weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traumwelt

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedanken

Traumwelt

06.12.2010 um 19:41
Ich finde 30 Seiten in ein paar Tagen schon recht viel!


melden
Anzeige

Traumwelt

06.12.2010 um 19:42
das wäre auch ne möglichkeit

aber wie gesagt bewahre dir deine phantasie^^


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 19:51
Ok, ich werde das ganze dann mal als Phantasie abtun, auf die ich einfach stolz sein sollte. :=


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 19:52
tine schrieb:Ich finde 30 Seiten in ein paar Tagen schon recht viel!
Ich verstehe das so, das @vampirekiss in den letzten Tagen wieder etwas geschrieben hat ...
vampirekiss schrieb:.hab vor paar tagen wieder bissl angefangen und hab grad mal 30 seiten
... und alles in allem bisher ca.30 Seiten zusammen kriegt!

Oder sehe Ich das falsch!? @vampirekiss


PS:
Behalte Dir deine Fantasie, solange sie nicht im wirklichen Leben überhand oder die Kontrolle übernimmt!


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 19:54
@Jofe

sie schreibt ja das sie nen mann ne wohnung und nen job hat...

und so wie wie ich das verstanden habe ist das für sie soetwas wie "freizeit-entspannung"


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 20:04
@Jofe

Nein ich hatte davor schon was, habe dann aber pause gemacht mit dem aufschreiben.
Und vor ein paar tagen/gut eine woche habe ich weitergeschrieben und daraus sind 30 word seiten entstanden, aber egalwie viel ich beschreiben usw, bei den informationen, die in den 30 seiten stecken sollte eigentlich mehr rauskommen.


Ich hoffen icht, dass sie überhand gewinnt, wie geasgt, da sind diese szenen, die auch mitten im leben im kopf sind.
oder ich stehe in der arbeit und schaue zur tür,a ls würde gleich jemand aus der anderen welt reinkommen um mich zu besuchen. Und das nervt mich selbst schon langsam, weil ich angst habe, dass das jemand mitbekommmt.


@Welten
Das ist es ja. ich hab alles, was man so zum leben braucht, warum brauche ich dann noch die andere welt, in der ich "lebe", wenn hier doch alles ok zu sein scheint..das komischce ist ja, dass es in der anderen welt teils genauso chaotisch zugeht wie im richtigen leben, was sollte dann daran entspanned sein dort drüben die nächste stress situation zu haben?


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 20:05
Also du hast ja geschrieben, dass du dir in ner Runde mit Freunden deine Freunde als deine Fantasiefiguren vorstellst? Das hört sich für mich schon an als wenn die Fantasie-Welt langsam etwas überhand nimmt.

Ganz generell sehe ich daran auch nichts schlimmes. Zu träumen ist schön :) Aber du solltest vllt stärker zwischen Realität und Traumwelt trennen.


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 20:07
@vampirekiss

na dann hab ich das wohl ein wenig verkehrt verstanden...


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 20:08
Also eine psychische Störung hast du auf jedenfall nicht, nur ne sehr gute fantasie,
aber solltest auch aufpassen, nicht das du später beides nicht mehr von einander unterscheiden kannst oder die traumwelt das rl fast komplett wegdrängt


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 21:33
@vampirekiss

Ich glaube nicht, dass das besonders ungewöhnlich ist, was du dir da 'zusammendenkst'.
Wenns dich beruhigt: Ich kenne solche ..wie soll ich sie nennen?...sagen wir einfach mal 'Kopfgeschichten' :D von mir selbst (und von jemand anderem ebenfalls).
Ich denke mir aber eher Storys über Leute aus, die in einer (schon vorhandenen) fiktiven Welt leben, sowas wie Fanfictions im Kopf :D. Ich denke die halt auch immer weiter, wenn mir langweilig ist etc..
Also wohl nicht so umfassend wie deine Geschichten, aber trotzdem sehr ähnlich ;).
Ich glaube, das ist einfach etwas Realitätsflucht, macht eben jeder auf seine eigene Weise.


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 23:07
@ChiNatsu

so wie du das beschreibst klingt es seltsam eigenartig bekannt...^^


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 23:09
@Welten

Wie meinst du das genau? Kennst du sowas selbst?


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 23:18
@vampirekiss

ich beneide dich um die fähigkeit in eine solche welt eintauchen zu können und womöglich auch wenn nur kurz die realität bei seite zu schieben. ich stelle mir das als eine art erholungspause vom alltag vor.
was solltest du beim psychologen? sei einfach froh das du noch eben das besitzt was mit dem ende der kindheit eigentlich flöten geht. ich denke du solltest dich da nicht verrückt machen.
und verrückt vorkommen musst du dir da auch nicht. ich hab hier schon dinger gelesen die wirklich bekloppt sind im vergleich zu sowas also von daher mach dir ma keinen kopf :)

lg Feingeist


melden

Traumwelt

06.12.2010 um 23:22
Ich hoffe für dich, dass du keine psychische Störung hast, aber dennoch, Traumweltbildung ist gefährlich, man verliert sich leicht ihn ihr. Flüchtest du dich manchmal in sie, wenn das richtige Leben nicht so läuft wie gewollt?
Gib eine ehrliche Antwort, denn wenn du merkst, dass du die Antwort gibts, die ungefährlich ist und du dich selbst betrügst, solltest du mal darüber nachdenken.

Wenn du es einfach nur so als Zeitvertreib machst, ist nichts dabei, aber wenn du schon selber sagst, dass du Angst hast, dass dich jemand aus der anderen Welt besuchen kommst, klingt das schon etwas gefährlich nah an einer Psychose o.ä.

Sag, hast du magisches Denken? Also kurz zur Erläuterung: Das ist, wenn man z.b.: denkt, dass alle um einen herum nicht echt sind, oder dass du glaubst, dass irgendwas in deiner Umgebung nicht stimmt oder sowas.


melden

Traumwelt

07.12.2010 um 08:44
@vampirekiss


Ist doch eigentlich ganz praktisch, ein "Second life" im eigenen Kopf zu haben. Ganz ohne Vertragsbindung und Kosten - einen Ort, an den man sich zurück ziehen kann, wenn die reale Welt langweilig und/oder doof wird.

Warum sollte man das ändern wollen?


melden

Traumwelt

07.12.2010 um 09:34
@vampirekiss
Find ich super das du so viel Fantasie hast. Bei mir reicht das nicht über einzelne Evente/Orte hinaus und ist meistens mit realen Erreignissen verbunden.
Wichtig ist nur das du klar trennst zwischen Fantasie und Real Live. Daher 2 Fragen an dich:
-Hast du die Kontrolle, ich meine, kanst du nach belieben Dinge in deiner Welt ändern/ beeinflussen oder sind diese Dinge unveränderlich? z.B. die Wandfarbe in einer Wohnung deiner Fantasie Freunde.
-Drängt sich deine Fantasiewelt manchmal in de Fordergrund? z.B. wenn du was siehst das dich an deine Welt erinnert, dass du dann sofort in Gedanken dahin abschweifst.


melden

Traumwelt

07.12.2010 um 10:25
@ChiNatsu

ja zwar nicht in der ausprägung wie TE aber ähnlich wobei sagen sollte das ich in eine Traumwelt nur sporadisch und denn auch nur kurz vorm einschlafen eintrete aber den scheint mir die zeit in der Traumwelt ander zu vergehen...
quasi ich träume mich in diese Welt ein und bin der Meinung das ich so ungefähr 2 Stunden dort verweiltre und wenn ich den zurück kehre stelle ich fest das ich nur 5 minuten weg gedöst bin...


melden

Traumwelt

07.12.2010 um 12:06
hey vampirekiss
mir geht es wie dir ich habe auch meine traumwelt und das schon seit klein an,
ich stelle mir die ganzen leute vor wie sie in meinem zimmer stehn, sitzen, laufen,...
und vorallem mir zu hören wenn ich was sage aber auch in meiner welt gibt es richtige städte und alles.

ich habe meine welt auch in meinem kopf doch ich hole se mir selber raus ab und an. das würde ich dir nicht empfehlen das verwirrt dich evtl nur so wie mich ;D da siehste dann nur noch die leute die du sehen willst und vergisst für den moment das du eigentlich in einer richtige welt lebst, so erging es mir.

ich habe auch schon versucht meine welt fest zu halten in einem buch, doch es gibt zu viele geschehnisse um alles auf zu schreiben, weil immer was dazu kommt und da bin ich doch schon etwas faul um alles auf zu schreiben ;D

doch ich bin einfach immer in meiner welt, ich brauch mich nich extra reinträumen ^^ meine welt is da wo ich bin und andersrum manchmal,


gruß ^^


melden

Traumwelt

07.12.2010 um 18:42
krank?? doktor?

wer hat dich denn auf so eine Idee gebracht??


Wie es viele schon geschrieben haben: Schreib ein Buch! Bring alles auf Papier.. schreibe, zeichne, male, vielleicht hast du sogar Musik aus dieser Welt.

Da ist ein unerschöpfliches Potenzial in Dir! Bedien dich doch daran :)



Dazu hab ich noch ein super Zitat:


"Any kind of consciousness that is not related to the production or consumption of material goods is stigmatized in our society today." - Graham Hancock


melden
Anzeige

Traumwelt

07.12.2010 um 18:47
Manche haben wirklich eine besonders ausgepraegte Fantasie...ich wuerde es, solange du psychisch doch ziemlich normal zu sein scheinst, wirklich nutzen um etwas daraus zu machen.
So eine Parallelwelt im Kopf zu haben wuensche ich mir auch :D

Dein Unterbewusstsein scheint ziemlich stark zu sein.

Als ich kleiner war hatte ich sowas wie eine Traumwelt von mir, wenn ich erwachsen bin. Irgendwie hat sich diese Welt fast verwirklicht.
In ihr kommen auch ungemein viele unzufaellige Zufaelle vor.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden