Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Thor Steinar

481 Beiträge, Schlüsselwörter: Thor Steinar

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:26
@nope
aber von dem abgesehen, darf man so etwas trotzdem nicht tragen nur wenn es einem gefällt?

Was ist denn, ausser der eindeutigen politischen Richtung, an den Klamotten, was einem gefallen könnte?!
Totenköpfe und Rosenmuster findet man auch bei "Affliction" oder so...


melden
Anzeige

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:27
Nochmal....ihr könnt alles tragen. Müsst aber nunmal damit klarkommen, dass man euch in so eine Ecke stellt denn anders als von Lonsdale gabs von TS keine energischen Dementi, was rechte Vorwürfe angeht.

Ein Schelm, der Böses dabei denkt.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:29
und wir kommen doch damit klar, andere offensichtlich nur nicht


melden
nope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:30
@mothwoman
ach du meinst das: http://www.thorsteinar.de/Frauen/Sweatware/Maedels-Kapuzensweatshirt-Fleur-de-Rose::2942.html ^^

naja ich hab ja nicht gesagt dass ICH es anziehen würde, ist ehrlich gesagt nicht wirklich mein ding. hat auch bisschen was von ed hardy....

aber eben, geschmäcker sind verschieden. das ist auch gut so


melden
nope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:32
GilbMLRS schrieb:Nochmal....ihr könnt alles tragen. Müsst aber nunmal damit klarkommen, dass man euch in so eine Ecke stellt denn anders als von Lonsdale gabs von TS keine energischen Dementi, was rechte Vorwürfe angeht.

Ein Schelm, der Böses dabei denkt.
dem kann ich mich anschliessen.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:32
nope schrieb:ja, zusammen mit lonsdale und fred perry!

aber ich muss zugeben, wenn ich mit google nach thor steinar suche komm ich zwangsläufig nur auf "eindeutige" ergebnisse... ähem..

ok, dann muss man halt damit rechnen dass man sich vielleicht mal "rechtfertigen" (was für ein wortspiel) muss bzw. mal eine aufs maul bekommt.

aber von dem abgesehen, darf man so etwas trotzdem nicht tragen nur wenn es einem gefällt?
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/thor-steinar
Im Gegensatz zu Marken wie Lonsdale oder Fred Perry,
Und tragen darfst du sie natürlich. Auch ohne diese Ideologie zu teilen. Nur, ganz ehrlich, würdest du so etwas tragen wollen, jetzt wo du weisst, was dahinter steckt?


melden
nope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:42
@chilichote
ich habe viele fred perry polo's, einfach aus dem grund dass sie mir gefallen. lonsdale ist jetzt auch nicht so mein ding, und von thor steinar hab ich heute ehrlich gesagt dass erste mal gehört. ich würde aber auch das nicht anziehen weil es halt nicht so mein stil ist.

fred perry und lonsdale werden aber auch mit der hardcore-szene in verbindung gebracht, die dann jetzt wahrscheinlich auch noch von jemandem ins rechte lager abgestempelt wird.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:45
ändert doch diesen thread in "ich trage gerne thor steinar und ich stehe dazu" mit dem untertitel: kritik unerwünscht

damit wenigstens klare verhältnisse gesetzt werden


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:45
@nope

Der Unterschied ist aber, das die Hersteller von Londsdale und Fred Perry sich von Rassismuss distanzieren, was bei Thor Steinar offensichtlich nicht der Fall ist.
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/lonsdale
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/fred-perry


melden
nope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:48
@wissenschaft
lol wer sagt denn dass deine kritik unerwünscht ist? ich respektiere deine meinung, für mich heisst das eben nicht zwangsläufig dass alle eine rechte gesinnung haben die solche klamotten tragen. für manche steht eben effektiv der modische aspekt im vordergrund.


melden
nope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:53
@chilichote

ok ich verstehe auf was du hinaus willst.

von dem abgesehen dass der gründer von lonsdale soweit ich weiss eine dunkle hautfarbe hatte und fred perry jüdischer herkunft war... macht sich als nazi nicht so gut denke ich


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 17:58
Zyklotrop schrieb:Wenn du als Schornsteinfeger gekleidet durch die Stadt gehst, wirst du auch für einen gehalten werden.
mg65019,1281974325,386 0

Wenn einer mit so einer Buchse durch die Gegend läuft, würd ich nicht denken, dass er Rechtsradikal ist


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 18:02
Und einigen hier Rechtsradikalismus zu unterstellen, obwohl sie sich klar von dem politischen Vorurteil der Marke abgrenzen, ist starker Tobak.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 18:46
Und einigen hier Rechtsradikalismus zu unterstellen, obwohl sie sich klar von dem politischen Vorurteil der Marke abgrenzen, ist starker Tobak.

Das ist, jedenfalls bei mir, nicht die Intention dabei.
Es geht nur darum, dass man sich eben nicht wundern sollte, wenn so etwas passiert bei einer Klamottenmarke, die sich nicht von politischen Aussagen abgrenzen möchte.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 18:50
Ich renn in Schwarz rum und manche Leute denken ich fress kleine Kinder oder schände Leichen!!!

Tu ich auch nicht_! Ist mir auch egal was die Leute denken aber Thor Steinar ist teuer und die Klamotten sehen nicht aus! Finde ich!


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 18:58
Wenn man aber seinen Standpunkt geäußert hat, dann braucht man aber nicht weiter machen mit den unterstellungen.

Und wenn ich so Sätze lese wie "du kennst dich wohl gut aus, was man in den Rechten Kreisen so trägt" dann platzt mir echt die Pflaume.
Denn jeder, der bei diesem Thema mitdiskutiert, sollte sich schon ein bisschen damit auseinander gesetzt haben, bevor er seine Meinung kund tut und vorallem anderen irgendwas unterstellt.
mothwoman schrieb:nicht wundern sollte, wenn so etwas passiert bei einer Klamottenmarke, die sich nicht von politischen Aussagen abgrenzen möchte.
Das Problem sind aber dabei die Leute, die dann alle unter einen Kamm scheren, nicht nur Rechte Leute tragen zum Beispiel Lonsdale, um es mal so zu sagen, seh ich hier in der Stadt vorallem sogenannte "Assis" die diese "Marke" tragen. Mal davon ab, kenn ich einen Oberarzt, der n "Pitbull Germany" Shirt im Schrank hat.


Jemand der mit Glatze rumrennt, kann man genauso wenig rechtsradikalismus unterstellen, nur weils in der Rechten Szene gängig ist, Kahlgeschoren zu sein.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 19:02
Ich habe niemanden etwas unterstellt.

Und es geht nicht um Lonsdale oder Pitbull oder so. Diese Firmen haben sich nämlich vom Rechtsradikalismus distanziert.

TS nicht. Im Gegenteil.
Wenn eine Firma, die schon "unter Beobachtung" steht, Shirts mit der Aufschrift "Ski Heil" herstellt, kann ich darin leider nichtmal mehr Sarkasmus entdecken.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 19:03
mothwoman schrieb:Ich habe niemanden etwas unterstellt.
Die, die es getan haben, werden sich wohl angesprochen fühlen.
mothwoman schrieb:Shirts mit der Aufschrift "Ski Heil" herstellt, kann ich darin leider nichtmal mehr Sarkasmus entdecken.
Sorry, :D ich wohl.


melden

Thor Steinar

16.08.2010 um 19:09
@lateral
Sorry, ich wohl.
Ja genau, vor dem Hintergrund kann man tatsächlich annehmen, es sei Sarkasmus...

http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/thor-steinar


melden
Anzeige

Thor Steinar

16.08.2010 um 20:43
ein HOCH auf fräuleinWunder!!!
Sie hätte nur 6 stunden eher da sein können ( also ehrlich, wo warst du???)

ich kann hier auch einige Artikel einstellen bei denn nich zu erkennen ist, das sie von Thor Steinar sind. Oh mein Gott es ist normale Kleidung. stimmt londsdale wird auch von "gabbern" getragen, ja was sind sie denn nu rechte gabber oder gabbernde recht oder beides oder oh welch ironie, garnichts???

Worauf ich hinaus will, für die schneckentempochecker ICH trage was ich will.Nicht was Trend ist, nicht was millionen andere tragen, nicht um akzeptiert zu werden, sondern weil es zu mir passt und mir gefällt.

Pink war in, ich hab blau getragen, hello Kitty war/ ist in, ich ignoriere es.
Only hosen sind in ich trag aber miss sixty, wel ich einfach bin, da weiß ich die größe die kauf ich blind.
Alle tragen converse ich adidas.
Versteht ihr? ich trag was ich will, und nicht die gesellschaft.
Sollen sie doch reden, ja und manch andere will gesprächsthema sein.
Ich mag es einfach nicht zu tragen was millionen andere auch tragen...


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt