weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 19:49
@lambretta

Um ein wenig ersthafter rüberzukommen solltest du nicht derart penetrant versuchen das Wuuii--das man hört als etwas anderes darzustellen als was es ist.

Nämlich ein Belustigen.

Ich habe das Video jetzt gesehen und um so zu argumentieren wie du ( was eben diesen Punkt betrifft) müsste ich schon selbst das Mädchen sein.

Kann sich ja jeder selbst überzeugen was das für eine schwachsinnige Interpretation ist wenn man schreibt dass es vl Anstrengung ist.


Dein Vater ist wieder ne andere Geschichte. Wie man aufwächst so handelt man halt. Kann mir schon vorstellen dass in vielen Gegenden oder bei vielen Menschen die Hemmschwelle nicht so hoch liegt und dann werden Tiere eben emotionslos getötet.

Ich selbst habe die Leute gesehen die diesen Job machen in einem Schlachthof , und naja die Elite war das nicht.

Man muss dafür geeignet sein sowas zu tun.

Aber wie gesagt, hör auf mit der peinlichen Interpretation, dann wird der Gegenwind hier auch weniger.


melden
Anzeige
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 19:49
http://shop.oaza.rs/user/include/011/images/items/t-brojanica-hematit.jpg

Da ist eins. Das ist ein Armband mit Heiligenbildern drauf. Zeigt das du Katholisch oder Orthodox bist. Hängt halt von den Bildern ab.

(Habs nur so gemeint ist am Bild zu sehen)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 19:54
@Dysnomia

:D Dann hatte sie also sogar "himmlischen Beistand" ...Ironie aus ;)


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 19:58
@Thalassa

Ach naja :) Ich finde das sagt nur aus das sie aus dieser Gegend ist (BiH und/oder HR)


(Ich verzieh mich mal)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 19:59
@Dysnomia

Soweit ich weiß, soll das doch schon geklärt sein, oder?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:00
@Thalassa

wahrscheinlich werden jetzt einige Typen ihre ExFreundinnen hier namentlich angeben, zwei Namen sind ja schon aufgetaucht


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:00
@Dysnomia

die dinger kenn ich...
das trägt fast jeder depp wegen mode auf meiner alten schule^^ seit wann ist es cool angeblich gläubig zu sein?


melden
ragged
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:02
widerwärtiges balg, mehr sag ich dazu nicht.
ich würd ihr erst mal eine klatschen, bevor ich sie auf die "ruhige treppe" schicke.
scheiß auf die nanny!


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:03
@Subhuman

Irgendwo haben ja welche ein unbeliebtes Mädchen hier aus Deutschland bezichtigt, es zu sein ... die hat jetzt Polizeischutz, weil sie Morddrohungen gekriegt hat . Das hab ich vorhin im Fernsehen gesehen - aber nur so nebenbei, deswegen weiß ich die näheren Umstände nicht.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:05
@Thalassa

genau das mein ich ja...

heisst wohl Katja Puschnik, hat aber nen Knick in der Nase, die war es sicher nicht...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:11
@Subhuman

Die ist ja auch keine arme, kriegsgebeutelte Waise mit Oma :D .


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:14
@Thalassa

gerade wenn man im Krieg aufwächst, sind Tiere bzw. Hunde die einzigen Freunde.

Das Verhalten dieses Mädchens ist für mich extrem widerwärtig und nicht nachvollziehbar...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:15
@Subhuman

Für mich auch, und da gibt es nichts zu verteidigen, schönzureden oder zu entschuldigen...punktum.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:17
@Subhuman
@Thalassa

Und eure Meinung hat allgemeine Gültigkeit?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:17
@Thalassa

Aber leider gibt es immer noch jede Menge Leute, die für Abartigkeiten und Grausamkeiten Entschuldigungen und Verständnis aufbringen, und diese Leute tragen eine Mitschuld.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:19
@Merlina

nein, hat sie nicht

aber zumindest haben wir noch ein wenig Mitgefühl, was bei vielen Menschen kaum noch vorhanden ist...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:20
@Merlina
Merlina schrieb:Und eure Meinung hat allgemeine Gültigkeit?
Hab ich das behauptet? Ist mir eigentlich auch recht egal, ob andere das ähnlich sehen, davon mache ich meine Meinung nicht abhängig.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:22
@Thalassa
Thalassa schrieb:die hat jetzt Polizeischutz, weil sie Morddrohungen gekriegt hat
Während sich hier alle darüber ergehen, wie grausam das Mädel ist, werden solche Zeilen kommentarlos hingenommen? Weil sich derart echauffiert wird und die Motive ihres Handelns scheinbar erkannt werden, kommt es zu solchen Vorfällen.


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:23
@lambretta

manche Taten erfordern keine Übersetzung, da wir Augen haben um zu erkennen

ob bestialisch, qualvoll oder weniger bestialisch, ich persönlich, rein subjektiv, finde ertrinken einen qualvollen Abgang


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden