weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

119 Beiträge, Schlüsselwörter: Taub, Implantat, Gebärdensprache, Gehörlos, Cochlea, Deaf, CI

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

11.02.2011 um 18:13
@andreasko
Auch von mir alles, alles Gute für die Kleine! :)

Meine Kollegin hat vor 2 Jahren auch so ein Gerät implantiert bekommen und sie ist überglücklich damit.


melden
Anzeige

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

11.02.2011 um 18:21
Von Berufswegen kenne ich den schwierigen Weg den Eltern und Kinder gehen müssen.

@andreasko
Alles Gute für deine Tochter. Ihr habt die Richtige entsheidung getroffen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

11.02.2011 um 20:00
Danke euch,wir sind alle guter Dinge...die 35.000 Euro werden wohl gut angelegt sein :)


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

16.02.2011 um 07:59
Tja da kann man nur hoffen... hoffentlich bereust du es nich eines Tages deinem Kind sowas "angetan" zu haben wenn es nämlich von etlichen Leuten jahrelanges Sprach und Hörtraining aufgebrummt bekommt, statt Wissenserwerb durch Gebärdensprache. Dann haste ganz ganz krass gesagt (kenne etliche solche Familien) ein strunzdummes Kind, dessen Allgemeinwissen sich gegen Null bewegt, aber Hauptsache es is wie alle anderen - "normal hörend"

Trotzdem alles Gute!


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

16.02.2011 um 12:16
harlaxton schrieb:Sprach und Hörtraining aufgebrummt bekommt, statt Wissenserwerb durch Gebärdensprache.
Wie bist du denn drauf?
Sie würde doch mit Hörvermögen und Sprache viel weiter kommen, als auf ner Behindertenschule mit Gebärdensprache- die ja auch soviele beherrschen...

:nerv:


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

17.02.2011 um 08:39
@lateral

Wenn ein Kind gehörlos geboren wird, und durch Technik zu einem Hörenden gemacht wird, wird der Spracherwerb sich weit schwieriger gestalten und sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, Zeit die man mit Dingen wie Wissenserwerb nutzen kann.

Natürlich sind alle Sprachen sinnvoll, klar, deswegen denke ich, dass wenn schon einem Kind so ein Ding in den Schädelknochen gesetzt wird, ihm wenigstens die Gebärdensprache ZUSÄTZLICH zur Lautsprache angeboten wird, so hat es wenigstens eine Sprache, falls die Technik versagt. Lies zu dem Thema mal auf der Seite von Karin Kestner rum, Elternberichte von Eltern gehörloser Kinder, die ihr Kind mit CI versorgt haben, bevor du Sprüche wie den Folgenden ablässt, der von absoluter Ahnungslosigkeit zeugt...
lateral schrieb:Sie würde doch mit Hörvermögen und Sprache viel weiter kommen
Ist GebärdenSPRACHE keine Sprache oder was? Mach Dich mal im Internet ein bisschen schlau, sie ist eine anerkannte Sprache und mit allen Lautsprachen gleichwertig! Die Gehörlosenwelt ist groß genug, in ihr und aus ihr gibt es Menschen die es zigmal weitergebracht haben als manche Hörende (Dr. Ingo Barth, Rudi Sailer, Okan Seese usw.)


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

17.02.2011 um 08:40
Ahnungslosigkeit :D :D :D :D :D :D :D


:D !!


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 12:08
@harlaxton
dennoch ist der hörende gegenüber Gl`s klar im vorteil. Gebärdensprache ist etwas feines, ohne frage. aber dennoch sollte jede chance auf ein hören ergriffen werden. natürlich sind diese implantate noch nicht das ultimative. aber wenn jemand die chance bekommt ein solche zu erhalten. der sollte diese chance nutzen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 13:18
Ist das nicht schon eine ewige Diskussion Hörende VS gebärdensprache? Ich versteh das leider nicht


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 13:52
@darkylein
was genau verstehst du leider nicht?


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 13:57
@Outsider
was der Streit soll, der wohl schon immer da war. Es ist doch jedem Menschen überlassen, ob er Hören will, Lippen lesen, gebärdesprache, Sprachcomputer oder sonstwas benutzen will. Aber die Fraktion Gebärdensprache scheint ihre Sprache als Beste und Tollste anzusehen, wobei ich bei allem Respekt, lieber hörend wäre als auf diese zurückzugreifen (auch wenn sie sehr hilfreich und interessant ist).


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 13:59
@darkylein
also bei mir früher in der schule gab es deswegen nie streit.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:03
@Outsider
ja bei dir vielleicht nicht, aber informier dich doch mal über das Thema, gibt ja auch so Verbände die die Gebärdensprache unterstützen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:06
@darkylein
ich bin auf einer schwerhörigenschule gewesen. die weiterführende war fast nur GL besucht. ich kenne mich in der materie aus


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:09
@Outsider
dann müsste dir das Wikipedia: Methodenstreit_%28Gehörlosensprache%29 aber bekannt sein


melden
Aga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:09
@darkylein
du hast recht ,jeder kann es selbst entscheiden ob er hören will oder nicht.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:18
@darkylein
da steht nichts neues? aber dieses thema war doch nicht das welches du oben angesprochen hast.
darkylein schrieb:Hörende VS gebärdensprache?
in deinem angeführten link liegt das augenmerk auf verschiedene gebärdensystemen.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:20
@Outsider
ja davon schreibe ich auch, habe es vielleicht doof ausgedrückt, aber darum gehts ja, eine fraktion sagt ja zu CI und solchen Dingen die andere beharrt stur auf gebärdensprache.


melden

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:31
@darkylein
achso... du darfst bei der gebärdensprache eines nicht vergessen. diese sprache ist ein vollwertiges mittel zur kommunikation zwischen menschen. für gehörlose ist es DIE sprache.
ci ist eine möglichkeit um evtl auf eine bestimmte art hören zu können. das steht ausser frage. aber nicht jeder gehörlose ist in der physikalischen lage auch ein ci tragen zu können. und ebenso sind gehörlose auch aus psychischen gründen nicht in der lage dazu. es ist ja nicht nur ein erlernen einer sache. diese möglichkeit evtl. hören zu können wirft dein komplettes weltbild aus dem gefüge. da spielt angst mit sicherheit auch eine rolle.


melden
Anzeige

Was haltet ihr vom Cochlea-Implantat?

18.02.2011 um 14:32
und wo man angst hat... das verdammt man gerne


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden