da ist, scheitert das ja schon mal im Ansatz. Dann kommt ja noch dazu, dass man ja doch nur so viel essen kann, bis man satt ist ... und dann noch nachschaufeln ... wie soll man da den Mann ueberreden, dass er mehr isst?

Ausserdem ... wenn die Beziehung intakt ist, dann sollte doch eher der Mann der Frau helfen, ihre Pfunde wieder loszuwerden, anstatt sich selbst in Richtung Herzinfarkt zu futtern ...

Ist wohl wie immer eine Frage der mangelnden Kommunikation ... viel zu viele Paare sprechen viel zu wenig ueber ihre Gefuehle und scheitern am Ende daran, dass sie keine AHnung davon haben, wie es dem anderen geht ...

Noch was zu den Diaeten, die immer wieder scheitern ... Diaeten machen nicht duenn, sondern dick, denn der Jojo-Effekt katapultiert oft mehr auf die Hueften, also vorher dort war. Wirklich abnehmen geht nur durch eine Ernaehrungsumstellung und den eisernen Willen, es zu wollen.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:13
Naja, ich denke das machen sie eher unbewusst.
Die meisten dicken Frauen sind ja dick, weil sie sich ungesund ernähren und keinen Sport machen. Sie kochen ungesundes Essen ja vielleicht auch für sich und nicht nur für ihren Mann. Ich meine wer macht sich schon selber leckere Pommes mit Schnitzel und stellt dann seinem Mann nur einen Salat dahin??? Da würden die meisten Männer aber auch doof aus der Wäsche gucken.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:13
Zitat von KoMaCoPyKoMaCoPy schrieb:Ich kenne aber auch Frauen, die es geschafft haben ihre ganzen Familien, sowie sich selbst zu maessten indem sie einfach unfaehig sind gesunde Nahrung zuzubereiten.
das gibt es, das streite ich auch keinesfalls ab, denn die kinder können nicht für sich selbst entscheiden, geschweige wissen, was gesunde ernährung ist -wie auch- diese wird denen schon im ansatz verwehrt.das ist wirklich unverantwortlich


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:15
Zitat von CathrynCathryn schrieb:Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man jemanden "heimlich" maesten kann.
Essgestoerte Menschen haben sehr oft diesen Faible.

Nicht umsonst gibt es dann so tolle Sprueche wie " Wennich nur die Haelfte von dem esse , was der andere isst zaehlt es nicht." ...nc.

Einfach mehr Butter oder Fett oder wasauchimmerwieSahne in die Nahrung reinklatschen als bei sich selbst.

Man muss sich helfen abzunehmen...?
Gilt das dann ab 150kg?
Schau dir mal beispielsweise die Idealfigur von Afrikanischen Frauen an.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:18
@KittyMambo
Ich würde doch nicht spammen, wenn ein Moderator mitschreibt/mitliest. :D
Niemals nicht.

Das Nicht-eingestehen-der-eigenen-Schuld zieht sich doch wie ein roter Faden durchs gesamte Forum. Die User, die ihre schlecht recherchieren Beiträge oder offensichtlichen Unsinn oder gar Spam zugeben ;), kann man mit der Lupe suchen.
Ansonsten bin ich, was die Eigenverantwortlichkeit angeht, ganz nah bei dir.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:19
Zitat von KittyMamboKittyMambo schrieb:denn die kinder können nicht für sich selbst entscheiden, geschweige wissen, was gesunde ernährung ist
Da ist vor ein paar Jahren eine ganze Generation erwachsen geworden, die einfach nie wirklich kochen gelernt hat. Tuete auf, Wasser in den Topf, Tueteninhalt reinkippen, umruehren, aufkochen, servieren. So einfach, so lecker, so ungesund. Klar lernen die Kids dann nicht, dass es auch etwas anderes gibt. Omas Linsensuppe ist out, Nudeln in Kaesesahnesauce aus der Tuete ist viel cooler ... - aber da ist sicher auch das finanzielle Ungleichgewicht in der Gesellschaft mitschuld. Wie soll man mit 3-4 Euro am Tag seine Familie wirklich gesund ernaehren? Da sowieso schon alles so teuer geworden ist, wird dann meist beim Essen gespart, damit mal ein Kinobesuch oder ein Tag im Schwimmbad fuer die Kids drin ist ... und dafuer gibt es dann eben Essen aus Tuete oder Dose ... traurig ...


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:23
@KoMaCoPy

Das mit dem "helfen" meinte ich eher so unterstuetzend. Und da lege ich mich nicht fest, ab welchem Gewicht. Sobald sich einer der Partner nicht mehr wohl fuehlt mit seinem Gewicht, sollte der/die andere fuer ihn/sie da sein. Man kann auch zusammen Sport machen. Oder gemeinsam die Ernaehrung umstellen. Gesunde Ernaehrung schadet ja auch dem Partner nicht.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:24
Cup a Soup hat doch pro Beutelchen nur um die 25 kcal. So schlimm kanns nicht sein. Die Menschen die sich aber drei davon in eine Tasse Kippen und dann ihre Chips reintunken haben den Vertrag mit verstopften Blutgefaessen schon unterschrieben.

Lightprodukte sind die schlimmsten Fettmacher.

Ich glaub reichere Menschen die im Uebermass leben und ihren Kindern genug Taschengeld geben um sich jede 10 Minuten Pause Suessigkeiten leisten zu koennen, anstatt Mamas geschmierte Brotstullen eingepackt zu bekommen habens schwieriger.
Denn...Kinder wissen nun wirklich nicht wie man sich richtig ernaehrt.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:28
Zitat von CathrynCathryn schrieb:Wie soll man mit 3-4 Euro am Tag seine Familie wirklich gesund ernaehren?
schmeiß das geld für 2, 3 tage zusammen und koch vor.das geht.eintopf reicht immer für 3 tage...aber du hast recht, die generation maggiknorr weiß nicht, dass man sich z.b. die bratensauce nicht aus der pappschachtel sondern aus dem bratensud machen kann.

ich gebe zu, dass selbst ich öfters diese tütchen zubereite,wenns schnell gehen soll, aber ich weiß halt auch, dass es auch anders geht, bzw. dass die auch voller fettfallen stecken, deswegen auch nur ab und an ;)


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 17:48
Außerdem muß man auch bedenken, daß man zu zweit zum Beispiel doch ein bißchen mehr isst, als wenn man als Single mit seinem Teller alleine dasitzt ...in Gesellschaft schmeckt es erwiesener Maßen besser - ich rede aus Erfahrung ;) , wobei ich ja lieber koche als zu essen


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 18:20
Wenn es ihnen schmeckt, lasst sie doch essen.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 18:24
na klar, aber dann sollen keine falsche anschuldigen starten... =)


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 21:29
Mich wuerde ja mal interessieren, was Maenner von uebergewichtigen Frauen zu dem Thema zu sagen haben. Wie hier ja schon erwaehnt wurde, sind es je meist eher schmaler gebaute Herren, welche sich eine grosszuegiger geformte Frau wuenschen ... wenn da die Chemie stimmt, warum dann den Mann auch dick fuettern, wenn er doch auf den Typ Rubensweib steht und nicht auf Victoria Beckham ...


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

29.06.2010 um 22:29
Nach meiner Erfahrung sind es eher die Kinder, die dafür sorgen, dass die Eltern fett werden.
"Ich mag das nicht!" "Komm her, dann esse ich den Rest eben auf!" Und ZACK - wieder ein Kilo drauf. Nennt mich den menschlichen Schweine-Eimer!

Dass "dicke Frauen" (ab welchem Gewicht das auch immer beginnen mag) dünne Männer (wieder eine Definitionsfrage) zu Tode mästen, kann ich in meinem Umfeld nicht bestätigen.

Es mag sie aber durchaus geben, ebenso wie die hungerharkigen Gesundkost-Apostel, die wirken, als wären sie Spargelstangen auf Beinen - mit ausgesprochen holzigen Köpfen.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

30.06.2010 um 06:58
bei meinen ehemaligen nachbarn ist das auch so gewesen!!!
SIE eine äußerst fette frau, dazu noch pottenhässlich im gesicht, heiratete IHN.
beide etwas pummelig.
SIE schwanger, zweimal.
wird fett und bekommt es nicht mehr los.
wird immer fetter und fetter wärend ER noch ganz ansehnlich bleibt.
SIE lernt kochen in allen ländern und verbringt ihre zeit damit neue rezepte zu kochen.
gibt mit knappen 40 ihren 400 euro job auf (sei zu anstrengend, sie könne das nicht mehr)
der job?
zweimal ind der woche in der bäckerei brötchen verkaufen.
SIE witmet sich nurnoch der versorgung und der essensaufnahme ihres schatzis.
nervt diesen aber immer wieder über alle grenzen hinweg sodas man das gefühl hat ER möchte die scheidung.
aber tatsächlich.. er lässt sich nicht scheiden weil sie so gut kocht und mittlerweile ist ER nun so fett das er gelenkprobleme bekommen hat und den will auch keine andere frau mehr!
abnehmen könnte er spielend.. aber ich schätze da spielt SIE nicht mit und warum sollte man auf den gedanken abnehmen auch kommen wenn SIE doch jeden tag soooo gut kocht!

krank!


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

30.06.2010 um 07:59
Fazit: Jeder schafft sich seine Hölle selbst.


melden