weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:24
@lambretta

Tja, soll ich mir selber antworten?


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:26
Ich finde es nur beeindruckend, wie schnell man einen Menschen anhand eines Videos -welches man jederzeit faken könnte- verurteilt und eine Hetzjagd eröffnet ist.
Eigentlich haben Doors und buddel schon alles wesentliche zum Thema gesagt.
Es ist nun mal so, dass man unliebsame Tiere auf diese Art und Weise los wird. Ob uns das gefällt oder nicht.

Damit wir uns nicht falsch verstehen (denn das passiert hier leider viel zu gerne)
Ich nehme einen Menschen der Tiere quält, nicht in Schutz.
Aber ich sehe was hier gerade seit etlichen Seiten passiert. Selbst User die eine andere Meinung vertreten, werden "gejagt", ihre Aussagen so gedreht, dass man etwas falsches heraus lesen kann.

Von psychologischer Seite her sehr beeindruckend.

Mal eine andere Frage: Fleisch aus Massentierhaltung kann man aber essen, oder? Die Schweinchen haben nicht so putzige Äuglein, wie die Hundewelpen.
Elendige Doppelmoral des Menschen aber auch.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:26
@Subhuman
Subhuman schrieb:manche Taten erfordern keine Übersetzung, da wir Augen haben um zu erkennen
Dann erkenne mal!
Stell' Dir vor, Du bist ein auf der Strasse zu diesem Bild Befragter: Was siehst Du?
Du kennst keine Vorgeschichte - was siehst Du?
Ein Mädchen, das zu allem entschlossen ist? Ein Mädchen, welches von ihrer Perverion angetrieben wird?

mg65483,1283451976,mg6548312834486155119147


Was siehst Du?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:28
@lambretta
ich seh ein hässliches mädchen das versucht zu tanzen


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:28
@Merlina

doch, Schweinchen haben putzige Äuglein...

Es ist aber doch ein extremer Unterschied, ob ich töte, weil es mir Freude bereitet, oder ob es zwecks Nahrungsaufname erforderlich ist...

Ich habe mir dieses Video oft angesehen und bin mir sicher, dass es kein Fake ist, es ist echt


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:29
@lambretta

ganz neutral und ohne Vorbehalte würde ich sagen, dass sie sich über irgendwas freut


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:29
@Subhuman

Subhuman schrieb:Jemanden in einen Fluss zu befördern der nicht schwimmen kann zeugt von der Absicht, diesen oder dieses Tier auch vorsätzlich zu töten, da das Nichtschimmen letztendlich dazu führt
Du kannst immer noch nicht erklären, wie Du erkennen willst, ob sie es auf bestialische Art und Weise tun will.
Wir können uns gern über ihre Intention unterhalten, mit der sie zum Fluss gekommen ist, aber nicht darüber, ob sie es besonders grausam tun wollte. Dazu fehlen uns die Hinweise und eine eindeutige und vor allem vollständige Übersetzung.


melden
DerTrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:31
also ihrem gesichts ausdruck zu folge hat sie spaß , sie lächeld


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:31
@lambretta

stell doch bitte mal eine Liste nach Kategorien auf, welche Todesart angenehm ist und welche besonders qualvoll...

Ertrinken ist sicher nicht angenehm...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:32
Fällt Euch auf, dass Ihr sie auf einem schlechten Bild von der Seite seht?


melden
DerTrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:32
@Merlina
ich bin vegetarier :)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:33
auch von der Seite kann man ein Lächeln erkennen...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:33
@Subhuman

Ich verteidige doch nicht die Methode, ich kritisiere die hier stattfindende Abstrafung des Mädchens.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:34
@lambretta

eine Gesellschaft ohne jegliche Abstrafung würde in Anarchie enden


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:35
@Subhuman
Subhuman schrieb:Es ist aber doch ein extremer Unterschied, ob ich töte, weil es mir Freude bereitet, oder ob es zwecks Nahrungsaufname erforderlich ist...
Ein Veganer könnte das jetzt ohne Probleme widerlegen und das weißt du auch. Es ist nicht notwendig, sich von Fleisch zu ernähren.
Aber das soll hier nicht zum Thema werden, es sollte nur ein Beispiel sein.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:35
@lambretta

Frage: was hättest du gemacht, wärst du in diesem Moment dort vorbei gekommen?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:37
@Subhuman


Ohne Vorverurteilung und ohne vorschnelle Urteile bräuchte das oben genannte Mädchen jetzt keinen Polizeischutz. Ist das jetzt als Erfolg unserer Gesellschaft zu sehen?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:37
@Merlina

Der Mensch ist aber von Natur aus ein Fleischfresser, und somit aggressiv

Veganer sind widernatürlich


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:38
@lambretta

da hat jemand die Situation genutzt, um sich an seiner Ex zu rächen, die bestimmt nicht die Täterin ist


melden
Anzeige
DerTrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 20:39
@Subhuman
dem muß ich leider widersprechen ;) so aber wieder zurück zum thema


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden