weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Phänomen, Einschlafen
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:41
Hallo,
wollte mal fragen ob jemand von euch mit diesem Phänomen etwas anfangen kann.
Es geht um meinen Mann.

Lange Zeit bevor mein Mann und ich uns kennen lernten,wir sind jetzt 3 Jahre verheiratet und kennen uns 3 Jahre....Jan.2008 kennengelernt,Dez 2008 geheiratet : ) hatte mein Mann kurz vorm einschlafen ,fast jede Nacht das Gefühl,das Hände und Füsse,besonders Hände....überdimensionale Formen annehmen.Sie werden riiiieeesig ,es war jedoch kein Gefühl von geschwollenen Händen und Füssen,sondern sie wuchsen nur.

Laut Beschreibung ca 60 cm.

Jetzt hat er das überhaupt nicht mehr.


Hat das auch schonmal jemand von euch gehabt?

Ich finde keine Erklärung


melden
Anzeige

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:45
@Cococonnarcarl
Ich befürchte, dass sich dafür leider eine eindeutige Erklärung wird finden lassen.


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:47
@MorgenFreemann

Was soll das denn heissen...?


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:48
@@MorgenFreemann

Du meinst bestimmt KEINE eindeutige Erklärung und hast Dich vertippt,oder?


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:50
@Cococonnarcarl

ja, und ich entschuldige mich dafür ;) wir können darüber leider nur spekulieren und das wird wahrscheinlich zu keinem eindeutigen ergebnis für dich führen :(


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 00:52
dann bleibt es wohl ein Geheimniss : )

Aber wer weiss...vielleicht kommt ja noch eine Idee


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 01:00
also das gefühl? er hat es jetzt nicht gesehen?

war dein mann viel auf trab?stressige arbeit, viel laufen, kaum mal ruhe?

vielleicht kam dieses gefühl dann durch die ruhe wenn er sich hingelegt hat.

ich hab schon von ein paar leuten gehört das die hände und/oder füße im bett anfangen zu kribbeln, wenn sie an dem tag viel stress hatten und viel auf den beinen waren, ohne mal zur ruhe zu kommen.

vielleicht hat dein mann sowas in der art nur stärker gehabt.


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 01:09
Nur das Gefühl,nicht gesehen.

Bevor er schläft liest er eine Weile um richtig müde zu werden,er hatte mal schlafstörungen die sich aber deutlich gebessert haben.

Er geht also ins Bett,liest ca 30-45 min.in einem Buch,macht dann das Licht aus und dreht sich zur Seite.Nach einigen Minuten,kurz bevor er einschläft kommt /kam dann dieses Gefühl


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 01:12
@Talaroth

ein kribbeln ist dabei nicht zu verspüren


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 01:12
ich hatte dieses gefühl auch scho mal war nicht besonders schön es fühlte sich wirklich so an alswürden meine füße und hände wachsen es war natürlich nicht so :D


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 11:39
Mh irgendwie, ohne deinem Mann zu nahe tretten zu wollen, erinnert mich das an einen Haluzigenen Drogenflash! =) Sorry wenn dieser Beitrag jetzt nicht wirklich hilfreich ist!


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 11:55
Hätte Dein Mann eine Psychose (gehabt) oder eine Dissoziative Störung, dann wäre das eine Erklärung. Dabei kann das Gefühl auftreten, man erlebe, dass bestimmte Körperteile überdimensional wachsen, extrem schrumpfen und/oder dass andere Teile des Körpers nicht mehr zu einem selbst gehören.


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 12:10
Veränderung des Körpererlebens: Der eigene Körper oder Teile des Körpers werden als verändert (leichter/schwerer, größer/kleiner) [...] empfunden.
Depersonalisation als Symptom einer Dissoziation.

Muss hier natürlich nicht der Fall sein, aber es gibt somit eine Erklärung. :)



Wikipedia: Dissoziation_%28Psychologie%29#Dissoziative_St.C3.B6rungen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 20:27
Cococonnarcarl schrieb:Ich finde keine Erklärung
Natürlich nicht, weil du keins suchst!!

Ich würde vorschlagen dass dein Mann, mit diesen "Phänomen", mal ein Arzt zurate ziehen sollte, damit man ganz sicher gehen kann das es keine gesundheitliche Gründe für diesen "Phänomen" vorliegt!!


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 21:17
@Cococonnarcarl
Vielleicht einer art der Schlafparalyse:

Wiki:
Oft befindet sich der Geist während der Paralyse noch in einem verschlafenen Zustand, so dass er mit geöffneten Augen wieder zu träumen beginnen kann. Das bedeutet, man projiziert Trauminhalte visueller und taktiler Art nahtlos über die tatsächlichen sinnlichen Wahrnehmungen der geöffneten Augen sowie die der schwach ausgeprägten Körperempfindungen. Nicht selten treten auch auditive Fehlwahrnehmungen auf, welche ein breites Spektrum einnehmen können: Rauschen, Brummen, Knistern, Schrittgeräusche, Knall- und Explosionsgeräusche usw. über komplexere Geräusche (wie das Klingeln eines Telefons oder das Läuten der Türglocke) bis hin zu Musik und Stimmen. Die auditiven Ereignisse können ohne äußere Ursache auftreten oder auch durch externe – meist völlig anders geartete – Geräusche ausgelöst werden.


melden

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

06.07.2011 um 21:30
es könnte eine nachwirkung von pharmazeutischen tabletten sein


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

07.07.2011 um 00:19
Tabletten und Drogen sind auszuschliessen,auch Alkohol oder ähnliches.Er lebt ganz normal....


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

07.07.2011 um 00:23
Wenn der Geist sich von der Seele trennt, dann gibt es Sachen zu sehen, die nicht real sind und doch da sind.


melden
Cococonnarcarl
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

07.07.2011 um 00:25
aber er sieht es nicht,Licht ist ja aus,er fühlt es nur.Die Hände fühlen sich dann sehr prall an...


melden
Anzeige
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Mann hatte oft ein seltsames Phänomen kurz vorm Einschlafen...

07.07.2011 um 00:32
@Cococonnarcarl

Hat dein Mann irgendwelche Zwänge?


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Genetik98 Beiträge
Anzeigen ausblenden