weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist scharf essen masochistisch?

101 Beiträge, Schlüsselwörter: Schmerz, Masochismus, Scharf Essen, Masochistisch, Schärfe, 7pot

Ist scharf essen masochistisch?

26.07.2011 um 17:32
@Metanoia
Metanoia schrieb:Ich mags ja salzig...was bin ich dann?
Sicher keine Schnecke.


melden
Anzeige

Ist scharf essen masochistisch?

02.08.2011 um 23:45
Ich habe wohl meine Geschmackszellen umgebracht xD ich ess schon Pizza mit Tabascobelag. Schlimm wird es aber, wenn man vor dem Scharfessen geraucht hat^^


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:19
@thetrixxify
Noch ein Grund, wieso man mit dem Rauchen aufhoeren solllte. :)

Bei Pizza kann es mir auch nicht scharf genug sein, da muss Schaerfe rein.


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:29
Also ich esse seit Jahren eig. nur noch Scharf, es hat sich echt zu einer art "guten-sucht" entwickelt.
Pflanze auch gerne Habaneros an und Scotch Bonnets chillis, einfach nur genial.
Also bei mir kann es gerne 2x brennen. Komischerweise bin ich immer bissl depresiv wen eine mahlzeit nicht pikant ist... also www.hotsaucen.ch ist eine sehr häufig genutze seite von mir :)


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:33
Ich mach mir auf fast alles Chilipulver drauf. Ist halt Geschmackssache.


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:42
Scharfes essen ist nicht "schmerzhaft".
In manchen Ländern ist es normal zum Mittag scharfes zu essen, wie in Indien, Sri lanka und glaub sogar China :)

Wenn man von klein auf scharfes isst , gewöhnt man sich bzw. man findet es nicht mehr scharf wie bei mir und co.


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:53
@FrezzYY
Scharfes Essen ist nicht schmerzhaft?
Schon mmal was von Jholokia gehoert?

Anscheinend nicht. Iss mal zwei-drei von denen, dann weisst du, was wirklich scharf bedeutet.


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 09:57
@Meteora
Ich spreche auch von allgmein scharf und nicht von solch übertriebenem Zeug.


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 10:02
@FrezzYY
Kann man aus deinem Post aber nicht herauslesen.
BlackAngel schrieb:Scharfes essen
Ist fuer mich alles, was man auf der Scoville-Skala findet.


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 10:03
Meteora schrieb:Kann man aus deinem Post aber nicht herauslesen.
Tut mir Leid :)


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 10:04
Bei uns gab es mal so einen Laden/Imbiss der hatte angegeben mit dem Schärfsten Chili des Kreises.:mexican:

Habe drei Portionen der Stufe-Höllisch-scharf verdrückt und gewartet das sich was tut tat sich aber nix :ask:

Drei Tage Später gab es kein Chili mehr :-(


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 12:45
@smodo kann ich gut verstehen, geht mir nicht anders. Bin auch über diesen Sommer sehr frustriert, da meine Babes das Wetter zu kalt fanden. Es hätte ne tolle Ernte geben können.


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 12:51
@Katori
was hast den alles so angebaut ? hab noch Bhut Jolakia samen, aber ganz ehrlich traue ich mir nicht sie anzubauen, die kannste ja net mal einfach so anfasen...

hatte letztes jahr so ne tolle erfahrung, orange habaneros auf dem balkon, 2 gepflückt und ins essen geschmissen, NACH dem essen musste ich mich halt am sack kratzen.... glaubs mir, ich hab gewinselt... schmerz pur und das an der besten stelle....


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 13:00
@smodo lol ;) kenn ich selber nach meinem ersten Chilijahr :D da hatte ich die Sorte Carribean Red, alter auch schon echt krass scharf gewesen, und das Aroma von der, echt hervorragend. Die Orange hab ich bisher noch nie angebaut.

Bhut Jolokia würd ich an deiner Stelle aussäen, lohnt sich, ich hab allerdings nur die Naga Morich, aber die kann man gut miteinander vergleichen. Desweiteren hab ich die Sorten, Fatalii, Luciferino die einzige im übrigen die von den Chinensen gut trägt, dann noch eine Trinidad Scorpion, 7 Pot, Oxcutzcabian Orange, Guadalupe Black, Inca Red Drop die auch gut trägt aber nur leicht scharf ist im Vergleich zu den von mir aufgelisteten. Aber für welche die es nicht gewohnt sind auch schon höllenscharf.


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 13:06
@Katori
mhhhh Fatalji... die is so geil, ich liebe die und ihr zitrus aroma... der hammer echt.
Aber ich meine die bhut jolakia ist die schärfste der welt "im moment noch" ;) die kannste ja eig. gar nich so verwerten wie man gerne möchte ;)
Musst ja jedesmal angst haben das man eine kehlkopflähmung bekommen könnte wen man nur ein bissl zuviel erwischt ;)


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 13:39
Scharfes Essen sehe ich jetzt weniger als masochistisch an, eher so als besonderen "Kick" beim Essen.
Bei mir war es anfangs Neugierde, hab dann mal ne extrascharfe Currywurst auf dem Jahrmarkt probiert und es hatte mich fast zu Boden geschmissen, aber wirklicher Schmerz war jetzt nicht dabei. :D
Mittlerweile würz ich fast jedes Essen mit Chilipulver und sehe es nur als normale Würzung an, auch mein Geschmacksempfinden geht in diese Richtung. Es fühlt sich einfach nicht "verbrannt" an, sondern das Essen schmeckt für mich dadurch interessanter und Schmerzen habe ich dabei ganz sicher nicht, denn sonst würde ich es nicht machen. ^^


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 13:42
@smodo jep seh ich auch so, schade das die nicht gut getragen hat, aber bei dem dämlichem Wetter immer keine Wunder. Die hat sicher über 350 Blüten geschmissen -.-

Gibt mittlerweile ja noch 2 andere Züchtungen die an die 1 1" Millionen Scoville haben sollen :O man staune :O.
Die Morich oder Jolokia sind perfekt für Pulver, da brauchst du auch keinen Schiß um deinen Kehlkopf haben.


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 14:27
@Katori
edel edel edel, hast du evtl. samen zum verschicken ? schicke dir auch gerne einen brief mit einem fertigen frankierten brief zu, so müsstest du nichts zahlen :) sofern du welche zum verschicken hättest. einfach ne PM an mich, ist ja schon OT ;)


melden

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 14:31
@smodo klar kein Thema ;).

Was übelst masochistisch wäre, wäre würde man Capsaicin Extrakt löffeln :O


melden
Anzeige
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist scharf essen masochistisch?

03.08.2011 um 14:39
jojo am besten Blairs 16mio pur capseicin pulver sniffen... ;) da biste schnell im himmel oder hölle, wohl eher hölle, passt besser zum scharfen dreizack im ar*** ;)


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wozu das alles?184 Beiträge
Anzeigen ausblenden