Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

297 Beiträge, Schlüsselwörter: Fauna, Dinos, Diskordier

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 17:37
@Jimmybondy
"geglaubt" - war ich so verblendet ? - haben diese leute nicht einfluss uns zu verwirren - mein freigeist gefangen und in ketten gelegt
ich werde meinen brotkonsum einschränken -


melden
Anzeige

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 17:51
wir alle, die wir sind, unwissend in aller güte, schuldig demjenigen, dem böses angetan, flink des weges, wie ein wiesel kommt es auf uns zu, nur wenige wissen, warum, wohin, und wie alles soll dies geschehen ohne stamm, ohne jegliche naturalität, ins ungewisse etwas, von uns hinweg, kommt es wieder zurück und befindet sich dennoch unsagbar weise betrachtet im grünen nebel der vergessenheit.

amen


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 17:55
Das ist unsagbar schön und Tief. Es berührt mich. Danke.
Darf ich es weiter Channeln? Al steht auf sowas!


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:00
@Jimmybondy
Jimmybondy schrieb:Blah blah, das sind doch ungelegte Eier. Du bist Off Topic.
Naja wie du meinst nur weil der letzte Ausbruch 600.000 Jahre her ist sind es für dich ungelgte Eier..... Aber ihr dreht Euch ja die "Wahrheit" so wie ihr es wollt ;)


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:06
@Jimmybondy
kannst du machen, ich habs mir nur schnell aus den fingern gezottelt. kann dir sonst noch tausende solche texte zusammen quaseln und wenn ich sogar geld damit verdienen könnte, wieso nicht ;)


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:13
solch schöne güte, bezaubernd im scheine der liebe, all denen sind wir schuldig, treu und anhiebig, wie schimmernde blüten, hoch oben in der tiefe der dunkelheit, hütet das unbekannte, in trostloser ansicht, erschreckend im wissen, blickend auf die insekten, die unwissend leben, entegegen allem nichts, hoffend auf die befreiung, die dennoch in naher zunkunft zerbricht.

so mag nicht mehr ;)


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:14
@Dreamliner

Na dann wirst Du ja problemlos belegen können welche Gattung vor 600.000 Jahren ausgestorben sein solle. Siehste, wird es schon eng mit Deinen Abstrusitäten wie etwa Supervulkane.
Also ob ein Mount St Helens nicht genügte...

@BluesBreaker

Du hast eine große Gabe. Würdest Du nicht so materialistisch sein, hätten wir schon von Dir gehört.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:17
Immernoch Skeptiker hier?

Wie kann man bloß so blind sein!


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:18
@Jimmybondy
ich wusste schon immer ich sollte autor werden, danke, das talent wäre vorhanden denke ich auch;)...

ach komm in der heutigen materialistischen welt ist das normal, das hobby zum job zu machen und du kennst mich ja gar nicht, um sowas zu beurteilen.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:19
@BluesBreaker

Ich bin Empath. Ich fühle alles bei Dir bis hin zu dem Tage, wo Du für die Liebe anderer Leute Dein wahres Selbst geleugnet hast!
Aber schaue hinan, es ist alles noch da.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:20
@Jimmybondy
was ist daran obszön?


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:21
@AtheistIII

Ich bitte Dich, sie sind tot, es ist Leichenflederei.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:23
Da mach ich mir die ganze Mühe, reise zurück in der Zeit und baue das grösste je gewesene Hanffeld an, und was geschieht? ..die spackos von Dinos fressen sich zu Tode daran.
War der Verlust meines Lebens. :D


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:23
@Jimmybondy
also nach dem wiken muss ich feststellen, dass ich 100% auch ein empath bin.

ich kannte den begriff noch gar nicht und nannte mich stets verständnisvoll. was man alles für begriffe erfindet, unglaublich ;)


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:25
@Jimmybondy
Wieso ist Export wichtiger Energiequellen in die Vergangenheit Leichenfledderei?


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:26
Beim Requiem auf unsere Ahnen, die viel zu früh die Welt verlassen mussten, möchte ich hier und jetzt eine Lanze brechen für die Tierfamilie der Rhinogradentia.
Von Christian Morgenstern erstmals erwähnt (Das Nasenobern) und von Professor Gerolf Steiner erstmals wissenschaftlich beschrieben, werden sie doch nur zu gerne von der Wissenschaft aufs Abstellgleis geschoben und nicht beachtet.
Ein Stich ins Herz jedes Menschen der einmal mit diesen liebenswerten Geschöpfen Umgang pflegte.
Rhinogradentia rest in pieces.
Schnüff.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:32
@BluesBreaker

Wir reden über den IST Zustand. Erfindung? Informiere Dich mal woanders als bei Eosterikern.
Die Spiegelneuronen sind Fakt. Fakten.
Wie kannst Du überhaupt daran zweifeln, wo Du selber die Gabe hast?

Dieser Panzer da, mit dem Du Dich schützen wolltest, Du brauchst es nicht. Du hast Dich nur von Deinem Selbst isoliert, komm zu Dir!

@AtheistIII

Ultra posse nemo obligatur.


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:35
@Zyklotrop

Aber sie sind besser in Schuß als die Dinos. Imo ist die Nachfrage auch nicht so hoch, falls Du noch ein Exemplar für Deine Sammlung brauchst.

tp65222,1282581300,1746235553 ad9481568b m


melden

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:37
@Jimmybondy
weil ich das wort spiegelneuronen gerade das erste mal gelesen habe und ich halt durch die heutige gesellschaft auch skeptisch in die welt schaue.

aber es ist schon so, ich kann mich gut in menschen hineinfühlen, manchmal sogar voraus ahnen was welche menschen nächsten vorhaben und vorallem sind mir die gründe auch irgendwie immer einleuchtend bekannt. aber ich denke da immer von der logischen seite aus, wie würde ich und vorallem wieso machen aus der sicht des betroffenen......


melden
Anzeige

Dr. Bobs Sprechstunde oder "In Gedenken an unsere Ahnen"

23.08.2010 um 18:46
@BluesBreaker

Richte den Focus auf die Gedanken ZWISCHEN den Worten. Es ist ganz leicht.
All dies ist nur eine Zusammensetzung verschiedener Komponenten, welchen Du die Kontrolle gabst.

Horsch in Dich hinein, was hätte Isaac wohl getan? Schreibe die nächsten Tage alles auf was Dir besonderes auffällt, es sind Signale Deines Unbewussten.


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden