weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaft

231 Beiträge, Schlüsselwörter: Freude, Enttäuschung, Freundschaften, Zusammenhalt

Freundschaft

21.04.2011 um 17:52
@Subway
eh nicht aber mit 0 gehts auch nicht; den Rest würd ich als Bekannte definieren mehr nicht.


melden
Anzeige
masafi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 11:47
Einen sehr guten Freund habe ich auf Allmystery kennengelernt. Wir sind zwar sehr unterschiedlich, aber er ist trotzdem ein einzigartiger Freund. Dann kenne ich noch eine sehr nette, mit der ich mich ab und zu unterhalte, wirklich sehr nett.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 11:50
Interessant wäre es, mal zu erfahren wann ihr die Grenzen zieht zwischen "Bekanntschaft" und "Freundschaft".

Ist es bei euch ein "zeitlicher" Faktor oder woran macht ihr das fest?

*blubb*


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 11:57
@datrueffel
freundschaft baut sich über eine gewisse zeit auf, das ist aber nicht das einzige kriterium.
dazu gehören auch sehr viele gespräche über einen selbst dazu, um die lebenseinstellung des anderen kennen zulernen. ebenso gehört das handeln und tun des freunschaftsanwärter dazu, ebenso wie offen man mit einander sprechen kann ohne das etwas zerbricht.ist man bereit negative kritik anzunehmen ohne sich von dem anderen abzuwenden.
das sind jetzt nur dinge die mir spontan einfallen.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 12:05
@dasewige

Wenn ich ehrlich bin sind das so keine Punkte, die für mich bei einer Freundschaft von Relevanz sind. Mich interessiert die Lebenseinstellung meiner Freunde nicht. Ich hab' "Ökos", Veganer, Moslems, Christen, Atheisten usw. usf. in meinem Freundeskreis...alle haben sie eine unterschiedliche Lebenseinstellung und die meisten davon eine andere als ich.

Auch das Handeln und das Tun meiner Freunde spielt für mich keine Rolle. Ich habe Leute in meinem Freundeskreis die saßen bereits im Gefängnis...andere widerrum nicht.

Offen sprechen zu können verlange ich nicht nur von meinen Freunden, sondern von so ziemlich allen Menschen mit denen ich zu tun habe.

*blubb*


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 12:25
@datrueffel
also ich erzähle nicht jedem menschen was mich gerade bewegt oder wo ich gerade sorgen habe bzw wo ich persönlich miss gebaut habe.

das handeln und tun ist in der hinsicht gemeint; wie mich der freund unterstützt, das muß nicht unbedingt so sein wie ich es mir vorstelle, sondern das er mich auf denkfehler aufmerksam macht und alternativen anbietet.

die lebenseinstellungen zu erfahren dient dazu um gemeinsamkeiten zu finden und über unterschiedliche meinungen konstrucktiv zu streiten.


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 14:51
ich habe im letzten jahr dazu gelernt. jetzt sage ich, dass ,man einen freund erst dann erkennt, wenn er sich entscheiden muss zwischen eigenem vorteil und der loyalität zu einem.


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 14:52
@datrueffel
für mich kein zeitlicher faktor, entweder ich fühle echte freundschaft zu einer person, oder eben nicht. ich habe bekannte, die ich seit einer ewigkeit kenne und freunde, die ich erst vor einiger zeit kennen gelernt habe.


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:24
Der zeitliche Aspekt spielt für mich keine Rolle, denn auch nach Jahren kann man feststellen, verarscht worden zu sein und das von einem vermeintlichen Freund, dem man vertraut hat.

Bekannte sind für mich welche, mit denen ich kaum zutun habe, oder es an Vertrautheit fehlt, also wenn man sich wie anfangs, wenn man sich erst kennenlernt noch etwas fremd ist.

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man vorallem in der Not weiss, wer der wahre Freund ist..
Bzw. wer nicht.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 23:25
@lateral nach diesen kriterien muss man sich seine freunde auch aussuchen die wahren von falschen trennen und sortieren so dass man seine zeit nicht mit falschen verschwnden braucht,

guter test: bei dem empfindlichen thema geld werden dir nur die wahre nfreunde was leihen in der not


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:27
@mystery90
hm naja ich würde es jetzt nicht unbedingt an geld fest machen.

wenn man einen freund liebt aber weiß er kann überhaupt nicht mit geld umgehen dann sollte man ihm vielleicht nichtr unbedint die 12 000 euro leihen die er noch für seinen neuen sportwagen braucht


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:27
Ich brauche mir kein Geld zu leihen...


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:29
@lateral
ist auch besser so. finanzielle abhängigkeiten sind sowhl für freundschaften wie auch beziehungen tödlich


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 23:29
@james1983 meiner meinung nach geht wahre freundschaft über geld hinaus weil man auch drauf vertrauen kann das geld zurückzubekommen


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:30
Hab keine Probleme jemanden Geld zu leihen vorallem zb. nicht meiner besten Freundin, denn da weiss ich, dass ich das Geld wieder bekomme bzw. wär mir das auch egal, wenn sie in Not ist, helf ich, wo und wie ich kann - egal ob das Finanziell bedingt ist, oder sonst was ...


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:31
@mystery90
wenn ich jemadnem wirklich vertraue und ich weiß er sitzt in der tinte hätte ich auch kein problem ihm geld zu schenken


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 23:32
@james1983 nichts anderes mein ich damit


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 23:32
@james1983 und genau das würde ein falscher freund nicht tun


melden

Freundschaft

11.05.2011 um 23:33
@mystery90
jep

entscheidender wäre die frage soll ein guter freund immer hinter einem stehen oder einem lieber immer die wahrheit sagen

weil dass können ja durchaus 2 verschiedenne dinge sein


melden
Anzeige
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft

11.05.2011 um 23:34
@james1983 wobei die wahrheit sagen? wenn du 20 kg zugenommen hast, wäre es empfehlenswert weil es gesundheitliche risiken birgt


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
karrieremanagment42 Beiträge
Anzeigen ausblenden