weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschenhass

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Misanthrophie

Menschenhass

04.09.2010 um 21:04
@gereinigt78

Richtig. Es gibt genug leute, die bischen mehr im Kopf haben. Ich habe auch nach längerer zeit erst gemerkt das ich kein "freak" oder so etwas bin, sondern das ich dazu von leuten die den intilekt von Hunden hatten, gemacht wurde. Das ist halt der mainstream-pöpel. Vielleicht findest du ein paar gleichgesinde.

Wenn ich heute Freunden von meiner Schulzeit erzähle, kauft mir keiner die Opferrolle ab.


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschenhass

04.09.2010 um 21:07
@gereinigt78

Na, ist das was für dich? ^^


Alles was ich wollte
War die Ausrottung der Rasse,
Jener jeden Stern beschämenden
Und selbstverliebten Masse,
Die sich hinter ihrem Fortschritt
Und der Mähr des Intellekts versteckt
Und gänzlich frei von Einsicht meine
Welt mit ihrem Kot befleckt.

Am Grund der Seele, in meinen Träumen
Ist Schönheit Stille, nichts als Wind in alten Bäumen.
Über den Lärm der Städte, das weite Land
Gewinnt das Lied der Blätter die Oberhand.
Wenn sich die Ähren im Sturme wiegen,
Dann weiß ich: Eines Tages werden wir siegen.
So lasst uns jetzt die Stimmen heben:
Der letzte Stamm wird auch die Menschheit überleben.

An alle Männer und jede Frau:
Gleich welcher Herkunft,
Der Rauch ist grau.
An alle Staaten, alle Nationen:
Wegen der Farbe wird man
Niemanden verschonen.

Alles was ich wollte
War dass alles, was erbärmlich
Auf das Angesicht der Erde speit,
An Geist und Seele ärmlich,
Aus den Augen, aus den Ohren
Gar aus allen Sinnen schwindet,
Und den Weg in die Bestimmung
Ohne jeden Umweg findet.

Alles was ich wollte
War das Ende falschen Lebens,
War der Abschied von der Eitelkeit,
Die Konsequenz des Strebens
Nach dem höchsten Gut, der Wissenschaft
Nach Macht und Perfektion:
Ich verlange die
Totale Annihilation.

Alles was ich wollte
War der Genozid an restlos allen
Völkern, dass sie wie Figuren
auf dem Schachfeld niederfallen,
Dass sich dieser Boden
Von dem Blut des Abschaums reinige:
Ein Menschenleben ist nichts wert,
Nicht einmal das Meinige.


*g*


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:30
@gereinigt78

Aha
Ausgehend von deinem letzten Post brauchst du nichts weiter als.

Liebe u. Zuneigung

Ach u. Übrigens.
Die Pickelgesichter u. das andere gesocks das du beschrieben hast brauchen diese Liebe u. Zuneigung auch.
Und schon sieht die Welt ganz anders aus.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschenhass

04.09.2010 um 21:33
Ich mag keine Liebe und Zuneigung.




Mein Chef hat mich an Weihnachten herzlich umarmt.

Das fand ich zum Kotzen.


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:35
Ich mag keine Liebe und Zuneigung.

Kein Wunder
Es erklärt einiges.


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:36
@Lamm
Nur findet man die auch nicht auf der Straße und da jeder nur noch nen Brad Pitt/Angelina Jolie ähnlichen Typ will und Charakter immer weniger zählt werden die Menschen auch immer einsamer


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:38
@gereinigt78
Ich glaub @Lamm meint eher eine Frau/einen Mann die/der dir genau das gibt was du brauchst und weniger ne Umarmung vom Chef ;)


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:39
Nur findet man die auch nicht auf der Straße

Oh doch. Gerade da

und da jeder nur noch nen Brad Pitt/Angelina Jolie ähnlichen Typ will und Charakter immer weniger zählt werden die Menschen auch immer einsamer

LOL
Ich meine das ist zu pauschalisierend u. gereinigt78 will nicht mal die.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschenhass

04.09.2010 um 21:39
@Lamm
Was erklärt das?


Ich durfte schon im Kindergarten nur die LUFT spielen.


Als 4, 5jähriger bin ich lieber in der Flora und Fauna rumgesaust und hab alle Steine umgedreht, und das LEBEn begutachtet.


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschenhass

04.09.2010 um 21:44
Ich hasse generell alles und jeden, außer mich! :D


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 21:44
@gereinigt78

Was erklärt das?

Na diesen Menschenhass


Ich durfte schon im Kindergarten nur die LUFT spielen.

Als 4, 5jähriger bin ich lieber in der Flora und Fauna rumgesaust und hab alle Steine umgedreht, und das LEBEn begutachtet.


Bist du ein Einzelgänger ?
Kennst du überhaupt Menschen die du magst, denen du das Leben gönnen würdest ?
Menschen die du Liebst ?
Familie, Freunde, Bekannte.......... ?


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 23:32
Irgendwie habe ich echt das Gefühl, Menschen mit Depressionen werden von fast keinem ernst genommen.
Es wird immer gesagt, sei doch nicht immer so schlecht drauf, seh nicht immer alles so schwarz, denk nicht immer so negativ.

Ich glaube echt, viele denken, man selbst möchte extra Depressionen bekommen, um anderen das Leben schwer zu machen. Oder sowas.


melden

Menschenhass

04.09.2010 um 23:54
@gereinigt78

Hey,

wasn los mit dir?

machst du eine therapie oder ähnliches?


melden

Menschenhass

05.09.2010 um 00:56
Wer andere Menschen und sich Selber hasst, der hat kein Starkes Selbstwertgefühl, also würde ich zu erst daran Arbeiten.


melden

Menschenhass

06.09.2010 um 08:26
"Mein Chef hat mich an Weihnachten herzlich umarmt."

Die Alternative zum Weihnachtsgeld.


Ja, der Adorno hatte recht:

Die Welt ist schlecht. Und nun zieh Dir was über.

mg65574,1283754368,41bH02BV3exL. AA300


Wie sie mich langweilen, die selbstmitleidigen Menschenhasser. Könnte da nicht mal ein Meteorit...


melden

Menschenhass

07.09.2010 um 21:06
@Sockenzombie
Sockenzombie schrieb am 04.09.2010:Und Menschen sind nun mal dumm.
Warum bezeichnest du die Menschen generell als "dumm"?
Ich versteh das nicht ganz. Worauf beziehst du das?

@gereinigt78

Vielleicht bist du von Natur aus ein Einzelgänger. Solche Leute gibt es ja. Wenn du so mit deinem Leben zufrieden bist, ist das völlig ok :)
Wäre nur schlimm, wenn du auf diese Weise verdrängst, dass du dich doch irgendwo nach jemandem sehnt, der für dich da ist...


melden

Menschenhass

07.09.2010 um 21:29
@Subway
Subway schrieb:Warum bezeichnest du die Menschen generell als "dumm"?
Ich versteh das nicht ganz. Worauf beziehst du das?
Weil sie es sind. Sie zerstören alles weil sie meistens nur an sich selbst denken.
Ich beziehe das jetzt nicht auf die Wissenschaft sondern eher auf ihr Verhalten.


melden

Menschenhass

07.09.2010 um 21:34
Sockenzombie schrieb:Weil sie es sind. Sie zerstören alles weil sie meistens nur an sich selbst denken.
Optimus Prime hat es doch gesagt, die Menschen sind ein junges Volk das noch lernen muss sein Potential zu nutzen ;) (wortwörtlich bekomm ichs leider nicht mehr hin)


melden

Menschenhass

07.09.2010 um 21:37
@Hyde84
Also ein paar hundert tausend Jahre würde ich nicht also soo jung bezeichnen^^


melden
Anzeige

Menschenhass

07.09.2010 um 21:41
@Sockenzombie
Kommt immer darauf an mit was man es vergleicht. Fürs Universum ist das nix


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Suizid109 Beiträge
Anzeigen ausblenden