Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Thor Steinar

481 Beiträge, Schlüsselwörter: Thor Steinar

Thor Steinar

30.11.2012 um 21:46
@martialis
Youtube: Die Partei Bibeltreuer Christen zur Europawahl
martialis schrieb:Hmm, den Zusammenhang mit NPD oder CDU verstehe ich jetzt nicht.
Die meinte ich ;)


melden
Anzeige

Thor Steinar

30.11.2012 um 21:50
Ickebindavid schrieb:Es kommt immer auf den Zusammenhang an , aber wenn ich in ein Geschäft gehe in dem offensichtlich an nationalsozialistische Symbolik angelehnte Fantasie Germanenkitschutensilien angeboten werden, kann man vielleicht schon ein wenig sein Hirn anschalten oder?
Trotzdem werde ich die germanische Geschichte samt Mythologie u.ä. nicht dem rechten Spektrum überlassen, denn soweit ich informiert bin, ist das auch die Geschichte meiner Vorfahren und meiner Heimat. Natürlich gebe ich dir Recht, dass vieles seit dem dritten Reich von den Nationalsozialisten für ihre Zwecke mißbraucht wurde.

Ganz ehrlich gesagt, so richtig entsinne ich mich nicht mehr, was genau ich vor zwei Jahren bei der Eröffnung des Threads gedacht habe, darum wäre es jetzt auch falsch sich hier vielleicht in unbeabsichtigte Widersprüche zu verwickeln. Nimm einfach das, was ich dir heute darauf antworte.


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 21:52
@Ickebindavid


Ja, schonmal was von gehört. Jesus und Maria o.ä. assoziiere ich jetzt aber nicht unbedingt mit der "Partei Bibeltreuer Christen"^^


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 22:01
martialis schrieb: Nimm einfach das, was ich dir heute darauf antworte.
Klar!
Trotzdem werde ich die germanische Geschichte samt Mythologie u.ä. nicht dem rechten Spektrum überlassen, denn soweit ich informiert bin, ist das auch die Geschichte meiner Vorfahren und meiner Heimat. Natürlich gebe ich die Recht, dass vieles seit dem dritten Reich von den Nationalsozialisten für ihre Zwecke mißbraucht wurde.
Wie gesagt das Firmenlogo ist damals wie heute eindeutig an nationalsozialistische Symbolik angelehnt.
martialis schrieb:Ja, schonmal was von gehört. Jesus und Maria o.ä. assoziiere ich jetzt aber nicht unbedingt mit der "Partei Bibeltreuer Christen"^^
Ich schrieb von "bibeltreuen Christen" , ok war nicht deutlich ;)


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 22:05
Ich weiss das viele der Symbole damals , der germanischen Mythologie wiederum entlehnt waren.

Aber warum gerade das SS Symbol , als Firmenlogo?
Natürlich in *hüstel* leicht veränderter Form....


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 22:08
Wie gesagt das Firmenlogo ist damals wie heute eindeutig an nationalsozialistische Symbolik angelehnt.
Ja, dann kauft man halt da nicht. ;) Wenn das Problem nur die Klamotten wären, ginge es uns ja noch gut.^^
Immerhin sind solche Geschäfte nicht verboten, also ist es nichts illegales. Die Welt hat ganz andere Probleme, als ein paar Neonazis, denen es nicht gegeben ist mit der Zeit zu gehen.


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 22:10
@martialis
Also gut wenn de ne Thor Steinar Jacke gefunden hast. Zieh se an.
:D
Absolution erteilt.
Aber mach dich gefasst das dich seltsame grenzdebile* Idioten auf einmal für "Kollegen" oder so halten.

closed- :o)


*
salopp: nur über schwache Geisteskräfte verfügend, keine hinreichende Intelligenz aufweisend


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 22:14
Also gut wenn de ne Thor Steinar Jacke gefunden hast. Zieh se an.
Ja, die Chancen sind wahrscheinlich gering eine zu finden, die mir dann auch noch passt, aber wenn werde ich hier Bescheid sagen. ;)
Ickebindavid schrieb:Aber mach dich gefasst das dich seltsame grenzdebile Idioten auf einmal für "Kollegen" oder so halten.
Keine Bange, ich kannte früher genug Leute aus der "Richtung", ich komme schon klar.


closed- :o)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

01.12.2012 um 01:38
@mae_thoranee
Gewissenskonflikt??...Ihr Gewissen war rein-sie benutzte es nie
Meine Meinung willst du??
Also,ich war in den 80ern einer jener Pünke die ihre Springerstiefel und Kamboschanahkampftreter verächtlich in die Ecke schmissen und vor Gottvater Armin in seinem Blue Moon andächtig in den Staub sanken,angesichts dieses Anblicks

IMG 0007 Blue.Moon

Dort gabs DocMartens von Drei bis Dreihundertloch,in allen nur erdenklichen Farben,Sohlen und Mustern
Dummerweise hatten Docs den Ruf Nazistiefel zu sein...obwohl in England vom Zehnjährigen bis zum Ömchen alles rumläuft,leider auch Faschoglatzen
Zum Glück war man mit DocMartens schneller zu Fuss als hirnlose Pseudos die andere Leute verdreschen weil sie Stiefel anhaben die ihnen nicht gefallen
Das ist das eine
Das andere ist das jeder Äpfel-Birnen Vergleich total durch den Wind ist und nur zu Kalamitäten führt
Ein Reichsadler mit nem Hakenkreuz in den Klauen bleibt auch ein Reichsadler wenn man ihm das Hakenkreuz samt Klauen wegsprengt oder meisselt
Eine Thor-Steinar Scheisse bleibt auch eine Thor-Steinar Scheisse wenn du das Aussenlabel und Innenlabel entfernst,das Medium ist die Message.Es ist ne coole Jacke die warm hält,bevorzugt soll sie Nazis oder entsprechendes Publikum warmhalten das sich durch nen Dresscode erkennt und gleichzeitig abgrenzt.Klar,wir könnten Verwirrung schaffen in dem wir den Kopierwahn der Faschos nachäffen und wie die irren Thor Steinar,Consdaple,Eric & Sons,Ansgar Aryan Klamotten kaufen...ob sie das wohl so verwirrt das sie sich freiwillig in die Geschlossene aufmachen??


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 04:05
@all

ich denke euch für eure gedanken. muss gestehen, mein innerer konflikt, ist noch nicht abgeschlossen.... vor 20 jahren, hätte ich noch strickt abgelehnt. da waren die extremistischen anteile in mir noch sehr ausgeprägt. heute , haben sich wie schon beschrieben , andere teile hinzugefügt. und die diskutieren jetzt halt intern darüber.

damit ihr euch ne vorstellung macht, hier eine ähnliche jacke, die ich gefunden habe ist nur ohne fell an der kaputze..

http://www.thorsteinar.de/Maenner/Jacken/Jacke-Langoya::3750.html

mir kam noch ein gedanke...

wäre es nicht ein schlag ins gesicht der rechten gesinnung, wenn eine "zecke" wie ich, die noch nichtmal nordisch aussieht, die jacke trägt...?


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 04:30
lach, hab grad gelesen, dass thor seine klamotten in china und der türkei nähen lässt...

wenn das mal publik wird in der szene.....:) ....


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 05:33
so, eine hunderunde später ist der entschluß getroffen.

mein innerer linksextremist, hat folgende fragestellung hervorgebracht, dem dann auch der innere weltenretter ,nichts mehr hinzuzufügen hatte.

frage war:

stell dir vor, es wäre keine thor steinar jacke, sondern ein label , welches in pädophielen kreisen, als erkennungszeichen verwendet wird und zusätzlich finanziell das milieu unterstützt. ...würdest du die jacke tragen...

einstimmiges und glasklares NEIN!

ok so mit ist der entschluß gefasst , sich von der jacke zu trennen.

jetzt wird nur noch über die verfahrensweise diskutiert, aber das erspar ich euch. von verbrennen bis verschenken ist alles dabei...


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 06:13
wie grimmig das Model schaut auf den Bildern....sowieso komische Bilder...


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 06:17
ja ne, wie betont heroisch:)..


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

01.12.2012 um 07:18
@mae_thoranee

Also entweder anziehen oder verticken. Im
russlandfeldzug hat der deutsche Landser ja auch die Stiefel vom Roten Maschinenmenschen getragen wenns zu arg wurde.

Ausserdem kannst du ja falls du sie verkaufst den Erloes an eine moeglichst linke Gruppe spenden, und die koennen sich dann davon irgendwas schoenes kaufen, wie iphones. mit Che Wallpapern.


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 07:18
@mae_thoranee


Die Jacke da aufem Foto unterscheidet sich nicht großartig von einer US-Army FDU-Jacke, die ich schon als Jugendlicher trug.
Von mir aus schmeiss die Jacke weg, bezahlt ist sie ja schon. ;)

Könntest sie aber auch zum Roten Kreuz oder so geben. Gibt bestimmt Leute, die sich über ne warme Winterjacke freuen.^^


melden
hsintru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

01.12.2012 um 08:40
Wie stehts denn mit den sogenannten Bomberjacken? Auch ein Hinweis auf Nazi-Gedankengut. Oder Springerstiefel?


melden

Thor Steinar

01.12.2012 um 08:41
@martialis
ja das wars ja, was die innere diskussion ausgelöst hat.
die jacke ohne die kleinen labels, hat man irgendwie schon immer getragen. hätte ich sie gleich als "proll"jacke identifizieren können, wäre sie gar nicht aufgekommen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

01.12.2012 um 09:09
@hsintru
ich trage schon seit jahren eine art bomberjacke und stahlkappen-docs. hab auch oft ne glatze im sommer, damit beim schwitzen die kopfhaut nicht so juckt. ich weiss eigentlich selbst nicht, warum ich den skin-look so gerne imitiere, aber so wie ich mich kenne, ist es höchstvermutlich deshalb, um zu provozieren :D vom rechtsextremen gedankengut bin ich allerdings weit entfernt, ich spiele einfach nur gerne mit den elementen. hier ist es halt ein etwas verhärtetes und fragwürdiges bewusstsein um eine arbeiterklassenmode


melden
Anzeige
hsintru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

01.12.2012 um 09:17
@Ickebindavid
Wenn man nach dem Video die anderen Links anklickt, kann man schon verstehen, warum es soviel Fremdenhass in D gibt.


melden
648 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstmord142 Beiträge