weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

119 Beiträge, Schlüsselwörter: Taub, Implantat, Gebärdensprache, Gehörlos, Cochlea, Deaf, CI

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 16:25
@DieSache

Denklst du dabei zufaellig an Modemanwahlgeraeusche...? :D


@darkylein

Das waere da dann nach dem Tod.
Nachdem sowieso schon alles futsch iz, kanns mir doch egal sein. Das Ding wird ja kaum gleichzeitig mit mir das zeitliche segnen.

Natuerlich nicht auszuschliessen, dass ich und das Implantat eine besonders enge Bindung miteinander aufbauen und dann der eine ohne den anderen nicht mehr weiterleben will.


melden
Anzeige

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 16:50
@darkylein

ci ist eine geniale sache. kenne etliche die das implantat tragen und durchweg glücklich damit sind.
ich bin auf der linken seite taub. leider ist ein ci in meinem fall nicht sinnvoll. bei mir würde höchstens etwas, ala bicros bringen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 16:51
@Silver.
Silver. schrieb:Es ist ziemlich erstaunlich wie stark die Hörfähigkeit bei einigen CI-Versorgten zunimmt.
kann ich nur bestätigen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 17:04
@Outsider

wieso wär es bei dir net hilfreich?


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 17:27
@darkylein
du mußt einen gewissen grad an schwerhörigkeit haben. da stehe ich an der grenze.
mein linkes ohr ist taub, mein rechtes hat ein hörvermögen von 75%
wenn ich jetzt ein ci erhalten würde, würde mein hörvermögen auf der rechten seite "überlagern".
wenn du ein cochlea- implantat hast muss das gehirn, zumindestens der teil der für das hören auf der linken seite zuständig ist, die impulse erst "erkennen und umsetzen". das wäre in meinem fall nicht möglich, da meine rechte seite dem gehirn ja ebenfalls geräusche vermittelt. das wäre nicht nur bei mir der fall, sondern bei jedem anderen auch, wo die hörleistung noch "zu gut" ist.
das gehirn muss erst wieder stimuliert werden. die impulse des ci erkennen und den impulsen "töne/ klänge" zuordnen. das ist etwas was sehr viel zeit in anspruch nimmt.
das gehirn muß erst lernen. und das lernen klappt nicht wenn die gleichen geräusche vom anderen ohr kommen.
zudem ist mein gehörgang verknöchert. was eine op mit implantat ebenfalls ausschließt.

jemand der nicht schwerhörig oder taub ist, der kann sich nicht in diese situation hineinversetzen.
wehalb ich hier manche beiträge nicht nachvollziehen kann.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

27.11.2010 um 17:35
hier ist ein blog, der erfahrungen mit colea- implantat besitzer zeigt.
http://www.gehoerlosblog.de/cochleaimplantat/


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 17:27
ich werde bald mal ein paar Berichte bei Interesse posten...meine Tochter(,1,5 Jahre)
bekommt am 31.1. eines eingesetzt...sie wurde völlig Taub geboren.
Hörgeräte die auf 120 db eingestellt waren,brachten keine Ergebnisse...


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 17:37
@andreasko
das wird sicher spannend und ich hoffe es klappt alles gut während der Einsetzung als auch das "hören lernen"


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 17:48
klingt doch an sich echt gut. also ich würde das auf jeden fall versuchen wenn ich taub wäre. nicht mehr zu hören stelle ich mir wirklich grauenvoll vor.
ein leben ohne klänge ist der horror. wen ich allein schon daran denke nie wieder musik hören zu können schüttelt es mich.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 18:02
sowas kann ich nicht empfehlen,

1. man hört alles metallisch
2. ist es lästig


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 18:06
@MagicAngel
naja klar ist das Hörvermögen nicht so wie bei einem voll ausgebildetem menschlichem Gehör, aber ich denke da kommt in paar Jahren noch was. Aber ich denke für Menschen, die noch nie gehört haben oder kaum gehört haben, ist "das" halt normales Hören und kann einiges ermöglichen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 18:24
Mein "metallisch" hören ist mittlerweile nicht mehr so, auch das Echo ist verschwunden.. was ich allerdings noch hin und wieder hab ist Tinitus uns "Stimmen" im Ohr... :D also .. so gequatsche, wie wenn man nach nem Discobesuch im Bett liegt und die Musik noch hört...


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 21:36
@darkylein

Ich kann sagen bis zum Implantat ist es ein steiniger weg gewesen...alleine die Voruntersuchungen ob sie überhaupt für ein Cochlear-Implantat in Frage kommt haben 2 Tage im Krankenhaus gedauert...

31.1 gehts ab zum Krankenhaus Oldenburg,sind locker jedes mal 150 km hin und zurück...die letzten 6 Monate sind wir ca 20 mal dort gewesen.
Nach der OP kann sie noch garnichts hören,weil erst die Wunden verheilen müssen.
Es wird ein Schnitt hinterm Ohr gemacht,in dem Schädelknochen wird eine kleine Mulde gefräst,das Implantat wird dort eingelegt und die Elektroden werden in die Hörschnecke geschoben.
Das ganze ist Streichholzdünn

Rechts das Implantat,links der Aussenempfänger mit Magnethalterung...wird also an die Kopfhaut von Magneten gehalten
mg68105,1294605393,ci teile


Unsere Tochter bekommt das neuste vom neusten,Handygespräche könnte man via Bluetooth auf den Empfänger senden :) Marke:Nucleus5

Das ganze mit Fernbedienung,und MP3 Player selbstverständlich.

mg68105,1294605393,preview-cochlear-nucleus-5-complete-system

http://www.cochlear.de/About/2773.asp

Wir machen erst ein Ohr,etwas später das zweite um stereotypisch hören zu können...

Um mal was zum blechern Ton zu sagen,sie hört diesen Ton das erste mal,kennt nur blecherne Stimmen,für sie ist das völlig normal weil sie nichts zum vergleich hat...

Es geht ja nur darum,das sie ihre Stimme hört um sprechen zu können...

wer wissen will wie sowas funzt sollte sich das mal ansehen,ist zwar auf englisch,dennoch durch Animation gut zu verstehen


hier ein Video wo das System bei einer schwerhörigen Person zum ersten mal hochgefahren wird...emotionale Reaktion


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 21:46
@andreasko
aus welchem Grund ist deine Tochter denn gehörlos wenn ich fragen darf?


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

09.01.2011 um 21:55
@darkylein

das weiss eigentlich niemand so genau...
Beim Neugeborenscreening im Krankenhaus war das Gehör auffällig,ab zum Ohrenarzt...dieser bestätigte uns das alles in Ordnung sei...
Nach 9 Monaten fiel meiner Frau auf,das da was nicht stimmen kann.
Sie zeigt uns auf ihre Art was sie haben will,wir verstehen sie auch ohne Sprache,ist erstaunlich wie schnell Kleinkinder mit der Gestik anfangen zu sprechen...


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

02.02.2011 um 13:47
@darkylein
mal eben grüsse aus oldenburg hier lasse...die OP wurde gestern gemacht,4 stunden hats gedauert,alles glatt verlaufen,der draht mit den elektroden konnte man mühelos in die schnecke führen.....am 28.2 wird das system hochgefahren...sind alle gespannt wie ein flitzebogen ob sie damit hören kann...bei ihr wurde eine völlige taubheit diagnostiziert,das cochlear-implantat ist unser letzter strohhalm


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

02.02.2011 um 16:26
@andreasko

Alles, alles Gute für euch und ich drücke alle Daumen, die ich nur finden kann, dass sie wieder hören kann mit dem Implantat!


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

02.02.2011 um 17:18
@andreasko
vielen dank dafür, dass du uns daran teilhaben lässt. Die OP ist schonmal gut verlaufen, da bin ich erleichtert. Ich werde am 28. Februar fest an euch denken, und hoffen, dass alles so klappt, wie ihr euch das wünscht


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

11.02.2011 um 11:50
@darkylein


Die Op ist klasse verlaufen,am Freitag den 4ten wurden erste Signale auf die Elektroden gegeben,jedes Signal zauberte ihr ein hämisches grinsen ins Gesicht,das ist ein gutes Zeichen.
Am 28.2 wird das System Schritt für Schritt hochgefahren.
Erst leise und dann Woche für Woche ein paar dezibel mehr,um das Gehirn nicht zu überfordern.
Sind zwar für jede Einstellung 150 km Fahrt,aber was tut man nicht alles für seine Kinder,hauptsache sie kann dann richtig am leben teilhaben :)

Vorerst kann ich nicht mehr dazu schreiben,am 28ten wird es erst wieder spannend werden


melden
Anzeige

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

11.02.2011 um 17:15
@andreasko
ich drück die daumen :)


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden